Engagementtage

Beiträge zum Thema Engagementtage

Hoch die Hände: Sieben jugendliche Flüchtlinge hatten mit den WOCHE-Mitarbeitern im Waldseilpark auf der Taborhöhe jede Menge Spaß
2 23

Verantwortung zeigen
Gemeinsam stark im Waldseilpark

Im Rahmen der Engagement-Tage wollten WOCHE-Mitarbeiter mit jugendlichen Flüchtlingen im Waldseilpark Taborhöhe hoch hinaus. LEDENITZEN. Über tausend Mitarbeiter aus 43 Unternehmen stellten sich im Rahmen der zehnten Engagement-Tage des Netzwerks „Verantwortung zeigen!“ in 81 Projekten in den Dienst der guten Sache. „Zu sehen, mit welcher Freude und welchem Tatendrang die Unternehmen gemeinsam mit hilfebedürftigen Menschen Grillfeste veranstalten, Hochbeete bauen, Ausflüge machen und vieles...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Kuchen und Torte als Dankeschön für Lisa Wohlgemuth (Assistenz Geschäftsführung) und Sandra Kerschbaumer (Marketingleitung)
2 16

Zauberhafter Ausflug mit dem WOCHE-Team

Die WOCHE besuchte mit zwei Flüchtlingsfamilien im Rahmen der Engagementtage den Zauberwald. KEUTSCHACH. Die Kinderaugen begannen vor dem Zauberwald am Rauschelesee zu leuchten. Dorthin unternahmen WOCHE-Mitarbeiter mit zwei Flüchtlingsfamilien einen Ausflug im Rahmen der sogenannten Engagementtage. Initiatorin dieser Tage ist Iris Straßer mit ihrem Netzwerk "Verantwortung zeigen!". "Das Ziel dieser österreichweit einzigartigen Aktion ist es, Wirtschaft und Gesellschaft im gemeinsamen Tun...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal

Firmen spenden Zeit und Tatkraft

KÄRNTEN. Bereits das neunte Jahr schenken Unternehmen sozialen Organisationen im Rah- men der landesweiten "Engagementtage" des Netzwerks "Verantwortung tragen" ihre Zeit und Tatkraft. Heuer machen 39 Unternehmen und Institutionen mit und legen für gemeinnützige Organisationen in 57 Ein- richtungen Hand an. Rund 90 Prozent der Mitwirkenden sind "Wiederholungstäter". Zur Teilnahme bewegt immer wieder der Stolz auf den eigenen Betrieb, die Freude, miteinander im Team aktiv zu sein und ein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Ein Team der Volksbank legte ein Biotop im Garten des Hauses St. Peter der Diakonie de la Tour in Harbach an
4

Engagierte Betriebe helfen wieder

Zum achten Mal gingen die Engagementtage des Netzwerkes "Verantwortung zeigen" über die Bühne. KLAGENFURT (vep). 31 Unternehmen stellten sich bei den diesjährigen Engagementtagen des Netzwerkes "Verantwortung zeigen" vergangene Woche kärntenweit in den Dienst der guten Sache. Einen oder manchmal auch zwei Tage lang stellten Chefs und Mitarbeiter ihre Arbeitskraft nicht für die eigenen Unternehmen, sondern für soziale Projekte zur Verfügung. Insgesamt 13 soziale Einrichtungen waren heuer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer

Pergola für das SOS-Kinderdorf

Philips Mitarbeiter erledigten wichtige Aufgaben im Kinderdorf. MOOSBURG. Im Zuge der Initiative "Verantwortung zeigen" erledigten die Mitarbeiter der Firma Philips notwendige Arbeiten im Außenbereich des SOS Kinderdorfs in Moosburg. Im Einsatz standen sieben Philips-Angestellte. Zehn Stunden im Einsatz "Wir sind schon das sechste Mal bei dem Projekt Verantwortung zeigen dabei und sind schon zum vierten Mal im SOS Kinderdorf im Einsatz", erzählt Teamleiter Michael Wimmer. Die arbeitsintensivste...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Das Team der BK-Bank bescherte den Kindern einen tollen Spielenachmittag

Spielenachmittag für Wifzack-Kinder

Die BKS-Mitarbeiter schenkten den Kindern der Wohngemeinschaft einen spannenden Nachmittag. KLAGENFURT. Im Zuge der Engagementtage "Verantwortung zeigen" organisierte ein Team der BKS-Bank unter der Leitung von Michaela Stermitz einen Spielenachmittag für die Kinder der WG Wifzack der Diakonie de la Tour. Für die Kinder wurden verschiedene Spielstationen im Garten errichtet. Es galt bei Wurfspielen Geschicklichkeit zu zeigen oder beim Sackhüpfen richtig Gas zu geben. "Die Freude der Kinder war...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Die Mitarbeiter des Stadtgartenamts mit Maria-Luise Mathiaschitz und Frank Frey

Ein Hotel für die Insekten wurde in Park errichtet

KLAGENFURT. Im Rahmen des „Engagementtages“ errichteten die Mitarbeiter der Abteilung Stadtgarten ein "Nützlingshotel" im Franz von Sales Garten. Das Nützlingshotel bietet verschiedenen Insektenarten Nist- und Überwinterungsmöglichkeiten. Die Mitarbeiter der Stadt beteiligten sich an 24 Projekten.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
2 29

Die WOCHE grillte im Wohnhaus der Lebenshilfe

Im Zuge der Engagementtage bescherte die WOCHE den Bewohnern des Wohnhaus der Lebenshilfe in Ledenitzen ein unvergessliches Grillfest. Das Fleisch, die Getränke und die Saucen stellte Legro Kärnten zur Verfügung. LEDENITZEN. Grillmeister Robert Mack, Ernest Vombeck und Erfried Feichter versorgten die Bewohner der Lebenshilfe mit Bratwürstchen und Koteletts. Salate und Beilagen wurden von den Bewohnern vorbereitet. Serviert wurden die Speisen von den WOCHE-Mitarbeitern. Vor dem Grillfest gab es...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.