einsatz

Beiträge zum Thema einsatz

Der verunfallte Golf wurde geborgen.
7

Verkehrsunfall
Keine Verletzten bei Frontalcrash

Am Freitag, 1. Juli kam es gegen 2 Uhr auf der L63 zwischen Eggmanns und Thaya zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach einem Überholmanöver stießen zwei Fahrzeuge zusammen, die Fahrer wurden glücklicherweise nicht verletzt. THAYA. Der Lenker eines VW Golf war auf der L63 von Eggmanns kommend in Richtung Thaya unterwegs. Eigenen Angaben nach, kam ihm kurz vor Thaya ein VW Passat im Zuge eines Überholvorganges auf seiner Fahrspur entgegen. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Das Dach wurde mittels Planen abgedeckt.
3

Feuerwehreinsatz
Sturm beschädigte Dach in Waidhofen

Durch das heftige Unwetter am Dienstagabend wurde ein in Umbau befindliches Dach in Waidhofen teilweise abgedeckt. Der Besitzer bemerkte den Schaden am nächsten Morgen und alarmierte die Feuerwehr. WAIDHOFEN/THAYA. Um 7:20 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr zum Sturmeinsatz in der Schlossgasse alarmiert. Der starke Sturm vom Vorabend hatte die am Dach befindlichen Planen verschoben bzw. Ziegel abgedeckt und es kam zu einem Wassereintritt in das darunterliegende Wohnhaus.  Damit...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Einsatzkräfte am Ort des Fehlalarms

Feuerwehreinsatz
Brandalarm im Thayazentrum

Am Samstag, 25. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen um 01:25 zu einem Brandmeldealarm am Areal der Raiffeisenpromenade alarmiert. WAIDHOFEN/THAYA. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung rückte das vollbesetzte Tanklöschfahrzeug und die Drehleiter zum Einsatzort in der Innenstadt aus. Vor Ort wurde das Feuerwehrbedienfeld aufgesucht und der ausgelöste Melder abgelesen. Der betroffene Melder konnte rasch anhand der Brandschutzpläne im Bereich der Tiefgarage gefunden werden. Vor...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Fünf Einsätze in einer Woche: Das Team der NÖ Rettungshunde - vorne Chefin Karin Kuhn
1 3

Rettungshunde NÖ
Fünf Einsätze in einer Woche

Die Rettungshunde Niederösterreich wurden in der vergangenen Woche sehr gefordert; Ehrenamtliche Helfer im Einsatz zur Suche von vermissten Personen Fünf Einsätze innerhalb einer Woche, davon vier Nachteinsätze, neben dem üblichen Training; Bei allen 5 Einsätzen wurden die Personen von den beteiligten Einsatzkräften gefunden bzw. meldeten sie sich selbst wieder; 4 Öffentlichkeitstermine, einer davon zur Unterstützung der Rettungshunde Tirol; Arbeitsbesuch einer internationalen Messe in...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Diese steile Böschung stürzte der Mann hinab.
2

Absturz
Feuerwehr rettet Mann aus steiler Böschung

Am Freitag, 24. Juni gegen 12 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu einer Personenrettung in der Johann Schrammel Straße alarmiert. Eine Person war auf einer steilen Böschung gestürzt und musste gerettet werden. Ein älterer Mann war auf einer Böschung mit Arbeiten beschäftigt, als er stürzte und nicht mehr selbst die steile Böschung verlassen konnte. Sein Sohn fand ihn glücklicherweise und leitete die Rettungskette ein. Bereits zwei Minuten später rückte das Kommandofahrzeug...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Das Feuer wütete am gesamten Hof.
15

Stallbrand
Großeinsatz der Feuerwehr rettet 30 eingeschlossene Tiere

Über 100 Feuerwehrleute bekämpften am Montag, 20. Juni einen Großbrand in Brunn (Gemeinde Dobersberg). In einem landwirtschaftlichen Betrieb brach ein Feuer aus. 30 Rinder waren im Stall eingeschlossen und drohten zu ersticken. Mit Druckbelüfter bewahrten die Einsatzkräfte die Tiere vor dem sicheren Tod. BRUNN. Gegen 11 Uhr vormittags ging der Notruf über den Brand bei der Landeswarnzentrale in Tulln ein. Bereits bei der Anfahrt bemerkten die ersten Löschmannschaften das verheerende Brandausmaß...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Ehrungen des landes NÖ
15

Rotes Kreuz
Unsere Helden des Alltags wurden geehrt

Zur großen Dankesfeier für die Mitarbeiter und freiwilligen Helfer des Roten Kreuzes lud das Land NÖ und die Bezirksstelle Waidhofen. Im Fokus standen dabei Ehrungen, Beförderungen, Geburtstage und die Übergabe der speziellen Medaillen für den Einsatz in der Pandemie. WAIDHOFEN/THAYA. RK-Geschäftstellenleiter Günther Stöger brgrüßte die zahlreich erschienen Gäste und freute sich besonders das die Feier diesmal möglich war. Gleichzeitig warnte er davor zu glauben, die Pandemie sei vorbei....

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Die Fahrbahn wurde vom Diesel gesäubert
3

Feuerwehr-Einsatz
Dieselaustritt bei Fahrzeugverladung

Am Freitag, 17. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen um 10:50 Uhr telefonisch zu einem Dieselaustritt in der Franz Gföller Straße alarmiert. Aus einem Fahrzeugtank trat Diesel aus und floss über die Fahrbahn. WAIDHOFEN/THAYA. Beim Verladen eines Leichkraftwagen auf einen Anhänger wurde der Dieseltank auf der Unterseite beschädigt. Sofort traten mehrere Liter Treibstoff aus dem Fahrzeug aus und flossen über die Fahrbahn. Die Besitzer riefen die Feuerwehr und baten um Unterstützung. Da...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt

Festnahme
Schläge & Spitzhacke: Arbeiter attackierte Kollegen und Polizei

Am Samstag, 11. Juni ist ein 25-jähriger Mann in einer Arbeiterunterkunft in Groß Siegharts völlig ausgerastet. Vermutlich unter Drogeneinfluss attakierte der Rumäne seine Landsleute in der Unterkunft und später auch die gerufenen Polizeibeamten. GROSS SIEGHARTS. Kurz vor Mitternacht griff der 25-Jährige ohne ersichtlichen Grund seine rumänischen Arbeitskollegen mit einer Metallstablampe an und verletzte sie vorsätzlich durch mehrere wuchtige Schläge gegen Kopf und Körper. Weiters schlug er...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt

Schwerer Arbeitsunfall
Arbeiter in Raabs von Baggerschaufel getroffen

Wie die Landespolizeidirektion NÖ berichtet, ereignete sich am Donenrstag, 9. Juni ein schwerer Arbeitsunfall in Raabs. RAABS. Im Gemeindegebiet wurden Künettenarbeiten durchgeführt. Aus bislang unbekannter Ursache dürfte sich bei den Arbeiten, gegen 14:10 Uhr die Schaufel eines acht Tonnen Kettenbaggers gelöst und einen 47-jährigen Arbeiter aus dem Bezirk Horn, der in der Künette stand, getroffen haben. Der 47-Jährige erlitt im Bereich des Rückens und des rechten Fußes Verletzungen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Eine Feldzufahrt stoppte das Fahrzeug.
3

Verkehrsunfall
Lenker rutschte bei Hollenbach in den Straßengraben

Am Donnerstag, 9. Juni verunfallte ein 69-jähriger Mann war mit seinem Dacia auf der Landesstraße 8121 von Hollenbach Richtung Jarolden. Der Lenker und sein Hund blieben bei diesem Unfall glücklicherweise unverletzt. HOLLENBACH. Gegen 14:30 Uhr forderte die Freiwillige Feuerwehr Hollenbach das Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Waidhofen/Thaya zur Unterstützung an. Ein PKW musste nach einem Verkehrsunfall geborgen werden. Der 69-Jähriger war von Hollenbach Richtung Jarolden unterwegs, als er...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Die Feuerwehr beim Auspumpen
2

Waidhofner Hauptplatz
Auspumparbeiten nach Regenguss

Am Samstag, 4. Juni gegen 19:45 Uhr wurde die Feuerwehr Waidhofen zu Auspumparbeiten in einem Wohnhaus am Waidhofner Hauptplatz alarmiert. Die starken Regenfälle führten zu einem Wassereintritt in ein Wohnhaus. WAIDHOFEN/THAYA. Heftige Unwetter zogen Samstagnachmittag und -abend über das Waldviertel und richteten einigen Schaden an. Die Stadt Waidhofen blieb glücklicherweise davon großteils verschont. Um 19:45 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr nach einem heftigen Regenguss von der NÖ...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Der Lenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
3

Crash gegen Feldzufahrt
Ein Verletzer nach Unfall bei Lichtenberg

Am Mittwoch, 1. Juni kam es auf der Bundesstraße 5 Nähe Lichtenberg zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. LICHTENBERG. Der Lenker eines Skoda war auf der B 5 von Wien kommend in Richtung Waidhofen unterwegs. Kurz nach Lichtenberg kam er aus bislang unbekannter Ursache von seiner Fahrbahn ab, querte die Gegenfahrbahn und krachte auf der linken Straßenseite gegen eine Feldzufahrt. Der Skoda landete nach mehreren Drehungen schwer beschädigt im Straßengraben und kam dort zum...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt

Mann verletzt
Rollstuhlfahrer von frei laufenendem Hund attackiert

Am Donnerstag, 28. Mai gegen 19:40 Uhr ging eine 58-Jährige mit ihrem im Rollstuhl sitzenden 53-jährigen Ehemann im Gemeindegebiet Waidhofen auf einem Waldweg spazieren. Plötzlich sprang ein freilaufender Hund auf den im Rollstuhl sitzenden Mann. WAIDHOFEN/THAYA. Dadurch verlor die Frau die Kontrolle über den Rollstuhl und dieser rollte unkontrolliert eine Böschung hinunter und blieb schließlich an Bäumen hängen. Der Mann zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde vom Notarzt des...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
3

Groß angelegte Übung
400 Einsatzkräfte kämpfen gegen Waldbrand

Die Zahl der Wald- und Flurbrände stieg in den letzten Jahren stetig. Allein die heurige Statistik von bereits knapp über 500 Wald- oder Flurbränden nur in Niederösterreich, zeigt einen steil ansteigenden Trend. Die lang anherrschende Trockenheit im letzten Jahr und der milde Verlauf des Winters stellen für Wald- und Flurbrände leider eine optimale Grundlage dar. Waldbrände gibt es schon seit jeher, jedoch die Gebiete und die Ausmaße verändern bzw. verlagern sich in Regionen, in denen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Die Patientin wurde mit der Rettungstrage vom Balkon gehoben.
3

Frau aus 3. Stock gerettet
Neue Feuerwehr-Drehleiter kam erstmals erfolgreich zum Einsatz

Am Donnerstag, 19. Mai wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Eine Dame musste nach einem medizinischen Notfall aus dem 3. Obergeschoß geborgen werden. WAIDHOFEN/THAYA. Eine 82-jährige Frau dürfte in ihrer Wohnung gestürzt sein und sich dabei eine schwere Verletzung zugezogen haben. Die Besatzung eines Krankentransportwagens und ein Notarzt-Team versorgten die Patientin. Aufgrund des engen Stiegenhauses war ein Abtransport über dieses nicht...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Ohne Hilfe ging nichts mehr.
3

Feuerwehreinsatz
Rückwärtsfahrt in Waidhofen endete auf dem Randstein

Am Montag, 16. Mai wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu einer Fahrzeugbergung auf der ÖAMTC-Straße gerufen. Ein PKW saß auf einem Randstein auf und konnte nicht mehr weiterfahren. WAIDHOFEN/THAYA. Die Lenkerin eines Opel Zafira war auf der ÖAMTC-Straße Richtung Forstinger unterwegs. Bei der Zufahrt nahm die Dame die falsche Ausfahrt und landete auf einem in Bau befindlichen Straßenabschnitt der ÖAMTC-Straße. Sie legte den Rückwärtsgang ein und wollte die...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Teil der betroffenen Fläche
14

Feuerwehr
109 Feuerwehrleute bei Waldbrand im Einsatz - mit Fotos

Rund 5.000 Quadratmeter Waldfläche standen am Dienstagnachmittag, 10. Mai in Kaltenbach (Gemeinde Vitis) in Flammen. Insgesamt neun Feuerwehren aus den Bezirken Waidhofen/Thaya und Zwettl sind mit 109 Feuerwehrleuten im Löscheinsatz. KALTENBACH. Gegen 17 Uhr wurde das Feuer per Notruf gemeldet. Durch die Trockenheit und in Verbindung mit dem hohen Grasbewuchs des Waldbodens breitete sich der Brand rasch aus.  Die Rauchschwaden waren schon von fern zu sehen. Die ersteintreffenden...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Christian Bartl, Gerald Bartl, Markus Hauer und Manfred Damberger (v.l.)
10

Feuerwehr
Helfer für Waldbrandeinsatz in Nordmazedonien geehrt

Von 5. bis 15. August 2021 standen zahlreiche Einsatzskräfte aus NÖ im Waldbrandeinsatz in Nordmazedonien. Am Montag, 9. Mai gab es für alle eingesetzten Kräfte eine Auszeichnungsfeier in Tulln. BEZIRK WAIDHOFEN/THAYA. Im Zuge der großflächigen Waldbrände in Nordmazedonien im August 2021 wurde über den Europäischen Zivilschutzmechanismus ein sogenanntes "Ground Forest Fire Fighting using Vehicles"-Modul (GFFF-V) angefordert. Einsatzkräfte aus drei Bundesländern begaben sich nur Stunden nach der...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Der Brand wurde mit Wasser gelöscht.
2

Feuerwehr
Müllbehälterbrand in der Gymnasiumstraße rasch gelöscht

Am Samstag, 7. Mai bemerkte ein aufmerksamer Bürger einen qualmenden Müllbehälterbrand in einem Buswartehaus gegenüber dem Gymnasium. Er informierte ein Mitglied der Stadtfeuerwehr, welches sofort den Feuerwehrnotruf wählte. WAIDHOFEN/THAYA. Nur wenige Minuten nach der um 19:26 Uhr erfolgten Alarmierung rückten sieben Mitglieder mit zwei Löschfahrzeugen Richtung Gymnasiumstraße aus. Bei der Ankunft der Mannschaft am Einsatzort qualmte leichter Rauch aus dem Müllbehälter. Die Einsatzmannschaft...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Die Feuerwehr am Einsatzort.

Einsatz
Brandverdacht in der Rosensteinstraße

Der Maibaum in Waidhofen war fertig aufgestellt und die Feuerwehrkräfte setzten sich gerade zum Tisch für das gemeinsame Essen, als um 20:50 Uhr die telefonische Alarmierung zu einem Brandverdacht in der Rosensteinstraße erfolgte. WAIDHOFEN/THAYA. Die Bewohner eines Einfamilienhauses nahmen in ihrem Haus einen leichten Brandgeruch war und verständigten telefonisch die Einsatzkräfte. Das voll besetzte Tanklöschfahrzeug rückte wenige Minuten nach der Alarmierung in die Rosensteinstraße aus....

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Die Autos wurden schwer beschädigt.
2

Unfall
Zwei Autos zwischen Jasnitz und Götzweis zusammengestoßen

Nur kurz nach dem Einrücken der Mannschaft vom Verkehrsunfall auf der B36, erfolgte gegen 15:30 Uhr die nächste Alarmierung zu einem Verkehrsunfall zwischen Jasnitz und Götzweis. Auch hier waren zwei PKW`s in einen Unfall involviert. WAIDHOFEN/THAYA. Ein Ehepaar war mit ihrem Seat Arona auf der Verbindungsstraße von Jasnitz Richtung Götzweis unterwegs. Kurz nach der Ortsausfahrt kam ihnen in einer Linkskurve ein BMW 318 entgegen. Aus bislang unbekannter Ursache kam es zum Zusammenstoß beider...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Der VW wurde im Heckbereich beschädigt.
3

Verkehrsunfall
Zwei PKW zwischen Waidhofen und Thaya kollidiert

Am Samstag, 30. April kam es gegen 13:15 Uhr auf der B36 zwischen Waidhofen/Thaya und Thaya zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen musste die zwei Unfallfahrzeuge bergen. WAIDHOFEN/THAYA. Die Lenkerin eines Skoda Fabia war auf der Bundesstraße 36 von Waidhofen kommend in Richtung Thaya unterwegs. Kurz nach dem Fernheizwerk kam sie aus bislang unbekannter Ursache mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und krachte mit einem VW Passat zusammen. Durch den...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Durch die Feuerwehrkräfte wurden in Folge Messungen im Inneren und Äußeren des Gebäudes durchgeführt. Dabei konnten im und vor dem Eingangsbereich geringe Messwerte festgestellt werden.
2

Ursache wohl Batterie
CO-Alarm im Pflegeheim Waidhofen

Die Leitstelle des Rettungsdienstes forderte am Donnestag, 28. April gegen 10 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen zu einem CO-Alarm im NÖ Pflege- und Betreuungszentrum in der Heubachstraße an. Das CO-Messgerät des Rettungsdienstes schlug beim Verlassen des Gebäudes an und löste Alarm aus. WAIDHOFEN/THAYA. Das am Rettungsrucksack mitgeführte CO-Messgerät (Kohlenmonixid) einer Rettungsdienstbesatzung schlug im Bereich des Haupteinganges des NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Alarm. Die...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.