Café

Beiträge zum Thema Café

Seit 2010 sank die Zahl der Gasthäuser in Niederösterreich um mehr als 10 Prozent.
1 7

GRAFIK: So viele Wirtshäuser gibt es in deinem Bezirk

Klick dich durch unsere interaktive Karte und erfahre, wie es um die gastronomischen Betriebe in deinem Bezirk steht. Wir zeigen dir, wie viele Cafés, Heurigen und Restaurants es in Niederösterreich noch gibt. Knapp 200 gastronomische Betriebe haben in Niederösterreich seit 2010 geschlossen. Während manche Bezirke einen Zuwachs an Restaurants, Cafés oder Weinschenken verzeichnen, sehen sich andere Regionen mit einem Sinkflug an Wirtshäusern, Gasthöfen und Co. konfrontiert.

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer

Seniorencafé

Jeden ersten Donnerstag im Monat besteht beim Seniorencafé die Möglichkeit ganz gemütlich beisammen zu sitzen und miteinander zu plaudern. Gerne bietet die Gemeinde allen Senioren im Bedarfsfall ein Fahrservice an. Hierzu melden Sie sich bitte bis spätestens einen Tag vor dem Seniorencafé bei der Volkshilfe Baden an. Volkshilfe Baden: +43 2252 508490 Wann: 04.01.2018 ganztags Wo: Seniorenwohnheim, ...

  • Triestingtal
  • Jennifer Gangl

Durchstarter: Alexander Riedl von Bruder&Schwester in Perchtoldsdorf

Warum haben Sie den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt? Nach über 15 Jahren als unselbstständig Angestellte wollten wir unser Leben wieder selbst gestalten - nicht mehr gestaltet werden. Der Schritt in die Selbstständigkeit bot sich daher an! Wie fühlt es sich an? Gut. Ansonsten würden wir es heute ändern. Was macht Ihr Unternehmen? Bruder&Schwester bietet seinen Gästen Kaffee & hausgemachte Köstlichkeiten.

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Traditionelle Kaffeehauskultur, im kleinen Stil
4

Cafe Mölkerhof

Wo: Cafe Mölkerhof, Hauptstraße 41, 2340 Mödling auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Karl B.
Michael Bornett, Walter Siegl, Andrea u. Franz Leeb, Isabella u. Alfred Korinek, Birgit Bornett,
Hannes Hanl, Günter Lichtblau

Neuübernahme: Café Klumpp erstrahlt in neuem Glanz

MARIA ENZERSDORF. Nachdem Fr. Marion Niederall das Café von 1983 bis zu Ihrer Pensionierung 2012 mit viel Engagement geführt hat, wurde es nun von den neuen Besitzern Alfred und Isabella Korinek komplett umgebaut und renoviert. Es wurde ein sehr gelungenes, freundliches und helles Ambiente geschaffen. So erstrahlt das Traditionscafé seit Mitte Januar in neuem Glanz. Obmann Michael Bornett und weitere Vertreter des Wirtschaftsbundes Maria Enzersdorf besuchten die sympathischen und sehr...

  • Mödling
  • Lena Graf
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.