Freistil-Schwimmen

Beiträge zum Thema Freistil-Schwimmen

Sport
In über 800 Meter Freistil und 400 Meter Lagen siegte die 14-Jährige in ihrer Klasse und erreichte auf der Linzer Gugl in der Gesamtwertung den dritten Platz.

Schwimmbewerb
Welserin taucht Konkurrenz unter

LINZ. Bei den Oberösterreichischen Langstreckenlandesmeisterschaften schwamm die Olympiazentrum-Athletin Anna Glen ihrer Konkurrenz davon. In über 800 Meter Freistil und 400 Meter Lagen siegte die 14-Jährige in ihrer Klasse und erreichte auf der Linzer Gugl in der Gesamtwertung den dritten Platz. Einen weiteren Klassensieg feierte Lukas Edl über 400 Meter Lagen. Lena Baumgartner, Adina Gramlich, Fran Ivancevic und Viktor Kopf fuhren weitere Medaillen für den Welser Turnverein ein.

  • 21.05.19
Lokales
Das Team des A.C. Wals freut sich über Stockerlplätze bei der Schülermeisterschaft im Freistil in Götzis.

Meisterhafte Schwimmer aus Wals

Der A.C. Wals glänzte bei der Schülermeisterschaft im Freistil in Götzis WALS (eve). Zusammen ist man stark – das zeigte der A.C. Wals bei der diesjährigen "Offenen Österreichischen Schülermeisterschaft im Freistil" in Götzis in Vorarlberg. Die Gruppe schaffte es aus 68 Startern in 13 Vereinen auf den zweiten Platz in der Mannschaftswertung. Damit lagen sie nur knapp hinter dem KSK Klaus und vor Olympic Salzburg. Walser glänzten auch in Einzelbewerben Über den österreichischen...

  • 08.07.16
Sport

Caroline Hechenbichler 4-fache Österr. Meisterin

Caroline Hechenbichler gewinnt bei Österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsklasse in Wien-Floridsdorf 5 Medaillen und fixiert neuen Tiroler Landesrekord Nach insgesamt 10 (!) Medaillen bei den Tiroler Landesmeisterschaften landete Caroline Hechenbichler, das Riesen-Talent des Schwimmclubs Sparkasse Söll, ihren nächsten Coup: bei den Österreichischen Hallenmeisterschaften gewann sie in der Jugendklasse vier Goldmedaillen in jeweils 100m Freistil, Rücken, Delfin sowie 200m Delfin und eine...

  • 24.03.14
  •  1
Sport

Erkrankter Brandl hofft auf Start

PERG (mikö). Kraul-Ass David Brandl ist von Donnerstag bis Sonntag bei den Österreichischen Hallenmeisterschaften in Graz gleich in sechs Bewerben gemeldet: Über 50, 100, 200, 400, 800 und 1500 Meter Freistil will er der schnellste im Becken sein. Allerdings kämpft der Perger mit seiner Gesundheit: „Das Fieber der vergangenen Tage ist zwar schon weg, ich bin aber noch etwas verkühlt“, hofft der 24-Jährige auf einen Start.

  • 29.02.12
Sport
Brandl in der Kältekammer

Das Kribbeln kommt erst eine Stunde vor dem Start

Von 8. bis 11. Dezember findet im polnischen Szczecin die Kurzbahn-EM statt. Mit dabei Pergs Kraul-Ass David Brandl, der im 200, 400 und 800 Meter Kraul-Bewerb eintauchen wird. Die BezirksRundschau hat mit Österreichs bestem Freistil-Schwimmer gesprochen. BezirksRundschau: David, noch eine Woche bis zur Europameisterschaft, bist du schon nervös? David Brandl: Nein, das Kribbeln kommt erst eine Stunde vor dem Start. Aber eine gewisse Spannung wird sich in den nächsten Tagen sicher...

  • 01.12.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.