Burkhard Reich

Beiträge zum Thema Burkhard Reich

Umweltbewusste Bewirtschaftung einer Alpenvereinshütte: Die Steinseehütte in den Lechtaler Alpen wurde als beispielgebend vorgestellt.
1 4

Umweltbewusste Bewirtschaftung einer Alpenvereinshütte

Der Österreichische Alpenverein zeigte exemplarisch am Beispiel der Steinseehütte wie Schutzhütten nachhaltig bewirtschaftet werden können. ZAMS. In den Bergen zu Hause sein: Dieses Privileg gilt für zahlreiche Wirtsleute und deren Mitarbeiter auf den Hütten des Österreichischen Alpenvereins. Mit seinen 230 Hütten und rund 11.500 Schlafplätzen – wie auch seinem 26.000 km langen Wegenetz und seinen über 200 Kletteranlagen – kommt der größte alpine Verein des Landes dabei der Aufgabe nach,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bewährtes Team: Karl Heinz Schranz, Florian Mikula, Vorstand Stv. Gabriel Winkler, Vorstand Bernd Noggler, Daniel Thönig, Michael Weiss, Stephanie Seifert und Marcello Posch (v.l.).
3

Alpenverein investiert kräftig in Steinseehütte

In den Umbau der Hütte hat die ÖAV-Sektion Landeck viel Zeit und Geld gesteckt. Die Fertigstellung ist für heuer geplant. ZAMS (otko). Die Sektion Landeck des Österreichischen Alpenvereins hielt vergangenen Freitag ihre Jahreshauptversammlung im Gasthof Gemse in Zams ab. Neben zahlreichen Mitgliedern konnte Vorstand Bernd Noggler unter anderem LT-Vizepräsident Anton Mattle und den Landecker Stadtrat Jakob Egg als Ehrengäste begrüßen. In seinem Tätigkeitsbericht führte Noggler aus, dass die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Steinsee Hütte: Die alpinen Vereine fordern von der Bundesregierung mehr Fördermittel für die alpine Infrastruktur.
3

Bergwege: Mehr Geld notwendig

Alpine Vereine schlagen Alarm, dass Schutzhütten und Bergwege am Rande des Abgrunds sind. BEZIRK (otko). Die Berge und mit ihnen untrennbar verbunden auch die Schutzhütten und Wege sind Teil der Geschichte und der Identität Österreichs. Die alpinen Vereine mit ihren über 600.000 Mitgliedern erhalten diese für den Sommertourismus wichtige Infrastruktur und ermöglichen somit eine sichere Benutzung der rund 50.000 Kilometer Wanderwege und 475 Hütten mit knapp 25.000 Schlafplätzen. Doch deren...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
12

FF Landeck: „Gut gearbeitet“

Am Dreikönigstag lud die Freiwillige Feuerwehr Landeck zur 131. Jahreshauptversammlung. Kürzlich zog die Freiwillige Feuerwehr Landeck im Stadtsaal Bilanz über das vergangene Einsatzjahr. Als eine der größten Feuerwehren Tirols mit knapp 200 Mitgliedern verzeichnet die Stadtfeuerwehr im Jahr 2011 in Summe 190 Einsätze. Dabei wurde zu 140 Technischen Einsätzen und 50 Brandeinsätzen gerufen. Die geleisteten Einsatzstunden der ehrenamtlichen Mitarbeiter belaufen sich auf rund 3.000 – ein Zuwachs...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.