Christian Hebar

Beiträge zum Thema Christian Hebar

Sieg für Eibiswalds Ewald Krampl gegen den Wiener Martin Rührl mit 7:5, 3:0 (wo)

+45-Bundesliga
Eibiswalder Tennisherren gewinnen klar in Wien

WIEN/EIBISWALD. Mit 7:0 besiegten die +45-Herren des TC Eibiswald in der Tennis-Bundesliga die Mannschaft von ASVÖ SC Wien in der Bundeshauptstadt. Damit haben die Weststeirer für das Abstiegs-Play-off das beruhigende Polster von sechs Punkten auf einen Abstiegsplatz am Habenkonto. In der ersten Runde der Relegation ist nun am 15. Juni die Mannschaft des Tabellenletzten TK IEV Innsbruck auf der Tennisanlage in Eibiswald zu Gast. Bei einem Sieg ist der erste Platz im unteren Play-off so gut wie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Eibiswalds Alexander Pfann spielte stark, ist verletzungsbedingt allerdings nicht bei 100 Prozent.

Tennis-Bundesliga
Glücklose Eibiswalder verpassen Meister-Play-off

EIBISWALD. Das Finale um die Österreichische +45-Meisterschaft wird ohne die Eibiswalder Tennisherren stattfinden. Die von Verletzungspech gebeutelten Weststeirer verloren am letzten Wochenende trotz starker Leistung gegen Wr. Neustadt mit 3:4. Wie von der WOCHE bereits vermutet, haben die beiden Doppel letztlich den Ausschlag für die knappe Niederlage gegeben. Eibiswald führte nach SinglesSiegen von Peter Herz (6:1, 6:3 gegen Gerd Grillmayer) und Ivan Herz (6:2, 6:3 gegen Gallus Haderer)...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Eine Klasseleistung bescherte Eibiswalds Ivan Herz  den Sieg über den Weltranglistenersten Clemens Weinhandl.

Eibiswalds Tennisherren mit Fehlstart in die Bundesliga

Der Schock für Eibiswald 45+-Tennisherren kam bereits vorm Spiel: Die starken Neuzugänge Peter Herz und Alexander Pfann waren verletzt, zu allem Überfluss war auch noch Gernot Gspandl mit einer angeknacksten Rippe nur beschränkt einsatzfähig. Auf der anderen Seite war Gegner Oberwart mit Selbstvertrauen vollgepumpt, hatte man doch das Bundesliga-Auftaktspiel in Klagenfurt mit 7:0 gewonnen. Tennis auf WeltklasseniveauSo ganz nebenbei steht in den Reihen der Burgenländer mit Clemens Weinhandl...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Heimo Strasser sucht mit dem Eibiswalder 45+-Team einen Weg ins Finale der Tennis-Bundesliga.

Tennis
Eibiswalder Tennisherren wollen endgültig in Österreichs Spitze

Die 45+-Mannschaft vom TC Eibiswald startet am Wochenende in ihre zweite Bundesligasaison – und träumt vom Finale. "Ein bisserl mehr darf es heuer schon sein", ist selbst der bei Prognosen und Zielsetzungen so vorsichtige Eibiswalder Tennis 45+-Non-Playing-Captain Heimo Strasser vorm Start in die heurige Bundesligasaison ein wenig optimistischer als noch im Vorjahr. Die Eibiswalder haben in der letzten Saison einige "Duftmarken" bei ihren Premierenauftritten in der höchsten Spielklasse...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Eibiswalder Armin Mautz (l.) und Christian Hebar duellierten sich im +45-Finale der Tennis-Hallenmeisterschaften.

Eibiswalder Tennisasse vor Bundesligaauftakt in Topform

Drei Titel bei den Steirischen Hallenmeisterschaften als Vorbereitung auf die erste Bundesligasaison der Eibiswalder. Die +45-Bundesligasaison startet in einem Monat und die Eibiswalder Tennisspieler sind bereits in bestechender Form: Eibiswald Nummer Zwei Christian Hebar erreichte letztes Wochenende das Finale der Steirischen +45-Hallenmeisterschaften und traf dort auf Eibiswalds Nummer Drei Armin Mautz. In einem hochklassigen Match setzte sich Hebar in drei dramatischen Sätzen mit 6:3, 4:6...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Eibiswalds Nr. 2 Christian Hebar ist vor der Premierensaison in der Tennis-Bundesliga optimistisch.
 1

Der "Dorfklub" der Tennis-Bundesliga: Eibiswald gegen vier Landeshauptstädte

Im Mai beginnt für die Tennisherren aus Eibiswald in Wien das Abenteuer Bundesliga. Die Auslosung für die Senioren-Bundesliga im Tennis beschert Eibiswald drei Städtereisen: Die +45-Tennisherren müssen in der ersten Runde in der Bundeshauptstadt antreten. Schanze Eden Wien ist am 6. Mai erster Gegner der Weststeirer in ihrer Premieren-Bundesligasaison. Die Wiener sind für die Eibiswalder kein unbekannter Gegner, hat man doch vor zwei Jahren im Kampf um den Aufstieg in Wien 2:5 verloren und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.