gemeinde

Beiträge zum Thema gemeinde

Richter Markus Grünberger

Ordinäre Beschimpfungen bis Morddrohungen
Prozessfinale nach Stalkingterror in Mostviertler Gemeinde

Die anonymen Nachrichten sollen Androhungen grausamster Folterszenarien, ordinäre Beschimpfungen, aber auch konkrete Morddrohungen enthalten haben. BEZIRK AMSTETTEN. (ip) Mehr als zwei Jahre dauerte der Prozess gegen eine mittlerweile 22-jährige Frau aus dem Bezirk Amstetten, die bis zuletzt die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft St. Pölten zurückwies. Zahlreiche Indizien führten nun dennoch zu einem Urteil, wonach die Angeklagte in wesentlichen Punkten schuldig, aber auch teilweise...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Auch wenn aktuell bis Mitte April keine Termine des Seniorenbund stattfinden arbeitet Obmann Johann Brandstetter für seine Mitglieder und bietet gemeinsam mit den Ortsteilobleuten Hilfe an.

Hilfsangebote aus allen Gemeinden
Das sind die Kontakte für die Nachbarschaftsdienste im Bezirk Amstetten

Nachbarschaftsdienste, Hilfs- und Bring- und Holdienste im speziellen für die ältere Generation im Bezirk Amstetten. Hier finden Sie die Kontaktdaten für Nachbarschaftsdienste in den Gemeinden. BEZIRK AMSTETTEN. „Ich bin in der glücklichen Lage eine Familie zu haben, die in der jetzigen Situation meiner Frau und mir die Wege abnimmt und somit die persönliche Versorgung für uns gewährleistet", so Seniorenbundobmann Johann Brandstetter aus Amstetten. "Jedoch gibt es viele Seniorinnen und...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Grafik zeigt die Bevölkerungsentwicklung der Bezirke insgesamt. In Amstetten gab es im Vergleich zu 2019 ein Plus von 0,3 %.

Bevölkerungsstatistik
So haben sich die Gemeinden im Bezirk Amstetten in 10 Jahren entwickelt

Während die Gemeinden an der Ost-West-Achse wachsen, verlieren die Orte im Ybbstal ihre Einwohner. – Hier finden Sie die Bevölkerungsentwicklung ihrer Gemeinde. BEZIRK AMSTETTEN. Haag soll wachsen, aber "nicht zu schnell", sagt Bürgermeister Lukas Michlmayr. Schließlich gehe es auch darum, die neuen Gemeindebürger in die örtliche Gemeinschaft hineinzuführen, ins Vereinsleben einzugliedern. Aber auch die Strukturen müssten stets dem Zuzug angepasst werden – vom öffentlichen Verkehrsangebot...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Anton Kasser, Juliana Günther und Thomas Raidl.
2

Glasfaseranschluss in den Gemeinden
Bestellfrist für Highspeed-Verbindung läuft aus

Gemeinden rufen Bürger auf, den Anschluss an neue Datenautobahn nicht zu verpassen. BEZIRK AMSTETTEN. "Das ist eine einmalige Chance, denn mit Glasfaser im Haus haben unsere Haushalte und Betriebe hier am Land eine bessere Internetverbindung als im Großteil der Städte", ist sich Oed-Öhlings Bürgermeisterin Michaela Hinterholzer mit Aschbachs Bürgermeister Martin Schlöglhofer einig. Bis 17. Februar 2020 läuft noch der Aktionszeitraum. Dementsprechend rufen auch die Bürgermeister Anton...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
In Oed: NBG-Bauchef N. Schandl, Bgm. M. Hinterholzer, R. Ortner und S. Krenn mit Kindern, Pfarrer R. Grill, NBG-Direktor W. Mayr.

Der große NÖ Gemeinde-Check
Das sind die schnellstwachsenden Gemeinden im Bezirk Amstetten

Serie Teil 4: 613 Millionen Euro für den Wohnbau im Bezirk Amstetten – seit 2015 wurden im Bezirk Amstetten 13.772 Wohneinheiten gefördert. BEZIRK AMSTETTEN. "Ich freue mich, dass Sie nun Ihr neues Heim auf der Sonnenseite der Stadt beziehen können“, hieß Bürgermeister Werner Krammer die neuen Bewohner bei der Schlüsselübergabe willkommen und überreichte ihnen nach altem Brauch Brot und Salz. 21 Mietwohnungen mit Kaufoption in der Vorgartenstraße in Waidhofen wurden von der Gemeinnützigen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Nachfrage nach Kleinkindbetreuung steigt stetig.

Der große NÖ Gemeinde-Check
Kinderbetreuung im Bezirk Amstetten "im Test"

Serie Teil 3: Die Nachfrage wie das Angebot zur Betreuung der Jüngsten nimmt im Bezirk zu. BEZIRK AMSTETTEN. "Es sind noch Plätze frei", sagt Bürgermeister Lukas Michl-mayr über das "Mäuseloch", die Kleinkindbetreuung in der Stadt Haag. Hier haben die Haager und Einwohner aus den Umlandgemeinden, in denen es keine Krabbelstube gibt, die Möglichkeit, ihre Kinder bis zum Kindergarteneintritt gut betreut zu wissen. Zehn Kinder sind hier momentan angemeldet. Betreuung im Bezirk Derzeit...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Verlegen Glasfaser: Alin Neamtu, Josef Grabner, Hans Gruber mit Bürgermeister Johannes Pressl.

Breitbandausbau
Ardagger rüstet sich für die "Datenflut"

Glasfaserausbau: Warum Ardagger und Bürgermeister Johannes Pressl auf die digitale Lebensader bauen. ARDAGGER. Der Breitband-ausbau ist notwendig, erklärt Ardaggers Bürgermeister Johannes Pressl, "wenn wir als Gemeinde zukunftsfähig sein wollen". Seit Jahren werden in der Gemeinde Rohre und Kabel verlegt, um die Haushalte an die Datenautobahn in Form von Breitbandinternet anzuschließen. Ein Millionenprojekt "350 bis 400 Häuser sind heuer das Ziel", sagt Pressl. 4,5 Millionen Euro werden...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Treiben den Breitbandausbau voran: Manfred Schimpl, Andreas Hanger, Michaela Hinterholzer, Michael Hülmbauer, Johannes Heuras.

Breitbandausbau
Bezirk Amstetten gibt Gas auf der Datenautobahn

Am Datenhighway: Vorreitergemeinden sollen bald von den Breitband-ausbau-Plänen des Landes profitieren. BEZIRK AMSTETTEN. "Seit 2013 verlegen wir in St. Peter Leerverrohrungen mit", berichtet Bürgermeister Johannes Heuras. Mittlerweile befindet sich in etwa jedem fünften Haushalt der Gemeinde eine solche Leerverrohrung, die es künftig ermöglicht, Breitband-Internet zu beziehen. Durch geschickte Planung konnte dabei entsprechend Fördergeld lukriert werden. "Das ist eine Zukunftsvorsorge für...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Gesundheitsstadträtin Beatrix Cmolik und Elisabeth Wagner sind in Waidhofen mit dem Radl unterwegs.

Gestartet: NÖ sucht die sportlichste Gemeinde

Die NÖ-Challenge sorgt für Bewegung. Ab jetzt zählt wieder jede sportliche Minute in den Gemeinden. BEZIRK. "Wir sind dabei", sagt Ardaggers Bürgermeister Johannes Pressl. "Es ist Motivation, etwas für den Körper zu tun", so der Ortschef, der auch selbst auf Minutenjagd geht. Mit dabei sind auch die Waidhofner. "Jeder von uns weiß, wie wichtig Bewegung für unsere Gesundheit ist. Ein Wettbewerb wie die NÖ-Challenge motiviert und spornt an, aktiv zu sein und miteinander in Bewegung zu...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Beatrix Lehner, Ursula Puchebner in der Mozartstraße.

Sanierung: Amstettner Rathaus siedelt um und Tiefgarage wird gesperrt

Für zwölf Monate ziehen die Abteilungen im alten Teil des Rathauses um. Die Tiefgarage wird gesperrt. AMSTETTEN. Einen nicht alltäglichen Umzug haben die Amstettner vor sich. Im Juli gehen die Sanierungs- und Umbauarbeiten am Rathaus weiter. Vorher müssen aber noch alle Abteilungen, die sich im alten Gebäude befinden, für rund zwölf Monate in das Ausweichquartier in die alte Landesberufsschule in der Mozartstraße 3 übersiedeln. Die Übersiedelung der einzelnen Ab­teilungen findet von 8. bis...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Amtsleiterin Maria Hammermüller mit Bürgermeister Roland Dietl im Kaiserzimmer. Heute wird dort geheiratet.
2

Napoleon, Mozart und der Papst: Als weltberühmte Gäste in Strengberg rasteten

Vom Papst bis zum Kaiser: Vor dem Bau der Eisenbahn bewirteten Strengberger weltberühmte Gäste. STRENGBERG. Kaiser Napoleon, die Habsburger Maria Theresia, Joseph II. und Franz Joseph I. mit seiner Sisi, aber auch Wolfgang Amadeus Mozart übernachteten im heutigen Gemeindeamt in Strengberg. Aber auch der Dichter Franz Grillparzer und sogar Papst Pius VI. rasteten in der Gemeinde. Die Lage und die Wege ließen in vergangenen Jahrhunderten manch Bekannte und zahllose Unbekannte zur Ruhe und zum...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Beim Wahlkampf in Euratsfeld: B. Ebner, N. Fejesova, L. Mandl, W. Sobotka, M. Eichtinger, C. Nusterer, A. Hanger, (vorne) Moritz, Marie.

Das sind die Reaktionen auf die EU-Wahl im Bezirk

ÖVP mit satten Gewinnen, FPÖ und SPÖ konstant: Parteien blicken bereits Nationalratswahl entgegen. BEZIRK AMSTETTEN. Die ÖVP geht als klarer Sieger aus der EU-Wahl hervor. Im Bezirk legte sie um 6,40 % zu. In der Stadt Amstetten holte die ÖVP sogar ein Plus von 8 %. Damit verweist sie mit 32,16 % die SPÖ mit 27,58 % (–0,98 %) auf Platz zwei. (Das Wahlkarten-Ergebnis lag bis Redaktionsschluss noch nicht vor.) Die FPÖ (+0,75 %) konnte im Bezirk ihre Stimmen halten und minimal zulegen, während...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
J. Weingartner und L. Koblinger vor der neuen Gemeinde.

Wie die Euratsfelder den Ortskern beleben

Gemeindeamt bis Spar-Markt: Wie es die Gemeinde schafft, das Zentrum lebendig zu halten. EURATSFELD. "Unser größtes Vorhaben ist sicherlich das Gemeindeamt", erzählt Bürgermeister Johann Weingartner. Im Spätherbst soll übersiedelt werden. 1,8 Millionen Euro fließen in das Projekt, das auch dazu beiträgt, den Ortskern lebendig zu halten. Dies ist in Euratsfeld in der Vergangenheit durchaus gelungen. Seit 2014 dient der Spar-Markt als wichtiger Frequenzbringer im Zentrum. Auch (betreuter)...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Bürgermeisterin Sabine Dorner am Ortsplatz in Winklarn mit Büchern vom dort befindlichen öffentlichen Bücherschrank.

Bauboom: Warum Winklarn anzieht

Winklarn wächst: Das bringen neue Herausforderungen in der Infrastruktur und Zusammenleben mit sich. WINKLARN. "Die Planungen sind bereits sehr weit fortgeschritten – im Juni beginnen wir zum Bauen", erzählt Bürgermeisterin Sabine Dorner über den Neubau des Feuerwehrhauses beim Sportplatz. Eine Nachnutzung für die Räume der Feuerwehr wurde auch schnell gefunden. Der Bauhof braucht mehr Platz. "Das liegt auf der Hand, wir sind eine wachsende Gemeinde", sagt Dorner. Kein Wunder also, dass auch...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Christoph Haselsteiner und Karin Ebner.

Umfrage: St. Georgen/Y. "checkt" die Zufriedenheit der Bürger

ST. GEORGEN/Y. "Ich möchte nicht verändern, sondern weiterentwickeln! Gemeinsam mit der Dorferneuerung starten wir nun den Prozess Gemeinde des 21. Jahrhunderts – Gemeinde 21, um hier den ersten Schritt in diese Richtung zu gehen", sagt Christoph Haselsteiner, Bürgermeister von St. Georgen/Y. In der Gemeinde werden bereits Einrichtungen und Services für Menschen aller Generationen angeboten. Im Rahmen des Programmes Gemeinde 21 der NÖ Dorferneuerung sollen diese nun evaluiert und...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Bestätigt: Winklarner bauen "ausgezeichnet"

WINKLARN. Die Winklarner bauen "ausgezeichnet". Dafür erhielt Bürgermeisterin Sabine Dorner nun offiziell die Bestätigung. Johann Wagner von der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ (eNu) überreichte der Ortschefin die Plakette "Ausgezeichnet gebaut in NÖ" für den Ausbau des Gemeindeamts. "Wenn man etwas macht, dann macht man es nachhaltig", erklärt Sabine Dorner. In der Gemeinde wird jedenfalls weiter (ausgezeichnet) gebaut. Die Feuerwehr braucht mehr Platz und auch ein neuer Kindergarten...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Starke Frauen aus dem Bezirk: Bürgermeisterinnen Manuela Zebenholzer und Birgit Krifter mit Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig.
2

Bezirk Amstetten ist die Nr. 1 bei Bürgermeisterinnen

In keinem Bezirk in Niederösterreich gibt es mehr Bürgermeisterinnen als in Amstetten. BEZIRK AMSTETTEN. "So lange es mehr Bürgermeister, die Franz heißen, gibt als Frauen als Bürgermeister, so lange stimmt etwas nicht." So pointiert benennt Landesrätin Petra Bohuslav das Phänomen, dass es noch immer wenig Frauen in der Politik gibt. Die Gemeindepolitik ist da keine Ausnahme, nur ein Viertel der Sitze in den Gemeinderäten NÖs besetzen Frauen. Das zeigt eine Auswertung des Gemeindebundes. Grund...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
eNu-Geschäftsführer Herbert Greisberger, Bürgermeister Martin Schlögelhofer und e5-NÖ-Programmleiterin Monika Panek.

Aschbach spielt jetzt in der "Energie-Champions-League"

ASCHBACH. Das e5-Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden wächst weiter. Aschbach nimmt als eine von mittlerweile 47 Gemeinden am e5-Programm teil und zählt damit zu den blau-gelben Vorreitern. Dazu zählen auch die Gemeinden Allhartsberg, Seitenstetten, Neustadtl und Ertl. Auch LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf ist vom Programm überzeugt: "Seit 2015 erzeugen wir 100 Prozent unseres Strombedarfes aus erneuerbarer Energie. NÖs Gemeinden übernehmen dabei eine zentrale Rolle, das...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
St. Georgens neuer Bürgermeister Christoph Haselsteiner mit seiner neuen Vize-Ortschefin Gerlinde Fink.
2

Neuer Bürgermeister von St. Georgen/Y.: "Das ist meine Philosophie für die Zukunft"

Christoph Haselsteiner, Bürgermeister von St. Georgen/Y., spricht über seine Philosophie für die Zukunft. BEZIRKSBLÄTTER: Wie wird man Bürgermeister? CHRISTOPH HASELSTEINER: Das war eigentlich ganz zufällig durch eine Frage von Lotte (Anm.: Liselotte Kashofer - hier geht es zum Interview), meiner Vorgängerin. Sie fragte, ob ich Interesse habe aktiv in der Gemeinde mitzuarbeiten. Ohne lange zu überlegen, habe ich einfach "Ja" gesagt. Wie "zufällig" kam diese Frage? Ich bin schon in...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Liselotte Kashofer an einem ihrer letzten Tage im Büro.

St. Georgens Alt-Bürgermeisterin Kashofer zieht Bilanz: "Können stolz darauf sein"

Liselotte Kashofer, ÖVP-Bürgermeisterin von St. Georgen/Y., verrät die Gründe ihres Rückzugs und zieht Bilanz. BEZIRKSBLÄTTER: Warum ziehen Sie sich zurück? LISELOTTE KASHOFER: Ich bin jetzt 64 Jahre und habe somit ein Alter erreicht, bei dem Frauen schon längst in Pension sind. Nach zehn Jahren intensiver Arbeit als Bürgermeisterin muss man auch ehrlich sagen, dass es anstrengender wird, desto älter man wird. Bevor die Energie und die Visionen nachlassen, ist es Zeit zurückzutreten. Es...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
1 9

Rote Frühlingsgrüße zum Valentinstag
Am vergangenen Samstag Morgen und Vormittag verteilte Bgm. Manuela Zebenholzer mit ihren SPÖ Gemeinderäten frühlingshafte Grüße zum bevorstehenden Valentinstag in Hollenstein.

Die wunderschönen roten Primerl von Floral-Kreativ Petra Mandl zauberten den Beschenkten ein Lächeln ins Gesicht. So strahlte nicht nur die Sonne vom Himmel, sondern auch viele dankbare Hollensteinerinnen und Hollensteiner. „Der Kontakt zur Bevölkerung ist mir als Bürgermeisterin besonders wichtig. Daher ist diese Valentinsaktion der SPÖ Hollenstein für mich eine tolle Gelegenheit mit vielen Menschen ins Gespräch zu kommen und viele Anregungen mitzunehmen!“ berichtet Bgm. Zebenholzer...

  • Amstetten
  • Bernhard Forstenlechner

Amstetten sagt Plastik den Kampf an

STADT AMSTETTEN. "Die im Gemeinderat einstimmig beschlossene Resolution zur Vermeidung von Kunststoffen aller Art ist der erste, wichtigste Schritt, und ich bin sehr froh darüber, dass es ein gemeinsamer Schritt mit allen im Gemeinderat vertretenen Fraktionen ist", sagt der Amstettner Stadtrat Dominic Hörlezeder (Grüne). "Wir möchten Dinge so verändern, dass die Bürgerinnen und Bürger auch gerne mitmachen, weil sie das nötige Verständnis für die Sache haben und die Veränderungen auch wollen",...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Gemeindevertreter feiern mit Amstettner Senioren Weihnachtsfeier

STADT AMSTETTEN. Die Stadtgemeinde Amstetten lud die Bewohner des NÖ Pflege- und Betreuungszentrums Amstetten zu besinnlichen Weihnachtsstunden. Für die musikalische Umrahmung sorgte ein Jugendensemble der Regionalmusikschule unter der Leitung von Musikschuldirektor Markus Baumann. "Die Veranstaltungen im Landespflegeheim sind uns ein besonderes Anliegen", so Vizebürgermeister Anton Katzengruber – hier mit Vizebürgermeister Dieter Funke, Gemeinderätin Regina Öllinger, Direktorin Sabine...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Stadtrat Dominic Hörlezeder will ein "plastikfreies" Amstetten.
2

Amstetten soll "plastikfrei" werden

St. Valentin, Waidhofen und vielleicht bald Amstetten: Städte im Bezirk wollen auf Plastik verzichten. BEZIRK AMSTETTEN. "Bei den aktuellen Klimakatastrophen gilt es besonders, auf unseren ökologischen Fußabdruck zu achten", sagt St. Valentins Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr (SPÖ). "Ich bin froh, dass wir im St. Valentiner Gemeinderat diese Resolution zur Vermeidung von Einweg-Kunststoff einstimmig beschlossen haben", sagt sie über das künftig möglichst "plastikfreie St....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.