Caritas Ried

Beiträge zum Thema Caritas Ried

Christine Wally-Biebl von der Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige

Ried im Innkreis
Treffen für pflegende Angehörige starten wieder

Die Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige lädt alle Menschen, die jemanden in ihrem Umfeld betreuen und pflegen, jeden zweiten Dienstag im Monat zu einem Treffpunkt ein.  RIED. Der Auftakt mit einem Impulsvortrag über Selbstfürsorge findet am Mittwoch, 15. September, 19.30 Uhr im Franziskushaus Ried, Riedholzstrasse 15a, statt. Anmeldung unter 0676/8776 2439. Die regelmäßigen Treffpunkte finden ab Dienstag, 12. Oktober, 19 Uhr in der Stadtpfarre Ried statt und werden von Christine...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Christine Wally-Biebl von der Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Ried.

Angebot der Caritas
Online-Impulsvorträge für pflegende Angehörige

RIED. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Ried lädt unter dem Titel „Wegzehrung“ monatlich zu Online-Treffen mit Impulsvorträgen ein. Die nächsten Termine sind am 24. Februar und am 31. März, jeweils ab 17 Uhr. „Durch den Austausch können die Teilnehmenden Kraft tanken und von verschiedenen Expertinnen Tipps für den Alltag mitnehmen“, so Caritas-Mitarbeiterin Christine Wally-Biebl von der Servicestelle. Anmeldung sind jeweils bis zum Vortag der Veranstaltung telefonisch unter...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die Caritas-Mitarbeiter bringen auch Abwechslung in das Leben der Klienten.

Mobile Pflegedienste der Caritas
Wieder in vollem Umfang im Einsatz

RIED. Während des coronabedingten Lockdowns durften die mobilen Pflegedienste der Caritas nur eingeschränkt für die Menschen im Bezirk Ried im Einsatz sein. Auch wenn die Pandemie noch nicht vorbei ist, können jetzt die Caritas-Mitarbeiter ihre Pflege- und Betreuungsarbeit wieder im vollen Umfang leisten. Wer in den Gemeinden Kirchheim im Innkreis, Lohnsburg am Kobernaußerwald, Mettmach oder Waldzell eine mobile Betreuung und Pflege benötigt, kann sich bei Teamleiterin Manuela Mayer unter 0676...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die Caritas-Familienhilfe in den Bezirken Ried und Braunau ist unter der Telefonnummer 07752/20810 erreichbar.

Braunau, Ried
Mobile Familiendienste der Caritas helfen

Die Mobilen Familiendienste der Caritas stehen Familien zur Seite – natürlich unter Einhaltung der Hygieneregeln und dem Abstandsgebot. RIED, BRAUNAU. In den letzten Wochen wurden Familien mehrfach herausgefordert: berufliche Pflichten im Homeoffice, daneben das Homeschooling der schulpflichtigen Kinder – und dies bei Wegfall der Betreuungsmöglichkeiten in Kindergärten und Horten sowie durch die Großeltern. Die Kinder können zwar die Schule wieder besuchen, aber der Unterricht findet geteilt...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Christine Wally-Biebl von der Caritas-Servicestelle Ried steht den pflegenden Angehörigen in den Bezirken Ried und Braunau zur Seite.

Ried, Braunau
Caritas-Servicestelle weiterhin für pflegende Angehörige erreichbar

In Oberösterreich leisten 65.000 Menschen tagtäglich Betreuungs- und Pflegearbeit für ihre Angehörigen. RIED, BRAUNAU. Einen Angehörigen zu pflegen, ist persönlich eine herausfordernde Situation. „Durch die Corona-Krise spitzt sich die Lage in den Familien zu. Entlastungsangebote fallen weg und die Angst, dass die zu pflegende Person angesteckt wird, bringt Betroffene an ihre Belastungsgrenze“, weiß Christine Wally-Biebl von der Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Ried. Sie steht...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Christine Wally-Biebl ist Ansprechperson für pflegende Angehörige in Ried und Braunau.

Ried und Braunau
Hier finden pflegende Angehörige Unterstützung

Neu: Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Ried und Braunau. RIED/BRAUNAU. Pflege Zuhause ist keine „Randerscheinung“: Alleine in Oberösterreich leisten 65.000 Menschen tagtäglich Betreuungs- und/oder Pflegearbeit für ihre Angehörigen. 65.000 Menschen – das sind mehr als der Bezirk Ried Einwohner hat. Die Pflegearbeit ist ein wichtiger und herausfordernder Bestandteil der Gesellschaft – sowohl zeitlich, organisatorisch, finanziell als auch emotional. Deshalb ist es der Caritas OÖ...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die professionelle Begleitung während des Aufenthalts sorgt dafür, dass alle TeilnehmerInnen entspannte Tage mit einem abwechslungsreichen Programm verbringen, bei dem die persönliche Kraftreserven wieder aufgefüllt werden.
3

Erholungstage für Pflegende und Pflegebedürftige

Die Caritas bietet von 14. bis 18. Mai Erholungstage für Pflegende und Pflegebedürftige an. Gemeinsam oder alleine verbringen sie einen Urlaub im Seminarhaus St. Klara in Vöcklabruck. BEZIRK. Menschen, die tagtäglich für ihre pflege- und betreuungsbedürftigen Angehörigen da sind, müssen viele persönliche Bedürfnisse zurückstellen. Das zeitliche „Angebundensein“ ist außerdem der Grund, dass weniger Zeit für die eigenen Freunde und Hobbys bleibt. „Auf die Dauer laugt das einen körperlich und...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Übergabe: Julia Csongrady übergibt die Leitung des Rieder Sozialmarkts "G'schäftl" an Christoph Wiesner.

Sozialmarkt "G'schäftl": Wechsel an der Spitze

Langjährige Obfrau des Rieder Sozial-Vereins Julia Csongrady gibt ihr Amt an Christoph Wiesner weiter. RIED. Keine leichte Entscheidung für die "Mutter" des Rieder Sozialmarktes: Julia Csongrady gibt die Leitung des "G'schäftl" in der Bahnhofstraße an Christoph Wiesner, Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Ried, ab. "Nach sechseinhalb Jahren steht das Projekt auf einer soliden Basis. Ich möchte mich verstärkt neuen Schwerpunkten und auch privaten Dingen widmen", so Csongrady. Mehr als 500...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger

Rieder Grüne laden zum "Faktencheck Flüchtlinge"

Unabhängig und sachlich informieren – das wollen die Rieder Grünen bei einem Informationsgespräch mit Experten am Montag, 7. September. "Die Themen Flüchtlinge und Asyl bewegen uns seit Monaten. Zeit, die hochemotionalisierte Debatte um Zahlen, Daten und Fakten zu bereichern, Missverständnisse aufzuklären und unabhängig und sachlich zu informieren", so Melanie Ossberger von den Rieder Grünen. Sie laden am Montag, 7. September, um 19 Uhr zum "Faktencheck Flüchtlinge" zum Rieder Wirt (Voglweg 3,...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger
Agnes Napierala leitet künftig das mobile Pflegeteam am Standort Mettmach.

Neues mobiles Pflegeteam in Ried

BEZIRK. Seit 1. Oktober leitet Agnes Napierala das Caritas-Pflegeteam Ried. Als solche ist sie nun Ansprechpartnerin für alle Anliegen rund um die Hauskrankenpflege, Altenhilfe und Heimhilfe in den Gemeinden Kirchheim, Lohnsburg, Mettmach und Waldzell. Napierala tritt damit die Nachfolge von Franziska Gattringer an, die das Team seit Ende 2008 geleitet hat. Die Änderung ist Teil einer vom Land Oberösterreich geforderte Neustrukturierung, wonach alle Anbieterorganisationen mobiler Pflegedienste...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.