Alles zum Thema CulturBrauer

Beiträge zum Thema CulturBrauer

Wirtschaft
Die CulturBrauer mit ihrer Jubiläumsedition.

Was trinken die Brauer am liebsten?

Kaum zu glauben – es sind zehn Jahre vergangen, seit die Gruppe der CulturBrauer ins Leben gerufen wurde: Acht unabhängige Privatbrauereien, darunter auch jene aus Zwettl, haben 2008 beschlossen, gemeinsam die handwerkliche, auf Regionalität bedachte Braukunst zu fördern und neu zu beleben. Anlässlich ihres Jubiläums bringen die CulturBrauer jetzt eine Kollektion mit neun ganz besonderen Bieren auf den Markt: Jede Brauerei hat aus ihrem Sortiment ein Lieblingsbier ausgewählt. Dazu kommt das...

  • 22.10.18
Wirtschaft
Karl Schwarz

Schwarz: "Bin gegen Lebensmittel-Patente"

Teilerfolg: Großkonzerne Carlsberg und Heineken mussten erste Patent-Einschränkungen hinnehmen. ZWETTL (bs). Die CulturBrauer, ein Zusammenschluss lokaler Brauereien in Österreich, haben gegen das Vorhaben der Großkonzerne Carlsberg und Heineken, Patente auf gewisse Braugersten anzumelden, juristisch angekämpft. Nun hat sich das Europäische Patentamt (EPA) damit befasst und die Patente teilweise eingeschränkt. Für Karl Schwarz, Inhaber der Privatbrauerei Zwettl, ist das Vorgehen der...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Karl Schwarz

Karl Schwarz: "Kräfte bündeln und sich wehren"

Vereinigung von Privatbrauereien wehrt sich gegen anstehende Patente der europäischen Union. Karl Schwarz, Inhaber der Privatbrauerei Zwettl und acht weitere Brauereiinhaber aus ganz Österreich wollen nicht tatenlos zusehen und wehren sich gegen drohende EU-Maßnahmen, die kleine Brauereien deutlich benachteiligen. "Wollen Öffentlichkeit und Politik wachrütteln" Die engagierten CulturBrauer wollen mit diesem Schritt Öffentlichkeit und Politik "wachrütteln": "Wir müssen unsere Kräfte bündeln,...

  • 06.07.17
Politik
Die CulturBrauer v.l.n.r. Karl Schwarz (Privatbrauerei Zwettl), Josef Sigl (Trumer Privatbrauerei), Klaus Möller (Privatbrauerei Hirt), Karl Trojan (Bierbrauerei Schrems), Ewald Pöschko (Braucommune in Freistadt), Josef Rieberer (Brauerei Murau), Heinz Huber (Mohrenbrauerei), Hubert Stöhr (Brauerei Schloss Eggenberg), Martin Lechner (Zillertal Bier - hier nicht im Bild).
2 Bilder

CulturBrauer kämpfen gegen umstrittene EU-Patente

In der Brauerei-Branche und in Kreisen von kritischen NGOs gärt schon seit längerem der Unmut gegen eine Entscheidung des Europäischen Patentamtes (EPA). ZWETTL. Jetzt wollen die CulturBrauer, der Zusammenschluss von neun unabhängigen Privatbrauereien Österreichs, zu dem auch der Inhaber der Privatbrauerei Zwettl, Karl Schwarz, zählt, die Öffentlichkeit und die Politik aufrütteln, damit dieser Bescheid rückgängig gemacht wird. Kampf für lokal, statt global Proteste und rechtliche Schritte...

  • 26.06.17
Wirtschaft

CULTURBrauer präsentieren neue Winter-Edition

Jede Saison verlangt nach einem anderen Bier. Wenn jetzt der Herbst kommt, mit seinen sonnigen Tagen und kühlen Nächten, die Lust auf Wildgerichte, Pilze und Kürbisse – dann wird es Zeit, auch die richtigen herzhaft wärmenden Brau-Spezialitäten einzulagern. Die CULTURBrauer bieten wieder eine Kollektion mit neun Craft Bieren – frisch eingebraut, mit dem jeweils individuellen Charakter ihrer Region. Es gibt sie wieder nur in limitierter Auflage und daher voraussichtlich nur kurze Zeit: Die...

  • 25.09.15