Dorfkrippe Axams

Beiträge zum Thema Dorfkrippe Axams

Lokales
Hans Peter Prandstätter (re.) und Wolfgang Falkner mit einem Modell der letztlich rund 80 cm großen Figuren.
3 Bilder

Projekt läuft
Arbeiten für die Axamer Dorfkrippe

In Axams entsteht eine "mobile Dorfkrippe" – und die Arbeiten laufen auf Hochtouren. Erste "Zwischenergebnisse" wurden dem Kulturausschuss bereits präsentiert. Die Gemeinde Axams ist eines der bedeutendsten Krippendörfer Tirols. Daran lässt auch Bgm. Christian Abenthung keinen Zweifel offen: „Die Krippentradition zählt zu den größten kulturellen Säulen unseres Dorfes!“ Dieser gute Ruf soll mit der Fertigung einer "mobilen Krippe" weiter untermauert werden. Dabei handelt es sich um eine...

  • 19.09.19
Lokales
Hans Peter Prandstätter und Christian Abenthung mit "Wüstenpost"-Figuren – in dieser Höhe werden auch jene der Dorfkrippe sein.
6 Bilder

Mobiles Meisterwerk
Axams bekommt eine Dorfkrippe

Die Gemeinde Axams ist eines der bedeutendsten Krippendörfer Tirols. Daran lässt auch Bgm. Christian Abenthung keinen Zweifel offen: „Die Krippentradition zählt zu den größten kulturellen Säulen unseres Dorfes!“ Dieser Meinung ist auch Holzbildhauer Hans Peter Prandstätter, seines Zeichens einer der anerkanntesten Künstler aus Axams. Er geht mit dem Bürgermeister in einer weiteren Ansicht konform: „Axams verfügt bis dato über keine Dorfkrippe. Ich habe mir darüber bereits seit längerem Gedanken...

  • 14.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.