Alles zum Thema FPÖ in Kärnten

Beiträge zum Thema FPÖ in Kärnten

Politik
Grüne Klubchefin Barbara Lesjak: "Die FPÖ hat keine Themen; ich erwarte mir konstruktive Vorschläge."

Plus Reaktionen - Kärntner Klubchefin der Grünen: "Wir haben zu wenig Zuwanderung"

Grüne Klubchefin wünscht sich mehr Zuwanderung in Kärnten. Sie würde System finanzieren. KÄRNTEN. "Ein Zaun löst keine Probleme, sondern schafft neue", bringt die Grüne Klubchefin im Kärntner Landtag Barbara Lesjak ihre Sichtweise auf den Punkt. "Wir dürfen keinen Spalt durch die Gesellschaft treiben und Ängste instrumentalisieren." Vielmehr müsse die Politik helfen, diese Ängste zu bewältigen. Damit verteidigt sie eine Willkommenskultur in Kärnten. "Mir ist die Zuwanderung in Kärnten noch zu...

  • 16.11.16
Politik
FPÖ-Klubchef Christian Leyroutz fordert einmal mehr: "Eine Ebene in der Verwaltung einsparen – also die BHs"

Leyroutz: "FP schürt nicht Ängste, sondern nennt Sorgen"

FP-Klubchef will die Sorgen der Kärntner kennen – und gewinnt Heta-Lösung auch Positives ab. KÄRNTEN. "Die Stimmung für uns ist gut, weil wir unsere Hausaufgaben gemacht haben", ortet der freiheitliche Klubobmann, Christian Leyroutz, Aufwind für seine Partei. Geht es nach ihm, soll sich dieser Aufwind auch in der nächsten Landtagswahl – planmäßig Anfang März 2018 – niederschlagen. "Wir wollen stimmenstärkste Partei werden und den Anspruch auf den Landeshauptmann stellen", nimmt sich Leyroutz...

  • 24.10.16
Politik
FP-Landesrat Gernot Darmann hofft auf Kärnten als Standort für Forschungszentrum

Darmann: "Kärntner Koalition soll sich für Forschungszentrum einsetzen"

Bund plant Forschungszentrum für Mikroelektronik. FPÖ fordert Einsatz für Kärnten als Standort. KÄRNTEN. Mit 80 Millionen Euro will Bundesminister Jörg Leichtfried die Forschung in Mikroelektronik ankurbeln. 50 Millionen Euro davon sollen in ein Forschungszentrum fließen, das bereits nächstes Jahr seine Arbeit aufnehmen soll - als gemeinschaftlich geführtes Unternehmen mehrerer Forschungsinstitutionen, darunter auch das Villacher Carinthian Tech Research (CTR). Da der Standort des...

  • 29.08.16
Politik
Der scheidende FPÖ-Landesrat Christian Ragger liebäugelt bei einer Rückkehr in die Politik mit Wien

Christian Ragger: "Rückkehr, wenn ich wieder gestalten kann"

Am Donnerstag scheidet Christian Ragger aus der Kärntner Landesregierung aus: das Interview zu seinem Abschied als Landesrat. KÄRNTEN. Am Donnerstag folgt Gernot Darmann Christian Ragger als freiheitlicher Landesrat am Arnulfplatz nach. Ragger verabschiedet sich von der politischen Bühne. Vorerst. WOCHE: Mit welchen Gefühlen verabschieden Sie sich aus der Landesregierung? CHRISTIAN RAGGER: Ich gehe stolz in meinen zivilen Beruf zurück. Ich habe in den acht Jahren bewiesen, was wir schaffen...

  • 21.06.16
Politik
Selbstbestimmung: Das Land Kärnten könnte in Wien nun besser angeschrieben sein
2 Bilder

Politologin: "Einfluss des Landes Kärnten steigt nun"

Kärntner FH-Professorin ortet Chancen durch neuen Bundeskanzler und wünscht sich mehr Tempo bei Reformen. KÄRNTEN. "Die Achse zwischen Peter Kaiser und Christian Kern scheint zu funktionieren", analysiert Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle die Veränderungen für Kärnten durch den neuen Bundeskanzler und seine Regierungsmannschaft – auch wenn sich kein Kärntner darin befindet. "Man hatte bisher das Gefühl, dass Kärnten schlechter behandelt wird als andere Bundesländer", spricht...

  • 18.05.16
Politik
Am 4. Juni soll Nationalratsabgeordneter Gernot Darmann zum neuen Obmann der FPÖ in Kärnten gewählt werden

Neuer FPÖ-Obmann will ans "Eingemachte gehen"

Ende Juni soll Gernot Darmann der neue FP-Landesrat in Kärnten werden. Die Koalition attackiert er bereits jetzt. KÄRNTEN. Seit Freitag ist der Nationalratsabgeordenete Gernot Darmann geschäftsführender Obmann der Kärntner Blauen. Seine offizielle Wahl soll am 4. Juni stattfinden. Danach will er auch den Regierungssitz von Vorgänger Christian Ragger übernehmen. "Das kann eine der schönsten Herausforderungen sein", denkt er bereits an die Landtagswahl im Jahr 2018. Die FPÖ stellt bereits jetzt...

  • 13.04.16