Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Die Sektionsleiter aus Schlierbach und Molln: Raphael Watzinger (li.) und Florian Fröhlich

Bezirk Kirchdorf
"Dorfplatz Super League" kommt

Leidenschaftlicher Unterhauskick mit Bosna und Bier, statt TV-Vermarktung und Geldgier. Zwei Fußball-Klubs des Bezirks Kirchdorf setzen ein Zeichen gegen die fragwürdige Entwicklung des Spitzenfußballs. BEZIRK KIRCHDORF. Die Union Schlierbach und der SV Molln, haben sich in einer absoluten Geheim-Aktion zusammengetan und über Nacht eine "Dorfplatz Super-League" gegründet. "In den vergangenen Wochen gab es ja Pläne der europäischen Fußball-Elite, die sich mit einer Super League der besonders...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der Vertrag von Kapitän Bernd Schrattenecker wurde in Micheldorf nicht verlängert.
2

OÖ Liga
Kapitän "Schratti" in Micheldorf ausgemustert

OÖ-Liga: Ein verdienter Spieler hat den SV Grün-Weiß Micheldorf verlassen. Der Vertrag von Torhüter Bernd Schrattenecker wird mit sofortiger Wirkung aufgelöst. MICHELDORF. Ein verdienter Spieler hat den SV Grün-Weiß Micheldorf verlassen. Der Vertrag von Torhüter Bernd Schrattenecker (35) wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der Kapitän kam im Juli 1998 vom ASKÖ Kirchdorf und absolvierte seither 357 Spiele für die Grün-Weißen. „Wir setzen bei den Torleuten auf die Jugend und auf einen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Micheldorfs Tormann, Bernd Schrattenecker.

Sport
Fußball Unterhaus: Abbruch!

Die Meisterschaft im Fußball-Unterhaus wird annulliert, die Nachwuchssaison kann aber fortgesetzt werden. OÖ. Nach einem langen Hin und Her hat das Präsidium des Oberösterreichischen Fußballverbandes am 3. Mai 2021 folgenden Beschluss für das Unterhaus gefasst: Unter Berücksichtigung einer angemessenen Vorbereitungszeit von sechs Wochen wäre für die Austragung der Nachtragsspiele aus dem Herbst gemäß Beschluss des OÖFV-Präsidiums eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs spätestens mit dem 3....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Hauptsponsor Ernst Schachner, Thomas Plasser und Cup-Vorsitzender Hans Kronberger präsentieren das Sujet für den "Traunsee-Almtal-Cup"
2

Starker Impuls zum Neustart
"Traunsee-Almtal - Cup" mit der Union Pettenbach

Zulange schnon müssen Fußballer und Fans auf den Re-Start ihres geliebten Sportes warten. Der "Traunsee-Almtal - Cup" soll Kicker und Fans auf die Fußballplätze zurückbringen. Mit dabei ist auch die Union Pettenbach. Laut Regierungsbeschluss darf ab 19. Mai mit dem Fußballtraining und -spielen endlich wieder begonnen werden. Deshalb haben engagierte Fußballfunktionäre im südlichen Oberösterreich einen neuen Bewerb ins Leben gerufen, der Kicker und Fans auf die Fußballplätze zurück bringen soll....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Horst Dilly (Hotel Dilly, Windischgarsten), Andreas Holzinger (Austrian Sports Resorts, BSFZ Obertraun), Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner, Heinz Rosenauer (Onside Austria) Andreas Winkelhofer (Geschäftsführer Oberösterreich Tourismus) (v. l.).

Fußball
Spitzenteams trainieren wieder in Oberösterreich

In den kommenden Monaten werden unter anderem wieder einige Fußball-Spitzenteams ihre Trainingslager in Oberösterreich abhalten. OÖ. Mit der fortschreitenden Impfung und anstehenden Öffnungsschritten sei wieder Planungssicherheit gegeben, so Sport-Landesrat Markus Achleitner. Und weil das nicht nur in Österreich so ist, können nun auch wieder ausländische Fußballmannschaften zum Trainieren zu uns kommen. „Die ersten Top-Teams sind bereits fixiert, mit mehreren Spitzenvereinen laufen die...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
2 Aktion 2

LASK-Fans aufgepasst
Gewinne einen Jahresvorrat Zipfer Bier und ein signiertes LASK-Trikot

Historisch! Seit 22 Jahren steht der LASK wieder im österreichischen Cup-Finale und trifft auf den Serienmeister Red Bull Salzburg. Ein packendes Spiel bei dem es, aus unserer Sicht, hoffentlich nur einen Sieger geben kann: unseren LASK. Aktuell ist alles noch etwas anders und so wird auch am 1. Mai das Stadion in Klagenfurt leider ohne Fans auskommen müssen. Doch wir möchten trotzdem mit den LASK-Fans dieses bevorstehende Finale feiern. Sei Schwarz & Weiß. Sei Super-Fan. Und gewinne mit ZIPFER...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Ivan Skulj, Paul Rauch und Tobias Sinnhuber (v.l.).

Micheldorf
Neues „Future Team“ für die Grün-Weißen

Der SV Grün-Weiß Micheldorf geht in Sachen Nachwuchsarbeit neue Wege und hat ein „Future Team“ ins Leben gerufen. MICHELDORF. Ziel dieses Perspektivkaders soll sein, dass in den kommenden Jahren wieder vermehrt Spieler aus den eigenen Reihen den Weg in die Kampfmannschaft der Kremstaler finden. Das Konzept dazu stammt von Sektionsleiter Ronny Höllhuber und Nachwuchs-Sektionsleiter Kurt Dobersberger. Einmal pro Woche werden die Jugendlichen zu einem zusätzlichen Training geladen, um in...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Antonio Dukic trainiert hart für sein Comeback und möchte mit seiner Mannschaft im Frühjahr wieder in der OÖ-Liga angreifen.

GW Micheldorf
Schwitzen für das Comeback

Micheldorfs Top-Stürmer Antonio Dukic (21) ist nach einer schweren Verletzung auf dem Weg zurück. MICHELDORF. Dukic absolviert nach seiner erlittenen Schulterverletzung im Herbst derzeit zu Hause sein Trainings-Programm um für den Rückrundenstart in der OÖ-Liga fit zu sein. Über seine Ziele sprach er mit der BezirksRundschau. Antonio, du hast nach der Verletzung der Mannschaft schmerzlich gefehlt. Wie geht es dir derzeit? Dukic: Mir und meiner Schulter geht es sehr gut. Das Reha-Programm ist...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Von Freitag, 4. Juni 2021 bis Sonntag, 6. Juni 2021 gastiert das "Campo Ballissimo" beim SV Modehaus Hofbaur Windischgarsten
3

SV Modehaus Hofbaur Windischgarsten
Campo Ballissimo gibt es auch im Jahr 2021 wieder

Alle jungen Fußball-Asse aufgepasst! Campo Ballissimo gibt es auch im Jahr 2021 wieder beim SV Modehaus Hofbaur Windischgarsten. Jetzt anmelden und sich einen Platz sichern WINDISCHGARSTEN. Du bist im Alter von 5 - 15 Jahren und würdest am liebsten jeden Tag Fußball spielen?  Du hast großen Spaß daran, dich mit Gleichaltrigen bei spannenden und aufregenden Wettkämpfen zu messen?  In kleinen Gruppen wird ein modernes, kindgerechtes und abwechslungsreiches Training mit kreativen und originellen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Marko Lekic wechselt nach Micheldorf

Grün Weiß Micheldorf
Prominente Neuverpflichtung

Einen Neuzugang kann der SV Grün-Weiß Micheldorf vermelden. Marko Lekic wird im Frühjahr das Trikot mit der Nummer 24 überstreifen. MICHELDORF. Der 24-Jährige ist im offensiven Mittelfeld und im Angriff einsetzbar und war zuletzt beim ASKÖ Donau Linz tätig. Seine fußballerische Reise begann „Leki“ bereits als sechsjähriger beim LASK, ehe er mit 13 Jahren in die Fußballakademie von Red Bull Salzburg wechselte. Dort spielte er unter anderem mit den heutigen ÖFB-Nationalkickern Xaver Schlager,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Cheftrainer Gerald Dickinger-Neuwirth (li.) mit Bojan Markovic.

Fußball
Neuer Co-Trainer in Micheldorf

Einen Neuzugang im Trainerteam dürfen die Grün-Weißen aus Micheldorf vermelden. Mit Bojan Markovic wurde ein neuer Co-Trainer engagiert. MICHELDORF (net). Der bisherige „Co.“ Jürgen Gielesberger hat seine Tätigkeit für die Kampfmannschaft aus zeitlichen Gründen beendet hat und wird wieder im Nachwuchsbereich arbeiten. Der knapp 37-jährige Bojan Markovic ist kein Unbekannter in der heimischen Fußballszene. In 395 Spielen erzielte der offensive Mittelfeldspieler stolze 138 Tore. In seiner aktiven...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Antonio Dukic, Micheldorfs Top-Stürmer.
3

Bezirk Kirchdorf
Unsere Scharfschützen

Fußball-Unterhaus: Wer im Herbst für die Mannschaften aus dem Bezirk Kirchdorf ins Schwarze traf. BEZIRK (sta). Elf Mannschaften in fünf verschiedenen Ligen nehmen aus dem Bezirk Kirchdorf derzeit am Meisterschaftsbetrieb des oberösterreichischen Fußballverbandes teil. Hier ein Überblicke über die Torschützen der einzelnen Mannschaften im Herbst. Die meisten Tore erzielte Michael Schwaiger vom 1. Klasse Ost-Tabellenführer SV Modehaus Hofbaur Windischgarsten. Er traf gleich 19 Mal in das...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
15 Tore erzielte der SV Molln im Herbst in der 1. Klasse Ost. Ein Drittel davon gehen auf  das 
Konto von Michael Rosenegger. (li.) Ihm gelangen fünf Treffer.
2

Fußball
SV Molln setzt auf die Jugend

Der SV Molln blickt auf eine etwas verkorkste Herbstsaison zurück. Nicht alles ist nach Wunsch gelaufen. MOLLN (sta). Seit Jänner 2018 trainiert Wolfgang Wagenleitner (40) aus Micheldorf die Kicker des SV Molln in der 1. Klasse Ost. Er stellte sich den Fragen der BezirksRundschau. BezirksRundschau: Herr Wagenleitner, der SV Molln überwintert auf Platz 10 der Tabelle. Sind Sie zufrieden? Wagenleitner: Nein, absolut nicht. Wir haben uns die Hinrunde sicher anders vorgestellt. Mit dieser...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
U16 mit den Trainern Günter Thaller und Herbert Schicho
3

Union Ried/Traunkreis
Mit drei Mannschaften den Herbstmeistertitel eingefahren

Die Union Ried im Traunkreis blickt auf eine erfolgreiche Herbstsaison ihres Nachwuchses zurück. RIED/TRAUNKREIS (sta). Eine perfekte Herbstsaison spielten die U16, trainiert von Günter Thaller und Herbert Schicho, ebenso wie die U14, eine Spielgemeinschaft mit Kremsmünster, trainiert von Martin Hubinger-Sladek, Michael Oberreither und Maximilian Mizelli und sicherten sich nach vielen spannenden Spielen verdient den Herbstmeistertitel. Auch die Mannschaften der U12, U10 und U8 in denen es noch...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Wöchentlich gibt es einen Austausch via einer Videokonferenz

Grün Weiß Micheldorf
Was machen die Micheldorf-Kicker im Lockdown?

Sportlich gesehen war es für die Micheldorfer Kicker eine durchwachsene Herbstsaison mit zahlreichen Ups und Downs. MICHELDORF (red). Nach vier Niederlagen in Serie wurde aufgrund der Corona-Beschränkungen die Meisterschaft zwei Spiele vor ihrem Ablauf gestoppt und wird nun im Frühjahr fortgesetzt. „Es war eine unerwartete Saison. Wir waren sogar auf Platz drei in der Tabelle. Doch die Niederlagen-Serie am Schluss und der damit verbundene neunte Tabellenplatz nagen noch immer etwas an mir“,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Trauer um Fritz Pöhli
2

Todesfall
Grün-Weiß Micheldorf trauert um Fritz Pöhli

Ein verdienter Micheldorf-Kicker vergangener Jahre ist am 25. November 2020  völlig unerwartet verstorben. MICHELDORF (red). Fritz Pöhli ist im Alter von nur 56 Jahren völlig unerwartet während eines berufsbedingten Deutschland-Aufenthaltes verstorben. Für den SV Grün-Weiß Micheldorf war Pöhli ein Aushängeschild. Profi beim SK Voest LinzNach seinen Anfängen in Kirchdorf schaffte es der Abwehrspieler via Grün-Weiß Micheldorf in den Profikader des SK Voest Linz, wo er zwischen 1982 und 1988...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bernhard Watzer, ein Urgestein bei GW Micheldorf.
2

GW Micheldorf
Auf der Suche nach den Stars von morgen

"Börni" Bernhard Watzer trainiert seit 20 Jahren den Micheldorfer Fußball-Nachwuchs. MICHELDORF (sta). Auf den eigenen Nachwuchs setzten die Fußballer von Grün Weiß Micheldorf. Die U17 sicherte sich den Meistertitel, die U15 und U13 landeten auf einem zweiten und einen dritten Platz. Auch die Mannschaften der U7 bis U11 glänzten mit erfrischendem Fußball. "Wenn man die gezeigten Leistungen unserer Jungkicker betrachtet dann steht uns eine rosige Zukunft bevor mit vielen Eigengewächsen in der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Thomas Netopilik (re.) und Bernd Fürtbauer in der Sprecherkabine der Cool & Fair Arena in Micheldorf.
3

Stadionsprecher
"Ich sage ungern ein Tor des Gegners durch"

Stadionsprecher zu sein, bedeutet mehr als nur Musik einzuspielen. Seit fast zwei Jahrzehnten steht Thomas "Netto" Netopilik hinter dem Mikro bei Grün-Weiß Micheldorf. MICHELDORF (sta). Seit 18 Saisonen spielt Grün-Weiß Micheldorf durchgehend in der OÖ Liga, der höchsten Spielklasse Oberösterreichs und ist damit der „Dino" der Liga. Mit dabei seit damals ist auch Thomas Netopilik als Stadionsprecher. „Du brauchst eh nur Musik einspielen, das kannst du eh“, wurde ihm damals gesagt. Doch...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
David Hackl absolvierte sein 252 Meisterschaftsspiel in der Kampfmannschaft.
Video 3

1. Klasse Ost
Windischgarsten feiert den Herbstmeistertitel

Bereits zum dritten Mal in den vergangenen fünf Jahren konnte der SV Modehaus Hofbaur Windischgarsten den Herbstmeistertitel erringen. WINDISCHGARSTEN (sta). Im letzten Spiel der Herbstsaison fertigte die Winkler-Elf den SV Molln zuhause unter Ausschluß der Öffentlichkeit mit 8:1 ab. Nachdem der Spielbetrieb in den Amateurligen aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen wurde, darf sich Windischgarsten als Herbstmeister der 1. Klasse Ost feiern lassen und überwintert mit vier Punkten Vorsprung...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Falko Feichtl (re.) übernimmt von Haris Bukva
2

Union Schlierbach
Erfolgstrainer Haris Bukva geht

Abwehrchef Falko Feichtl übernimmt im Frühjahr bei der Union Schlierbach das Traineramt und wird künftig als Spielertrainer tätig sein. Haris Bukva hört aus privaten Gründen auf. SCHLIERBACH (sta). Falko Feichtl (langjähriger Spieler von Micheldorf und Pettenbach), der in Schlierbach bereits seit Sommer als Abwehrchef eine tragende Rolle spielt, wird die Nachfolge von Trainer Haris Bukva antreten, der aus privaten Gründen den Verein verlässt. Sektionsleiter Raphael Watzinger sagt: "Wir sind...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Windischgarstner Fußballer eilen von Sieg zu Sieg.

Windischgarsten in Torlaune

WINDISCHGARSTEN (sta). Tolle Bilanz der Kicker des SV Modehaus Hofbaur Windischgarsten. Die Winkler-Elf konnte binnen 48 Stunden zwei Siege einfahren. Gegen Hofkirchen gab es zu Hause einen 7:2 Kantersieg. Das Nachtragsspiel gegen Ernsthofen am Nationalfeiertag konnte ebenfalls mit 5:1 gewonnen werden. Damit ist Windischgarsten bereits seit 22 Meisterschaftsspielen in Serie ungeschlagen und führt weiterhin die Tabelle der 1. Klasse Ost an. Am Samstage, 31. Oktober empfangen die Windischgarstner...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Jubeln möchten die Micheldorfer Kicker auch gegen die Union Edelweiss aus Linz

SV Grün Weiß Micheldorf
Covid-Update für Heimspiel am 24. Oktober gegen Union Edelweiss

Nach zwei Niederlagen in den beiden vergangenen Spielen möchten die Micheldorfer Kicker gegen die Union Edelweiss wieder auf die Erfolgsspur zurückfinden. MICHELDORF (sta). Keine leichte Aufgabe habe die Micheldorfer Fußballer im Spiel gegen die Union Edelweiss aus Linz, die in der Tabelle der OÖ-Liga auf Platz drei liegen. Etwas an Boden verloren haben die Micheldorfer. Sie liegen derzeit auf Platz acht. Für das Spiel in der Micheldorfer Cool & Fair Arena am 24. Oktober 2020 (Spielbeginn ist...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Präsident Leo Müller kann auf  Erfahrung als Sportfunktionär zurückgreifen.

GW Micheldorf
Ein neuer Präsident für die Grün-Weißen

Seit 2014 gab es beim Sportverein Grün Weiß Micheldorf keinen Präsidenten mehr. Jetzt übernimmt Sportrestaurant-Wirt Leo Müller das Ruder des größten Sportvereines im Bezirk Kirchdorf. MICHELDORF (red). Die offizielle Bestätigung für die Bestellung gibt es bei der nächsten Mitgliederversammlung. Wann diese stattfinden wird, lässt sich derzeit aufgrund der Corona-Situation aber noch nicht genau sagen. Müller, der seit Jahresanfang 2020 das Restaurant am Sportplat-Gelände gemeinsam mit seiner...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Todesfall
Große Trauer bei der Union Pettenbach

Der Masseur der Pettenbacher Fußballer, Werner Pongratz, ist im 56. Lebensjahr nach langer, schwerer Krankheit verstorben. MICHELDORF (sta). "Als sich Werner 2011 unserem Verein als Masseur anschloss, ahnten wir noch nicht, was für eine tolle Persönlichkeit wir dazu gewonnen haben. Werner hatte immer für jeden ein offenens Ohr. Er kümmerte sich nicht nur um die Wehwehchen der Fußballspieler. Er war für alle da, war ein Freund, der unheimlich gut zuhören konnte. Er war einer, der das Team immer...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Von 12. bis 16. Juli findet wieder ein Fußballcamp für sechs bis 13-Jährige statt.
  • 12. Juli 2021 um 08:30
  • Sportanlage Grün-Weiß Micheldorf/Cool&Fair Arena
  • Micheldorf

Nachwuchscamp des 3. Grün-Weiß Micheldorf

In der Micheldorfer Cool&Fair-Arena findet heuer von 12. bis 16. Juli wieder ein Fußballcamp statt. Das Angebot richtet sich an Nachwuchs-Kicker im Alter von sechs bis 13 Jahren. MICHELDORF. Während des Camps werden den Teilnehmern unter anderem zweimal täglich Trainingseinheiten mit Trainern und Spielern der grün-weißen Kampfmannschaft geboten. Betreut werden sie täglich von 8.30 bis 17 Uhr. Komplette TrainingsausrüstungDie Kosten für das Camp betragen 220 Euro. Darin enthalten sind zudem ein...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.