Gaweinstal

Beiträge zum Thema Gaweinstal

Obfrau Stadträtin Andrea Hugl, GF Ing. Willibald Knie, Bürgermeisterin Birgit Boyer
1

Über Betreiben des GAUM
Neue TKB-Boxen für Gaweinstal

Gaweinstal:     Um eine saubere, hygienische und unkomplizierte Entsorgung von toten Heimtieren und tierischen Abfällen aus Haushalten zu ermöglichen, gibt es im Gebiet des GAUM vier Tierkörperbeseitigungs-Sammelstellen (Gaweinstal, Mistelbach, Poysdorf und Wolkersdorf). Nachdem die Behälter und Kühlaggregate in Gaweinstal in die Jahre gekommen sind, wurden sie auf Betreiben des GAUM durch neue leistungsfähigere Modelle vom Land Niederösterreich ersetzt. In die Behälter dürfen tierische Abfälle...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Christopher Kruder, GR Heidelinde Esberger, Obmann und Turnierleiter Karl Binder (UTC-Gaweinstal), Manuel Loibl, Vzbg. Hannes Berthold, Bürgermeisterin Birgit Boyer, Helmut Reiser (UTC Höbersbrunn), Elisabeth Seehofer, Josef Dienbauer (UTC-Schrick), Christoph Würzl (liegend)

Tennis
Christoph Würzl holt Heimsieg für Gaweinstal

GAWEINSTAL. Mit 120 Teilnehmern ausgebucht war das zweite Tennisturnier der UNION-Tennisclubs Gaweinstal, Höbersbrunn und Schrick mit Spielern aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. Gespielt wurde ab Freitag früh auf allen drei Anlagen der Großgemeinde, die Finalspiele fanden dann am Sonntag nachmittags in Gaweinstal statt. Bewerb Damen ITN 6 In dem fast drei Stunden dauernden Finalspiel setzte sich Elisabeth Seehofer vom TC Prottes gegen ihre Klubkollegin Bettina Bugl mit 6:7 6:0 7:5...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Gerald Epp, Melanie Kramer, Bürgermeisterin Birgit Boyer, Tatjana Klapka, Karl Binder (Obmann), Walter Schumi, Dieter Müller, Elisabeth Esberger mit den Tennis-Nachwuchsspielern
2

Gaweinstal
Sportlich in die Ferienspielsaison

GAWEINSTAL. Elf Stationen voller Abwechslung und Spaß warten in diesem Sommer auf die Gaweinstaler Kinder. Die einzelnen Programmpunkte werden von Vereinen und Privatpersonen aus der Marktgemeinde veranstaltet. Kindertennis UTC Gaweinstal  Bei hochsommerlicher Hitze fand der Auftakt zum diesjährigen Ferienspiel der Marktgemeinde Gaweinstal statt. 25 Kinder kamen zu dem vom UTC Gaweinstal organisierten Kindertennis. Neben lustiger Spiele gab es kindgerechte Trainingsstationen um die jungen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
17

Gründung
Mistelbachs 1. Kinderfeuerwehr

GAWEINSTAL.  Endlich ist es soweit: die Kinderfeuerwehr Gaweinstal, die außerdem die Erste im Feuerwehrabschnitt Mistelbach ist, wurde gegründet. Zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Feuerwehr folgten der Einladung. Kommandant Wolfgang Schuppler konnte sie, zahlreiche interessierte Kinder und Jugendliche aus Gaweinstal, begrüßen. Zur Gründung gab es einen lange geplanten Infotag mit vielen lustigen und aufregenden Stationen rund um das Thema Feuerwehr. Abwechslungsreiches Programm Die Kinder...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
7

Schwerer Unfall
Rettungshubschrauber bei Unfall auf B7 bei Schrick

SCHRICK. Auf der B7 ist es heute Vormittag (7.7.) bei Kilometer 33,8 zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Die Freiwillige Feuerwehren Schrick und Gaweinstal mussten bei die Verletzten aus den Fahrzeugen retten. Auch Christophosus 9 war im Einsatz.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Birgit Szongott, Leiterin der Kleinkinderkrippe "Eva" in Korneuburg
Aktion 2

Kleinkinderbetreuung im Weinviertel
Die Betreuung der Jüngsten im Fokus

WEINVIERTEL. Waren Schüler häufig auf Homeschooling angewiesen, schaut es bei den bis zu zweieinhalb Jahre jungen zu betreuenden Kids anders aus. „Wir haben bis auf 20 Tage durchgehend geöffnet", meint etwa Birgit Szongott, der Korneuburger Kinderkrippe „Eva“. Nur beim ersten Lockdown behielten die Eltern die Kinder einige Tage zu Hause. In 2 Gruppen werden bis zu 18 Kinder betreut. „Das unterscheidet uns ein wenig von vergleichbaren Einrichtungen, in denen in der Regel 15 Kinder pro Gruppe...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Umweltgemeinderat aus Gaweinstal Markus Stolzer , eNu-Prokuristin Christa Ruspeckhofer und Umweltgemeinderat aus Großharras Herbert Gartler.

eNu
Gaweinstal und Großharras haben neue Kommunal-Manager

20 neue Kommunal-ManagerInnen in Niederösterreich GAWEINSTAL/GROSSHARRAS. Die Themen Energie, Klima- und Naturschutz sowie Elektro-Mobilität zählen zu den großen Handlungsfeldern für Niederösterreichs Gemeinden. Im Kommunalen Energie- und Umweltmanager-Lehrgang der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ wurde das nötige inhaltliche und methodische Rüstzeug dafür mitgegeben. Mit Herbert Gartler, Umweltgemeinderat, der Marktgemeinde Großharras und  Markus Stolzer, Umweltgemeinderat der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Raserei
Mit 200 km/h auf A 5 erwischt

GAWEINSTAL. Die Weinviertelautobahn wurde ein weiteres Mal mit dem Nürburgring verwechselt. Mit stolzen 200 km/h wurde ein Pkw mit tschechischem Kennzeichen auf der A 5 auf dem Gemeindegebiet von Gaweinstal erwischt. Der Lenker war in Fahrtrichtung Brünn unterwegs und wurde nun bei der BH Mistelbach angezeigt.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Johannes Pfeffer (Weingut Pfeffer), Else Zuschmann-Schöfmann (Weinlodge & Greisslerei),  Wolfgang Hackl (Marillenhof Hackl), Christof Mittermayer (Winzerhof) und Richard Schober (Weingut) bei Bürgermeisterin Birgit Boyer. Das Gruppenfoto entstand als Fotomontage aus Einzelfotos.
2

Direktvermarkter aus Mistelbach
Beste Ware am kürzesten Weg

Die Bezirksbauernkammer Mistelbach präsentiert die neue Broschüre „Direktvermarkter im Bezirk Mistelbach – Das Beste auf direktem Weg“ GAWEINSTAL. Was schmeckt gut und kommt von nebenan? Die Produkte der heimischen Bäuerinnen und Bauern. Die Vielzahl regionaler Lebensmitteln werden auf vielen verschiedenen Wegen angeboten. Rund 200 bäuerliche Direktvermarkter aus dem Bezirk Mistelbach stellen sich nun in der druckfrischen Broschüre der Bezirksbauernkammer Mistelbach „Das Beste auf direktem Weg“...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Eva Weigl (Bezirksbäuerin), Manfred Schulz (Bauernbund Bezirksobmann), Wolfgang Rögner (Obm.Stv. Bezirksbauernkammer), Carina Zörnpfenning, Richard Schober (Landeskammerrat), Johannes Denner (Landeskammerrat, Bauernbundobmann Laa), Roman Spieß (Bauernbundobmann Mistelbach, Obm.Stv. Bezirksbauernkammer), Hermann Stich (Bauernbundobmann Wolkersdorf), Roman Bayer (Obmann Bezirksbauernkammer)

Bauernbund
Hofjause in Mistelbach war ein riesiger Erfolg

GAWEINSLAL/BEZIRK MISTELBACH. Die heurige Hofjause des NÖ Bauernbundes war, trotz Lockdown, ein voller Erfolg. Mit dem Ansatz die Aktion auch für die Direktvermarkter und Ab-Hofläden im Bezirk zu öffnen, haben die Verantwortlichen den Nerv der Zeit getroffen. Mehr Betriebe als jemals zuvor und damit auch mehr Kunden als jemals zuvor konnten für die heimischen Produkte begeistert werden und holten sich alles für eine regionale Jause für zuhause. „Wir haben sowohl von den Konsumenten, als auch...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Raserei
Lenker mit 207 km/h auf A 5 unterwegs

GAWEINSTAL. Die A 5 wurde am Tag der Arbeit für eine Rennstrecke missbraucht. Ein Lenker wurde auf Gaweinstaler Gemeindegebiet in Fahrtrichtung Brünn mit 207 km/h anstatt der erlaubten 130 km/h messen. Der Lenker wurde bei der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde zur Anzeige gebracht.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Aktion 4

Ärger am 1. Mai
Maibaum in Gaweinstal zerstückelt

GAWEINSTAL. Leider ist Gaweinstal keine Ausnahme. Facebook quillt geradezu über von zerstörten Maibäumen. Da gibt es einerseits Gruppen, die unter größtmöglichen Sicherheitsvorkehrungen, ein Stück Normalität in den Pandemie-Alltag bringen wollen. Und genau das wollen anderseits manche um jeden Preis verhindern.  Natürlich kann man das Umschneiden eines Maibaumes ebenfalls mit Tradition begründen, aber ihn zu zerstückeln, zählt wohl nicht dazu. Da ist die Botschaft eine andere. Gaweinstals...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
6

+++ UPDATE +++
Unfall auf der A 5 bei Hochleithen

UPDATE (9.4.). Die Freiwillige Feuerwehr Gaweinstal wurde am 8.4., um 6:30 Uhr, zu einer Fahrzeugbergung auf die Nordautobahn A5 in Fahrttrichtung Wien alarmiert. Beim Ausrücken erhielt die Feuerwehr die Information, dass es sich um einen Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen handelt. Kurze Zeit nach der Alarmierung konnte die Unfallstelle auf Höhe der Anschlussstelle Hochleithen erreicht werden, die sich über 100 Meter erstreckte. Unverzüglich wurde mit der Absicherung der Unfallstelle und dem...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Höbersbrunns Jagdleiter Johann Vock, Bewerter HRL Herbert Schütz, Hegeringleiter Christian Geppert und dessen Stellvertreter Werner Bergmayer
1

Jäger legten Trophäen vor
Trophäenbewertung im Hegering Gaweinstal

Höbersbrunn/Gaweinstal:      Vergangenes Wochenende wurde in Höbersbrunn die diesjährige Trophäenbewertung innerhalb des Hegeringes Gaweinstal abgehalten. Grundsätzlich handelt es sich bei den Hege- und Trophäenschauen um feierliche Veranstaltungen mit Informationsweitergabe und mit viel jagdlichem Brauchtum und ländlicher Tradition, zu welchen die interessierte und verantwortungsbewusste Jägerschaft als auch die gespannte nichtjagende Bevölkerung geladen sind. Dazu haben die Erleger...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Bezirksparteiobmann Karl Wilfing überlässt den Auftritt gerne seinen fünf Bürgermeisterinnen.

Weltfrauentag
Fünf Chefinnen für Mistelbachs Gemeinden

Vor 110 Jahren wurde der erste Weltfrauentag gefeiert. Die Ziele sind immer noch nicht erreicht. BEZIRK MISTELBACH. Im Jahr 2021 ist es noch immer keine Selbstverständlichkeit, dass Frauen in Führungspositionen reüssieren, das selbe verdienen wie Männer oder an der Spitze stehen. Sei es im öffentlichen Dienst, in Privatunternehmen oder eben in der Kommunalpolitik – an der Ortsspitze. Frauen traut euch Auch auf der Kommunalebende zieht Karl Wilfing als ÖVP Bezirkspartielobmann eine positive...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Peter Edlinger mit seinem Enkelsohn Alexander
1

Hornsignale früher – Hornmusik heute
Das Jagdhorn im Jagdbetrieb

Bezirk Mistelbach:    Das Jagdhorn war in früheren Zeiten und ist es auch noch heute ein wichtiges Verständigungsinstrument innerhalb des Jagdbetriebes. Die Hörner waren einst das einzige Mittel zur unmittelbaren Verständigung über weite Distanzen während der Jagd und dienten hauptsächlich der Abstimmung der Jäger und Treiber untereinander. Die Verständigung mit Hornsignalen ist auch in Zeiten der modernen Fernmeldetechnik mit Mobilfunktelefonen unverzichtbar, da wichtige Anordnungen...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Euphorischer Start in eine kurze Saison 2020.

Marktzeit
Gaweinstaler Monatsmarkt startet in neue Sasion

GAWEINSTAL. Das Motto lautet: "Möge diese Marktsaison länger sein als die Letzte." Frisch motiviert laden die Marktfahrer am Samstag, den 6. März von 8 bis 12 Uhr auf den Hauptplatz. angeboten werden ausschließlich regionale Erzeugnisse, viele davon auch Bio-Produkte. Wie Fruchtsäfte, Honig, Biogemüse, Teigwaren und Müsli, Käse, Mehlspeisen, Wildspezialitäten, alles ums Lamm, Ziegenspezialitäten aus dem Weinviertel, großartige Weine unserer Winzer, aber auch Naturkosmetikprodukte und vieles...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Das letzte gemeinsame Großprojekt: Birgit Boyer und Richard Schober

Amtsübergabe
Gaweinstals neue Nummer 1

Kindergärtnerin, Hüttenwirtin, IT-Expertin und jetzt Bürgermeisterin: die vielen Seiten der Birgit Boyer. GAWEINSTAL. Es gehört schon etwas dazu mitten in einer weltweiten Krise politische Verantwortung zu übernehmen. Aber Birgit Boyer mag Herausforderungen. Zwei Jahre nachdem sie das Amt als Vizebürgermeisterin angetreten hat, wechselt sie in den Chef-Sessel. Boyer ist die erste Frau in dem Amt und die erste Bürgermeisterin aus einer Katastralgemeinde. Hüttenwirtin Mit 42 Jahren kann Birgit...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bürgermeister Richard Schober (im Bild mit seinen beiden Enkelinnen) wurde auch im Kindergarten Gaweinstal herzlich verabschiedet.
2

Amtswechsel
Bürgermeister Richard Schober verabschiedete sich

GAWEINSTAL. Kurz vor dem Rücktritt aus dem Amt des Bürgermeisters verabschiedete sich Richard Schober der aktuellen Situation geschuldet leise und ohne große Feierlichkeiten. Er besuchte dazu die Kindergärten der Marktgemeinde, die Schulen und Tagesbetreuungseinrichtungen, um sich persönlich für die gute Zusammenarbeit zu bedanken. Die Begegnungen fanden jeweils in kleinem Rahmen im Freien mit ausreichend Abstand statt. Vor dem Gemeindeamt in Gaweinstal empfing Richard Schober den DEV...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
12

Schwerer Unfall
Mistelbacher Arzt als Ersthelfer auf A 5

GAWEINSTAL. Am Freitag, den 29.1.2021 wurden die Feuerwehren Gaweinstal und Schrick um 18:36 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf die A5 Nordautobahn alarmiert. Zwei Pkw’s waren aus noch unbekannter Ursache zusammengestoßen. Ein Pkw stand im Straßengraben und der zweite Pkw quer auf der 1. Fahrspur. Zum Glück konnte der Einsatzleiter beim Eintreffen Entwarnung geben, da die beiden Fahrer bereits aus den Fahrzeugen befreit waren. Ein vorbeikommender Arzt des LKH-Mistelbach...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Johann Simonovsky, Maria und Hans-Werner Auchmann in der ehemaligen Bäckerei Zimmer.

Flohmarkt
Gaweinstaler sammelt fast 3.000 Euro für St. Anna

Beeindruckende Bilanz des Flohmarktes GAWEINSTAL. Seit dem Sommer 2020 gibt es den von Johann Simonovsky initiierten karitativen Flohmarkt zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung. Dieser wurde immer zeitgleich mit dem Gaweinstaler Monatsmarkt abgehalten. Der Flohmarkt bietet die Möglichkeit, sich von alten aber gebrauchsfähigen Gegenständen zu trennen und dabei Gutes zu tun. Gegen eine Spende können diese Objekte erstanden werden und die Bilanz 2020 ist trotz der Einschränkungen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
BGM Richard Schober, Herbert Muthenthaler und Johannes Berthold bei der Vorstandssitzung am 20. Jänner 2021

Richard Schober
Letzte Vorstandssitzung statt Bürgermeisterempfang

GAWEINSTAL. Statt zum Bürgermeisterempfang trafen sich im Sitzungssaal des Gemeindeamtes die Gemeindevorstände zur letzten Sitzung unter dem Vorsitz von Bürgermeister Richard Schober. Auf den Tag genau vor zwölf Jahren wurde Richard Schober in diesem Saal einstimmig zum Bürgermeister der Marktgemeinde Gaweinstal gewählt. Lösungskompetenz Stellvertretend für die Mitglieder des Gemeindevorstandes richtete  Johannes Berthold Verabschiedungsworte an den scheidenden Bürgermeister. In seiner Rede hob...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
15

Feuerwehreinsatz
Lkw auf A 5 in Flammen

GAWEINSTAL. Um 20.40 Uhr schrillten am 18. Jänner die Sirenen in Gaweinstal und Schrick. Meterhoch waren die Flammen bereits zu sehen – ein Lkw-Anhänger brannte auf der A 5. Um die Wasserversorgung der Löschfahrzeuge sicher zu stellen wurden die Feuerwehren aus Hochleithen, Kollnbrunn, Bad Pirawarth und Wilfersdorf dazu alamiert. Gut reagiert Der Lkw-Fahrer hatte noch geistesgegenwärtig den Anhänger abgehängt, sodass das Zugfahrzeug unbeschädigt und der Fahrer unverletzt blieb. Mehrere...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.