Alles zum Thema Franz Streibl

Beiträge zum Thema Franz Streibl

Sport
Das erfolgreiche Tischtennis-Duo: Franz Streibl und Hermann Vinzenz.

Tischtennis
Franz Streibl erringt ÖM-Medaillen in Gold, Silber und Bronze

BAD ISCHL. Bei seinem ersten Antreten auf Bundesebene, den Österreichischen Meisterschaften der Senioren in Feldkirchen, besiegte Franz Streibl (DSG Union Raiba Pfandl) gemeinsam mit Doppelpartner Hermann Vinzenz (TSV Utzenaich) das Top gesetzte Duo Derler/Loreth in fünf Sätzen. Sie wurden somit Österreichische Meister im Herren Doppel 75+.  Als Draufgabe drangen sie im Doppel 70+ wieder bis ins Finale vor, in dem sie sich mit 3:1 Sätzen geschlagen geben mussten, was den Gewinn der...

  • 05.05.19
Sport
ÖTTV-Präsident Hans Friedinger, Franz Streibl und die beiden OÖTTV-Vizepräsidenten Anton Aistleitner und Ernst Promberger.

Verbandsehrenzeichen in Gold
Franz Streibl für Jahrzehnte lange Tischtennis-Tätigkeit geehrt

EBENSEE. Im Rahmen des Tischtennis-Länderkampfes der Damen, Österreich gegen Portugal, im neuen Schulzentrum von Ebensee wurde Franz Streibl für seine Verdienste geehrt. Streibl nimmt seit 50 Jahren aktiv am Meisterschaftsgeschehen teil, wofür ihn ÖTTV-Präsident Hans Friedinger mit dem „Sportehrenzeichen Gold mit Brillant“ auszeichnete. Auch stand Streibl der DSG Union Pfandl 46 Jahre als Sektionsleiter vor und begeisterte in dieser Zeit viele Kinder für den Ballsport. Mit seinen Schützlingen...

  • 23.11.18
Sport
Franz Streibl übergibt sein Amt an Clemens Schiffer.

Neuer Tischtennis-Sektionsleiter
Nach 46 Jahren übergab Franz Streibl sein Amt an Clemens Schiffer

BAD ISCHL. Franz Streibl hat den Tischtennis-Sport in jungen Jahren anlässlich seiner Ausbildung in Linz kennengelernt und ihn nach Pfandl importiert. Seit dem Jahr 1968 spielt und trainiert er – nach wie vor wöchentlich drei Mal – und hat sein Können an viele Tischtennis-Interessierte weitergegeben. Mit Clemens Schiffer hat er einen sehr engagierten Nachfolger gefunden. Pfandler-Team siegt bei MeisterschaftsauftaktDer Meisterschaftsbetrieb 2018/19 startete in dieser Woche mit einem...

  • 28.09.18
Lokales

Kerzenmacher sucht Nachfolger

GFÖHL.Seit dem Jahr 1972 praktiziert die Firma Koch-Kerzen in Gföhl im südlichen Waldviertel die Kunst des Kerzentunkens. In der Manufaktur, die Franz Streibl 1986 übernommen hat, gibt es auch heute noch Kerzen für jeden Anlass und jeden Geschmack. Damit Koch-Kerzen aber auch in Zukunft noch die Kunden erfreuen, wird zurzeit nach einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin gesucht.

  • 02.01.15