Alles zum Thema Gaweinstal

Beiträge zum Thema Gaweinstal

Politik
Michael Wastell

WLAN
SPÖ: Freies WLAN für Gaweinstal

GAWEINSTAL. Kostenloses W-LAN im Zentrum der Marktgemeinde Gaweinstal, rund um den Hauptplatz und das Gemeindeamt, lautete die Forderung der SPÖ-Gaweinstal im Programm zur GR-Wahl 2015. "Viel Zeit ist vergangen und in so mancher Sitzung wurde die Einrichtung von W-LAN Hotspots von der ÖVP abgelehnt" blieb SPÖ-GGR Michael Wastell hartnäckig und lotete mögliche Förderungen aus. Im November 2017 konnte schließlich ein einstimmiger Beschluss zur Teilnahme am WIFI4EU Förderprogramm herbeigeführt...

  • 08.01.19
Lokales

Verkehrsunfall
A 5: Pkw landet in Leitschiene

GAWEINSTAL. Auf der A 5 ereignete sich bei Gaweinstal in Fahrtrichtung Wien in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Unfall. die Feuerwehr Gaweinstal fand einen Pkw zwischen der Leitschiene und dem Brückengeländer vor Nach dem Eintreffen wurde die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut. Im Anschluss wurde das Fahrzeug mit dem Kran wieder auf die Autobahn gehoben und auf Anweisung der Polizei abtransportiert. Da der Lenker des Unfallfahrzeuges über Schmerzen klagte wurde er...

  • 05.12.18
Lokales
4 Bilder

Brand
Drama: Wohnungsbrand in Gaweinstal

GAWEINSTAL. Unglaubliche Szenen spielten sich in den frühen Morgenstunden des Sonntags in der Kamptalsiedlung am Erlenweg ab: Eine Wohnung stand bereits in Vollbrand als die Feuerwehren aus Gaweinstal, Schrick, Höbersbrunn, Atzelsdorf, Pellendorf und Martinsdorf um 5:47 Uhr anrückten. Der Wohnungsbesitzer schaffte es selbstständig ins Freie. Sofort wurde mit den Evakuierungsmaßnahmen der restlichen Wohnungen begonnen. Gleichzeitig begannen die ersten Atemschutztrupps mit der...

  • 19.11.18
Wirtschaft
Almir Grco (li), Kevin Trully (mitte) und Andreas Zach (re).

Junger Gaweinstaler holt sich Top-Platz bei Lehrlingswettbewerb

BEZIRK. Beim Österreichfinale des 16. „Junior Sales Champion“ belegte Kevin Trully aus Gaweinstal den vierten Platz. Er ist als Lehrling bei KIKA in Mistelbach beschäftigt. Den Sieg holte sich ein junger Verkaufsprofi aus Vorarlberg. Selbstbewusst, kompetent und freundlich: So präsentierten sich die 18 Teilnehmer des Bundeswettbewerbs für Einzelhandelslehrlinge dem Publikum im Saal 2 des WIFI Salzburg, der bis auf den letzten Platz gefüllt war. Die Kandidaten hatten sich bei den...

  • 18.10.18
Leute
J. Manschein, J. Schuster, H. Schwab, W. Schuppler, B. Pojer, J. Berthold v.l.n.r.
57 Bilder

Zum ersten Mal im Bezirk Mistelbach:
Der Gaweinstaler Blaulichttag

GAWEINSTAL (ega). Im Feuerwehrhaus Gaweinstal fanden sich zeitgleich mit dem Zivilschutz Probealarm die Vertreter der wesentlichen Hilfesteller in Not- und Krisensituationen ein: Feuerwehrhauptmann Wolfgang Schuppler und Bürgermeister-Stellvertreterin Birgit Pojer begrüßten die Teilnehmer der Polizei, des Roten Kreuzes, des NÖ Zivilschutzverbandes und der Firmen FSB (Feuerschutz Bayer GmbH) und winmax (Sirenensysteme), die sich auf Sicherheitstechnik spezialisiert hatten. Zahlreiche...

  • 05.10.18
Leute
Andreas Lantscha, Josef Lantscha, Thomas Rieder, Johann Zickl, Pater Anton Erben, Jagdleiter Franz Kaiser, Bezirksjägermeister Ing. Gottfried Klinghofer, Bürgermeister Richard Schober, Johannes Schrimpf, Adam Simayr, Lukas Schodl
6 Bilder

Jagd
Hubertusmesse in Gaweinstal

PELLENDORF/GAWEISTAL. Die Jagdgesellschaft Pellendorf lud zur Hubertusmesse bei der Hubertuskapelle. Der Hegeringleiter Johann Zickl konnte neben vielen BesucherInnenn und Ehrengästen viele JagdkollegInnen, Bürgermeister Richard Schober, Vizebürgermeisterin Birgit Boyer und Bezirksjägermeister Gottfried Klinghofer begrüßen. Nach der Messe bedankte sich Hegeringleiter Johann Zickl. seitens der Jägerschaften des Hegerings Gaweinstal bei Herrn Pfarrer Pater Anton Erben für diese Messfeier, der...

  • 01.10.18
Lokales
7 Bilder

Bildung hat Wert
30 Jahre BhW Gaweinstal

BEZIRK (mb). "Bildung hat Wert" (früher: Bildungs- und Heimatwerk) ist eine Initiative der Kulur.Region.Niederösterreich. Zahlreiche Ehrenamtliche engagieren sich für die (Erwachsenen-) Bildung in Niederösterreich. Neben dem BhW sind alle Musikschulen aus NÖ, NÖ kreativ mit den Talenteschmieden, die Volkskultur Niederösterreich und das Museumsmanagement NÖ mit über 700 Museen unter dieser Schirmherrschaft. 30 Jahre BhW Gaweinstal Im Rahmen der Pfarrhoferöffnung feierten der...

  • 01.10.18
Wirtschaft
Ferdinand Wild junior und Christine Wild.

Wurst-WM: Gaumenfreuden und hohe Qualität

Zum 22. Internationalen Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren reichten österreichische und internationale Fleischerbetriebe 756 Produkte ein. Insgesamt vergab die Jury 538 Goldmedaillen – davon 220 an niederösterreichische Fleischerbetriebe. Sowohl Expertinnen und Experten als auch Promi-Jury zeigten sich begeistert. Von 28. bis 30. August fand die sogenannte Wurst-WM zum zweiten Mal in Hollabrunn statt. Alle zwei Jahre bietet der Bewerb Fleischerfachbetrieben aus aller Welt die...

  • 17.09.18
Lokales
Die Atemschutz-Newcomer Tobias Goll, Britta Bischoff, Felix Gepp mit den Ausbildern Wolfgang Schuppler, Roman Frühwirth, Harald Schwab, Franz Benedek und Johannes Bayer

Atemschutzgeräteträger in Gaweinstal ausgebildet

GAWEINSTAL (06.-08.09.2017) – Auch in diesem Herbst fand fast schon traditionell im Feuerwehrhaus Gaweinstal ein Atemschutzgeräteträgerlehrgang statt. 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden von Modulleiter Roman Frühwirth und seinem Team zwei Abende und einen Tag lang ausgebildet. Donnerstag- und Freitagabend wurde die Theorie vermittelt. Am Samstagvormittag ging es intensiv beim Stationsbetrieb in die Praxis und in die Umsetzung der Theorie. Am Nachmittag dann konnte nach der praktischen...

  • 12.09.18
Lokales
3 Bilder

Heurigen im Weingarten am 4. und 5. August

GAWEINSTAL. Bereits zum 7. Mal findet heuer von 4. bis 5. August jeweils ab 16 Uhr der Heurigen im Weingarten des Weingut Richard Schober aus Gaweinstal statt. Wie gewohnt können die Gäste in der Riede Schrickerberg (Alte Brünnerstraße) die Weine des Jahrgangs 2017, hausgemachte Speisen sowie einen wunderschönen Ausblick genießen. Besuchen Sie den Heurigen mit dem Auto, dem Fahrrad oder zu Fuß – Familie Schober freut sich auf Ihren Besuch. Bei Schlechtwetter wird der Heurigen...

  • 19.07.18
Freizeit
5 Bilder

Mariengrotte

Helga Schmid und Bernhard Mayerhofer haben anlässlich der Geburt einer gesunden Tochter die Errichtung einer Mariengrotte initiiert. Unter Mithilfe des Dorferneuerungsvereines und freiwilliger Helfer war das Werk im Jahr 2006 vollendet. Das Gittertor fertigte Hans Krenn an. Die Segnung erfolgte am 6. August 2006 durch P. Peter Peczar. Die gesamte Grottenanlage erstreckt sich über 9,5 m. In der südseitig ausgerichteten 2,6 m hohen, 1,20 m breiten und 1,30 m tiefen Nische steht auf einem...

  • 17.06.18
  •  1
  •  17
Lokales
7 Bilder

Happy Birthday: 140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Martinsdorf

MARTINSDORF (16.06.2018) – Zur Feier des 140. Feuerwehr-Geburtstages lud der Martinsdorfer Feuerwehrkommandant Jürgen Maier nach Martinsdorf ein. Der Einladung folgten zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens: allen voran der Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing, die Bezirkshauptfrau Gerlinde Draxler sowie Bürgermeister Richard Schober, Vizebürgermeisterin Birgit Boyer und Ortsvorsteher Johannes Berthold. Der Feuerwehrbezirk Mistelbach war durch den Bezirksfeuerwehrkommandanten...

  • 17.06.18
Lokales
Abschnittssieger in Bronze: Ebersdorf 1
3 Bilder

Die Feuerwehren Bullendorf und Ebersdorf sind Abschnittssieger 2018

ATZELSDORF (02.06.2018) - Die Bewerbsgruppen der Freiwilligen Feuerwehren Bullendorf, Ebersdorf und Wilfersdorf nahmen am Samstag sehr erfolgreich am Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnitts Mistelbach in Atzelsdorf teil. Besonders erfreulich ist, dass sich die Ebersdorfer Feuerwehrleute den Abschnittssieg im Bronzebewerb und zusätzlich Rang 2 im Silberbewerb sowie die Bullendorfer Feuerwehrmitglieder den Abschnittssieg in Silber sowie Rang 5 unmittelbar vor der Wilfersdorfer...

  • 04.06.18
Menü

Radopening

Start bei den FF-Häusern der Katastralgemeinden um 13:30 Uhr, Schnupperstunde um 15:30 Uhr im Feuerwehrhaus.

  • 27.03.18