Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Leute
Beim Pensionistengschnas: Bgm. Fabio Halb, Theresia Uitz, Kurt Uitz, Obfrau Sigrid Sabo, Brigitte Nadler, Andreas Sabo, Monika Knaus, Theresia Ruck und Bgm. Reinhard Jud-Mund (von links).

Lustige Zeit endete
Apfelkuchen zum Faschingsausklang in Neuhaus am Klausenbach

Im Gasthaus Schardl in Neuhaus am Klausenbach ließ der Pensionistenverband Neuhaus/Mühlgraben den Fasching ausklingen. Es wurde musiziert, geblödelt und bei einem Wettbewerb die beste Apfelkuchenmacherin ermittelt. Platz 1 mit dem laut Jury köstlichsten Apfelkuchen errang Theresia Ruck, die beiden Bürgermeister Reinhard Jud-Mund und Fabio Halb gratulierten herzlich.

  • 29.02.20
Leute
Spaß beim Gschnas hatten Philipp Kohl, Luis Schrei, Nina Kren und Philipp Maurer (von links).
3 Bilder

Fasching
ÖVP-Gschnas auf dem Mogersdorfer Schlösslberg

Am Faschingsamstag ging es im Mogersdorfer Kreuzstadl-Restaurant bunt zu. Viele Verkleidete kamen und feierten gemeinsam mit Bürgermeister Josef Korpitsch und Mitarbeitern der Volkspartei bei einem Faschingsgschnas. Die Vulkan-Partie sorgte für die nötige Stimmung auf der Tanzfläche. Nach einer großen Tombola wurden die besten Masken prämiert.

  • 29.02.20
Lokales
Beim Jennersdorfer Faschingsumzug hat es laut Polizeiangaben sechs Verletzte gegeben. Die Rettung verzeichnete etwa 15 Einsätze.

FPÖ sieht Schuld bei Gemeinde
Jennersdorfer Faschingsumzug forderte sechs Verletzte

Beim Jennersdorfer Faschingsumzug hat es laut Polizeiangaben sechs Verletzte gegeben. Die Rettung verzeichnete etwa 15 Einsätze, hieß es im ORF. Ein Teilnehmer des Faschingsumzugs fiel von einem Traktoranhänger hinunter, ein weiterer wurde eingeklemmt, ein dritter Umzugsteilnehmer stürzte mit der Hand voraus in ein Fenster. Zehn Anzeigen bei GerichtDie Polizei hat zehn gerichtsanhängige Anzeigen erstattet. "Drei wegen Körperverletzung, sechs wegen Sachbeschädigung und eine wegen gefährlicher...

  • 24.02.20
  •  1
Lokales
7 Bilder

Faschingsparty 2020 @ Gernot Arena

Auch dieses Jahr war die Faschingsparty in der Gernot-Arena wieder ein voller Erfolg! Ein buntes Treiben Von Pikachu bis zum Flaschengeist waren Vertreter aller Formen und Arten aus der Film-/Fernseh-/Comic- und Fantasiewelt vertreten. Für die richtige Stimmung, in der Gernot Arena, sorgten DJ MK-Sound und DJ Gerwolf. Der Andrang war kaum zu stoppen, die Arena voll. Der Faschingsumzug, mit krönendem Abschluss in der Gernot Arena, war dieses Jahr wieder ein voller Erfolg! Fotos: Mehr...

  • 24.02.20
Lokales
24 Bilder

Faschingsgschnas in Rudersdorf
Ausgelassene Stimmung im Gasthaus Pfingstl

Viele Närrinnen und Narren, die sich die tollsten Kostüme für das Fest ausgedacht hatten, füllten das Gasthaus Pfingstl beim 1. „Gmua Gschnas“. Der Ausschuss für Familie, Kunst und Kultur der Gemeinde Rudersdorf als Veranstalter freute sich über das große Interesse und die ausgelassene Stimmung. Musikus Knebel Manfred sorgte für schwungvolle, musikalische Unterhaltung. Es war ein gelungenes Fest, zu dem bestimmt auch im nächsten Fasching eingeladen wird.

  • 23.02.20
Leute
Erich Schulter mit 2 seiner Marktfrauen
97 Bilder

Sketches und Gesang als Höhepunkte
Dobersdorfer Faschingsumzug

"Zum 30. Male bemüht sich die Dobersdorfer Sportverein um einen  Umzug am Faschingsonntag", sagt Erich Schulter als Veranstalter und Obmann des Sportvereines. Immer sind gegenwartskritsiche Botschaften dabei. Diesmal die Klimakrise, der letzte schmelzende Gletscher mit tropfenden Eiszapfen, gretabezopfte Mädchen, aber auch Marktweiber und - wie sollte es in Dobersdorf anders sein - Nonnen und Priester. Die S7-Arbeiter, ihre Quartiergeber und nicht mehr gewählte Politiker erhielten ebenso...

  • 23.02.20
Leute
Die Jugend von Wallendorf im Look der wilden 80er.
30 Bilder

Die Narren sind los
Faschingsumzug in Wallendorf

Die bunte Narrenzeit ist ein fester Bestandteil im Ort Wallendorf. Ein Faschingsumzug, organisiert von der örtlichen Feuerwehr, zog von Straße zu Straße, von Haus zu Haus.  In erster Linie der Brauchtumspflege dienend, verbreiteten die farbenfrohen Faschingsnarren in zweiter Linie Frohsinn und Belustigung in der Ortsbevölkerung. Jeder sollte und wollte etwas davon haben, wenn der US-Präsident und sein nordkoreanisches Pendant Hand in Hand gingen oder die Achtzigerjahre, durch die Jugend ein...

  • 23.02.20
Leute
Die Einhörner sind los....
67 Bilder

Faschingsumzug Jennersdorf
Der Fasching ging um in Jennersdorf

Jennersdorf (ak)Heiß her ging es kürzlich in Jennersdorf, als die Faschingsnarren die Innenstadt in Beschlag nahmen. Veranstalter war wie jedes Jahr der UFC Jennersdorf. Neben vielen hübschen Fußgruppen gab es an die 20 imposante Wagen, so zum Beispiel die Piraten aus Tauka, den Circus Neusiedl bei Güssing, Fans der 80er-Jahre und besonders beeindruckend, die Einhörner aus Dobersdorf. Aber auch Queenmum war eigens mit ihrer Leibgarde aus Großbritannien angereist, um am bunten...

  • 22.02.20
Freizeit
In Rechnitz wird der Fasching zum Abschluss als Puppe verbrannt.
2 Bilder

Fasching 2020
Fasching eingraben als Brauchtum

In einigen Gemeinden wird das "Fasching eingraben" noch aktiv betrieben. BURGENLAND. Am Faschingsdienstag um Punkt 24 Uhr endet der Fasching und mit ihm die Zeit des Schlemmens und Trinkens, des ausgelassenen Feierns und des Tanzens. Der Zusammenhang zwischen Fasching und Fastenzeit wurde schon in sehr früher Zeit hergestellt. Augustinus (354 bis 430) entwarf ein Zwei-Staaten-Modell – einen Gottesstaat und einen Staat des Teufels, der im Fasching Ausdruck findet. Zeit des ÜbergangsDes...

  • 19.02.20
Leute
Durch Dobersdorf ziehen die Narren am Faschingsonntag, durch die meisten anderen Orte am Faschingsamstag.

Vorschau
Faschingsumzüge in den Bezirken Jennersdorf und Güssing

Der Fasching strebt seinem Höhepunkt zu, wenn sich vielerorts bunte Umzüge durch die Ortschaften bewegen. In Dobersdorf ist es am Faschingsonntag, dem 23. Feber, zum 30. Mal so weit. Um 13.30 Uhr startet der Faschingsumzug, den der Sportverein veranstaltet, bei der Dorftaverne Venus. Bunte Wagen, Musik, kostümierte Figuren und sketchartige Einlagen gehören dazu, ebenso die Verlosung, die für 18.30 Uhr geplant ist. Veranstalter des Faschingsumzuges am Faschingsamstag, dem 22. Feber, in...

  • 17.02.20
Leute
Die Gäste freuten sich über Geschenkskörbe und selbst gebackene Torten.
19 Bilder

Gemeinde-SPÖ Weichselbaum lud ein
Faschingsausklang für Klein und Groß in Rosendorf

Der Name "Faschingsausklang" führt in die Irre, denn die Faschingsgaudi im Gasthaus Hirczi in Rosendorf vereint Beginn, Höhepunkt und Ausklang in einem. Die Veranstaltung der SPÖ-Gemeinde Weichselbaum gehört seit mehreren Jahren zu den beliebtesten Faschings-Hot-Spots in der Gemeinde und darüber hinaus. Ein Geheimtipp ist sie schon lange keinee mehr. Die "Faschingsverrückten" kommen auch aus Mogersdorf, Eltendorf und Rudersdorf. So konnte SPÖ Gemeindevorstand Martin Fiedler und Gemeinderätin...

  • 17.02.20
  •  1
Leute
Hübsche Sängerinnen in Aktion.
95 Bilder

"Foschingsgaudi"
Jennersdorfer "Foschingsgaude" war ein Hit

Jennersdorf (ak). Als wahrer Publikumsmagnet erwies sich die zweite Auflage der "Foschingsgaude" des Gesangverein Jennersdorf in der festlich geschmückten Gernot-Arena. Mit dem "Zottelmarsch" begrüßten die Sängerinnen und Sänger ihr zahlreich erschienenes Publikum und die Faschings-Combo des Musikvereins Jennersdorf eröffnete den Abend ihrerseits mit einigen flotten Weisen. Stimmung, Spaß ohne Ende und Sketches am laufenden Band waren nun angesagt. Wer der Meinung war, die letztjährige und...

  • 16.02.20
Leute
Gutes Geschick beim Versteigern bewies Bürgermeister Reinhard Jud-Mund und Bräutigam Georg Heidenkummer.
68 Bilder

Waldbraut erfolgreich verkauft
Blochzug-Spektakel zog durch Neuhaus am Klausenbach

Es hat schon was, das große Narrenspektakel rund um einen Bräutigam und seine Waldbraut - dem Bloch. Nach zehnjähriger Abstinenz war es in Neuhaus am Klausenbach wieder soweit. Der alte Faschingsbrauch des Blochzugs führte durch den gesamten Ort.  Im Mittelpunkt der Bloch, gut behütet von Waldteufeln und "Polizei", zog der Narrenzug gemeinsam mit 13 Festwägen und zahlreichen Kostümierten an hunderte Schaulustige vorbei.  Brauchtumspflege Ursprünglich geht der Blochzug auf einen alten...

  • 16.02.20
Freizeit
Gruppenkostüme liegen auch 2020 wieder im Trend.
4 Bilder

Fasching 2020
Von der Eiskönigin bis Superhelden

Der Fasching 2020 bietet wieder jede Menge Buntes, Tierisches und Kreatives für großen Spaß. BURGENLAND. Das Faschingstreiben erreicht wieder den Höhepunkt. Da ist natürlich wichtig, auch im richtigen Kostüm beim Umzug, Gschnas oder Ball aufzutauchen, um Eindruck zu schinden. Es empfiehlt sich Kreativität walten zu lassen, um aufzufallen und sich faschingsmäßig in den Mittelpunkt zu spielen. Auch 2020 gibt es dafür neben Klassikern neue Trends, die den Fasching bunter machen. Cowboy bis...

  • 12.02.20
Leute
Der Blochzug startet am Samstag, dem 15. Feber, um 11.00 Uhr. Zuletzt fand die Brauchtums-Gaudi 2010 (Bild) statt.
2 Bilder

Alter Faschingsbrauch am 15. Feber
Blochzug statt Hochzeit in Neuhaus am Klausenbach

Ein alter Faschingsbrauch kommt am Samstag, dem 15. Feber, in Neuhaus am Klausenbach wieder zu Ehren: der Blochzug. Zuletzt hat er vor zehn Jahren stattgefunden. Er geht auf einen alten Brauch zurück, wonach in einem Dorf, in dem ein Jahr lang keine Hochzeit stattgefunden hat, quasi als "Ersatz" ein langer, dekorierter Baumstamm (= Bloch) durch den Ort gezogen wird. Geschmückte Wagen und kostümierte Gesellen schließen sich an. Veranstalter des Blochzuges, der um 11.00 Uhr beim...

  • 11.02.20
  •  2
Leute
Bernhard Hirczy, Isabella Kern, Silvia Lackner und Sabina Pummer sowie die Kinder Christina-Marie, Sebastian, Raphael, Johanna, Valerie, Miriam und Marion hatten Spaß beim Kindermaskenball.
3 Bilder

Gute Unterhaltung
Zum Kindermaskenball in Grieselstein kamen auch die Großen

Viel Bewegung herrschte beim Kindermaskenball der ÖVP-Frauen im Gasthaus „Zum Breinwirt“ in Grieselstein. Auf der Tanzfläche tummelten sich Clowns, Prinzessinnen, Superhelden und Tierfiguren. Stadtleiterin Sabina Pummer hatte mit ihren Mitarbeiterinnen lustige Spiele, Tänze und eine Tombola vorbereitet. Für die nötige Stimmung in der Kinderdisco sorgte DJ Michael. Am Sonntag, dem 2. Feber 2020, organisierten die ÖVP-Frauen gemeinsam mit Hausherrin Karina Zotter den Kindermaskenball im...

  • 04.02.20
Leute
Das Faschingsgschnas am Freitag, dem 31. Jänner, im Gasthaus Leiner wird von der Jugend Henndorf veranstaltet.

Fasching
Henndorfer Gschnas wird sicher eine Hetz'

Verkleidungen, Kostüme und Masken stehen im Gasthaus Leiner in Henndorf am Freitag, dem 31. Jänner, hoch im Kurs. Die besten Masken werden beim Faschingsgschnas, das die Henndorfer Jugend veranstaltet, sogar eigens prämiert. Für die Gschnas-Musik sind "Take 5 Music" verantwortlich. Barbetrieb und Tombola sorgen für Abwechslung. Der Startschuss für das Gschnas fällt um 20.00 Uhr.

  • 29.01.20
Leute
38 Bilder

"Foschingsgaudi" wird zum Highlight im Bezirk Jennersdorf
"Foschingsgaudi" geht in die zweite Auflage

Jennersdorf. Leinen los für die närrischen Sänger und Sängerinnen des Gesangvereins Jennersdorf. Diese laden für Sonntag, den 16. Feber, um 17.00 Uhr zur "Foschingsgaudi" in die Gernot-Arena ein. Und hier geht’s dann wirklich zur Sache. Da bleibt kein Auge trocken, wenn in alter Manier das Stadtgemeindegeschehen unter die Lupe genommen, gemunkelt, gemutmaßt und parodiert wird. Skandale und Fettnäpfchen sollen ausgiebig verhandelt und unter die Lupe genommen werden, und was noch nicht in der...

  • 28.01.20
  •  1
Leute
45 Bilder

Fasching
Kaltenbrunner Kindermaskenball

Man geht als Engerl, Einhorn, Marienkäferl, Katzerl, Fee oder Prinzessin, Bär oder Leopard, ganz selbstbewusst. Veranstalter des Kindermaskenballs in Deutsch Kaltenbrunn ist die SP-Frauenbewegung, deren Vorsitzende Bürgermeisterin Andrea Reichl selbst ist. Sie leitet auch den Maskeneinzug. Eltern und Großeltern sind Publikum. Der Musikant Stefan Kelemen aus Kemeten passt sich seinen Tänzern an und spielt bekannte Lieder vom Vogerltanz bis zu Andreas Gabalier. Die Stimmung steigt und mit ihr...

  • 19.01.20
Leute
Beim Pfarrball in der Dorftaverne Venus: Pfarrer Lijo Joseph, Stefan Fuchs, Manfred Schulter, Michaela Nagl und Bernhard Hirczy (von links).

Pfarrball
Dobersdorfer Pfarrer als Ball-Gastgeber

Statt wie bisher im Dezember ihren Ball zu veranstalten, entschied sich die Pfarre Dobersdorf für einen Termin im Jänner. Der Zuspruch der Besucher gab den Veranstaltern recht, in der Dorftaverne Venus war die Tanzfläche stets bestens gefüllt. Die Band "Hit - Die Musi" sorgte für die passenden Ballklänge. Als Gastgeber begrüßten Pfarrer Lijo Joseph und Manfred Schulter die Ballgäste. Neben Labg. Bernhard Hirczy, Bgm. Manuel Weber und Vbgm. Stefan Fuchs kamen auch Besucher aus den umliegenden...

  • 10.01.20
Lokales
Nach dem heurigen Faschingsumzug klagten etliche Anrainer und Bewohner über Fälle von Vandalismus und Verschmutzungen.

Nach Sachbeschädigungen
Jennersdorfer Faschingsumzug 2020 wird "sicher nicht so wie heuer"

"So wie heuer wird der Faschingsumzug in Zukunft nicht mehr ablaufen." Diese Feststellung traf Jennersdorfs Bürgermeister Reinhard Deutsch nach einer Nachbesprechung mit Veranstaltern, Gastronomen und Exekutive. Sachbeschädigungen und Anrainerbeschwerden wegen zahlreicher Verschmutzungen hatten ihn dazu veranlasst. "Es sind noch keine Entscheidungen über den zukünftigen Ablauf getroffen worden, aber wir haben einige Vorschläge auf den Tisch gelegt", berichtete Obmann Rudolf Smolej namens des...

  • 19.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.