Einbrüche

Beiträge zum Thema Einbrüche

Symbolbild

Groß Gerungs: In Schulen und Kindergärten eingebrochen

GROSS GERUNGS. In der Zeit von Dienstag, 10., auf Mittwoch, 11. November 2015, drangen nach Angaben des Bezirkspolizeikommandos Zwettl bislang unbekannte Täter in drei Betreuungs- bzw. Bildungseinrichtungen in Groß Gerungs ein. Erbeutet wurden Bargeldbestände in vierstelliger Höhe sowie ein Möbeltresor. Außerdem wurden insgesamt sechs Türschlösser beschädigt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens war noch nicht bekannt.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Einbrüche: Vom Bargeld bis zum Winkelschleifer

ZWETTL. In Zwettl trieben bislang unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag, 6. Dezember um 18 Uhr bis Freitag, 7. Dezember um 7:21 Uhr ihr Unwesen. Sie brachen in der Zwettler Industriezone in ein Versicherungsbüro in der Kremser Straße, in eine KFZ-Werkstätte und Autohaus in der Industriestraße, in eine PKW-Servicestation in der Kremser Straße sowie in eine Lagerhalle eines Malerbetriebes, ebenfalls in der Kremser Straße, ein. Dabei entwendeten die Täter Kfz-Begutachtungsplaketten (§ 57a...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.