Dr. Rudolf Kirchschläger

Beiträge zum Thema Dr. Rudolf Kirchschläger

Lokales
Hildegard Nachum referiert am Festabend zum Thema "Guten Morgen, Abendland."
2 Bilder

Rudolf Kirchschläger-Preis 2018: Kandidaten gesucht

Preis wird am 23. März in Niederkappel vergeben NIEDERKAPPEL. "Mit dem Dr. Rudolf Kirchschläger-Preis machen wir auf Menschen und Initiativen aus dem Bezirk Rohrbach aufmerksam, die Ungewöhnliches anpacken und Neues mit und für Mitmenschen wagen", sagt Josef Eibl, Leiter des Dr. Rudolf Kirschläger-Zentrums. "Mit dem Preisgeld von 1.000 Euro wollen wir zum Beginnen und/oder Weitermachen motivieren." Nominiert werden kann Jede und jeder, Einzelpersonen und Vereine, Organisationen und...

  • 02.02.18
Lokales
Norbert Huber, Thomas Eckerstorfer und Karl Lindorfer wurden von Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner (r.) mit dem Kirchschläger-Preis geehrt.
6 Bilder

Preis für das NordwaldKammerorchester

Den diesjährigen Kirchschläger-Preis hat das NordwaldKammerorchester für das Projekt Leinenhändlersaga gewonnen. NIEDERKAPPEL, PUTZLEINSDORF. In Gedenken an den ehemaligen Bundespräsidenten und großen Sohn der Gemeinde Niederkappel, Dr. Rudolf Kirchschläger, wird jährlich ein Preis vergeben. Innovative, junge, neue und regionale Ideen werden gesucht und wurden auch heuer wieder gefunden. Wie Organisator Josef Eibl es ausdrückt, ist der diesjährige Preisträger eine "Punktlandung im Sinne der...

  • 27.03.17
  •  1
Lokales

Buchtipp: Rudolf Kirchschläger – Ins Heute gesprochen

Walter Kirchschläger, Theologe, Philosoph und Sohn von Rudolf Kirchschläger hat ein Buch über seinen Vater verfasst. In "Rudolf Kirchschläger – Ins Heute gesprochen" fasst die wichtigsten Themen im Leben Kirchschlägers zusammen. Er publiziert die Überlegungen seines Vaters zu politischen Zuständen, die Rolle der Banken oder zu Familie und Kirche, die erstaunlich aktuell sind. Das Geleitwort hat Bundespräsident Heinz Fischer verfasst. Das Buch ist im Stryria Premium Verlag erschienen: ISBN:...

  • 13.03.15
Lokales
Dr. Rudolf Kirchschläger ist am 30. März 2000 in Wien verstorben.
2 Bilder

Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag von Kirchschläger

NIEDERKAPPEL. Am 20. März wäre der berühmteste Sohn der Gemeinde 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass gibt es am Samstag, 21. März und Sonntag, 22. März ein Festwochenende. Am Samstag wird um 20 Uhr der neue Dr. Rudolf Kirchschlägerpreis verliehen. "Die Jury hat ganz und gar einstimmig entschieden nach den neuen Ausschreibungskriterien: Mit Freude, Mut und Ziel, junge Initiativen und junge Menschen zu ehren, die zeigen, was unsere Gesellschaft zusammenhält und was unsere Heimat wertvoll...

  • 13.03.15
Leute
Adolf Wiesinger von der Raiffeisenbank, Josef Hofer, Josef Eibl (Kirchschlägerzentrum und Laudator, Maria Graml, Bürgermeister Rudolf Kehrer, Elisabeth Oberngruber und Johann Reiter (Lions Club).

Mensch ist Ziel jeder Politik

Elisabeth Oberngruber, Maria Graml und Josef Hofer sind die Kirchschläger-Preisträger 2014. NIEDERKAPPEL. Menschen, die im Stillen Gutes tun, werden jährlich mit dem Dr. Rudolf Kirchschläger-Preis ausgezeichnet. Heuer ging dieser Preis an Elisabeth Oberngruber aus Rohrbach. Sie setzt sich als Sonderpädagogin auch in ihrer Freizeit für Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein. Seit 17 Jahren organisiert sie für die Lions einen Erlebnistag für Behinderte. 20 bis 30 Menschen und ebensoviele...

  • 01.04.14
Lokales
Der ehemalige Präsident Österreichs, Rudolf Kirchschläger, mit dem Papst.
2 Bilder

Kirchschläger Preis 2013: Nominierung bis 28. Februar möglich

NIEDERKAPPEL. Beim Kirchschläger-Preis werden Menschen ins Licht gerückt, die für andere da sind. Das Team des Rudolf Kirchschläger-Zentrums ist für 2013 noch auf der Suche nach einem Menschen aus dem Bezirk Rohrbach, der sich diese Auszeichnung verdient hätte. Das Preisgeld beträgt 1000 Euro. Vorschläge können bis 1. März im Dr. Rudolf Kirchschläger-Zentrum, Hauptstraße 12, 4133 Niederkappel oder an Josef Eibl, 0680/1192197, j.eibl@eduhi.at gesendet werden. Die Preisverleihung findet am...

  • 14.01.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.