Eric Preiml

Beiträge zum Thema Eric Preiml

Lokales
Radwerker Eric Preiml, Feldkirchen

Frühlingsbeginn
Ist Ihr Fahrrad schon frühlingsfit?

Fahrradexperte Eric Preiml gibt Tips für den Frühlingscheck am Fahrrad. FELDKIRCHEN (chl). Mit 20. März beginnt offiziell der Frühling – also höchste Zeit, den Drahtesel zu entstauben und einem Frühjahrscheck zu unterziehen. "Radwerker" Eric Preiml hat dazu ein paar Tipps für die WOCHE-Leser. "Um das Fahrrad frühlingsfit zu machen, sollte man vor der ersten Ausfahrt die wichtigsten Funktionen des Fahrrads testen. Zunächst einmal Reifen und Laufräder überprüfen. Denn: Wenn das Fahrrad im...

  • 15.03.19
Wirtschaft
Fahrradtechniker Eric Preiml eröffnet am 2. Jänner 2018 sein Geschäft. Beim "Radwerker" dreht sich alles um die "Drahtesel"
6 Bilder

Auf zwei Rädern in die Selbstständigkeit

Am 2. Jänner eröffnet der Fahrradtechniker Eric Preiml seinen Fahrrad- & Reparaturhandel in Feldkirchen. FELDKIRCHEN (fri). Wenn es um das Thema Fahrrad geht, dann beginnen die Augen des 27-jährigen Eric Preiml regelrecht zu leuchten. Der gelernte Einzelhandelskaufmann und Fahrradtechniker kann sich selbst kaum etwas Schöneres vorstellen, als mit dem Moutainbike die Welt zu erkunden. Der Wunsch nach beruflicher Selbstständigkeit geistert ebenfalls schon seit geraumer Zeit in seinem Kopf herum....

  • 14.12.17
Lokales
Fahrradexperte Eric Preiml weiß, worauf es beim Auswintern des Fahrrades ankommt und gibt hilfreiche Tipps für zu Hause
5 Bilder

So wird das Rad fit für den Frühling

Das E-Bike ist weiterhin sehr beliebt. Beim Auswintern des Fahrrades gibt es einiges zu beachten. FELDKIRCHEN (stp). "Das E-Bike ist immer noch auf dem Vormarsch. Und das nicht nur bei den City Bikes – auch im Mountainbike-Bereich geht einiges weiter", erzählt Eric Preiml von Zweirad Mehsner in Feldkirchen. Zudem wird auch Carbon als Material immer häufiger verwendet. "Die Fahrräder sind dadurch um einiges leichter. Auch die Optik spielt eine Rolle. Vor allem aber gibt es günstige Carbon-Bikes...

  • 12.04.16
  •  1
Lokales
Noor-Ahmad, Eric Preiml, Gabriel Doujak und Khan-Javed
4 Bilder

Die Fahrräder wurden gemeinsam "fit" gemacht

Für die 29 Flüchtlinge in Haidach ist das Fahrrad wichtiges Verkehrsmittel. Nun gab es einen Reparaturkurs. HAIDACH (fri). Seit einigen Monaten leben 29 Flüchtlinge in Haidach in der Gemeinde Glanegg in einem Privatquartier. Das Fahrrad ist für sie eine Möglichkeit, um mobil zu sein. Fahrbereit machen "Wir haben viele Fahrräder geschenkt bekommen", freut sich Diakon Michael Wedenig, der die Flüchtlinge ein wenig mitbetreut und auch schon einen Gemüsegarten mit ihnen angelegt hat. "Leider...

  • 23.09.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.