Franz Eckl

Beiträge zum Thema Franz Eckl

Silvia Rupp übernimmt den Schlüssel von Franz Eckl.
2

Neue Obfrau der Wirtschaftskammer Melk
Silvia Rupp übernimmt den Schlüssel von Franz Eckl

Neue Obfrau der Wirtschaftskammer: Silvia Rupp ist Nachfolgerin von Eckl BEZIRK. Nach fünf Jahren ist Schluss: Der ehemalige Obmann Franz Eckl übergibt den Schlüssel der Wirtschaftskammer Melk an die neue Obfrau Silvia Rupp. "Ich hab damals den Posten des Obmanns übernommen mit der Voraussicht, dass ich nur eine Periode machen werde. Eine zweite kam für mich nicht infrage, da ich ja dann schon 72 Jahre bin", sagt Franz Eckl lachend, der nun seine "Obmann-Pension" genießen wird. Fünf...

  • Melk
  • Daniel Butter
Franz Eckl, Gideon Grübl und Andreas Nunzer

Wirtschaftskammer Melk
Lehrlingsehrungen auf eine ganz andere "Art und Weise"

BEZIRK. „Normalerweise ehren wir unsere bezirksbesten Lehrlinge im Rahmen eines Festaktes. Da dies aufgrund von Covid-19 nicht möglich ist, laden wir einfach jeden einzeln zu uns ein und freuen uns, diese motivierten jungen Menschen persönlich zu treffen“, so der scheidende Bezirksstellenobmann der Wirtschaftskammer Melk, Franz Eckl. Jeder Lehrling, der im letzten Jahr die Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung bestanden hat oder bei einem Lehrlingswettbewerb einen der ersten drei Plätze...

  • Melk
  • Daniel Butter
Jasmin Fuchs, Andreas Nunzer, Franz Heisler, Sarah Lambert und Franz Eckl sehen positiv in die Zukunft.
7

Unser G'schäft. Wir helfen!
Pöchlarns Unternehmen blicken positiv in Zukunft

BEZIRK. Wirtschaftskammer-Bezirksstellenobmann Franz Eckl und Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer besuchten gemeinsam mit Bürgermeister Franz Heisler einige Unternehmer in Pöchlarn. „Nach dem Stillstand der letzten Monate sehen wir wieder mit Optimismus in die Zukunft“, so eine Unternehmerin gegenüber Franz Eckl. Eine Aussage, die Bürgermeister Franz Heisler nur bestätigen kann. Die für die Wirtschaft zuständige Stadträtin und Unternehmerin Jasmin Fuchs sieht auch wieder Licht am Horizont und...

  • Melk
  • Daniel Butter
16

Wiewerk in Pöchlarn
Lichtexperte zeigt seine neue Halle

PÖCHLARN. Christian und Susanne Falk sind beruflich "daheim angekommen". Ihre Firma Licht- und Tontechnikfirma "Wiewerk" hat nun in Pöchlarn ein Zuhause gefunden. Die neue Halle wurde mit Konzerten von Boris Bukovski und der Leonharder Band Amon eröffnet. Zu den Gratulanten der Eröffnung zählten unter anderem die Bürgermeister Franz Heisler und Alois Schroll, WKO-Obmann Franz Eckl und Manks Spitzenköchin Alexandra Labenbacher-Konecny.

  • Melk
  • Daniel Butter
11

Neujahrsempfang
Melker Wirtschaft baut auf weisende EU-Wahl

PÖGGSTALL. Doppelter Grund zum Feiern hatte die Firma Jägerbau aus Würnsdorf. Nicht nur dass die Baufirma den diesjährigen Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Melk ausrichten durfte, auch der Schauplatz war ein ganz besonderer: die neu errichtete Lagerhalle. EU-Kandidat in Würnsdorf Dort traf sich das "Who's who" aus Politik und Wirtschaft des Bezirkes, um sich auszutauschen und von WK-Obmann Franz Eckl sowie Präsidentin Sonja Zwazl einen kleinen Überblick zu erhalten, was letztes Jahr...

  • Melk
  • Daniel Butter
Melks Wirtschaftskammer-Obmann Franz Eckl kann stolz auf die Gründerzahlen im Bezirk blicken.
2

Wirtschaftsboom: So gründet unser Melker Bezirk

Im Jahr 2017 gab es in unserer Region 393 Neugründungen von Unternehmen. BEZIRK. Dass es um die Melker Wirtschaft gut steht, ist kein Geheimnis. Neben den bestehenden Unternehmen kommen Jahr für Jahr immer wieder neue Unternehmen dazu. Alleine 2017 gab es im Bezirk 393 Unternehmensgründungen. "Auch ohne Personenbetreuer waren es über 300, was uns als Wirtschaftskammer natürlich irrsinnig stolz macht", so der Obmann der Melker Wirtschaftskammer, Franz Eckl. Hilfe bei Steuern und Co. Dabei...

  • Melk
  • Daniel Butter
REMAX-Austria-Chef Bernhard Reikersdorfer (1.v.r.) übergibt zur Eröffnung eine Torte an Martin Zehetner (3.v.l.) und sein Team.
12

Ein neues Zuhause für Immo-Makler in der Donaustadt Melk

REMAX eröffnet sein zweites Büro im Mostviertel in der Bezirkshauptstadt MELK. Eine wahrlich heiße Eröffnung – auch aufgrund der Außentemperaturen von weit über 30 Grad und des anschließenden Besuchs der Musik-Revue "Hells Bells" – feierte der Immobilien-Profi REMAX in Melk. Mit zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft öffnete das Büro in der Jakob Prandtauer-Straße gemeinsam mit REMAX-Austria-Chef Bernhard Reikersdorfer und Franchise-Nehmer Martin Zehetner seine Pforten. REMAX schon...

  • Melk
  • Daniel Butter
Bei Rudolf Gottwald, Patrick Strobl, Elfriede, Bernd und Peter Gottwald ist die Freude über die Eröffnung riesig.
24

"Elektrisierende" Eröffnung der Firma Gottwald in Melk

Elektro-Experte Gottwald feiert große Wiedereröffnung des Fachmarktes MELK. Mit einem großen Zwei-Tage-Fest feiert die Firma Gottwald die Eröffnung ihres neu sanierten und renovierten Verkaufsgebäudes in der Wiener Straße. "Wir konnten Gott sei Dank die Bauzeit einhalten und sind froh und stolz, dass wir nun unseren neu gestalteten Elektrofachmarkt eröffnen dürfen", so Bernd Gottwald. Auf 460 Quadratmetern laden eine große Auswahl an Elektrogeräten sowie eine Lounge zum Einkaufen ein. Im...

  • Melk
  • Daniel Butter
Andreas Nunzer und Franz Eckl

Melks Franz Eckl: "Chancen auf Job steigt mit Lehre"

Die Wirtschaftskammer Melk setzt auch 2018 auf "Fachkraft-Offensive" BEZIRK. "Sieht man sich die aktuellen Zahlen (siehe zur Sache) an, zeigt dies eindeutig, die Lehre, also die Ausbildung zur Fachkraft, hat wieder einen größeren Stellenwert bekommen", sagt der Melker Wirtschaftskammerobmann Franz Eckl voller Stolz. Offensive der Kammer Den Hauptgrund für diese positive Entwicklung sehen Obmann Eckl und Geschäftsstellenleiter Andreas Nunzer in der Bewerbungs- und Förderungsoffensive, welche...

  • Melk
  • Daniel Butter
Franz Eckl, Johann Teufl, Margit Straßhofer, Nicole Vogl, Elfriede Straßhofer, Josef Wagner, Bernhard Sekura und Karl Moser.

Würnsdorf: Landesausstellungs-Busse brachten 10.350 Euro für ,Hilfe im eigenen Land‘

WÜRNSDORF. Für die Landesausstellung in Pöggstall stellte das Autohaus Eckl – mit Unterstützung der Firmen Jägerbau, wava Media, Niederösterreichische Versicherung, Raiffeisen und Volksbank – zwei Wagen zur Verfügung, welche für Anreisende von Öffis zu mieten waren, um die weiteren Waldviertelstationen zu besuchen. "Den Erlös, der durch die Vermietung zustande kam, spenden wir an die Organisation ‘Hilfe im eigenen Land‘. Es sind insgesamt 10.350 Euro zusammengekommen", erklärt Firmenchef Franz...

  • Melk
  • Daniel Butter

Bezirk Melk: "Fünf Jahre hervorragende Arbeit"

Die Bezirks-ÖVP und Melks Wirtschaftskammer-Obmann ziehen Bilanz BEZIRK. „Als Abgeordneter und Bezirksparteiobmann der Volkspartei im Bezirk Melk durfte ich in den vergangenen Jahren für unseren Bezirk, unser Land und unsere Landsleute arbeiten. Seitdem hat sich vieles getan und man kann ganz klar sagen: Es hat sich etwas bewegt im Bezirk und es wurde eine Entwicklung in Gang gesetzt, die noch lange nicht zu Ende ist. Die Zahlen und Fakten zeigen nämlich, dass die Beschäftigung steigt, der...

  • Melk
  • Daniel Butter
Daniela Wagner, Melitta Lagler, Marlene Magerl, Obmann Franz Eckl, Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster, Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer und Evelyn Müller
2

Die Melker Wirtschaft feierte eine lange Nacht

MELK. Die Bezirksstelle Melk lud kürzlich zur „Langen Nacht der Wirtschaft“ ein. Bezirksstellenobmann Franz Eckl freute sich eine Vielzahl an Ehrengästen und Unternehmern begrüßen zu dürfen. Er gab einen Überblick über das umfassende, allen Unternehmen gleichermaßen zur Verfügung stehende WKNÖ-Serviceangebot. Dieses reicht von der Rechtsberatung über Unterstützung bei der Lehrlingsausbildung, wirtschaftsorientierte Weiterbildungsangebote bis zur Hilfe bei der Umsetzung von Innovationen. „Wir...

  • Melk
  • Daniel Butter
Franz Eckl, Wirtschaftskammer-Obmann von Melk.
2

Wirtschaftsfrühling Bergland/Ybbs: "Wichtige Stütze für den Bezirk"

Wirtschaftskammer-Obmann Franz Eckl über den Wirtschaftsstandort Ybbs/Bergland BEZIRKSBLÄTTER: Wie wichtig ist der Wirtschaftsstandort Ybbs und Bergland für den Bezirk? FRANZ ECKL: Speziell beim B1-Center, wo – von Melk kommend – links Bergland und rechts Ybbs ist und die Bundesstraße sowie die Westautobahn angrenzen, hat sich dieser Ort zu einer wichtigen Stütze in der Wirtschaft etabliert. Er ist auf jeden Fall nicht mehr wegzudenken, auch dank der wirklich tollen Verkehrsanbindung. Was...

  • Melk
  • Daniel Butter
Besitzer Yildiz Tuncay und Obmann Franz Eckl.

Marbacher Pizzeria feiert ihren Zehner

MARBACH. In gemütlicher und freundlicher Atmosphäre bietet die Pizzeria Rialto in Granz ihren Gästen italienische und griechische Spezialitäten. Mit seinen Pizzen aus dem Holzofen hat sich Inhaber Yildiz Tuncay in den letzten Jahren bereits einen Namen gemacht. Zum zehnjährigen Jubiläum als Unternehmer stellten sich seitens der Wirtschaftskammer Melk, Obmann Franz Eckl und Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer ein. „Wir wünschen Herrn Tuncay und seiner Gattin weiterhin alles Gute und viel Erfolg...

  • Melk
  • Daniel Butter
Rainer Kuhnle, Franz Eckl, Renate Scheichelbauer-Schuster, Franz Heisler, Sonja Zwazl, Johann Reiter und Hannes Scheuchelbauer.
30

Bezirk Melk: Landesausstellung als "Wirtschaftsturbo"

Neues Jahr, neuer Schwung: Pöggstall kann heuer entscheidender Wirtschaftsfaktor der Region werden. PÖCHLARN. Bürokratie, Ausbildung, Netzwerke und Landesausstellung: Das sind die Worte, welche am Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer (WKO) Melk in der Vetropack in Pöchlarn des Öfteren gefallen sind. "Pöggstall ist uns recht" "Für die Region und vor allem für uns Wirtsleute kann die Landesausstellung in Pöggstall ein wichtiger Turbo sein", freut sich Paul Haselböck, Chef der...

  • Melk
  • Daniel Butter
Wirtschaftskammer Bezirksstellenobmann Franz Eckl, Andreas Parb, Siegmund Sturm und Christian Zainzinger

Der Bogen wird in Ybbs neu "gespannt"

YBBS. Andreas Parb, Siegmund Sturm und Christian Zainzinger haben den großen Schritt gewagt und sich gemeinsam in Ybbs mit ihrem Bogensportladen "ASC Der Bogenladen
" selbständig gemacht. Von den verschiedensten Bogenarten und Pfeilen bis hin zum passenden Zubehör, findet der passionierte Bogenschütze dort alles, was sein Herz begehrt. „Ich bin mir sicher, dass diese drei Herren durch ihre positive Ausstrahlung, durch Ihre Motivation und der Erfahrung, die sie in dem Bereich des...

  • Melk
  • Daniel Butter
Franz Eckl gratuliert Friedrich Willach.

"Bierige Urkunde" für die Geroldinger Brauerei

GEROLDING. Zum 3. Mal in Folge holte sich das Geroldinger Brauhaus einen Titel bei den Staatsmeisterschaften der österreichischen Brauereien. Der Bezirksstellenobmann der Wirtschaftskammer Melk, Franz Eckl, stellte sich aus diesem Anlass beim frischgebackenen Staatsmeister Friedrich Willach mit einer Urkunde ein und gratulierte herzlich. “Es ist ein Zeichen von Kontinuität und gleichbleibender hervorragender Qualität, wenn ein Betrieb mehrere Jahre hindurch immer wieder zum Staatsmeister gekürt...

  • Melk
  • Daniel Butter
Franz Eckl, Michael und Franz Heilos sowie Andreas Nunzer wollen die Lehrlingsausbildung wieder mehr forcieren.

Wirschaftskammer Melk: Die Facharbeiter im Fokus

Die Wirtschaftskammer startet Offensive für ein besseres Image der Lehrlingsausbildung. BEZIRK. "Es ist leider eine sinkende Tendenz, die derzeit bei den Lehrlingen im Bezirk herrscht", resümiert Andreas Nunzer, Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ), ernüchternd. 2006 gab es im Bezirk noch 1.124 zukünftige Facharbeiter, 2015 waren es nur mehr 1.006. "Alleine im Fachbereich Tourismus ist die Zahl von 154 Lehrlingen (2006) auf 69 (2015) geschrumpft. Das gibt schon zu denken", so...

  • Melk
  • Daniel Butter
Andreas Nunzer, Bürgermeisterin Rosemarie Kloimüller, Johann Wimmer sen., Leopold Rapolter, Annemarie Wimmer, Harald Pachschwöll, Johann Wimmer jun., Barbara Leonhardsberger,  Doris Wimmer und Franz Eckl

St. Oswald: "Scheuchenstuhl"-Wirtin geht in Pension

ST. OSWALD. Anlässlich der Pensionierung der Gastwirtin Annemarie Wimmer stellten sich diverseste Vertreter aus Politik und Wirtschaft des Bezirkes im Gasthaus Scheuchenstuhl ein. Mit den Worten "Ruhestand ist kein Stillstand, sondern die Gelegenheit, neue Ideen zu verwirklichen", eröffnete Bürgermeisterin Rosemarie Kloimüller die Feierlichkeiten und wünschte der Jungrentnerin zudem alles Gute für den neuen Lebensabschnitt und mehr Zeit für sich selbst. Seitens der Wirtschaftskammer Melk...

  • Melk
  • Daniel Butter
Franz Eckl, Marlene Magerl, Melitta Lagler, Evelyn Müller, Daniela Wagner, Andreas Nunzer
13

Melks Wirtschaft feiert eine lange Nacht

MELK. Es wurde genetzwerkt, ein erstes Resümee über das Jahr 2016 sowie ein Ausblick auf die weiteren Aktivitäten im heurigen Jahr gegeben. Die lange Nacht der Wirtschaft in Melk war bei ihrer neunten Auflage wieder ein voller Erfolg. Melks Wirtschaftskammerobmann Franz Eckl konnte dabei erneut das "Who is Who" der Melker Wirtschaft begrüßen. Highlight des Abends war der Auftritt des Kabarettisten Walter Kamerhofer, der den Besuchern mit seinem Programm "Kamerhofer auf der Pirsch" so manchen...

  • Melk
  • Daniel Butter
Die Jugendlichen und Franz Eckl (1.v.r.) konnten sich von dem renommierten Melker Unternehmen überzeugen.

Bezirksbeste Lehrlinge in Inning ausgezeichnet

Die Wirtschaftskammer lud 26 "Jungarbeiter" zu großer Ehrungsfeier und zum Rundgang durchs Quarzwerk ein. BEZIRK. Ausgezeichneter Erfolg gekrönt mit ausgezeichnetem Wetter, so kann man das Programm der Wirtschaftskammer Melk am besten beschreiben. Jugendliche, die bei ihrer Lehrabschlussprüfung einen ausgezeichneten Erfolg verbuchen konnten oder bei einem Landeswettbewerb unter die Top Drei kamen, wurden von Obmann Franz Eckl zuerst zu einer Besichtigung des Quarzwerkes und später am Abend...

  • Melk
  • Daniel Butter
14

Mit neuen Kräften in die Sonnenzeit

Pöggstall lud zur alljährlichen Gewerbemesse der Wirtschaftsregion „Tor zum Waldviertel“. PÖGGSTALL (m.h). Passend zum Motto „Die Kraft deiner Heimat“ wollten die BEZIRKSBLÄTTER wissen, wie man am besten Kräfte für neue Aufgaben tankt. „Mit Gartenarbeit“, so Brigitte Fichtinger kurz und bündig. Kollegin Lisa Leonhartsberger ist hingegen mehr auf der sportlichen Seite unterwegs: „Snowboarden im Winter und alles andere im Sommer.“ Bürgermeisterin Margit Straßhofer und Wirtschaftsobmann Franz Eckl...

  • Melk
  • Michael Hairer
Wollen auch im neuen Jahr ordentlich Gas geben: Franz Eckl, Sonja Zwazl und Walter Eigenthaler beim Neujahrsempfang.
34

Die Melker Wirtschaft startet in das neue Jahr

Im Autohaus Eigenthaler trafen sich Politiker und Unternehmer zum gemeinsamen "networken". PÖCHLARN. "Ich finde es toll, dass wir hier so viele Unternehmer unter einem Hut versammelt haben", eröffnet Wirtschaftskammerobmann Franz Eckl den Neujahrsempfang im Autohaus Eigenthaler in Pöchlarn. 400 Unternehmer Knapp 400 Unternehmer und Politiker folgten der Einladung der Wirtschaftskammer Melk nach Pöchlarn. Dort wurde über das alte Jahr resümiert und über neue "Probleme" diskutiert. "Die...

  • Melk
  • Daniel Butter

Der Melker Wirtschaft geht es gut

Blick in eine positive Zukunft dank Beschäftigungs- und Betriebsanzahl BEZIRK. Ungeachtet der angespannten wirtschaftlichen Lage entwickelt sich die Wirtschaft in der Region Melk positiv. Wie der Obmann der Wirtschaftskammer Melk, Franz Eckl, berichtet, ist sowohl die Anzahl der aktiven Betriebe mit September 2015 um zirca 4,7 Prozent auf 4.742, als auch die Zahl der beschäftigten Mitarbeiter um etwa 1,5 Prozent auf rund 23.500 gestiegen. Positive Arbeitslosenquote "Die Zahl der...

  • Melk
  • Daniel Butter
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.