Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Straßenbauarbeiten in Langenlois.

Langenlois
700.000 Euro für Straßensanierung und Straßenbau

LANGENLOIS (mk) Vorbehaltlich „der finanziellen Bedeckung“ - so der Langenloiser Gemeinderat auf seiner Sitzung im Juni - sollen folgende Straßenzüge saniert beziehungsweise neu hergestellt werden: die Kellergasse Gobelsburg-Nord und die Weinstraße bis Kirchensteig; die Anton-Zöhrer-Straße, die Schilterner Straße Nord – Rohtrasse zu Bockshörndlstraße; die Sonnenstraße West – Restarbeiten; der Schlossweg in Schiltern; sowie Im Grübl – Mitte und Nord. Dazu kommen diverse Kleinmaßnahmen. Die...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Livestream-Screenshot vom Beginn der Langenloiser Gemeinderatssitzung am 30. April 2020.

Langenlois
Livestream von den Gemeinderatssitzungen?

LANGENLOIS (mk)  Während der Langenloiser Gemeinderatssitzung Ende Juni 2020 ging es in einem Vorschlag der Sozialdemokraten darum, ob eine Idee aus der Zeit der Corona-Beschränkungen zu einer ständigen Einrichtung werden könne: die Übertragung der Gemeinderatssitzungen per Livestream im Internet. Eine entsprechende Forderung wurde von der SPÖ Langenlois eingebracht. Ihr Fraktionssprecher Christian Schuh: Um das Interesse der Bevölkerung an der Gemeinderatsarbeit zu heben, wäre ein solcher...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Sporthalle Langenlois.

Dachsanierung der Sporthalle Langenlois

LANGENLOIS (mk) Ende April beschloss der Gemeinderat von Langenlois nach einer entsprechenden Ausschreibung, die Spenglerarbeiten zur Sanierung des Daches der Sporthalle Langenlois an die Firma Neubauer, Langenlois, zu vergeben.

  • Krems
  • Manfred Kellner
Sportanlage Langenlois.

Langenlois
Gemeinderat beschloss Subventionen

LANGENLOIS (mk) Der Gemeinderat von Langenlois beschloss auf seiner April-Sitzung eine Jahressubvention in Höhe von 10.000 Euro für die Teilfinanzierung der laufenden Instandhaltungs- und Betriebskosten der Sportanlage Langenlois für den Union Sportverein Langenlois 1921. Der Trägerverein Franziskanerinnen Amstetten erhält eine „endgültige Jahressubvention“ für das Jahr 2019 für die Gartendorf-Volksschule Schiltern in Höhe von 44.495,32 Euro.

  • Krems
  • Manfred Kellner
Straßensanierungen: ständige und zumeist kostenaufwändige Aufgaben der Stadtgemeinde.

Langenlois
Rechnungsabschluss 2019 im Gemeinderat beschlossen

LANGENLOIS (mk) Wichtiger Punkt auf der Langenloiser Gemeinderatsitzung Ende April: der Haushaltsabschluss für das vergangene Jahr. Der ordentliche Haushalt der Stadtgemeinde Langenlois für das 2019 wurde mit Einnahmen und Ausgaben von 17.468.699,73 Euro, der außerordentliche Haushalt, der insgesamt 24 Vorhaben umfasste, mit Einnahmen von 7.235520,32 Euro und Ausgaben von 6.559.049,79 Euro abgeschlossen. Während des Jahres 2019 mussten in Langenlois etwa die Sanierungsarbeiten der...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Bürgermeister Harald Leopold erläutert den Tagesordungspunkt "Ortsvertreter" während der Gemeideratssitzung.

Langenlois: Ortsvertreter bestellt

LANGENLOIS (mk) Auf der Langenloiser Gemeinderatssitzung vom 30. April 2020 wurden - wie vom Grundverkehrsgesetz vorgesehen - Ortsvertreter für die Stadtgemeinde bestellt. Sie haben die Aufgabe, die Grundverkehrsbehörde und die Bezirksbauernkammer bei der Ermittlung von Interessenten und des ortsüblichen Verkehrswertes zu unterstützten. Bestellt wurden Karl Schuberth (Langenlois), Alois Mader (Gobelsburg), Hubert Gruber (Mittelberg), Gerhard Wiesinger (Reith), Alfred Pernerstorfer...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Bürgermeister Harald Leopold (stehend) eröffnet die Sitzung des Langenloiser Gemeindrats, die per YouTube-Stream im Internet übertragen wurde.

Langenlois
Gemeinderat tagte online

LANGENLOIS (mk) Die Langenloiser Gemeinderatssitzung am 30. April 2020 fand ohne Besucher, aber trotzdem öffentlich statt. In Zeichen von Corona war die Sitzung des Gemeinderats in den Großen Saal der Gartenbauschule verlegt worden, weil dort im Gegensatz zum Rathaussaal die Möglichkeit gegeben war, die Abstandsregeln einzuhalten. Die Tagung wurde von dort mittels Online-Übertragung als YouTube-Livestream im Internet übertragen: ein Novum in der Geschichte dieses Gremiums. Auf der...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger und die Stadträte Erich Starkl (FPÖ), Stefan Hagmann (ÖVP), Vzbgm.Jochen Pulker (ÖVP), (ÖVP), Günter Steindl (SPÖ) sowie Franz Holzer (ÖVP). 
  3

Stadtgemeinde Gföhl stellt den aktuellen Gemeinderat vor

GFÖHL. Mit großer Spannung verfolgten zahlreiche Bürger am 10. März die Wahl der politischen Gemeindevertretung der anstehenden Funktionsperiode im Rathaus Gföhl. Ludmilla Etzenberger (ÖVP) wurde mit 17 von 17 gültigen der 22 abgegeben Stimmen erneut zur Bürgermeisterin gewählt. Zur Wahl des Vizebürgermeisters stellte sich Mag. Jochen Pulker (ÖVP) und wurde mit 18 von 18 gültigen Stimmen in das Amt gewählt. Fünf Stadträte werden in der neuen Funktionsperiode zusammenarbeiten: Neben dem...

  • Krems
  • Doris Necker
Bürgermeister Harald Leopold während eines Wahlganges.

Neuer Gemeinderat von Langenlois konstituiert

LANGENLOIS (mk)  Am 27. Februar 202ß fand im Langenloiser Rathaus die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates statt. Nach der Begrüßung und Eröffnung stand zunächst die Angelobung der Gemeinderatsmitglieder auf der Tagesordnung - satzungsgemäß geleitet durch den ältesten Mandatar, Viktor Friesacher von den Grünen. Danach erfolgte die Wahl des Bürgermeisters: Harald Leopold von der Volkspartei wurde von den anwesenden Gemeinderatsmitgliedern einstimmig in dieses Amt gewählt - und...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Bürgermeister Dr. Reinhard Resch lobt Martin Zöhrer als neuen Gemeinderat (FPÖ) an. Stadträtin Mag. Susanne Rosenkranz gratulierte.

Wechsel im Gemeinderat
Stadtchef Resch lobte Martin Zöhrer als freiheitlichen Mandatar an

Martin Zöhrer ist neues Mitglied im Kremser Gemeinderat. Er übernimmt das Mandat von Dr. Bernhard Distlberger (FPÖ), der die Funktion aus beruflichen Gründen zurückgelegt hat. Kommunalpolitische Erfahrung hat Zöhrer bereits als Mandatar in Dürnstein gesammelt. Nun ist der zweifache Familienvater und Sprössling der bekannten Winzerfamilie Zöhrer wieder in seine Heimatstadt Krems zurückgekehrt. Martin Zöhrer ist Absolvent der HLF Krems und in der Immobilienbranche tätig.

  • Krems
  • Doris Necker
Spendenübergabe im Sicherheitszentrum Unteres Kamptal: Herbert Herndler, Schiltern; Andreas Steiner, Mittelberg; Bürgermeister Harald Leopold; Karl Schierer, Zöbing; Erwin Haindl, Reith; Karl Huber, Langenlois; Gemeindepartei-Obmann Leopold Groiß; Martin Berner, Gobelsburg; und Hans Ebner (von links).

Gemeinderatswahl 2020
Volkspartei Langenlois: Sicherheits-Scheck statt klassischer Wahlwerbung

LANGENLOIS (mk) Die Volkspartei Langenlois hat sich für die bevorstehenden Gemeinderatswahlen bewusst gegen klassische Wahlwerbung entschieden und leistet stattdessen einen Beitrag zur Sicherheit für die Bevölkerung: Bürgermeister Harald Leopold und Gemeindepartei-Obmann Leopold Groiß übergaben einen Betrag von 5.000 Euro an Hans Ebner vom Roten Kreuz Langenlois und an die Kommandanten aller sechs Feuerwehren des Gemeindegebietes.

  • Krems
  • Manfred Kellner
Fotodokumentation im Umweltbericht 2019: Abfall an der Kapelle Haindorf.

Langenlois
Umweltgemeinderat legt „Umweltbericht 2019“ vor

LANGENLOIS (mk)  Auf der Gemeinderatssitzung vom 12. Dezember 2019 legte Umweltgemeinderat Josef Hausmann seinen „Umweltbericht 2019“ für die Stadtgemeinde Langenlois vor. Ein Punkt im „Umweltbericht“ ist auch in diesem Jahr wieder die „wilde“ Müllablagerung im Gemeindegebiet. Es gab im gesamten Gemeindegebiet laufende Kontrollen durch Johann Holzmüller, Umweltschutzorgan der Stadtgemeinde Langenlois, beziehungsweise durch Umweltgemeinderat Josef Hausmann. Dabei wurden „diverse konsenslose...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Bald ist auch Langenlois eine Klimabündnis-Gemeinde.
 2

Langenlois
Gemeinderat beschloss Klima- und Umweltschutz-Leitfaden und Beitritt zum Klimabündnis

LANGENLOIS (mk) Alle im Langenloiser Gemeinderat vertretenden Parteien - Volkspartei, Grüne, Sozialdemokraten und Freiheitliche - beschlossen auf der Gemeinderatssitzung am 12. Dezember 2019 einhellig einen „Klima- und Umweltschutz-Leitfaden“. Zentrales Ziel der Stadtgemeinde Langenlois ist es, eine noch stärkere Vorbildfunktion im Bereich Klima- und Umweltschutz zu übernehmen. Die Stadtgemeinde Langenlois arbeitet schon seit Jahren umweltbewusst – Beispiele dafür sind das Biomasseheizwerk,...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Bauhof-Mitarbeiter Franz Schiegl (Mitte) mit Bürgermeister Harald Leopold (links) und Vizebürgermeister Leopold Groiß.
 1

Langenlois
Letzte Gemeinderatssitzung vor der Gemeinderatswahl 2020

LANGENLOIS (mk) Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Langenlois traf sich in seiner aktuellen Zusammensetzung am 12. Dezember 2019 zum letzten Mal in dieser Legislaturperiode. Auf der Tagesordnung: 17 Punkte - darunter Beschlussfassungen über das Budget für 2020 und über die Subventionsvergaben an Vereine und Organisationen. Weiter wurden mit dem Stimmen aller Parteien wichtige Schritte am Umweltsektor beschlossen. Nach einem ebenfalls einstimmigen Beschluss wird ab 2020 die Marktgemeinde...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Vizebürgermeister Leopold Groiß, Stadträtin Brigitte Reiter, Bürgermeister Harald Leopold, Gemeinderätin Anita Stemberger- Chabek, Stadtdrat Werner Buder, Stadtrat David Falböck.

Alle Langenloiser Parteien machen sich für den Klimaschutz stark

LANGENLOIS. In der aktuellen Gemeinderatssitzung in Langenlois verabschiedete neben dem Budget 2020, Subventionen an Vereine und Organisationen auch eine wichtige Kooperation. Nach dem einstimmigen Beschluss wird ab 2020 Hadersdorf-Kammern dem Gemeindeabwasserverband Langenlois-Schönberg angehören. Damit erfolgt eine weitere gemeindegrenzenübergreifende Kooperation auf dem Gebiet der fachgerechten Abwasserentsorgung. Das Thema Klima- und Umweltschutz ist allen Fraktionen ein besonderes...

  • Krems
  • Doris Necker
Volksschule in Schiltern.
 1  1

Langenlois
Gelder für Schul- und Kindergartensanierung in Schiltern bereitgestellt

LANGENLOIS/SCHILTERN (mk)  Der Gemeinderat von Langenlois hat auf seiner Sitzung am 6. Juni 2019 Aufträge für die notwendigen Sanierungs- und Umbauarbeiten für die Katholische Privatschule Schiltern und den Kindergarten Schiltern vergeben. Mit Baumeisterarbeiten in Höhe von etwa 560.000 Euro wurde die Schubrig-GmbH aus Krems betreut, mit Elektroarbeiten (160.000 Euro) Elektro-Zierlinger aus Gföhl und mit Dachdeckerarbeiten (126.000) Hintenberger Dächer und Holzbau aus Krems. Dazu kommen noch...

  • Krems
  • Manfred Kellner
GGR und SPÖ-Vorsitzender Ing. Manfred Harbich, Bgm. Reg. Rat Josef Böck, GR Andreas Bauer, Gottfried Thornhammer

Wechsel im SPÖ-Gemeinderatsteam von Paudorf

Andreas Bauer folgt auf Gottfried Thornhammer Gottfried Thornhammer war von 1990 bis 2005 als Gemeinderat und ab 2005 bis 2019 als Geschäftsführender Gemeinderat für das Bauwesen tätig. In diesen 30 Jahren stand er der Marktgemeinde Paudorf mit Rat und Tat zur Seite und war ein profunder Kenner der Baumaterie, unzählige Bauverhandlungen können dies bezeugen. Als „Dienstältester“ lag es auch an ihm, im Verhinderungsfall des Bürgermeisters und des Vizebürgermeisters diese zu...

  • Krems
  • Doris Necker
GGR Thomas Wolf, Petra Dörr-Karl, Gerlinde Steininger, Jakob Ellinger und GR Stefan Seif
 1  1

Plastiksackerl „ade“ in Senftenberg

KREMS. Auf Initiative der Marktgemeinde hat sich ein Arbeitskreis mit den Wünschen der Bewohner und Kunden in Bezug auf die Nahversorgung beschäftigt. Bei einer Fragebogenaktion sind über 100 ausgefüllt retourniert worden. Einen ersten gemeinsamen, wichtigen Schritt setzen die Nahversorger gemeinsam mit der Marktgemeinde Senftenberg zur Verringerung des Einwegplastiks. Dazu GR Stefan Seif: „Es gibt bei uns ab sofort „Jute statt Plastik“ – Taschen, die wir gerne zum Selbstkostenpreis von €...

  • Krems
  • Doris Necker
Bgm. Dr. Reinhard Resch, Vors.-Stv.in GRin Sona Strummer MSc, Vizebürgermsieterin Eva Hollerer, Karl Eder, Birgit Korb, Vorsitzender GR Michael Fertl, Vors.-Stv. GR Josef Bauer, Peter Schaider, Gerhard Kellner, Peter Gschwandtner
 1

SPÖ-Sektion Altstadt wählt neuen Vorstand

Im Gasthaus zum Guten Hirten hat dieser Tage die Kremser SPÖ-Sektion Altstadt einen neuen Vorstand gewählt. Die Neuwahl fand im Zuge der Jahreshauptversammlung statt, bei der sowohl die Kremser Stadtparteivorsitzende Vizebürgermeisterin Eva Hollerer wie auch der Bezirksparteivorsitzende Stadtchef Reinhard Resch anwesend waren. Beide dankten in ihren Referaten dem langjährigen Sektionsvorsitzenden Vizebürgermeister a.D. Gottfried Haselmayer für seine Verdienste und sein Engagement. Zum neuen...

  • Krems
  • Doris Necker
Soll jetzt saniert werden: die Festhalle Zöbing.
 1

Langenlois: Dorferneuerung geht weiter

LANGENLOIS (mk) Die Dorferneuerungsmaßnahmen für die Langenloiser Katastralgemeinden werden fortgeführt.Zöbing: Sanierung der FesthalleFür die Katastralgemeinde Zöbing sollen weitere Maßnahmen der Dorferneuerung durchgeführt beziehungsweise überprüft werden. Das hat der Langenloiser Gemeinderat Ende Juni 2018 beschlossen. Auf dem Arbeitsprogramm stehen unter anderem diese Projekte: Sanierung der Festhalle, Weinwanderweg Heiligenstein, Radweg nach Langenlois, Naturspielplatz in der Au und eine...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Neuer Gemeinderat in Langenlois: Harald Zeller aus Gobelsburg.

Langenlois: Harald Zeller in drei Gemeinderats-Ausschüsse gewählt

LANGENLOIS (mk) Bei den Ergänzungswahlen für die Gemeinderats-Ausschüsse, die aufgrund der Wahl von Harald Leopold zum Bürgermeister nötig waren, wurde der neue Gemeinderat Harald Zeller in drei Gremien gewählt: in den Ausschuss für Landwirtschaft, Wirtschaftshof, Grundstücksverkehr und Infrastruktur, in den Ausschuss für Finanzen, Tourismus und Sport sowie in den Ausschuss für Stadtentwicklung. Die Wahlen erfolgten einstimmig.

  • Krems
  • Manfred Kellner
Die Straßensanierung – hier in der Franz-Josef-Straße in Langenlois – ist eine wichtige Gemeindeaufgabe.

Langenlois: Straßenbau-Aufträge vergeben

LANGENLOIS (mk) Der Gemeinderat von Langenlois hat auf seiner Sitzung im April den Auftrag für eine Reihe von Straßenbaumaßnahmen in den Jahren 2018 und 2019 an die Firma Porr-Bau aus Krems vergeben. Dabei handelt es sich um die Straßenbau- und Sanierungsvorhaben in der Seestraße, der Zöbinger Straße, der Hochedlingergasse, der Lagerhausstraße, der Kollmanngasse und der Haindorfer Straße. Die gesamte Angebotssumme beträgt nicht ganz 780.000 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Die weitere...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Bis zuletzt immer im Gespräch: Hubert Meisl vor Beginn seiner letzten Gemeinderatssitzung mit Anita Stemberger-Chabek von den Grünen.
 1

Langenlois: Gemeinderat dankte Hubert Meisl

LANGENLOIS (mk) Die Gemeinderatssitzung am 22. März 2018 war die letzte, die Hubert Meisl als Bürgermeister geleitet hat. Zum 31. März hat er bekanntlich sein Amt zurückgelegt, um in den Ruhestand zu treten. Zehn Jahre hat er als Bürgermeister die Geschicke der Stadtgemeinde gelenkt. Während der Gemeinderatsitzung wurden seine Konsensfähigkeit und zugleich seine Entscheidungsstärke; seine Diskussionsbereitschaft, seine unbändige Energie und sein großes Engagement für die Belange der...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Im Langenloiser Rathaus herrscht Finanzdisziplin.
 1

Langenlois: Schulden sind weiter gesunken

LANGENLOIS (mk) Der Langenloiser Vizebürgermeister Leopold Groiß stellte auf der März-Gemeinderatssitzung den Rechnungsabschluss 2017 vor. Als wichtige Projekte, die sich auf der Ausgabenseite des Außerordentlichen Haushalts der Gemeinde niederschlugen, nannte Groiß beispielsweise die Baumaßnahmen an der Sportanlage (ca. 250.000 Euro), den Ausbau der Gemeindestraßen (ca. 990.000 Euro), Maßnahmen der Wasserversorgung und der Abwasserbeseitigung (ca. 1.000.000 Euro). Die Rücklagen der Gemeinde...

  • Krems
  • Manfred Kellner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.