Event

Beiträge zum Thema Event

Jung und Alt tummelt sich in der schmalen Gasse. Zahlreiche auftretende Künstler und Musiker sorgen am 3. und 4. September für Unterhaltung.
Aktion 2

Reindorfgassenfest
Ein Grätzel wird zur Partyzone am 3. und 4. September

Jedes Jahr lädt die Reindorfgasse ganz Wien ein, um ausgiebig bei Speis, Trank und Musik zu feiern. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die Reindorfgasse wird wieder zur belebten Partyzone und alle feiern mit: Galerien, Cafés, Geschäfte und Menschen aus ganz Wien tummeln sich von 3. bis 4. September gemeinsam beim feuchtfröhlichen Gassenfest, rund um die Bühnen und Marktstände. Wie jedes Jahr sorgt ein buntes Live- und Kinderprogramm mit zahlreichen heimischen Djs und Bands sowie Darbietungen und...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Clemens Sengwein ist ein junger, ambitionierter Unternehmer und obendrein Obmann der Reindorfgasse.
3

WunderWandel Festival
Ein Rudolfsheimer in Albanien

Der Obmann der Reindorfgasse, Clemens Sengwein, veranstaltet im September nicht nur das Reindorfgassenfest. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Seit zwei Jahren organisiert Clemens Sengwein das "Reindorfgassenfest", das heuer am 3. und 4. September stattfindet. Als junger Unternehmer scheut er das Abenteuer nicht. Daher streckt er seine Fühler auch international aus. Nur eine Woche nach dem Grätzelfest macht er sich mit seinem neuen Verein "WunderWandel", den er 2020 gründete, auf den Weg nach Albanien....

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Aussteller aller Art können sich bis 15. August für das Reindorfgassenfest anmelden.

Reindorfgassenfest
Aussteller gesucht!

Am 3. und 4. September feiert wieder das ganze Grätzel in der Reindorfgasse - Aussteller können sich ab sofort bewerben! WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die Reindorfgasse freut sich auf (Kunst)Handwerk, Selbstgemachtes, Köstlichkeiten, Raritäten, DIY, Design, Regionales und andere Produkte, die während dem Straßenfest verkauft werden und das Leben schöner machen. Da die Einkaufsstraße einiges an Platz bietet, können auch einige Aussteller mit folgendem Link an diesem zwei tägigen Spektakel...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Frauen wird der Studien-Einstieg erleichtert: Online- und Präsenzworkshops bieten reichlich Infos zu technischen Berufen.

Online- und Präsenzveranstaltung
FIT-Infotage von 28. bis 29. Juni

Ende Juni ist es soweit: Oberstufenschüler können sich wieder vor Ort übers Studieren informieren. Bei den zweitägigen FIT-Infotagen am 28. und 29. Juni gibt es neben dem bewährten online-Format auf Discord (ein Onlinedienst für Instant Messaging, Chat, Sprachkonferenzen und Videokonferenzen) endlich auch wieder live vor-Ort-Workshops, damit junge Frauen das Hochschulleben ausprobieren können. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die Auswahl im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Mike Tscholl vom "The Loft" hat die "Gürtel Connection" initiiert.

Ausgehmeile
Gürtelfassaden werden zu Kunstwerken

Bei der "Gürtel Art Connection" stellen 13 Locations von 12. Juni bis 3. Juli ihre Fassade als Projektionsfläche für Künstler zur Verfügung. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Normalerweise kann man bei der Veranstaltungsreihe "Gürtel Connection", an der sich im Sommer jährlich diverse Gürtel-Lokale engagiert beteiligen, von Konzert zu Konzert "hüpfen". 2021 wird etwas anders "Party gemacht" und zwar coronakonform im Freien. Im Rahmen der „Gürtel Art Connection“, gefördert durch die Bezirksvertretung...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Das Donauinselfest wird heuer vom größten zum längsten Freiluftevent Europas.
1

240 Konzerte in ganz Wien
Donauinselfest 2020 wird zum längsten Freiluft-Event Europas

Das Donauinselfest in seiner gewohnten Form findet heuer nicht statt. Stattdessen bietet eine fahrende Bühne 80 Tage lang Kunst- und Kulturevents in ganz Wien.  WIEN. 1984 fand das Donauinselfest zum ersten Mal statt. Seitdem lockte das Megaevent am letzten Juni-Wochenende jährlich bis zu drei Millionen Besucher auf die Insel. Aufgrund der Corona-Krise wurde der Termin heuer vorerst auf September verschoben, doch jetzt steht fest: In diesem Jahr findet das gratis Open-Air-Spektakel nicht in...

  • Wien
  • Conny Sellner
Georg Fechter fiebert in der Stadthalle bei jedem Trick mit, am liebsten würde er selbst mitfahren.
1 8

Spektakel in der Wiener Stadthalle
Neue Show und mehr Action bei Masters of Dirt

Was heuer bei "Masters of Dirt" auf das Publikum wartet, hat Organisator Georg Fechter der bz erzählt. WIEN. "Salto vorwärts, Salto rückwärts mit Motorrädern, BMX-Rädern, Quads und Ski-Doos - darauf kann sich unser Publikum jedes Jahr verlassen", versichert Masters-of-Dirt-Organisator Georg Fechter, "aber auch darauf, dass es jedes Jahr etwas Neues gibt: 2020 etwa eine 17-jährige Russin, die als erste BMX-Fahrerin einen doppelten Rückwärtssalto probiert." Aber auch Fabio Wibmer, Mountainbiker,...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
1 10

Langen Nächte der Interkulturalität
Wien wird für sechs Tage "Multikulti"

Gemeinsam mit dem Medienpartner KOSMO, werden von Sonntag, 1. bis Freitag, 6. September, die Langen Nächte der Interkulturalität - ein Zentrum für internationalen Dialog und kulturelle Vielfalt – gefeiert. WIEN. Die sechstägige Veranstaltung wird an sieben Orten in Wien stattfinden - vom Wiener Rathaus bis zu den Wiener Börsensälen. Dieses Jahr können die Langen Nächte der Interkulturalität über 200 Teilnehmer als der ganzen Welt aufweisen, arbeiten mit mehr als 30 Ländern zusammen und erwarten...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Im ehemaligen ATV-Gebäude in der Aspernbrückengasse soll eine Cocktailbar mit einem Veranstaltungsbereich entstehen.
2

Ehemaliges ATV-Gebäude im 2. Bezirk
Neue Eventlocation in der Praterstraße?

Praterstraße: Party-Ikone Heinz Tronigger will eine große Cocktailbar eröffnen. Das Genehmigungsverfahren läuft. LEOPOLDSATDT. An den ehemaligen ATV-Standort in der Praterstraße/Ecke Aspernbrückengasse erinnern nur noch alte Werbungen. Seit der Fernsehsender seinen Standort in das Media Quarter Marx verlegt hat, steht das Leopoldstädter Gebäude leer. Doch das soll sich bald ändern. Geht es nach der Party-Ikone und dem Inhaber der Albertina-Passage, Heinz Tronigger, soll es dort künftig eine...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Sabine Krammer
Entwarnung: Wasserturm und Innenhof der Nordbahnhalle bleiben vorerst bestehen.
3 3

Aufregung in der Leopoldstadt
Steht die Nordbahnhalle vor dem Aus?

Aufregung um Eventlocation: Mit einer Unterschriftenliste wollen Leopoldstädter einen Abriss verhindern. LEOPOLDSTADT. Seit vergangener Woche kocht in mehreren Facebook-Gruppen die Stimmung über. Der Grund: "In einem Monat soll die gesamte Nordbahnhalle abgerissen werden. Der hintere Teil und der Hof bleiben nicht verschont", so der Wortlaut eines Beitrags in der "Nordbahnhof-Grätzlgruppe". Die Information über den vermeintlichen Abriss der experimentellen Veranstaltungslocation verbreitete...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Die Umbau-Arbeiten am Hilton haben Anfang 2019 begonnen, die Fertigstellung ist für Ende 2020 geplant.

Jubiläum für Hilton Hotel
Happy Birthday, Hilton Hotel!

Hilton feiert 100. Geburtstag. Im Stadtpark gibt es das Hotel seit 44 Jahren. LANDSTRASSE.  Gegründet von Conrad Hilton mit seinem ersten Hotel in Cisco (Texas, USA), verfügt Hilton nun im 100. Entstehungsjahr über mehr als 5.600 Hotels in 113 Ländern. Die Hotelkette mit seinen 17 Marken, wird sich bis 2020 noch auf weitere 20 Länder ausdehnen. In Wien eröffnete im September 1975 das Hilton Vienna am Stadtpark. Es ist mit aktuell 579 Zimmern Österreichs größtes Hotel und das größte Hilton Hotel...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Die Wirte des Strebersdorferhof freuten sich über die Teilnahme am Urban Eating im vergangenen Jahr.

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft
Wiens Wirte laden zum Fünf-Gänge-Menü ein

Die Initiative "Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft" geht in Neubau in die nächste Runde. NEUBAU. Am Donnerstag, 6. Juni, um 18 Uhr beginnt die Reise für die Feinschmecker. Jede Mahlzeit des Fünf-Gänge-Menüs wird aus Produkten der Wiener Stadtlandwirtschaft frisch gekocht und ist somit fast total regional. Vor Ort informieren Gemüsegärtnerin Petra Fleischhacker, Pilzzüchter Heinz Mutzek und Winzer Rainer Christ über Leben und Arbeiten in der Landwirtschaft. Die Landwirtschaftskammer und der...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Katharina Perry ist die neue Eventlocation-Leiterin des altehrwürdigen Rosenhügelstudios.

Rosenhügel-Studio
Neue Gastgeberin am Rosenhügel

Katharina Perry ist die neue Eventlocation-Leiterin des altehrwürdigen Rosenhügelstudios. LIESING. Die einstige Halle 6 ist der neue Arbeitsplatz von Katharina Perry. Ein Karriereschritt, mit dem die ausgebildete Juristin selbst nie gerechnet hat. Zog es sie, die ihre Freunde wenig überraschend gerne "Katy" nennen, doch schon früh in die Ferne. Bis nach Südafrika verschlug es sie in ihrer Funktion als Event-Spezialistin. Es war die Liebe, die sie wieder nach Wien zurückbrachte und mit der...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Die "Morpheus Society" ermöglicht es, neue Menschen auf kulinarische Art und Weise kennenzulernen.
6

"Secret Supper Club" auf der Wieden
Kulinarisch neue Menschen kennenlernen

Wer gerne neue Leute kennenlernt, der ist beim Wiedner "Secret Supper Club" gut aufgehoben. WIEDEN. Die "Morpheus Society" hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in entspannter Atmosphäre an einen Tisch zu bringen. In privaten Räumlichkeiten gibt es die Möglichkeit zu feiern, gemeinsam ein Abendessen zu genießen oder auch eine wilde Motto-Party zu veranstalten. Seit Kurzem bietet die Morpheus Society in der Phorusgasse auf der Wieden auch einen so genannten "Supper Club" an. Bezahlung ist...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster

Tamara Mascara ließ die 20er Jahre auferstehen

Das Renaissance Wien Hotel lud am 14. März zur exklusiven Präsentation des neuen Meeting- und Eventkonzepts auf den Spuren des Orientexpress. Drag Queen und DJane Tamara Mascara sorgte dabei mit ihrem Überraschungs-Live-Auftritt für das Highlight des Abends. Im Stil der 20er-Jahre – passend zum Ambiente – sorgte sie an den Turntables nicht nur für den richtigen Swing, sondern unterstrich auch nochmal die Attribute des neuen Meeting- und Eventkonzepts: außergewöhnlich, unvorhersehbar,...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Eva Winterer
Auch mit am Start ist das Maryll Abas Trio. Es steht am  19. März im 7. Bezirk auf der Bühne.
5

Jubiläum
20 Jahre Akkordeonfestival

Im Februar geht das Akkordeonfestival bereits in die 20. Runde. Die Klangwolke startete in der Brigittenau. BRIGITTENAU. Ziehharmonika, Quetsch’n, Akkordeon, Handzuginstrument: Dieses Instrument trägt viele Bezeichnungen. Das passt, denn das Instument ist in fast jedem Genre zu hören. Ob im Volkslied oder im Jazz: Das Klangspektrum des Akkordeons lässt niemanden kalt. „Es ist ein so warmes, emotionales Instrument, es vertreibt die Minusgrade!“, verkündet der Mastermind hinter dem Festival,...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Thassilo Hazod
Beim bz-Interview im "Supersense": Julia Engelmann begeistert mit Natürlichkeit und starken Worten.
1 3

Poetry Slam
Julia Engelmann kommt in die Wiener Stadthalle

Die deutsche Poetry-Slammerin Julia Engelmann ist am 25. Oktober in der Wiener Stadthalle zu Gast. Mit dabei hat die Künstlerin auch ihr "Poesiealbum".  WIEN. In Deutschland ist Julia Engelmann bereits vielen Menschen ein Begriff. Durch ihre pointierten Gedichte hat die 26-Jährige bereits eine große Fangemeinde gefunden. Jetzt erobert die gebürtige Bremerin auch Österreich und kommt zu ihrem bereits zweiten Gastspiel in die Wiener Stadthalle. Mittlerweile ist die Vollzeitpoetin auch singend...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Beim Stadion geht's los: Am Samstag, 6. Oktober, gibt es zum ersten Mal ein Konzert im U-Bahn-Waggon.
2

Wiener Linien
Erstes Live-Konzert im U-Bahn-Waggon

Live-Musik in den U-Bahn-Stationen gibt es in Wien schon länger. Nun aber findet das erste Konzert im U-Bahn-Waggon statt. WIEN. Am Samstag, 6. Oktober, präsentieren die Wiener Linien „U-Bahn Unplugged - ein Konzert im Silberpfeil“. Bei der Aktion finden zwei Konzerte in einer ungewöhnlichen Location statt, nämlich in zwei U-Bahn-Waggons. Mit dabei sind die Band "Kaiser Franz Josef" und der österreichisch-isländische Sänger Thorsteinn Einarsson.  Start bei U2-Station Stadion Das Publikum trifft...

  • Wien
  • Sophie Alena
Anzeige
Robert Steiner und Helmi freuen sich schon auf einen besonderen Tag mit den Kindern im Stadion Center.

Robert Steiner & Helmi am 08.09. zu Gast im Stadion Center

Family Day mit „okidoki“-Spieleshow mit Helmi & Robert Steiner. Augen auf, Ohren auf: Helmi ist da! Das ORF Kinderprogramm kommt am 08.09. mit „okidoki unterwegs“ ins Stadion Center. Auf der großen Showbühne wird getanzt, gerätselt und gesungen. Bei der Spieleshow gibt es viele lustige Spiele wie z.B. das Sesselspiel, Freddys-Käfer-Limbo, Tolle-Tiere-Pantomime oder das „okidoki"-Buzzer-Quiz. Highlight: Der TV-Star Helmi LIVE! Der kleine Sicherheitsexperte Helmi hat schon viele von den...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Stadion Center
Große E-Sports-Events wie hier das ESL One, ein Counter-Strike-Turnier in Hamburg, finden bereits auf der ganzen Welt statt.
1

eSport Summit: Netzwerktreffen für E-Sport

Das bislang größte, heimische Event für die Gamer-Community findet in der Leopoldstadt statt. LEOPOLDSTADT. Weltweit ist E-Sport, also sportlicher Wettkampf mithilfe von Computerspielen, nichts Neues mehr. Es gibt heute zahlreiche professionelle Spieler, auch investieren große Unternehmen wie Mercedes oder Vereine wie Schalke 04. Hierzulande ist die Szene jedoch noch am Anfang. Grundsätzlich gibt es viele verschiedene E-Sport-Disziplinen, am stärksten vertreten sind Echtzeit-Strategiespiele,...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Ed Sheeran kommt am 7. und 8. August ins Ernst-Happel-Stadion.

Ed Sheeran Konzert: Vorsicht vor ungültigen Tickets

Die Konzerte am 7. und 8. August sind ausverkauft - Veranstalter warnen davor, Tickets im Internet von Wiederverkäufern zu erwerben. Alle Informationen zum Konzert gibt es hier. WIEN. Eines der Konzertereignisse des Sommers steht bevor: Ed Sheeran kommt am 7. und am 8. August ins Ernst-Happel-Stadtion nach Wien. Der 27-jährige Engländer hat sich mit Hits wie „A-Team“ oder „Shape of You“ international einen Namen gemacht. Das Konzert ist ausverkauft und wer mit jetzt mit dem Gedanken spielt,...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Sophie Alena
Bei der Sozialberatungsstelle kann man in die Rolle eines Flüchtlings schlüpfen und sich beraten lassen.
1 3

Verleihung des "Migaward 2017": Die 7. Wiener Integrationswoche startet

Die von der BUM Media organisierte Wiener Integrationswoche steht ganz im Zeichen der Vielfalt. Von 27. April bis 10. Mai gibt es Veranstaltungen quer durch Wien. Der gemeinsame Nenner: Die Diversität in dieser Stadt. Am Mittwochabend wurd der Migaward 2017 an sechs Preisträger verliehen. Die bz ist Medienpartner. WIEN. Ziel ist es, ein positives Signal im Sinne des friedlichen Zusammenlebens in Wien zu setzen. Von 26. April bis 10. Mai zeigen mehr als 300 Veranstaltungen, dass Vielfalt in Wien...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Lockerer Dresscode, aber mit Stil: So unterschiedlich gekleidet kamen die Gäste im Vorjahr zum HipHop Ball.
1 1 3

In Kleid und Sneakers zum Wiener HipHop Ball

Ein besonderes Event findet am 28. Jänner im Kursalon statt: die zweite Ausgabe des Wiener HipHop Balls. WIEN. Um die Ballkultur in unserer Stadt beneidet uns die ganze Welt. Nun gibt es auch für die Jugend ein besonderes Event. Am 28. Jänner steigt im Kursalon ein Ball der anderen Art: der 2. Wiener HipHop Ball. "Wir verbinden das Klassische mit der Hip-Hop-Kultur", sagt "Ballmutter" Sajeh Tavasolie, die das Event im Vorjahr erstmals organisiert hat. "Ich will mit dem HipHop Ball ein Crossover...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
2 2

Blasmusik-Highlight des Jahres: Das Internationale Blasmusikfestival am Wilden Kaiser

Mit einem Paukenschlag feiert das 1. Internationale Blasmusikfestival am Wilden Kaiser Mitte Oktober in Ellmau seine Premiere. Bekannte Musikkapellen wie beispielsweise die Müjiga de Badia aus Italien, die Chesire Constabulary aus England und die niederländische Band Koninklijk Harmoniegezelschap O.B.K. Zeist geben sich ein Stelldichein. Vom 13. bis 15. Oktober wird dabei Blasmusik in ihrer ganzen Dimension erlebbar – an drei Konzertabenden, bei einem Konzert am Berg und bei einem Festumzug....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.