Alles zum Thema Firn

Beiträge zum Thema Firn

Leute
Bernd Matschnig (Leiter Gastronomie Pitztaler Gletscher), Star-Winzer Leo Hillinger, Josef Reumann (Weingut Reumann, Deutschkreutz/Burgenland), Elmar Haid (Bürgermeister St. Leonhard im Pitztal)
6 Bilder

„Firn, Wein und Genuss“
Promiwinzer Leo Hillinger und elf Berufskollegen im Café 3.440

Nicht weniger als 12 österreichische Top-Winzer – darunter auch Stargast Leo Hillinger – läuteten am Freitag, den 5. April die 10. Auflage von „Firn, Wein und Genuss“ am Pitztaler Gletscher ein. ST.LEONHARD. Edle Tropfen, erlesene Schokoladen und ein exquisites Gourmet-Buffet: Die 10-Jahres-Feier des exklusiven Wein-Events „Firn, Wein und Genuss“ am Pitztaler Gletscher stand ganz im Zeichen kulinarischer Köstlichkeiten. Gemäß der Tradition wurde die Eventreihe mit einem besonderen Highlight...

  • 08.04.19
Lokales
2 Bilder

Karl Tisch warnt
"Lebensgefahr am Schneeberg"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Leider warnen keine Informationstafeln davor. Doch wer sich derzeit auf den Schneeberg wagt, spielt mit seinem Leben. Vielleicht hören ein paar Personen auf den Schneeberg-Kenner und Bergretter Karl Tisch. Obacht Skifahrer Der Bergfex warnt ausdrücklich vor Begehungen und dem Durchfahren mit (Touren-)Ski: "Aufgrund der sehr harten und eisigen Situation am Schneeberg, ist das Befahren und Begehen der Steilrinnen nur mit großer Vorsicht zu genießen. Gerade schattenseitige...

  • 21.02.19
  •  1
  •  1
Lokales
Beim Rennen war Manni Pranger nicht zu besiegen.
3 Bilder

29 Skirennläufer am Tribulaun

Beim 50. Tribulaunrennen holte sich Manfred Pranger den Sieg GSCHNITZ. 29 Rennläufer aller Klassen, inkl. Figlklasse, gingen kürzlich beim Tribulaunrennen an den Start. Manfred Pranger war als Lokalmatador mit am Start. Der Ehrenschutz wurde vom Vizebürgermeister Andreas Pranger, der beim Rennen mitfuhr, übernommen. Der Lauf war mit 25 Toren raffiniert gesteckt, vier Läufer kamen zu Sturz. Der jüngste Starter war Salchner Marco mit einer Zeit von 33,52 Sek. Schnellste Rennläuferin war Marianne...

  • 04.07.17
Sport
2 Bilder

Auf Firn fühlt sich der Feldkirchner wohl

Feldkirchner holte sich Bronzemedaille bei der österreichischen Firngleitmeisterschaft. FELDKIRCHEN/LOFER. Bei besten Firngleitbedingungen - sehr weichem Firnschnee - fuhren 80 Firngleitfreaks um die begehrten Staatsmeistertitel in Lofer. Auf dem Programm standen Slalom und Riesentorlauf. Einmann-Team Dominiert wird diese Sportart von Firngleitern aus Tirol, Vorarlberg, Salzburg, Oberösterreich und der Steiermark. Umso erfreulicher war das Abschneiden des Feldkirchners Ralf Rader. Der...

  • 31.03.15
Reisen
Rosskogel 2646m
4 Bilder

Glitzerschnee im März !

Die Stille ist nicht auf den Gipfeln der Berge sie ist in den Herzen der Menschen Das Leben ist eine Berg und Talfahrt gehts mal Bergab gehts auch wieder Bergauf !

  • 08.03.15
  •  3
SportBezahlte Anzeige
4 Bilder

Firnwochenende in Ischgl mit Sport Rinnerthaler

Donnerstag, 24.04. – Sonntag, 27.04.2014 Sport Rinnerthaler aus Schalchen lädt Sie zum alljährlichen Firnwochenende in Ischgl von Donnerstag, 24. April bis Sonntag 27. April 2014 ein. 3-Tages-Skifahrt *3 Übernachtungen im Hotel Garni-Ida**** ( inklusive Frühstück & inklusive Saunabenutzung) * 3-Tages-VIP-Skipass * Busfahrt mit Stefan-Reisen * Testmodelle 2014/15 stehen zur Verfügung * 1x Paznauner Marend Abendessen Gesamtpreis: Nur € 425,- Abfahrt: Donnerstag,...

  • 10.02.14
GesundheitBezahlte Anzeige
3 Bilder

Gewinnspiel: Jetzt den Frühling genießen in Hochfügen!

Hochfügen hat Frühlingstage zum Verlieben Hochfügen verspricht auch bei warmen Frühjahrstemperaturen pure Lust am Schnee und präsentiert sich von März bis April durch seine privilegierte Lage von 1.500 – 2.500 m besonders facettenreich. Perfekte Firn- und Powdertage und viele Sonnenstunden zeichnen die Zeit ab März in Hochfügen aus. Was gibt es Schöneres, als vormittags über traumhaft glitzernde Firnabfahrten zu gleiten oder mit den staatlich geprüften Skiguides der Skischule TOPprivate...

  • 15.03.11
  •  2
Leute
Firn & Wein - Genuss auf 3.440 Meter

Firn und Wein am Pitztaler Gletscher

Vorhang auf für Genuss mit edlen Weinen, lokalen Köstlichkeiten und Musik. Am 23. und 24. April wartet das Pitztal mit einer Weinverkostungsveranstaltung der ganz besonderen Art auf. Ob beim Frühjahrs-Gletscherskifahren zur höchsten Weinverkostung Österreichs mit österr. Weinen auf 3.440 Metern auf dem Pitztaler Gletscher oder beim Einkehren auf der Genussmeile in Mandarfen. Das Wochenende für Genießer steht ganz im Zeichen von Firn und Wein! Programm: Freitag, 23. April auf der Bergstation...

  • 02.04.10
  •  1