Ivan Herz

Beiträge zum Thema Ivan Herz

Sport
Extrem unglücklich: Oliver Fuchs verlor bei Schanze/Eden beide Einzelsätze im Tie-Break, gegen Kraig erst im dritten Satz.

Eibiswalder beenden zweite Bundesligasaison

EIBISWALD. Nur ein Einzelsieg fehlte den Eibiswalder +45-Tennisherren zum Einzug ins obere Play-off der Bundesliga. Ärgerlich, aber gleichzeitig bedeutete das auch, dass man beruhigt ins untere Play-off gehen konnte. Vor allem, nach dem überdeutlichen 7:0 beim ASVÖ Wien. Beim zweiten Gastspiel in der Bundeshauptstadt gegen Schanze/Eden war aber weniger zu holen. Ivan Herz und Erich Madritsch gewannen ihre Einzel, Oliver Fuchs verlor beide Sätze (!) im Einzel im Tie-Break, ansonsten setzte es...

  • 01.07.19
Sport
Eibiswalds Alexander Pfann spielte stark, ist verletzungsbedingt allerdings nicht bei 100 Prozent.

Tennis-Bundesliga
Glücklose Eibiswalder verpassen Meister-Play-off

EIBISWALD. Das Finale um die Österreichische +45-Meisterschaft wird ohne die Eibiswalder Tennisherren stattfinden. Die von Verletzungspech gebeutelten Weststeirer verloren am letzten Wochenende trotz starker Leistung gegen Wr. Neustadt mit 3:4. Wie von der WOCHE bereits vermutet, haben die beiden Doppel letztlich den Ausschlag für die knappe Niederlage gegeben. Eibiswald führte nach SinglesSiegen von Peter Herz (6:1, 6:3 gegen Gerd Grillmayer) und Ivan Herz (6:2, 6:3 gegen Gallus Haderer)...

  • 27.05.19
Sport
Eibiswalds Oliver Fuchs gewann seine Singlepartie gegen Christian Snurer klar in zwei Sätzen.

Bundesliga
Eibiswalds Tennisherren wahren Aufstiegschance

KLAGENFURT/EIBISWALD. Mit einem klaren 6:1-Erfolg über die SU Klagenfurt hat sich das 45+-Team aus Eibiswald in Position gebracht: Die Chance auf das Aufstiegs-Play-off ist absolut gegeben, dabei waren die Hausherren in Klagenfurt kein wirklicher Prüfstein. Die Kärntner konnten nur vier Spieler aufbieten, mussten zwei Partien w.o. geben und holten sich nur ein Single (Armin Mautz verlor trotz sehr guter Leistung gegen Christian Weiss in drei Sätzen 1:6, 6:3, 4:6). Eibiswalder klar...

  • 20.05.19
Sport
Eine Klasseleistung bescherte Eibiswalds Ivan Herz  den Sieg über den Weltranglistenersten Clemens Weinhandl.

Eibiswalds Tennisherren mit Fehlstart in die Bundesliga

Der Schock für Eibiswald 45+-Tennisherren kam bereits vorm Spiel: Die starken Neuzugänge Peter Herz und Alexander Pfann waren verletzt, zu allem Überfluss war auch noch Gernot Gspandl mit einer angeknacksten Rippe nur beschränkt einsatzfähig. Auf der anderen Seite war Gegner Oberwart mit Selbstvertrauen vollgepumpt, hatte man doch das Bundesliga-Auftaktspiel in Klagenfurt mit 7:0 gewonnen. Tennis auf WeltklasseniveauSo ganz nebenbei steht in den Reihen der Burgenländer mit Clemens Weinhandl...

  • 13.05.19
Sport
Heimo Strasser sucht mit dem Eibiswalder 45+-Team einen Weg ins Finale der Tennis-Bundesliga.

Tennis
Eibiswalder Tennisherren wollen endgültig in Österreichs Spitze

Die 45+-Mannschaft vom TC Eibiswald startet am Wochenende in ihre zweite Bundesligasaison – und träumt vom Finale. "Ein bisserl mehr darf es heuer schon sein", ist selbst der bei Prognosen und Zielsetzungen so vorsichtige Eibiswalder Tennis 45+-Non-Playing-Captain Heimo Strasser vorm Start in die heurige Bundesligasaison ein wenig optimistischer als noch im Vorjahr. Die Eibiswalder haben in der letzten Saison einige "Duftmarken" bei ihren Premierenauftritten in der höchsten Spielklasse...

  • 06.05.19
Sport
Insgesamt eine überzeugende erste Tennis-Bundesligasaison für Eibiswalds +45-Team.

Eibiswalds Tennisherren gewinnen Unteres Play-off

Mit einem klaren 7:0 beendeten Eibiswalds Tennisherren ihre erste Bundesligasaison. Nach dem äußerst knappen Scheitern um den Einzug ins Bundesliga-Meister-Play-Off (zwei Bälle entschieden gegen die Eibiswalder) war der Verbleib in der Bundesliga schon nach dem ersten Spiel gegen Colony Tennis Point Wien (4:3) aufgrund der aus dem Grunddurchgang mitgenommenen Punkte gegen Linz-Urfahr (4:3) sicher. Die Begegnung in Anif war damit nur noch für das Ranking entscheidend. 7:0 in Salzburg Der...

  • 25.06.18
Sport
Oliver Fuchs holte einen wichtigen Punkt gegen Colony Wien: Bis zu seinem Sieg lag Eibiswald noch 0:2 hinten.

Eibiswald verpasst Meister-Play-off, darf aber trotzdem jubeln

In einem dramatischen Tennisspiel gegen Klagenfurt verpassten die Eibiswalder Herren nur knapp das Obere Play-off in der Bundesliga. In einem hochdramatischen Spiel um den Einzug ins Meister-Play-off der 45+-Tennis-Bundesliga musste sich der TC Eibiswald zu Fronleichnam der SU Klagenfurt denkbar knapp mit 3:4 geschlagen geben. Nach den Singles stand es 2:3, Ivan Herz und Christian Hebar holten Siege gegen Marko Por und Christian Weiss. In den Doppelpartien waren zunächst die Eibiswalder in...

  • 04.06.18
Sport
Eibiswalds Nummer eins Ivan Herz ist in Topform: Er gewann bei der Bundesliga-Premiere seine beiden Partien.

Eibiswald verliert bei der Bundesliga-Premiere

In Wien gab es für Eibiswalds Tennisherren noch nichts zu holen. Am Donnerstag steigt das erste Bundesligaheimspiel in Eibiswald. Was die Eibiswalder 45+-Herren in der Bundesliga erwartet, zeigte sich bereits im ersten Spiel in der Bundeshauptstadt gegen das Team von Schanze Wien. Die Nervosität der Eibiswalder Spieler vor der großen Aufgabe war deutlich spürbar, dementsprechend konnten weder Christian Hebar (gegen Stefan Dörfler 7:6, 1:6, 3:6), Armin Mautz (gegen Norbert Höfling 5:7, 3:6),...

  • 07.05.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.