Einarztgemeinde

Beiträge zum Thema Einarztgemeinde

Lokales
RA Markus Lechner, LA Claudia Hagsteiner, NR Selma Yildirim, Ärztin Isabella Thurner, Bgm. Hans Schweigkofler.
3 Bilder

Apotheken, Einarztgemeinden
Vor-Ort-Versorgung für Patienten gefordert – mit UMFRAGE anbei

Hausapotheken in allen Einarztgemeinden ohne Einschränkung von Initiative gefordert; Diskussion in Oberndorf. OBERNDORF (niko). Rund 300.000 Menschen in Österreich leben in Gemeinden, die zwar einen Hausarzt haben, aber keine Versorgung mit Medikamenten vor Ort. "In Tirol sind dies 25 Gemeinden, eine davon ist Oberndorf", so RA Markus Lechner, Jurist der Initiative Plattform Einarztgemeinde bei einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Zukunft der Landmedizin“. Insgesamt...

  • 11.11.19
  •  1
Lokales
Bürgermeister Walter Schneider, Moderator Michael Dihlmann, Arzt Johann Semm und Rechtsanwalt Markus Lechner.
4 Bilder

Medizinische Versorgung in Gefahr
Aurolzmünster bald ohne Arzt? (inklusive Video)

AUROLZMÜNSTER. Bei einer Infoveranstaltung in Aurolzmünster zum Thema Hausapotheke gingen die Wogen hoch. Der Grund: Die Zukunft der medizinischen Versorgung ist in dieser Gemeinde in Gefahr.  Kein Nachfolger in SichtDer 66-jährige Hausarzt  Johann Semm sucht bereits seit einiger Zeit einen Nachfolger für seine Ordination in Aurolzmünster. Ein schwieriges Unterfangen: „Mit 3.000 Menschen wären sicher genügend Patienten für den wirtschaftlichen Betrieb einer Ordination vorhanden. Doch ohne...

  • 27.05.19
Gesundheit
Von links nach rechts: Markus Lechner, Andrea Man, Michael Dihlmann
8 Bilder

Diskussionsabend der Plattform Einarztgemeinde
Eine Lösung für den Apothekenmangel?

PILLICHSDORF (rb.) Österreich fehlt es an Apotheken. Besonders in kleineren Ortschaften ist die Errichtung einer öffentlichen Apotheke meist unrentabel. Anderseits dürfen Ärzte laut Apothekengesetz auch keine Hausapotheke führen wenn die nächste Apotheke unter sechs Kilometer entfernt ist. Über dieses Thema entsponnen sich hitzige Debatten bei einem Diskussionsabend in Pillichsdorf. Diese missliche Gesetzeslage führt dazu, dass vermehrt Ortschaften zu klein für eine öffentliche Apotheke sind...

  • 15.03.19
  •  7
Lokales
Vizepräsident Mag. pharm. Wolfgang
Lanner (Apothekerkammer), Dr. Gregor Gems (Hausarzt Maria Alm), Rechtsanwalt Mag. Markus Lechner (Plattform Einarztgemeinde)

Maria Alm
Hausarzt fordert eigene Apotheke

MARIA ALM. Dr. Gregor Gems ist seit fast drei Jahren Hausarzt in Maria Alm. Da es in der Gemeinde keine eigene Apotheke gibt, hat er sich der österreichweiten Initiative "Einarztgemeinde" angeschlossen, die eine Änderung der Gesetzeslage fordert. Derzeit darf ein Arzt nur dann eine Hausapotheke führen, wenn es in derselben Gemeinde und im Umkreis von sechs Kilometern keine öffentliche Apotheke gibt. Von Maria Alm nach Saalfelden sind es rund fünf Kilometer. Öffentliche Diskussion "Es ist zu...

  • 16.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.