.

Zwei Verletzte

Beiträge zum Thema Zwei Verletzte

Bei dem Unfall wurden zwei Personen unbestimmten Grades verletzt und in das BKH Lienz eingeliefert.

Polizeimeldung Osttirol
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Oberdrum

OBERLIENZ. Ein 27-jähriger Österreicher fuhr am 30. Oktober gegen 8 Uhr mit seinem Pkw auf der Gemeindestraße in Oberdrum in Richtung Lienz. Im Kreuzungsbereich auf Höhe Oberdrum Nr. 115, kam es zur Kollision mit einem Pkw, gelenkt von einem 64-jährigen Österreicher, der von rechts in die Straße einbiegen wollte. Durch den Aufprall wurde dessen Fahrzeug auf eine Steinmauer geschoben. Die Beifahrerin des 64-Jährigen sowie der 27-Jährige Fahrzeuglenker erlitten Verletzungen unbestimmten Grades...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Bei einem Auffahrunfall in Neukirchen wurden zwei Personen verletzt.

Neukirchen
Zwei Einheimische bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall in Neukirchen wurden am Mittwoch zwei Personen verletzt. Dies teilt die Landespolizeidirektion in einer Presseaussendung mit: NEUKIRCHEN. Am späten Nachmittag des 30. Septembers 2020 ereignete sich in Neukirchen ein Auffahrunfall mit Personenschaden. Da ein voranfahrendes Kfz links abbog, musste eine dahinter fahrende Einheimische (28) anhalten. Der Autofahrer hinter ihr, ein 29-jähriger Einheimischer, fuhr ihr auf. Er hatte das stehende Auto vor ihm "vermutlich aufgrund...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Urlauberinnen wurden von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Tainach
Zwei Urlauberinnen bei Zusammenstoß mit LKW verletzt

Im Ortsgebiet von Tainach stieß ein 87-jähriger PKW-Lenker mit einem LKW zusammen. Zwei Frauen wurden dabei verletzt. TAINACH. Heute Mittag kam es im Ortsgebiet von Tainach in der Gemeinde Völkermarkt zu einem Zusammenstoß zwischen dem PKW eines 87-jährigen Mannes aus Krems an der Donau und einem LKW, gelenkt von einem 53-jährigen Mann aus Slowenien. Dabei wurden zwei Frauen (61 und 87 Jahre alt) die im PKW des Niederösterreichers mitgefahren sind unbestimmten Grades verletzt und mussten von...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Seine am Sozius mitfahrende 42-jährige Gattin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das Krankenhaus Rohrbach eingeliefert.

Zwei Verletzte
Pkw und Motorrad kollidierten

SARLEINSBACH. Ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am Montag, 20. Juli, gegen 14.15 Uhr mit seinem Pkw in Sarleinsbach Richtung Kollerschlag, wobei ihm ein 45-Jähriger aus Bayern mit seinem Motorrad entgegenkam. In der Folge streiften sich die beiden Fahrzeuge, woraufhin der 45-Jährige mit seinem Motorrad von der Fahrbahn abkam und stürzte. Dieser erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungshubschrauber in das Kepler Uniklinikum eingeliefert. Seine am Sozius mitfahrende 42-jährige...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

Videos: Tag der offenen Tür

Die beiden Fahrzeug wurden beim Zusammenstoß schwer beschädigt.

Unfall auf der B179
Zwei Personen bei Auffahrunfall verletzt

LÄHN (eha). Auf der B179 bei Lähn/Wengle kam es Freitagabend gegen 18.30 Uhr zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten. Ein 31-jähriger polnischer Staatsangehöriger, wohnhaft im Bezirk Reutte, wollte von der B179 in Lähn-Wengle abfahren und bog dabei links ab. Ein nachkommender 25-jähriger österreichischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Reutte wollte an dem abbiegenden Pkw vorbeifahren bzw. diesen überholen, wodurch es dann aber aus bisher unbekannter Ursache zum Zusammenstoss beider...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Verletzten wurden von der Rettung in das LKH Wolfsberg gebracht.

Ruden
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Ein 87-jähriger übersah, dass ein Slowene seinen Pkw vor einer Baustellenampel angehalten hat und fuhr hinten auf.  RUDEN. Gestern Nachmittag war ein 34-jähriger Slowene mit seinem Pkw auf der B80 in Ruden unterwegs. Wegen einer Baustellenampel hat er sein Auto angehalten. Ein nachkommender Pkw, gelenkt von einem 87-jährigem Mann aus dem Bezirk Völkermarkt, übersah den angehaltenen Pkw und fuhr hinten auf. Dabei wurde der 87-jährige und ein 46-jähriger Beifahrer im Auto des Slowenen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,62 Promille.

Polizeimeldung
Alkolenker krachte in Gegenverkehr

BRAUNAU. Am 19. Februar war ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Braunau mit seinem Wagen von Simbach in Richtung Altheim unterwegs. Um 18 Uhr kam er im Gemeindegebiet von Braunau auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 37-jährigen Mann aus Deutschland. Trotz des Verlustes eines Vorderreifens fuhr der 30-Jährige noch zirka 500 Meter weiter, ehe er anhielt. Der 37-Jährige und sein 40-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Sie kamen ins...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Schwerer Verkehrsunfall bei Bernstein endete für den Fahrer aus dem Bezirk Oberpullendorf tödlich. Die Feuerwehren Bernstein und Holzschlag waren im Bergungseinsatz.
7

Bernstein/Mariasdorf
Pkw prallte gegen Baum – Lenker verstorben

Der 78-jährige Unfalllenker aus dem Bezirk Oberpullendorf verstarb auf dem Weg ins Krankenhaus.  BERNSTEIN. Auf der B50 zwischen Bernstein und Mariasdorf kam es am 18. Feber gegen 14.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Bei der Fahrt von Bernstein in Richtung Oberwart und kam der SUV-Lenker aus dem Bezirk Oberpullendorf aus derzeit unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug nach einer langen Geraden beim Beginn einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug stieß dabei gegen einen ca. 3 Meter vom...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Unfall auf A8
Drogenlenker und Beifahrerin aus dem Bezirk Braunau verletzt

ST. MARTIN. Ein 37-Jähriger aus dem Bezirk Braunau  war am 15. Jänner gegen 22.45 Uhr mit dem Auto auf der A8 Innkreisautobahn Richtung Suben unterwegs. Auf dem Beifahrersitz saß eine 18-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Braunau. Auf Höhe Sankt Martin im Innkreis (Bezirk Ried) prallte der Lenker laut Meldung der Polizei mit seinem Wagen rechts gegen eine Leitschiene, kollidierte seitlich mit einem Sattelkraftfahrzeug und stieß gegen die Betonmittelleitwand. Das Auto kippte um und kam seitlich...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
14

Lkw kippte um
Zwei Verletzte nach Crash auf der B148

UPDATE vom 28. November, 13.55 Uhr:  WENG. Am 28. November gegen 6 Uhr fuhr ein 50-jähriger Rumäne mit einem Sattelzug auf der B148 in Richtung Altheim. Zur selben Zeit war ein 39-jähriger Rumäne mit einem Kleintransporter in der Gegenrichtung unterwegs. Dahinter fuhr eine 22-Jährige aus dem Bezirk Braunau. Im Gemeindegebiet von Weng kam der 39-Jährige auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Sattelkraftfahrzeug. Dieses kam ins Schleudern, kippte um und kollidierte mit dem Fahrzeug der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Beim Aussteigen aus einem Wagen der Pinzguaer Lokalbahn stürzte eine Frau in Burk/Mittersill. Ein Mann wollte helfen uns stürzte ebenso. (SYMBOLFOTO)

Polizeimeldung
Zwei Verletzte bei Lokalbahn-Haltestelle Burk/Mittersill

Ein Frau (26) stürzte, als sie in Burk aus der Lokalbahn stieg. Ein Mann (29) half, ihren Schuh aus der Türe zu ziehen und stürzte ebenfalls. Beide wurden verletzt. Die Polizei berichtet: MITTERSILL. Am frühen Vormittag des 29. Oktobers stiegen eine 26-Jährige und ein 29-Jähriger bei der Lokalbahn-Haltestelle Burk aus der Pinzgauer Lokalbahn. Obwohl sich laut Zeugen die Türe beim Aussteigen der 26-Jährigen bereits zu schließen begann, stieg sie ins Freie. Dabei wurde ihr ein Schuh von der Türe...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Der auffahrende Wagen kam nach der Kollision quer über beide Fahrbahnen zum Stehen.
5

Verkehrsunfall
Kollision zweier Pkws in Andorf – zwei Verletzte

Ein Pkw-Lenker übersieht am Abend des 22. Oktober  2019 auf der B137 einen vor ihm fahrenden Wagen. Beim Zusammenstoß werden beide Fahrer verletzt.  ANDORF. Dichter Nebel war in den Abendstunden des 22. Oktober 2019 möglicherweise mit Schuld, dass ein aus Zell an der Pram kommender Autofahrer auf der B137 im Kreuzungsbereich einer Tankstelle den vor ihm fahrenden Wagen übersah. Bei der Kollision wurde das auffahrende Fahrzeug völlig demoliert und beide Fahrer unbestimmten Grades verletzt. Die...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Am Mittwoch stürzten in Hinterglemm zwei Personen mit dem Auto etwa 200 Meter ab. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch nicht bekannt.

Hinterglemm
Mit Auto etwa 200 Meter abgestürzt

Hinterglemm: Gestern, Mittwoch, kamen am Abend zwei Personen von der Straße ab und stürzten mit dem Auto etwa 200 Meter in die Tiefe. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei berichtet: HINTERGLEMM. Am 16. Oktober 2019, zwischen 18.45 und 19.15 Uhr, kam in Hinterglemm ein PKW von der Fahrbahn ab und stürzte in weiterer Folge etwa 200 Meter einen Abhang hinunter. Im Fahrzeug befanden sich zwei männliche Personen (28 Jahre, das Alter der zweiten Person ist derzeit unbekannt). Beide...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
3

Verkehrsunfall
Zwei Verletzte bei Crash im Gallneukirchner Zentrum

GALLNEUKIRCHEN. Freitagvormittag stießen zwei Pkw an der Kreuzung Gaisbacherstraße/B125 zusammen. Beide Lenker verletzten sich dabei. Die Unfallursache ist der BezirksRundschau noch nicht bekannt.  Um kurz vor 10 Uhr wurden die Feuerwehr Gallneukirchen und Schweinbach zu einem Verkehrsunfall mit dem Einsatzbefehl eine eingeklemmte Person zu befreien, alarmiert. Dies bewahrheitete sich an der Unfallstelle zum Glück nicht. Eine Person wurde dabei lediglich im Fahrzeug eingeschlossen und wurde von...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
1 6

Brand in Pottschach
Zwei verletzte bei Kellerbrand

Bezirk Neunkirchen/Ternitz. Zu einem Kellerbrand wurden die Feuerwehren Ternitz-Pottschach, Ternitz-Putzmannsdorf und Ternitz-Rohrbach am 16.Mai um 14:20 Uhr in die Ginstergasse nach Pottschach gerufen. Aus noch unbekannter Ursache kam es in einem Keller eines Einfamilienhaus zu einem Brand. Die erst eintreffende Feuerwehr Pottschach konnte unter Atemschutz den Brand rasch löschen. Zwei Personen mussten vom Rettungsdienst des Samariterbund Ternitz-Pottschach in das Landesklinikum Wiener...

  • Neunkirchen
  • Gerhard Zwinz
Zwei Personen wurden mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Unfall
Jochberg: Drei Verletzte bei SkiDoo-Unfall

SkiDoo-Fahrer verwechselte Bremse mit Gas JOCHBERG (jos). Am 6. März gegen 13 Uhr fuhr ein Mitarbeiter (D, 40) im Rahmen von Dreharbeiten auf einem SkiDoo zwischen den Sesselliften Bärenbadkogel 1 und 2 in Richtung einer Skihütte. Weitere zwei Mitarbeiter des Fernsehteams luden zur selben Zeit vor der Skihütte diverse Materialen von einem Anhänger ab. Aufgrund laufender Dreharbeiten wurde der 40-Jährige von anderen Mitarbeitern zum Anhalten aufgefordert. Als er anhalten wollte, verwechselte er...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Schiunfall
Zwei Schwerverletzte nach Kollision auf Skipiste

SCHATTWALD (red). Am Dienstagvormittag ist es im Skigebiet am Wannenjoch in Schattwald zu einer Kollision zwischen zwei deuteschen Skifahrern gekommen. Bei dem Zusammenprall zogen sich die 66-Jährige und der 68-Jährige laut Angaben des behandelnden Arztes schwere Verletzungen zu und wurden nach der Erstversorgung vom Notarzthubschrauber in die Klinik Immenstadt geflogen.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Beim Unfall in St. Martin kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz.

Polizeimeldung
Ein Unfall in St. Martin forderte zwei verletzte Personen

PINZGAU. Heute, am 7. Februar 2019 zu Mittag fuhr eine 45-jährige Pinzgauerin mit ihrem Pkw auf der Pinzgauer Straße (B 311) in Richtung Lofer. Im Gemeindegebiet St. Martin bei Lofer wollte die 45-Jährige rechts abbiegen. Dabei prallte ein 33-jähriger Oberösterreicher mit einem Klein-Lkw der Frau auf das Heck auf. Rettungshubschrauber Die Pinzgauerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen. Der Oberösterreicher wurde mit...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Beim Unfall in Piesendorf wurden zwei Personen verletzt.

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Piesendorf forderte zwei Verletzte

PIESENDORF. Gestern nachmittag, am 5. Dezember 2018, ereignete sich in Piesendorf auf der Mittersiller Straße (B168) ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 28-jähriger deutscher Fahrzeuglenker  und eine 38-jährige kroatische Fahrzeuglenkerin Verletzungen unbestimmten Grades erlitten. Abbiegevorgang eines dritten Fahrzeuges Auf Grund eines Abbiegevorganges eines unbekannten Fahrzeuges kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Symbolbild

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten beim Heindlkai

Ein Pensionist verschätzte sich beim Linksabbiegen: Zwei Motorradlenker wurden ins UKH Linz eingeliefert. MAUTHAUSEN. Ein 78-Jähriger aus dem Bezirk Perg wollte heute Vormittag mit seinem Pkw vom Heindlkai in Mauthausen nach links auf die B3 in Richtung Perg abbiegen. Er dürfte dabei die Entfernung zu dem von links kommenden Pkw, gelenkt von einem 65-jährigen Mann aus Frankreich, unterschätzt haben. Der Franzose versuchte noch, auszuweichen, es kam jedoch zur seitlichen Kollision, so die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Die beiden Verlezten Motorradfahrer wurden ins BKH Reutte gebracht.

Breitenwang: Motorradunfall wegen vergessenem Seitenständer

BREITENWANG. Auf der Planseelandesstraße ereignete sich am Mittwochvormittag ein Motorradunfall, nachdem der Lenker der Maschine vergaß, den Seitenständer nach einer Fotopause wieder einzuklappen. Laut Polizeiangaben streifte der Ständer bereits nach kurzer Fahrt die Fahrbahn und das Motorrad wurde ausgehoben. Der 57-jährige Brite geriet über den rechten Fahrbahnrand hinaus und stürzte. Der Mann und seine 45-jährige Begleiterin verletzten sich dabei unbestimmten Grades und wurden ins...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die beiden Deutschen Biker wurden mit der Rettung ins Krankenhaus Füssen gebracht.

Motorradfahrer krachten in Pinswang zusammen

PINSWANG. Ein 30-jähriger deutscher Motorradfahrer kam am Sonntagnachmittag in einer Rechtskurve auf der Pinswanger Straße zu weit in die Mitte der Fahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden 23-jährigen Landsfrau, die ebenfalls ein Motorrad lenkte. Die beiden Deutschen wurden bei dem Crash unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung Reutte ins Krankenhaus Füssen eingeliefert. An beiden Motorrädern entstand erheblicher Sachschaden.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Verletzten wurden mit der Rettung ins Krankenhaus nach Pfronten gebracht.

Zwei verletzte Biker nach Crash in Zöblen

ZÖBLEN (eha). Zwei Verletzte hat ein Frontalcrash von Motorrädern am Sonntagnachmittag in Zöblen gefordert. Eine 49-jährige Deutsche und ein 59-jähriger Deutscher waren auf der Tannheimer Straße mit ihren Bikes ineinander gekracht. Nach bisherigen Ermittlungen dürfte die 49-Jährige beim Ausfahren von einem Parkplatz den 59-jährigen Landsmann übersehen haben, wodurch es zu dem Crash kam. Beide Biker wurden unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung mit der Rettung ins Krankenhaus...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Symbolbild

Ischgl: Fahrzeugüberschlag forderte zwei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall in Ischgl überschlug sich ein PKW und kam auf dem Dach zu liegen. Die zwei Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt. ISCHGL. Am 01.05.2018, um 14:15 Uhr, kam ein 18-jähriger Einheimischer mit seinem PKW auf der B188 im Gemeindegebiet von Ischgl bei einem Ausweichmanöver über den rechten Fahrbahnrand hinaus, touchierte ein Verkehrszeichen sowie die Leitschiene und schlitterte 29 Meter der Straßenböschung entlang. Schließlich überschlug sich der PKW und kam am Dach zu...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.