Der Meineidbauer

Beiträge zum Thema Der Meineidbauer

Besucher, Schauspieler auf der Freiluftbühne.

Sozialzentrum Pillerseetal
Theaterbesuch am Hoametzl

FIEBERBRUNN/HOCHFILZEN (niko). Ein kultureller Ausflug der besonderen Art wurde einigen Bewohnern des Sozialzentrums Pillerseetal ermöglicht. Sie  wohnten der Premiere des Stückes „Der Meineidbauer“ bei, das am "Hoametzl" von der Volksbühne Hochfilzen aufgeführt wird. Alle waren vom dramatischen Volksstück unter freiem Himmel angetan. Der Dank geht an die Volksbühne (Eintritt frei) und das Pillerseetaxi (Gratis-Transfer).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2 14

Kann Liebe die alten Wunden noch heilen?

Mit dem "Meineidbauern" beweist die Theatergruppe Abtenau einmal mehr ihr großartiges Können. ABTENAU (sys). Kraftvolle Klänge wie aus einem Heimatfilm eröffnen den Abend. Regisseurin Veronika Pernthaner hat die Bühne in mehrere Ebenen geteilt, das dem Stück gut ansteht. Von "Edelweißromantik" fehlt allerdings jede Spur: Als das uneheliche "Bankert" Lisl, dargestellt von Theresia Windhofer, den Beweis erbringen kann, dass sie um ihr rechtmäßiges Erbe betrogen wurde, tritt sie eine Lawine aus...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Kurze Drehpause: Regisseur Dirk Regel, Gundi Ellert-Baumbauer, Günther Maria Halmer, Marcus Mittermeier (h.v.l.), Luise Deschauer, Samuel Jung und Brigitte Hobmeier (v.v.l)

Osttirol ist wieder Kulisse für TV-Film

BEZIRK. Dass Osttirol bei den Produktionsfirmen und Regisseuren eine beliebte Filmkulisse ist, hat sich in der Vergangenheit bereits des Öfteren erwiesen. Vor allem die Naturbelassenheit und Originalität der heimischen Landschaft wird von den Filmemachern geschätzt. Aber auch die Cine-Tirol leistet mit ihrer Arbeit einen nicht unwesentlichen Beitrag dazu, dass sich Osttirol immer wieder gegen Nord- oder Südtirol, die Schweiz oder andere Filmschauplätze durchsetzen kann. Nach den Dreharbeiten zu...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.