Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Fahrerflucht
Frau beim Joggen von PKW gerammt

Eine 22-jährige Joggerin wurde beim Überqueren eines Zebra-Streifens von einem PKW angefahren. EISENSTADT. Am 2. Februar gegen 14 Uhr joggte eine Frau von der Ödenburger Straße in Richtung Ruster Straße und wollte einen Schutzweg überqueren. Dort wurde sie von einem schwarzen PKW gerammt – das Auto fuhr ohne anzuhalten in Richtung Kreisverkehr weiter. Nach Unfall heimgelaufen Die 22-jährige Joggerin konnte erkennen, dass am PKW EU-Kennzeichen angebracht waren und dass sich zwei Frauen im...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Auto gegen Rad: Fahrerflucht in Purbach

PURBACH. Eine 83-jährige Radfahrerin wurde nach einem Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt. Sie stieg auf einer Kreuzung in Purbach vom Rad, das Vorderrad ragte dabei auf die Fahrbahn. Ein Klein-LKW erfasste dieses, dadurch kam die Pensionistin zu Sturz.  Der Lenker kehrte um und flüchtete, ohne sich um die Frau zu kümmern. Diese wurde leicht verletzt und konnte nach ärztlicher Behandlung entlassen werden. Zum Flüchtigen sind keine näheren Details bekannt, die Erhebungen sind im...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Alkolenker: Flucht im Maserati

KLINGENBACH/WULKAPRODERSDORF. Deutlich zu schnell war ein Ungar in seinem Sportwagen auf der A3 bei Wulkaprodersdorf unterwegs. Der 38-Jährige missachtete die Haltezeichen der Polizei und beschleunigte seinen italienischen Sportwagen. Stau bremst Alkolenker Erst beim Grenzübergang in Klingenbach konnten die Beamten den Lenker anhalten, weil durch einen Stau eine neuerliche Fahrerflucht nicht möglich war. Der Ungar hatte weder Führerschein noch Zulassungsschein für seinen Maserati dabei, ein...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

High und mit gestohlenen Kennzeichen durch Schützen

SCHÜTZEN. Es geschah zwar am ersten April, handelt sich jedoch um keinen Scherz. Als die Polizei während des Nachtdiensts im Ortsgebiet von Schützen Lenker- und Fahrzeugkontrollen durchführte, missachtete ein Lenker die Anhaltezeichen der Polizei. Stattdessen beschleunigte er sein Fahrzeug in Richtung Orstmitte. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und konnten den Mann erst im Ortsgebiet von Oslip anhalten. High und mit gestohlenen Kennzeichen Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Schüler bei Unfall mit Elektroscooter verletzt

SIEGENDORF. Bei einem Zusammenstoß mit einem PKW wurde ein 12-jähriger Schüler, der einen Elektroscooter lenkte, leicht verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Fahrerflucht Ein bisher unbekannter PKW-Lenker bog am Samstag unter Missachtung des Vorrang-Zeichens von der Rosengasse auf die Eisenstädter Straße ein. Der 12-Jährige musse seinen Scooter verreißen, um eine Kollission zu vermeiden. Der PKW-Lenker beging Fahrerflucht, ein entgegenkommendes Fahrzeug konnte dadurch einen Zusammenprall...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Eisenstadt

EISENSTADT. Im Zuge einer landesweiten Schwerpunktaktion der Landespolizeidirektion Burgenland in der Nacht vom 28. auf dem 29. März kam es in Eisenstadt zu einer Fahrerflucht-Szene. Eine 33-jährige Lenkerin hatte zuvor einen Verkehrsunfall mit Sachschaden verursacht. Die Flüchtige konnte schließlich gefasst werden. Dabei wurde bei ihr ein Alkoholwert von 2,1 Promille festgestellt. Es war dies zugleich der höchste gemessene Alkoholwert der gesamten, landesweiten Schwerpunktaktion.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig

Widerstand gegen die Staatsgewalt

GROßHÖFLEIN. Eine Polizeistreife wollte in Großhöflein ein in Schlangenlinien fahrendes Auto anhalten. Das Fahrzeug ließ sich jedoch trotz Blaulicht und Folgetonhorn nicht bremsen. Auch eine Straßensperre in Eisenstadt veranlasste das Fahrzeug nicht zum halten, auch weitere Versuche blieben erfolglos. Erst in St. Georgen hielt das Auto, der von Alkohol und Drogen beeinflusste Fahrer leistete jedoch massiven Widerstand und konnte erst durch zwei Beamte gebändigt werden.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

MÖRBISCH. Um eine Kollision mit einem Auto zu vermeiden musste eine 17-jährige Mopedlenkerin auf dem Weg vom Seebad Richtung Mörbisch ausweichen, fuhr gegen die Randsteine und stürzte. Die Lenkerin und ihr am Sozius sitzender Freund erlitten durch einen Sturz einen Bänderriss, Prellungen und Abschürfungen. Der Autofahrer fuhr ohne anzuhalten weiter.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

81-jähriger Mann beging Fahrerflucht

BEZIRK. Ein Unfall mit vermutlicher Fahrerflucht ereignete sich im Bezirk Eisenstadt. Ein 81-jähriger Pensionist fuhr mit seinem Elektrofahrzeug auf der Straße eines Parkplatzes und bog, ohne ein Zeichen zu geben, in eine Parkreihe ein. Eine 43-jährige Radfahrerin fuhr in die entgegengesetzte Richtung und konnte dem Fahrzeug des Mannes nicht mehr ausweichen. Nach Aussage der Frau fuhr der Pensionist ohne anzuhalten weiter. Durch eine sofortige Fahndung konnte der Mann ausfindig gemacht...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Marlene Anger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.