Donaubundesstraße

Beiträge zum Thema Donaubundesstraße

Lokales

Unfall
85-Jähriger überholte auf B3 trotz Gegenverkehr

Autolenker kollidierte auf der B3 mit zwei Lastwagen. NAARN. Ein 85-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr heute Morgen gegen 7.10 Uhr mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Naarn auf der B3 Richtung Linz und überholte trotz Gegenverkehr einen Pkw und anschließend noch einen Lkw. Die beiden entgegenkommenden Lkw-Fahrer fuhren zwar am äußersten rechten Fahrbahnrand, hatten aber keine Chance mehr, auszuweichen. Der Pensionist kollidierte laut Polizei mit beiden entgegenkommenden Lkw und wurde dann...

  • 07.03.19
Lokales
Symbolbild

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten beim Heindlkai

Ein Pensionist verschätzte sich beim Linksabbiegen: Zwei Motorradlenker wurden ins UKH Linz eingeliefert. MAUTHAUSEN. Ein 78-Jähriger aus dem Bezirk Perg wollte heute Vormittag mit seinem Pkw vom Heindlkai in Mauthausen nach links auf die B3 in Richtung Perg abbiegen. Er dürfte dabei die Entfernung zu dem von links kommenden Pkw, gelenkt von einem 65-jährigen Mann aus Frankreich, unterschätzt haben. Der Franzose versuchte noch, auszuweichen, es kam jedoch zur seitlichen Kollision, so die...

  • 16.07.18
Lokales
Symbolbild.

Frontalzusammenstoß zweier Pkw an einer Kreuzung

MAUTHAUSEN, ST. GEORGEN/GUSEN. Eine junge Frau aus Mauthausen war gestern mit ihrem Auto gegen 20.25 Uhr auf der B3 in Mauthausen Richtung Perg unterwegs. Bei der Kreuzung der B3 mit dem Heindlkai wollte die Frau nach links abbiegen, wie die Polizei berichtet. Dabei dürfte sie den entgegenkommenden Pkw eines Mannes aus St. Georgen/Gusen übersehen haben. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Autos. Das Fahrzeug der Frau wurde etliche Meter zurückgeschleudert, der Pkw des Mannes kam in...

  • 15.05.18
Lokales
7 Bilder

Pkw und Lkw kollidierten auf der B3

MAUTHAUSEN. Gestern Mittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Mauthausen zu einem Verkehrsunfall auf der B3 (Höhe Café Castello) alarmiert. Die FF Mauthausen berichtet, dass ein aus Linz kommender Pkw-Lenker aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten war. Ein entgegenkommender Lkw hatte versucht, auszuweichen und war dadurch leicht von der Fahrbahn abgekommen. Ein Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge hatte nicht mehr verhindert werden können. Der verletzte Pkw-Lenker war vom Roten Kreuz...

  • 27.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.