Frühling

Beiträge zum Thema Frühling

Auf Wunsch der Baumpaten wird auch ein Schild vor dem eigenen Baum angebracht.

Enzersdorf an der Fischa
Bewohner übernehmen Patenschaft für Bäume

ENZERSDORF/FISCHA. Die Idee der Baumpatenschaft in der Gemeinde Enzersdorf ist im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprojektes geboren. Im Frühjahr 2020 wurden bereits die ersten Bäume gesetzt. "Die Leute wollen eher Obstbäume, aber auch Linden und Weiden werden gepflanzt. Die Idee des mehrjährigen Projektes ist es, größere Bäume zu pflanzen", berichtet Gemeinderat Rudolf Puchinger, der die Aktion mit betreut. Die Ernte bei den Obstbäume ist sowohl den Paten, als auch anderen Bewohnern erlaubt. So...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Wildblumenwiesen bieten Bienen und Schmetterlingen wertvolle Nahrung.

Projekt im Frühling
Evangelische Pfarrgemeinde Bruck - Hainburg blüht auf

BEZIRK BRUCK. Die evangelische Pfarrgemeinde Bruck - Hainburg widmet sich aus der christlichen Verantwortung für Schöpfung den Anliegen einer nachhaltigen Entwicklung und gestaltete hierzu das Projekt "blühende Kirche". Pfarrer Jan Magyar betont: "In diesen komplizierten Zeiten versuchen wir den Kontakt mit unseren Mitgliedern zu halten. Wir haben für eine Veranstaltungsreihe unter dem Motto 'Blühende Kirche' vorbereitet." Online-Veranstaltung für Gartenfreunde Beim Zoom-Meeting "Blumenwiesen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
2

Nationalpark Donau-Auen
Rosa Schleim bedeckt die Baumstämme im Frühling

BEZIRK. An den Laubbäumen zeigt sich dieser Tage deutlich, vor allem Hainbuchen, ein Phänomen, das irritiert und doch fasziniert. Nationalparkförster Franz Kovacs von den Österreichischen Bundesforsten ist der Sache auf den Grund gegangen und berichtet: "Die weithin sichtbare rosa Substanz ist harmlos, es handelt sich dabei um Bakterien beziehungsweise Hefepilze. Besonders zu Frühlingsbeginn ist das Erscheinungsbild auffällig." Entstehung des Schleims  Der „Rote Schleimfluss“, auch „Milchfluss“...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bürgermeister Markus Plöchl, Wilhelm Schäfer, Cornelia Schäfer, Brigitte Eder, Walter Eder und Gemeinderat Rudi Puchinger
5

Enzersdorf/Fischa
"Literatur im Park" zeigt frühlingshafte Gedichte

"Literatur im Park" geht in Enzersdorf nach der Weihnachts-Aktion nun mit Texten und Gedichten zum Frühling in die nächste Runde.  ENZERSDORF/FISCHA. Nachdem "Literatur im Park" zur Weihnachtszeit so gut bei der Bevölkerung angekommen ist, hat sich die Gemeindeführung dazu entschlossen, diese freudvolle Aktion auch im Frühling fortzusetzen. Die ausgewählten Texte und Gedichte stammen von 15 zeitgenössischen Niederösterreichischen Literaten, Mitgliedern des NÖ PEN-Clubs sowie von bekannten...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Gemeinderätin Christine Besser verteilt Blumensamen
2

Politik
VP Sommerein bringt den Frühling ins Haus

SOMMEREIN. Das Team der VP Sommerein war bei Sonnenschein unterwegs, um Blumensamen für eine bunte Blumenwiese an alle Haushalte im Ort zu verteilen. „Nach dem eher kühlen offiziellen Frühlingsbeginn bot sich das sonnige Frühlingswetter dieses Wochenende besonders an, um gerade in der schwierigen Pandemiezeit unseren naturnahen Hobby-Gärtnern – ob drinnen oder draußen, in Gärten oder auf Balkonen - mit diesem Frühlingsgruß eine kleine Freude zu machen“, so Obfrau und Gemeinderätin Christine...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Die Brucker Bildungsstadträtin Lisa Miletich veranstaltet den Mal- und Bastelwettbewerb.

Es wird tierisch
Der Brucker Malwettbewerb geht heuer in die zweite Runde

BRUCK/LEITHA. Unter dem Motto „Tierische Freunde“ geht der Brucker Mal-und Bastelwettbewerb in die zweite Runde. SP-Bildungsstadträtin Lisa Miletich hat ihn letztes Jahr ins Leben gerufen, um die Zeichnungen und Basteleien der Kinder zum Thema "Frühling" während des ersten Lockdowns vor den Vorhang zu holen. „Leider hat sich die Situation der Kinder während des letzten Jahres nicht wirklich verbessert. Es war ein Jahr voller Entbehrungen. Wenig soziale Kontakte, viel Distanz, das nagt an den...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
2 1 70

Schnappschüsse des Monats
Die schönsten Schnappschüsse NÖs im März 2021

Der März hat uns in diesem Jahr alle seine Facetten gezeigt. Von frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein bis hin zu Schneefall und Minusgraden war alles dabei.  NIEDERÖSTERREICH. Ebenso abwechslungsreich wie das Wetter, sind auch die Bilder unserer Regionauten in diesem Monat. Neben Fotos von wunderschönen Schneelandschaften und eisigen Fenstern, findest du Fotos des aufkeimenden Frühlings in der Natur. Außerdem haben es unsere Regionauten wieder geschafft, tolle Schnappschüsse von dem...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
An den Online-Sitzungen der Hainburger Autorenrunde nehmen auch internationale Gäste teil.

Online-Veranstaltung
Hainburger Autorenrunde lädt zur Frühlingslesung

Die Hainburger Autorenrunde feierte im Herbst ihr 30-jähriges Jubiläum. Nun meldet sich der Autoren-Club mit einer Online-Frühlingslesung wieder zurück.  HAINBURG. Nachdem einerseits noch immer keine öffentlichen Lesungen möglich sind, andererseits die YouTube-Seherzahl schon über 800 gestiegen ist, hat die Hainburger Autorenrunde beschlossen, dieses Jahr eine zweiteilige Online-Frühlings-Lesung durchzuführen. "Auch unsere Autorenrunde-Sitzungen finden jetzt im Netz statt und haben sogar den...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Roman Brunnthaler, Marlene Weintritt vom städtischen Bauhof, Gerhard Weil, Christian Schenzel,  und Ernst Werner besichtigten den neuen Spielplatz

Bruck an der Leitha
Neuer Spielplatz im Bruckmühlpark ist bald für Kinder bereit

BRUCK/LEITHA. Der neue Spielplatz im Bruckmühlpark nimmt nun konkrete Formen an. „Die Spielgeräte sind fertigt montiert, aber leider noch nicht vom der Sicherheitsfirma abgenommen und daher noch nicht bespielbar“, berichtet der zuständige Stadtrat Christian Schenzel. Die Begrünung sei im Werden, wie Stadtchef Gerhard Weil hinzu fügte. An der Hundezone und am Minipumptrack (eine "BMX-Bahn" für Kleinkinder) wird derzeit noch gearbeitet. Christian Schenzel ist aber zuversichtlich, dass der...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
 Wolfgang Reinisch, Bürgermeister Hans Wallowitsch und Rudolf Robitza

Frühling
Bad Deutsch-Altenburg bekommt neue Obstbäume

Bad Deutsch-Altenburg bekommt im Bereich um die Pfarrkirche zwölf neue Obstbäume gepflanzt.  BAD DEUTSCH-ALTENBURG. Aufgrund einer Initiative von Rudolf Robitza ist in Zusammenarbeit mit dem Obmann des Fremdenverkehrsvereines Bad Deutsch-Altenburg, Wolfgang Reinisch, das Projekt „Neupflanzung von Obstbäumen“ gestartet worden. Die zwölf Obstbäume wurden symbolisch an Bürgermeister Hans Wallowitsch übergeben.  Fruchtige Obstbäume Die Obstbäume sollen im März 2021 fachgerecht an ausgewählten...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Video 2

Frühlingserwachen
Erste Sonnenstrahlen im Brucker Harrachpark

Wir haben die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings genutzt, um das Frühlingserwachen im Harrachpark zu beobachten. Kommen Sie mit auf eine Reise durch den historischen Brucker Park.  BRUCK/LEITHA. Der Harrachpark in Bruck an der Leitha ist bei Groß und Klein, Mensch und Tier beliebt. Auch viele Vogelarten sind hier beheimatet. Bei einem Rundgang durch die historische Parkanlage begegnet man Familien mit Kindern, die am Spielplatz toben, Hundebesitzern mit ihren Vierbeinern, die gerade eine Runde...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Nationalpark Donau-Auen
Im Frühling naht die Schneeglöckchenzeit

NATIONALPARK DONAU-AUEN. Sehnsüchtig erwartet, sprießen bereits die ersten zierlichen Schneeglöckchen im Nationalpark Donau-Auen aus dem Waldboden. Jede Saison von Neuem zaubert uns ihr erster Anblick unwillkürlich ein Lächeln ins Gesicht. So auch heuer wieder: Die ersten Schneeglöckchen wurden im Nationalparkgebiet entdeckt. Recht milde Temperaturen und länger werdenden Tage haben die anmutigen Pflänzchen aus der Erde gelockt. Noch sind die Knospen geschlossen. Aber wenn nicht noch ein...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Seit 1. März sind die Strecken im Wienerwald wieder für Mountainbike-Fahrer geöffnet.
2

Mountainbike-Saison
1.350km für die Mountainbiker im Wienerwald

Nach der viermonatigen Winterruhe sind die Wienerwald Mountainbike-Strecken und Trails ab 1. März wieder offiziell befahrbar. Auf dem auf 1.350 Kilometer erweiterten Streckennetz darf wieder in die Pedale getreten werden. WIENERWALD/NÖ (red.) Die flächendeckende Beschilderung mit rund 6.000 Wegweisern und die zusätzlichen Übersichtstafeln an den Startpunkten dienen als benutzerfreundliche Orientierungshilfe, geben aber auch wichtige Sicherheitsinfos und nützliche Tipps zu den Biketouren.   „Ich...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Margarete Miskovics, Juniorchefin des Blumengeschäfts "Blumen Fabian"
3

Frühlingserwachen
Ein blumiger Start in den Frühling

BRUCK/LEITHA. Es ist Februar und der Frühling klopft schon bald an unsere Türen. Frühlingszeit ist Blumenzeit. Ob auf dem Balkon, auf der Terrasse, im Garten oder in den eigenen vier Wänden. Aber welche Blumen blühen denn überhaupt im Frühling? Frühlingsblüher von Jänner bis April Margarete Miskovics, Juniorchefin des Blumengeschäfts „Blumen Fabian“ in Bruck an der Leitha, erzählt von verschiedenen Frühlingsblumen, die sie auch selbst im Geschäft verkauft. Bereits im Dezember und Jänner...

  • Bruck an der Leitha
  • Lisa Kerper
Hundetrainerin Sabine Taferner, Vizebürgermeister Roman Brunnthaler, Gemeinderat Michael Winter mit Hund Ilvy und Bürgermeister Gerhard Weil

Bruck an der Leitha
Vierbeiner bekommen neue "Hundeerlebniszone"

Die Hundezone auf der Brucker Spannweide soll Hunden das – im Ortsgebiet grundsätzlich verbotene – Laufen ohne Leine ermöglichen sowie den Rahmen für gemeinsames Spielen und Trainieren bieten. Ab dem Frühjahr 2021 soll die Fläche nun schrittweise auf einen „hundegerechten“ Stand gebracht werden. BRUCK/LEITHA. Rund 500 Hunde leben im Brucker Ortsgebiet. Diese brauchen neben dem notwendigen „Äußerln“ auch ausreichend Auslauf und geregelte soziale Kontakte mit Artgenossen. Daher schuf die...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bürgermeister Gerhard Weil, Christian Schenzel, Roman Brunnthaler, Marlene Weintritt, Ernst Werner, Georg Michl und Franz Gutdeutsch

Bruck/Leitha
Bauarbeiten am Kinderspielplatz Bruckmühlpark laufen

BRUCK/LEITHA. Der Baustart für die Umgestaltung des Spielplatzes im Bruckmühlpark musste Corona bedingt bereits im Frühjahr verschoben werden. Ende September war es dann so weit: Die alten Spielgeräte wurden demontiert und entfernt. Die Bauhofmitarbeiter setzten die ersten Geländemodelliermaßnahmen. In den letzten Tagen und Wochen konnten bereits die neuen Spielgeräte aufgebaut werden und in nächster Zeit wird die erste Phase der Erneuerung noch vor dem Winter abgeschlossen. Fertigstellung im...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Anzeige
2

Ernährungstipps
Frische Kräuter - Tipps für Ihre Küche und Gesundheit

Kräuter kann man das ganze Jahr über in der Küche einsetzen, aber einige der Küchenkräuter gibt es nur im Frühling. Sie haben nicht nur einen sehr guten Effekt auf unsere Gesundheit, sondern verfeinern Ihre Rezepte, geben viel guten Geschmack und eine Extraportion Würze. Die Kraft der Kräuter Kräuter enthalten eine große Anzahl an sogenannten Sekundärstoffen. Damit meint man beispielsweise ätherisches Öl, Bitter-, Scharf- und Farbstoffe. Sie haben die verschiedensten Wirkungen auf unseren...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Gerhard Weil, Roman Brunnthaler und die Bademeister wahrten den Corona-Sicherheitsabstand.

Erholung im Grünen
Bruck stellte neue Sitzgelegenheiten auf

Beim Brucker Parkbad gibt es neue Sitzgelegenheiten aus Holz.  BRUCK/LEITHA. Wer bei einem ausgedehnten Spaziergang eine Pause einlegen möchte, kann sich nun auf den neuen Holzbänken entspannen. Die Stadtgemeinde Bruck stellte beim Workout-Park beim Brucker Parkbad neue Sitzgelegenheiten im Grünen auf. Vizebürgermeister und Geschäftsführer des Brucker Freibades Roman Brunnthaler bedankt sich herzlich bei Werner Kritzinger, dem Tischler im städtischen Bauhof für die neuen, selbst gebauten Tische...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Anzeige
Weißer und grüner Spargel
2

Ernährungstipps zum Abnehmen
Mit Spargel zum Traumgewicht

Der Frühling ist da, und es gibt wieder frisches und heimisches Gemüse in den Supermärkten. Passend zur Saison gibt es hier Wissenswertes über den gesunden Spargel, und wie man ihn à la easylife genießt. Frühlingszeit ist Spargelzeit! Der Spargel (Asparagus officinalis) gehört zu den Liliengewächsen und wird aus heimischen Anbau zwischen April und Juni geerntet. In Österreich kommt der Spargel zum größten Teil aus dem Marchfeld. Weißer, grüner und purpurfärbiger Spargel unterscheiden sich durch...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Anzeige
Bärlauch ist das Frühlingsgewürz aus dem Wald mit Knoblaucharoma.
1

Ernährung
Mit Bärlauch den Frühling genießen - Wirkung und Rezeptideen

Derzeit wächst Bärlauch frisch in unseren Wäldern. Als Alternative zu Knoblauch ist er inzwischen sehr geschätzt, weist er doch ein ebenso kräftiges Aroma auf, kommt aber ohne lästigen Körper- oder Mundgeruch aus. Wir haben zwei leckere Rezeptideen für Sie erstellt. Wenn man derzeit in der freien Natur spazieren geht, duftet es mitunter sehr intensiv nach Knoblauch. Bärlauch wächst wild an schattigen, feuchten Plätzen im Wald und in der Nähe von Bächen und wird im Volksmund auch Hundsknofel...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Stadträtin Lisa Miletich freut sich auf die Beiträge der Kinder.
2

Motto: "Endlich Frühling"
Bruck startet Mal- und Bastelwettbewerb für Kinder

BRUCK/LEITHA. Während der Corona-Krise ist es sehr wichtig Zuhause zu bleiben, um andere und sich selbst zu schützen. Diese Maßnahme ist vor allem für Kinder oft schwierig und langweilig. Die Brucker Stadträtin Lisa Miletich hat deshalb einen Mal- und Bastelwettbewerb ins Leben gerufen, um den Kindern diese Zeit angenehmer zu gestalten: "Als Mutter zweier kleiner Kinder weiß ich, wie viel in dieser schwierigen Quarantänezeit gemalt und gebastelt wird. Diese Kunstwerke sollen nicht zu Hause in...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
3

Für eine saubere Umwelt ❤️❤️

❤️++ Motivationsbeitrag ++❤️ Manche Leute gehen Schwammerl suchen, ich ging dieser Tage "Schnürl" suchen. In diesem Jahr gibt es ja keine Flurreinigungsaktionen. Aber selbst nach so einer Aktion fiel mir auf, dass wir Menschen scheinbar ein gewisses Mass an Müll gewohnt sind, denn diese Kunststoffschnüre auf und um die Feldwege gibts schon lange und blieben scheinbar stets unbemerkt. Ich  machte  mich auf, um zumindest ein Stück meiner Walkingrunde von diesen Schnuren zu befreien. Dabei blieb...

  • Bruck an der Leitha
  • Erika Klann
Das Brucker Lagerhaus liefert nach Hause
2

Corona-Krise
Brucker Unternehmen liefert Fahrräder nach Hause

Viele Geschäfte (abgesehen von Supermärkten, Drogerien und Apotheken) sind derzeit geschlossen. Einige Unternehmen setzen nun auf Lieferdienste und versorgen die Menschen in der Region.  BRUCK/LEITHA. Die Sonne strahlt und die Temperaturen klettern hinauf - der Frühling ist endlich da. Viele Menschen zieht es jetzt wieder in den eigenen Garten oder auf den Balkon. Gartencenter, Baumärkte und Möbelhäuser haben jedoch während der Corona-Krise geschlossen. Das Brucker Lagerhaus reagiert darauf und...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.