Rudolf Kirchschläger

Beiträge zum Thema Rudolf Kirchschläger

Lokales
Norbert Huber, Thomas Eckerstorfer und Karl Lindorfer wurden von Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner (r.) mit dem Kirchschläger-Preis geehrt.
6 Bilder

Preis für das NordwaldKammerorchester

Den diesjährigen Kirchschläger-Preis hat das NordwaldKammerorchester für das Projekt Leinenhändlersaga gewonnen. NIEDERKAPPEL, PUTZLEINSDORF. In Gedenken an den ehemaligen Bundespräsidenten und großen Sohn der Gemeinde Niederkappel, Dr. Rudolf Kirchschläger, wird jährlich ein Preis vergeben. Innovative, junge, neue und regionale Ideen werden gesucht und wurden auch heuer wieder gefunden. Wie Organisator Josef Eibl es ausdrückt, ist der diesjährige Preisträger eine "Punktlandung im Sinne der...

  • 27.03.17
  •  1
Freizeit
Büchereigründer Josef Eibl (r) begrüßte die Gäste zum alljährlichen Literaturbuffet mit Richard Wall und dem "Hollerstaudentrio".
15 Bilder

Literaturbuffets beleben den Büchereibetrieb

Josef Eibl hat vor 20 Jahren die Bücherei in Niederkappel zu neuem Leben erweckt. NIEDERKAPPEL (hed). 30 Personen kommen an einem Donnerstagabend zu einer heiter-satirischen Lesung mit Richard Wall ins Pfarrheim Niederkappel. Der Titel: „Vom schöneren Leben auf dem Lande“. Eingeladen haben die Büchereien Niederkappel, Lembach, Putzleindsdorf, der KultURsprung und die ARGE Grantisplitter im Zusammenhang mit dem Jahresthema“ Mut zur Schönheit“. Auf der „wandernden sunnbeng“ haben die Musiker des...

  • 23.01.17
Leute
3 Bilder

Kronstorfer Senioren besuchen Wiener Zentralfriedhof

KRONSTORF. Der Wiener Zentralfriedhof mit seiner umfangreichen Geschichte sowie einer Vielzahl von Grabdenkmälern berühmter Persönlichkeiten war das vorrangige Ziel einer Tagesfahrt der Kronstorfer Senioren, an der 54 Interessierte teilnahmen. Bei einer Führung durch das großzügig angelegte Areal – manche der Teilnehmer nutzten dazu einen bequemen Fiaker – trifft man auf zahlreiche bekannte Namen wie die Musiker der Strauß-Dynastie, Beethoven oder den dort nicht begrabenen Wolfgang Amadeus...

  • 18.04.16
Freizeit
Der Rudolf Kirchschläger-Preis 2016 soll jene würdigen, die Ungewöhnliches anpacken und Neues mit und für Mitmenschen wagen. Die Festrede hält Alexandra Föderl-Schmid.

Rudolf Kirchschläger-Preisverleihung 2016

NIEDERKAPPEL. Am Freitag, 18. März wird der Rudolf Kirchschläger-Preis ein weiteres Mal verliehen. Der Festabend mit Preisverleihung und Festrede findet im Gasthaus Leitenbauer in Niederkappel statt und beginnt um 20 Uhr. Karten für die Veranstaltung kosten 6 Euro und können unter 0680-1192197 oder j.eibl@eduhi.at reserviert werden. Der Rudolf Kirchschläger-Preis wird an Menschen und Initiativen aus dem Bezirk Rohrbach verliehen, die Ungewöhnliches anpacken und Neues mit und für Mitmenschen...

  • 11.03.16
Leute

Dritter Genussmarkt in Kronstorf

KRONSTORF (red). Am Samstag, 12. September, findet der dritte und heuer letzte Kronstorfer Genussmarkt von 8 bis 13 Uhr auf dem Brucknerplatz statt. Dieser etwas andere Markt verbindet Einkaufen, Essen, Trinken und Freunde treffen auf genussvolle Art. Es werden wie immer regionale und saisonale Produkte angeboten. Dieses Mal ist zum 100. Geburtstag von Rudolf Kirchschläger die Gemeinde Niederkappl als Gast dabei. Der ehemalige Bundespräsident wurde in Niederkappl geboren und verbrachte...

  • 01.09.15
Leute
Wandergruppe aus Neuhofen/Krems mit NR Claudia Durchschlag
3 Bilder

Senioren trotzten der Hitze beim Bezirkswanderung in Linz-Land

KRONSTORF/BEZIRK (red). Anlässlich der Feiern zum 100. Geburtstag des Kronstorfer Ehrenbürgers und ehemaligen Bundespräsidenten, Rudolf Kirchschläger, fand eine Bezirkswanderung des Seniorenbundes statt. Zahlreiche Wanderer stellten sich zwei wählbaren Routen über 7,5 km bzw. 11,5 km und trotzten den hochsommerlichen Temperaturen. Beim gemütlichen Abschluss mit Speis, Trank und toller Stimmung bedankten sich OÖVP-Klubobmann Thomas Stelzer und OÖVP-Bezirksparteiobmann Lantagsabeordneter Wolfgang...

  • 05.08.15
Leute

Bezirkswandertag in Kronstorf

KRONSTORF (red). Die Ortsgruppe Kronstorf des Seniorenbundes lädt am am Dienstag, 4. August, zum Bezirkswandertag ein. Die Startzeit ist zwischen 9 und 10.30 Uhr bei der Josef-Heiml-Halle, wo auch der Endpunkt des Rundgangs wieder erreicht wird. Der Bezirkswandertag findet aus Anlass der Feiern zum 100. Geburtstag des Kronstorfer Ehrenbürgers und ehemaligen Bundespräsidenten Österreichs, Rudolf Kirchschläger, dieses Jahr in Kronstorf statt. Ein Teil der Wanderung führt auch über den „Dr....

  • 27.07.15
Leute
5 Bilder

"Kronstorf war prägende Charakterschule"

KRONSTORF (ah). "Ins Heute gesprochen" heißt das Buch, das zum 100. Geburtstag des ehemaligen Präsidenten Rudolf Kirchschläger herausgekommen. Es beinhaltet Zitate des Kronstorfer Ehrenbürgers, die sein Sohn Walter Kirchschläger ausgesucht hat. Auch der Buchtitel ist vom 68-Jährigen. "Für die Auswahl der Zitate war wichtig, ob sie heute noch Denkanstöße geben", sagt Walter Kirchschläger bei der Buchpräsentation. Die Schwierigkeit sei dann gewesen, die Reden seines Vaters zu kürzen. Themen des...

  • 02.06.15
Lokales

Ehrungen für "größten Sohn" der Gemeinde

Kronstorf gedenkt dem 15. Todestag des Ehrenbürgers Bundespräsident Rudolf Kirchschläger und 100. Geburtstag mit einer Reihe von Veranstaltungen im Rahmen eines Gedenkjahres. KRONSTORF (red). Der Kronstorfer Ehrenbürger Bundespräsident Rudolf Kirchschläger hätte am 20. März seinen 100. Geburtstag feiern. Am Montag, 30. März, jährt sich sein Todestag zum 15. Mal. Kirchschläger, der in Kronstorf aufgewachsen ist und seine prägenden Kindheits- und Jugendtage in der Marktgemeinde verbrachte, war...

  • 30.03.15
Lokales
Vizekanzler Reinhold Mitterlehner, Landeshauptmann Josef Pühringer, Christa Stadler (Tochter von Rudolf Kirchschläger), Walter Kirchschläger (Sohn) und Bürgermeister Josef Wögerbauer.
2 Bilder

Kirchschlägers Auftrag für Generationen

NIEDERKAPPEL. „Rudolf Kirchschläger hat einen reichen, geistigen Nachlass hinterlassen, der auch für die heutige Generation Vorbild und Auftrag ist“, erklärte Landeshauptmann Josef Pühringer beim Festakt anlässlich des 100. Geburtstags von Rudolf Kirchschläger in Niederkappel. Kirchschläger hat immer wieder zu Fragen der Ethik im täglichen Leben mahnend Stellung genommen. Diplomat Kirchschläger Er hat jede Möglichkeit, die sich ihm geboten hat, genutzt, um darauf hinzuweisen, dass...

  • 26.03.15
Lokales

Kronstorfer auf den Spuren von Rudolf Kirchschläger

KRONSTORF (red). Aus Anlass des 100. Geburtstages des ehemaligen Bundespräsidenten Rudolf Kirchschläger besuchten 65 Interessierte die Wiener Hofburg. Der Burghauptmann Reinhold Sahl persönlich – er ist auch Vizebürgermeister in Neuhofen/Kr. – führte die Gruppe durch die zahlreichen Räumlichkeiten dieses großen Areals. Ein gemütlicher Bummel im Zentrum von Wien sowie ein Heurigenbesuch in der Wachau rundeten diesen schönen Tag ab. Die Fahrt wurde vom Seniorenbund auch für die Mitglieder des...

  • 23.03.15
Lokales

Kronstorf beginnt mit Kirchschlägergedenkjahr

KRONSTORF (red). Der Kronstorfer Ehrenbürger Bundespräsident Rudolf Kirchschläger würde am Freitag, 20. März, seinen 100. Geburtstag feiern. Stattdessen jährt sich am Montag, 30. März, zum 15. Mal sein Todestag. Kirchschläger, der in Kronstorf aufgewachsen ist und seine Kindheits- und Jugendtage in der Marktgemeinde verbrachte, war bis zu seinem Lebensende eng mit den Menschen in Kronstorf verbunden. "Kronstorf ist mir in schwierigen Zeiten eine gute Heimat gewesen", schrieb Kirchschläger...

  • 16.03.15
Lokales

Buchtipp: Rudolf Kirchschläger – Ins Heute gesprochen

Walter Kirchschläger, Theologe, Philosoph und Sohn von Rudolf Kirchschläger hat ein Buch über seinen Vater verfasst. In "Rudolf Kirchschläger – Ins Heute gesprochen" fasst die wichtigsten Themen im Leben Kirchschlägers zusammen. Er publiziert die Überlegungen seines Vaters zu politischen Zuständen, die Rolle der Banken oder zu Familie und Kirche, die erstaunlich aktuell sind. Das Geleitwort hat Bundespräsident Heinz Fischer verfasst. Das Buch ist im Stryria Premium Verlag erschienen: ISBN:...

  • 13.03.15
Politik
Gerda Schaffelhofer, Geschäftsführerin des Styria Premium Verlags, Buchautor Walter Kirchschläger und Bundespräsident Heinz Fischer bei der Buchpräsentation.
2 Bilder

Buchtipp: „Rudolf Kirchschläger - Ins Heute gesprochen“

Einblick in die Gedankenwelt des ehemaligen Bundespräsidenten Rudolf Kirchschläger Am 20. März wäre der Oberösterreicher Rudolf Kirchschläger 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass hat sein Sohn, der Theologe und Philosoph Walter Kirchschläger, ein Buch über seinen Vater verfasst. Titel: „Rudolf Kirchschläger – Ins Heute gesprochen.“ Das Geleitwort hat Bundespräsident Heinz Fischer verfasst. So wurde das Buch dieser Tage auch in der Wiener Hofburg rund hundert prominenten Gästen aus...

  • 12.03.15
Lokales

100. Gedenken an den Bundespräsident Rudolf Kirchschläger

KRONSTORF (red). Am 20. und am 21. März findet nicht nur eine Fotoausstellung sondern zugleich eine Briefmarkenausstellung und die Gemäldeausstellung des Kronstorfers Künstlers Harald Birklhuber statt. Die Fotoausstellung zeigt die wesentlichen Stationen des ehemaligen Bundespräsidenten. Ist er doch bei allen bedeutsamen Veranstaltungen persönlich anwesend gewesen und hat gerade durch seine Anwesenheit der Veranstaltung eine besonderes Gewicht gegeben. Mehrmals hat er bei seinen Reden die...

  • 05.03.15
Lokales

"Zuagroaste" entdecken Kronstorf

KRONSTORF. Unter dem Titel "Kronstorf entdecken" führte kürzlich die Marktgemeinde Kronstorf eine spezielle Besichtigung des Ortsgebietes für Neuzugezogene durch. "Wir dürften eine attraktive Gemeinde sein, da wir in den letzten Jahren einen großen Zuzug hatten", freut sich Bürgermeister Christian Kolarik. Erstmals wurde heuer die 3200 Einwohner Marke überschritten. "Uns ist wichtig, dass die Menschen nicht nur in Kronstorf wohnen, sondern auch tatsächlich leben und sich wohlfühlen", erläutert...

  • 23.08.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.