Geisternetze

Beiträge zum Thema Geisternetze

Sportswear von Fitico schont auch Umweltressourcen.
8

Fitico Sportswear
Neues Leben für alte Fischernetze

Sportlich statt fischig: Das Neubauer Label "Fitico" setzt bei Mode und Accessoires auf besonderes Recycling. NEUBAU. Die traurigen Bilder von in Fischnetzen verendeten Meerestieren sind hinlänglich bekannt und erzeugen nebst Abscheu auch Sorgen über die nahe Zukunft unserer zugemüllten Weltmeere. Doch es gibt einige wenige, die sich damit auseinandersetzen, den Schaden zu minimieren. Dazu gehört auch Marie Sophie Wirth, die diese Entwicklung schon seit längerer Zeit beobachtet hat und...

  • Wien
  • Neubau
  • Wolfgang Unger
1 9

Recyceltes Nylon - eine schöne und modische Verjüngung

DuPont hat als erster in den späten 1930er Jahren, Nylon auf den Textilmarkt als das perfekte Material für Damen Strümpfe mit seinen Stretch Eigenschaften, einfach zu waschen und gute Trage- Qualitäten gebracht. Frauen in den USA waren verrückt nach der Beinkleidung, die ihre Haut, Knie und Waden nahezu perfekt erscheinen ließ. Nylon erreichte einen jährlichen Umsatz von 64 Millionen Paaren bis zum Ende des Jahres 1940. Nach dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs, zog die Nylon- Produktion in der...

  • Baden
  • Thomas Reis

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.