Dorfgemeinschaft

Beiträge zum Thema Dorfgemeinschaft

Faschingsumzug in Zeltschach

Am Faschingssamstag, dem 10. Feber findet der alljährliche Faschingsumzug in Zeltschach bei Friesach statt. Treffpunk ist um 13.45 Uhr beim „Rainer“, Abzweiger Zeltschach-Dobritsch. Beginn vom Umzug ist um 14 Uhr. Es gibt einen „Jahresrückblick“ am Dorfplatz, weiters gibt es eine Kinderdisco, gratis Krapfen und Getränke für alle Kinder. Die Bewirtung erfolgt bei der Jausenstation Grün vlg. Rasch, und im Hemmastüberl der Dorfgemeinschaft. Wann: 10.02.2018 14:00:00 Wo: Zeltschach, 9360 Zeltschach...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner
2

Die Dorfgemeinschaft Garzern lädt zu "A guate Mischung"

Die Dorfgemeinschaft Garzern lädt am Freitag dem 27. Oktober ins Gemeinschaftshaus Passering zu "a guate Mischung" ein. Beginn des literarischen und musikalischen Abend ist um 19 Uhr. Für die musikalische Umrahmung sorgen der MGV Krappfeld, 3 oder Mehr und Sebastian Prasser mit der Harmonika. Dabei besteht die  Möglichkeit die Bücher "Brot und Gebäck" von Rosi Feichtinger und "Gedankenbilder" von Erika Schelander käuflich zu erwerben. Der Eintritt ist freiwillige Spende, diese wird zur Gänze...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner
Die Trachtenkapelle St. Donat/Glandorf ist ein kulturelles Juwel des Ortes und tritt kärntenweit in Erscheinung
3

Ein Dorf und doch ein Teil der Stadt St. Veit

Viele Einwohner des Ortes können sich nicht vorstellen, anderswo zu leben. Peter Pugganig ST. DONAT. Bis 1958 war St. Donat eine eigene politische Gemeinde und gehört seither zu St. Veit an der Glan. Die Entfernung zur Stadt beträgt etwa vier Kilometer. Geringe Entfernungen Die Nähe zur Herzogstadt wird von den St. Donatern durchaus geschätzt: "Man ist schnell in St. Veit und kann dort alles nützen, was man will", sagt Evelin Rinner, Obfrau der örtlichen Theatergruppe und seit 30 Jahren in St....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
4

Das kleine gallische Dorf beim Ulrichsberg

Projern gibt es bereits seit über 1.000 Jahren. Die Dorfgemeinschaft sorgt für reges Geschehen. PROJERN (pdk). Im Zuge der WOCHE Dorfwahl 2014 stellen wir besondere Beispiele eines aktiven Dorflebens vor. Dieses Mal hat es uns nach Projern verschlagen, wo etwa 60 Einwohner für ein reges Dorfgeschehen sorgen. Das kleine Dorf nahe dem Ulrichsberg kann bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken. Schließlich feierte man 2002 1.000-jähriges Bestehen – eine stolze Geschichte. Dorfbürgermeister...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Philipp Köstenberger
vor der Kirche
14

Dorfplatz Zweinitz

Der Dorfplatz von Zweinitz wurde durch das Aufstellen von schön bemalten Ostereier verschönert. Bemalt wurden die ca. 1,50m hohen Ostereier mit Bildern von der Passion Christi. Wo: Dorfplatz, 9343 Zweinitz auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Walter Kraßnitzer
Willi Modritsch, Obmann der Dorfgemeinschaft St. Nikolai-Glanhofen (Mitte), konnte bei der Jahreshauptversammlung zahlreiche Gäste begrüßen

Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft St. Nikolai-Glanhofen

Am Freitag, dem 1. März, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der ältesten Dorfgemeinschaft Kärntens (gegründet im Jahr 1946) im festlich geschmückten Saal des Gasthauses Peterwirt in Glanhofen statt. Obmann Willi Modritsch konnte neben den zahlreich erschienen Mitgliedern der einzelnen Gruppen (Brauchtumsgruppe Ossiachertauern, Doppelquartett Höfling, Jagdhornbläser Glanhofen, Landjugend St.Nikolai, LineDanceCompany Feldkirchen, Singkreis Glanhofen, Theatergruppe St.Nikolai) auch...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Tanja Orasch
Anzeige

Tag der Dorfgemeinschaft

Ort: Dorfgemeinschaftshaus Tiffen; 9 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst und Eröffnung der Steindorfer Kulturtage 11 Uhr: ORF-Radio-Kärnten-Frühschoppen Wann: 12.09.2010 ganztags Wo: Tiffen, Tiffen , 9560 Steindorf am Ossiacher See auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Heimatherbst 2012

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.