Ferschnitz

Beiträge zum Thema Ferschnitz

Martin Prantner, Moststraße-Projektleiterin Viktoria Reiter, Vizebürgermeisterin Hermine Berger, Bürgermeister Michael Hülmbauer, Saftpresser Hubert Grünling und Karl Wagner, Moststraße-Geschäftsführerin Maria Ettlinger
2

Moststraße
Mobile Saftpresse an der Moststraße unterwegs

Bereits in zwei Gemeinden an der Moststraße machte die mobile Saftpresse Halt, zuletzt in Ferschnitz. Insgesamt wurden dort rund 1.500 kg Äpfel zu Saft verarbeitet. BEZIRK AMSTETTEN.  Gerade in den letzten Monaten stieg die Wertschätzung für regionale Lebensmittel rasant an. Oft bleibt das Obst jedoch ungenutzt liegen und verfault. Dem möchte die Moststraße in diesem Jahr in Kooperation mit den Gemeinden gezielt entgegenwirken und ruft zum gemeinsamen Klauben und Saftpressen auf. Ziel ist es,...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Lukas Kromoser holt sich die Bronzemedaille.

EuroSkills
Bronze für Euratsfelder Spengler bei der Berufs-EM

Spengler Lukas Kromoser holt bei den Berufs-Europameisterschaften Bronze nach Hause. NÖ. "Da wir in unserer Firma nahezu alles machen, was mit Blechen möglich ist, habe ich schon sehr viel Erfahrung sammeln können. Das Verlegen der Metalldächer und Fassaden, Blechverkleidungen und Dachentwässerung gehört zu meinen Aufgaben", so Lukas Kromoser aus Ferschnitz. Bei der Europameisterschaft der Berufe traf er in Graz auf 400 junge, fertig ausgebildete Fachkräfte aus 31 Nationen. Diese ritterten in...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Ehrung von Alois Eberl

Geehrt
Ferschnitzer ist seit 70 Jahren bei der Feuerwehr

Seit 70 Jahren bei der Feuerwehr: Alois Eberl geehrt FERSCHNITZ. "Tausende Jahre haben unsere Dienstjubilare ehrenamtlich für Feuerwehr und Gesellschaft gewirkt und gearbeitet", betont Amstettens Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber. Einer, der seit bereits 70 Jahren dabei ist, ist Alois Eberl von der Freiwilligen Feuerwehr Ferschnitz. "Alois Eberl hat wesentlich an der FF Ferschnitz mitgearbeitet. Auch jetzt interessiert er sich noch sehr für das Feuerwehrwesen und er ist immer gern...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Kabarett
Lainer & Putscher mit "WurstSalat" in Ferschnitz

Die SPÖ Ferschnitz lädt am Samstag, 4. September, um 20 Uhr ins Gasthaus Potzmader in Senftenegg. FERSCHNITZ. Ein Kabarettist und ein Ernährungsberater machen gemeinsam ein Kabarettprogramm. So weit, so harmlos. Wenn es sich aber beim Ersten um Günther Lainer handelt, den menschgewordenen Protest gegen den Diätwahnsinn, und beim Anderen um Christian Putscher, den Lifestyle-Coach mit der Figur eines Zehnkämpfers, wird die Sache schon spannend.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Unwetter haben in weiten Teilen Niederösterreichs große Schäden angerichtet.
6

Hochwasser NÖ
Caritas hilft Niederösterreichern nach Hochwasser

Die Hochwasserhilfe der Caritas ist bereits voll angelaufen. Das Team der PfarrCaritas in der Diözese St. Pölten war in Ferschnitz im Mostviertel unterwegs und hat erste finanzielle Soforthilfen an die Betroffenen ausbezahlt. ST.PÖLTEN/NÖ (red.) Wie man sich fühlt, wenn das Wasser mehr als einen Meter in der Wohnung steht, „lässt sich mit Worten nicht beschreiben“, erzählt Mario Maier aus Ferschnitz. „Vor einer Woche haben wir die schrecklichen Bilder von Deutschland gesehen, jetzt hat es uns...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bgm. Michael Hülmbauer, Umweltarbeitskreisleiterin Hedwig Schagerl, Viktoria Reiter, GDA-Obmann LAbg. Bgm. Anton Kasser

Pass-Aktion
Ferschnitzer lassen "Stempeln"

Mit dem Rad ins Geschäft: Stempelpassaktion der Gemeinde geht zu Ende FERSCHNITZ. „Stell das Auto in die Ecke, geh oder radle doch die kurze Strecke“ – unter diesem Motto führt der Umweltarbeitskreis der Gemeinde Ferschnitz eine Stempelpassaktion durch. „Jeder kann seinen Beitrag leisten! Der Ferschnitzer Umweltarbeitskreis will mit dem Projekt motivieren, Kurzstrecken zu Fuß oder mit dem Rad zu erledigen. Unterstützt wird dieses klimafreundliche Projekt durch die KLAR!-Region Amstetten",...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf machte sich ein Bild vom Ausmaß der Katastrophe in Mostviertel und in der Wachau.
6

Unterstützung zugesagt
Pernkopf macht sich Bild von Unwetterschäden im Mostviertel und Wachau

LHStv Stephan Pernkopf ist im Mostviertel unterwegs um sich gemeinsam mit den Einsatzleitern der FF und den Bezirkshauptleuten ein Bild der Unwetterschäden zu machen und wo es möglich ist auch Hilfe zu koordinieren. MOSTVIERTEL. Pernkopf: „Teilweise fielen über 200mm Niederschlag, hunderte Gebäude und Infrastruktur sind schwer beschädigt. Die Gemeinden Ferschnitz, Neuhofen, Euratsfeld, Aggsbach-Dorf in der Gemeinde Schönbühel, Paudorf und Furth werden aktuell zu Katastrophengebieten erklärt....

  • Melk
  • Daniel Butter
Vizebürgermeisterin Hermine Berger, Bürgermeister Michael Hülmbauer und Gemeinderat Sandro Taudt vom Bauausschuss am Marktplatz in Ferschnitz.

Ferschnitz gestaltet den Marktplatz neu

FERSCHNITZ. Die Ferschnitzer möchten den Marktplatz neugestalten. Dort soll eine Begegnungszone entstehen. "Wir wollen den Platz begrünen und weg von der Versiegelung", erzählt der Ferschnitzer Bürgermeister Michael Hülmbauer. Im Zuge des Projektes "Ferschnitz 2030" werden Stehtische erbaut, wie es auch die Gemeinde Euratsfeld gemacht hat. Außerdem soll ein offener Bücherschrank dort seinen Platz finden. "Wir wollen dieses Projekt heuer im Herbst umsetzen", so Hülmbauer. Bis 2019 stand an dem...

  • Amstetten
  • Philipp Pöchmann
Bürgermeister Michael Hülmbauer mit Hermine Berger, Ulrike Stierschneider,  Johannes Veigl, Patrick Hochholzer, Martin Prantner, Johannes Furtner, Anja Hochedlinger, Josef Deinhofer.

Marktplatz bis Mobilität
Ferschnitz startet in die Dorferneuerung

Die Themen werden sich etwa rund um Marktplatzgestaltung, Schaffung einer Begegnungszone, Attraktivierung des Mehrzweckhauses, Sichtbarmachung regionaler Produkte sowie bedarfsorientierte Mobilitätsformen drehen. FERSCHNITZ. "Mit dem Einstieg in die aktive Phase der Dorferneuerung haben wir die Möglichkeit, die Menschen in unserer Gemeinde mit guten Ideen miteinzubeziehen in einen Entwicklungsprozess, der Ferschnitz noch lebenswerter machen soll", sagt Bürgermeister Michael Hülmbauer. Die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Stoßen auf den Wahlerfolg an: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit Andreas Hanger, Christian Haberhauer, Michaela Hinterholzer und Anton Kasser.

Reaktionen und Ergebnisse
Überraschungen bei der Gemeinderatswahl im Bezirk Amstetten

Überraschungen und Reaktionen zur Gemeinderatswahl im Bezirk Amstetten. BEZIRK AMSTETTEN. Die Gemeinderatswahl liefert Überraschungen. Für die wohl größte sorgen dabei die Ferschnitzer (neben den Amstettnern – hier mehr dazu). Die Überraschungen bei der Gemeinderatswahl Die Liste "Vielfalt für Ferschnitz" kam bei ihrem ersten Antreten auf 34,55 % und zog mit 7 Mandaten in den Gemeinderat ein. Die ÖVP verlor satte 21,09 %. Die SPÖ mehr als halbiert sich, die FPÖ fällt gar aus dem Gemeinderat...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die beiden BhW-Leiterinnen aus Euratsfeld und Ferschnitz, Ulrike Perndl und Hermine Berger, plaudern beim Sprachcafé.
2

Sprachcafe in Euratsfeld und Ferschnitz
Hier traut man sich zu plaudern

Beim Sprachcafé werden Ängste vorm Englisch-Sprechen ebenso einfach überwunden wie Gemeindegrenzen. EURATSFELD/FERSCHNITZ. Ein bevorstehender Urlaub im Ausland, ein Arbeitskollege, mit dem man sich nur auf Englisch verständigen kann, oder einfach nur ein wenig Abwechslung. Die Gründe, das Sprachcafé in Euratsfeld und Ferschnitz zu besuchen, sind so vielfältig wie die Besucher selbst. Einfach reden trauen Über allem steht allerdings ein einfaches Ziel: "Es geht um das Redentrauen", sagt Ulrike...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Vor 100 Jahren
Eine Verlobung in Ferschnitz

Das Amstettner Wochenblatt schrieb vor 100 Jahren: Ferschnitz. (Hochzeitsfeier.) Herr Josef Latzelsberger, Güterhändler, Gastwirt und Realitätenbesitzer in Ferschnitz, hat sich mit Fräulein Isabella Ubell, Staatsförstertochter in Stuhlfelden, Salzburg, verlobt ...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

SPÖ Ferschnitz lädt zum „Gmoari geh’n“

FERSCHNITZ. SPÖ Ferschnitz lädt zum "Gmoari geh'n" am Samstag, 5. Oktober, ein. Treffpunkt ist um 12:30 Uhr beim Golfplatz Ferschnitz. Mit dem Shuttlebus geht es nach Günzing. Von dort wird auf der Blindenmarkter Seite entlang der Ybbs zur Hohen Brücke gegangen. Weiter geht es durch unwegsames Gelände bis zur Hammetmühle. Über Unterumberg geht es am direkten Weg zurück zum Golfwirt.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Angelika Niedetzky ist mit Pathos in Ferschnitz

FERSCHNITZ. Die SPÖ Ferschnitz freut sich, zum heurigen Kabarett Angelika Niedetzky begrüßen zu dürfen. Mit ihrem Soloprogramm „Pathos“ ist am Samstag, 7. September, ab 20 Uhr im Gasthaus Potzmader in Senftenegg gute Unterhaltung garantiert.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
(v.l.n.r.): Hans und Inge Kreitler, Ernst Hofner, Leo Teufl, Vorsitzender Peter Freund, Gerhard Scherzenlehner, Leopoldine Hofner, Angela Teufl, Gemeinderat Günther Mayerhofer, Martin Robl und sitzend der Jubilar Engelbert Stockinger.

SPÖ Ferschnitz gratulierte zum 90. Geburtstag

Zum 90sten Geburtstag vom langjährigen SPÖ-Mitglied Engelbert Stockinger folgte die SPÖ Ferschnitz seiner Einladung und feierte mit dem rüstigen Jubilar sowie mit seinen Verwandten, Freunden und Nachbarn ein zünftiges Fest! „An unseren ‚Engl‘ nochmals vielen Dank und alles erdenklich Gute, Gesundheit und Lebensfreude!“, gratulierte Ortsparteivorsitzender Peter Freund herzlich.

  • Amstetten
  • Ines-Mercedes Freitag

In Ferschnitz wurde Spielzeug getauscht

FERSCHNITZ. Peter Freund, Vorsitzender der SPÖ Ferschnitz, und sein Team organisierten auch heuer wieder den Spielzeugtauschmarkt. „Danke an alle Interessierten, die vorbeigekommen sind und mitgemacht haben. Die Rückmeldungen waren wieder durchwegs positiv, deswegen werden wir auch nächstes Jahr wieder einen Tauschmarkt veranstalten“, ist Peter Freund sicher.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
(v.l.n.r.): Leopoldine Hofner, Gemeinderat Günther Mayerhofer, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Vorsitzender geschäftsführender Gemeinderat Peter Freund, Karin Himmelbauer, OSR Dir.i.R. Johann Kreitler und Bezirksgeschäftsführer Siegfried Köhsler.

Peter Freund in seinem Amt bestätigt

Die SPÖ Ferschnitz lud gestern ins Gasthaus Affengruber in Ferschnitz, um seinen Vorstand neu zu wählen – Vorsitzender Peter Freund wurde dabei einstimmig ein seinem Amt bestätigt. „Ich freue mich riesig über das große Vertrauen und bedanke mich herzlich bei allen, die mich und mein Team unterstützen!“, sagte Peter Freund zu seiner Wiederwahl. Seine beiden Stellvertreter sind künftig Gemeinderat Günther Mayerhofer und OSR Dir.i.R. Johann Kreitler. Das Amt des Kassiers übernimmt ebenfalls...

  • Amstetten
  • Ines-Mercedes Freitag
Stubenmusik Berger im Tonstudio.

Stubenmusik Berger aus Ferschnitz feiert 25er mit Konzert und CD

FERSCHNITZ. Den Anstoß zur Volksmusik gab der Großonkel Gottfried Langeder im Jahr 1993. Der damalige Wirt und Kulturreferent organisierte einen Heimatabend und brauchte dringend noch eine Gruppe. Er kannte die musikalischen Fähigkeiten der Buben nur zu gut: Die Geburtsstunde der Stubenmusik Berger. Der "Volksmusik-Virus" Seminare in Seggau (Steiermark) folgten und infizierten die Brüder mit dem Volksmusikvirus, von dem sie nicht mehr geheilt wurden. Viele musikalische Bekanntschaften und...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die großformatige Aufnahme mit dem Titel "Sunflower" ist Marlene Riegler natürlich sofort ins Auge gesprungen.
1 34

Fotoausstellung
Top MOTIViert: "Fototreff" zeigt Werke in Ferschnitz

FERSCHNITZ. (HPK) Eine große Auswahl seines Schaffens präsentierte der "Fototreff Ferschnitz" bei seiner Ausstellung, die von Bürgermeister Michael Hülmbauer, unter feierlichen Klängen des Musikvereins mit Kapellmeister Wolfgang Jungwirth, im Mehrzwecksaal eröffnet wurde. Auch wenn die 25 Hobby-Fotografen allesamt an einem Strang ziehen, so zeigen sie sich bei ihrer bevorzugten Motivwahl breit gefächert: "Bei mir geht es mehr in Richtung Personenfotografie", erzählt der Gründer der Fotogruppe...

  • Amstetten
  • Hans-Peter Kriener

Ferschnitzer "Fototreff" lädt zur Bilderschau

FERSCHNITZ. Die 25 Mitglieder des Ferschnitzer „Fototreffs" laden zur ersten großen Fotoausstellung und zeigen 230 Fotos im Ferschnitzer Mehrzwecksaal (Marktstraße 9). Die Vernissage findet am Freitag, 28. September, 19 Uhr mit musikalischer Umrahmung statt. Weitere Öffnungszeiten: Samstag, 29. September, 9 bis 18 Uhr sowie Sonntag, 30. September, 9 bis 16 Uhr.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Die Ferschnitzer sind Wödmasta 2026

Nachwuchsmannschaft holte sich den Sieg beim Bezirksblätter-Gewinnspiel FERSCHNITZ. Die U7 des USV Ferschnitz sind Amstettens "Wödmasta 2026". Die Gewinner des BEZIRKSBLÄTTER-Gewinnspiels erhielten nun Fußbälle für die Nachwuchskicker. Bis zu 20 Burschen und Mädchen trainieren regelmäßig am Ferschnitzer Fußballplatz. Der Spaß und die Bewegung stehen im Mittelpunkt, erklärt Matthias Dorfmeister, der mit Thomas Affengruber und Georg Rosenthaler die jungen Ferschnitzer trainiert. "Die Kinder...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Erfolg: Lehrling aus Ferschnitz holt sich den ersten Platz

FERSCHNITZ/STEINAKIRCHEN. Jürgen Daxberger aus Ferschnitz belegte beim Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker den ersten Platz. Der Mitarbeiter der Baierl GmbH in Steinakirchen bestand zudem die Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung. Zu den Erfolgen gratulierten dem jungen Ferschnitzer Brigitte und Erich Baierl.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Jubiläum: Nachwuchs kickte in Ferschnitz

FERSCHNITZ. Bei perfekten Bedingungen wurde die Jubiläumsausgabe des 20. Johann-Deinhofer-Gedenkturniers durchgeführt. Insgesamt 26 Mannschaften in vier Altersgruppen (U7, U9, U11 und U12) spielten sich die Medaillen und Pokale aus. Trotz der sehr herausfordernden Suche nach Nachwuchsmannschaften im Vorfeld war es auch dieses Jahr wieder eine gelungene Veranstaltung. Der USV Ferschnitz bedankt sich bei allen Mannschaften, dem Team von Helfern sowie bei den zahlreichen Besuchern. Einen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.