Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Glückwünsche für die neue Gemeinderätin Barbara Kanzler von Bürgermeister Dr. Reinhard Resch und Vizebürgermeisterin Eva Hollerer.

Stadt Krems
Barbara Kanzler folgt auf Sona Strummer im Gemeinderat

Bürgermeister Reinhard Resch lobte Barbara Kanzler (46) als neue Gemeinderätin für die SPÖ an. KREMS. Kanzler folgt auf Sona Strummer, die dieses Amt seit 2017 innehatte und nun zurückgelegt hat. Barbara Kanzler (46) ist gelernte Köchin und arbeitet als Küchenleiterin im Bundesschulheim Krems. Sie lebt in Rehberg, ist verheiratet und Mutter einer Tochter.

  • Krems
  • Doris Necker
Vizebürgermeister Martin Sedelmaier und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Politik
Angelobung des Kremser VP-Vizebürgermeisters durch Mikl-Leitner

Der neue Kremser Vizebürgermeister Martin Sedelmaier wurde von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner angelobt. KREMS. VP-Stadtparteiobmann Martin Sedelmaier ist als Vizebürgermeister der Stadtgemeinde Krems an der Donau nachgefolgt. „Krems ist eine besondere Stadt im Herzen Niederösterreichs und ein wichtiges Aushängeschild punkto Kultur und Bildung. Ich wünsche Martin Sedelmaier viel Erfolg bei seiner Arbeit für die Kremserinnen und Kremser“, so Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Zum Wohle...

  • Krems
  • Doris Necker

Im Mittelpunkt steht die Arbeit für Krems
Drei neue ÖVP Mandatare

Krems – Nach Vizebürgermeister Erwin Krammer scheiden mit Cornel Prebjan und Martina Höllerschmid zwei weitere ÖVP-Mandatare aus dem Kremser Gemeinderat aus. Dr. Doris Berger-Grabner, Mag. Thomas Hagmann und Patrik Mitmasser rücken nach. VON GUSTAV STRASSER Mag. Dr. Doris Berger-Grabner (42) unterrichtet im Department of Business an der FH Krems und ist Abgeordnete des Österreichischen Bundesrates. KR Mag. Thomas Hagmann (48) ist studierter Wirtschaftswissenschafter, Konditormeister und Obmann...

  • Krems
  • Gustav Strasser

Blumen für die Mitterau
"Alles neu" macht auch der Juni

KREMS - „Alles neu“ macht nicht nur der Mai, seit 1. Juni hat die Mitterau wieder ein Blumengeschäft. Noch dazu am gewohnten Ort. In der Dr. Gschmeidler-Straße, wo bis vor Kurzem „Blumen Margit“ zu finden war, befibdet sich der "Blumenladen F & S". Mit Schnittblumen, Topfpflanzen und netten Geschenkideen. Geleitet wird das Geschäft von der Fachfrau Ljuljzana Fetai. Bereits am ersten Tag konnte sie sich über regen Besuch freuen. Die Menschen in der Mitterau ist froh, nun wieder ein...

  • Krems
  • Gustav Strasser
Straßenbauarbeiten in Langenlois.

700.000 Euro für die Langenloiser Straßen

LANGENLOIS (mk) Heuer werden für die Sanierung beziehungsweise Erneuerung von Straßen in Langenlos insgesamt 700.000 Euro zur Verfügung gestellt. Das beschloss der Gemeinderat der Stadtgemeinde auf seiner Sitzung Ende Mai in der Zöbinger Festhalle. Diese Straßenzüge stehen auf dem Straßenbauprogramm 2021: Anton-Wöber-Straße (120.600 Euro); Im Grübl - Mitte und Nord (141.000), Missongasse - August-Harrer-Straße - Promenadensiedlung (76.800), Kühsteingraben (72.000) und Lange Sonne Nord -...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Ortseingang von Reith.

Dorferneuerung in Reith geht weiter

LANGENLOIS/REITH (mk) Für die Katastralgemeinde Reith hat der Langenloiser Gemeinderat im Mai den Wiedereinstieg in die Dorferneuerungsaktion des Landes Niederösterreich per 1. Januar 2021 beschlossen. Als mögliche Projekte - für die jeweils noch Projektbeschlüsse erforderlich sind - wurden genannt: die Fassade des Feuerwehr- und Gemeinschaftshauses, die Bushaltestelle, die ehemalige Volksschule (Sanierung, Umbau und neue Nutzungen), Jugendtreff, Renovierung des Kriegerdenkmals, Frühschoppen im...

  • Krems
  • Manfred Kellner

FPÖ-Hofbauer
Gratis-Parken

In den vergangenen Wochen hat die FPÖ Krems die Forderung nach einer Gratisstunde beim Parken ins Spiel gebracht hat und eine neuerliche Diskussion angeregt. „So manches Gemeinderatsmitglied der anderen Parteien konnte dieser Idee ebenfalls etwas abgewinnen. Statt zu einem Schulterschluss kam es aber zu einer Verunglimpfung der Kremserinnen und Kremser als Parkbetrüger durch einen linken Gemeinderat.“, schilderte Gemeinderat Christoph Hofbauer am Beginn der Gemeinderatssitzung. „An dieser...

  • Krems
  • Gustav Strasser
Die neuen Gemeinderatsmitglieder Thomas Hagmann, Doris Berger-Grabner, Patrick Mitmasse mit Bürgermeister Reinhard Resch und Magistratsdirektor Karl Hallbauer
4

Politik
Stadtchef lobt drei neue ÖVP-Mandatare für die Stadt Krems an

Nach Vizebürgermeister Erwin Krammer scheiden mit Cornel Prebjan und Martina Höllerschmid zwei weitere ÖVP-Mandatare aus dem Kremser Gemeinderat aus. KREMS. Doris Berger-Grabner, Thomas Hagmann und Patrik Mitmasser rücken an die Stelle der ausgeschiedenen Gemeinderäte nach. Prof.(FH)  Doris Berger-Grabner (42) unterrichtet im Department of Business an der FH Krems und ist Abgeordnete des Österreichischen Bundesrates. KR Thomas Hagmann (48) ist studierter Wirtschaftswissenschafter,...

  • Krems
  • Doris Necker
Bürgermeister Reinhard Resch, Vertreter aus Politik, und Verwaltung, Mitglieder des Historikerbeirats und Pädagoginnen
2

Stadt Krems
Margarete-Schörl-Gasse: Die neuen Straßenschilder sind montiert

Straßenschild und Zusatztafel erinnern an NS-Vergangenheit und Reformpädagogin KREMS. Die Umbenennung der Maria-Grengg-Gasse ist nun mit der Montage der Straßenschilder offiziell: Der Weg zu Kindergarten, Schule und Hort in Stein trägt nun den Namen der Reformpädagogin Margarete Schörl. Zusatztafel mit Information „Die Malerin und Heimatdichterin Maria Grengg (1888-1963) war keine Mitläuferin, sondern bekundete offen ihre ideologische Verbundenheit mit dem Nationalsozialismus und die Verehrung...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Festhalle Zöbing wurde 2019 auch mit Hilfe von Leader generalsaniert.

Langenlois
"Leader"-Mitgliedschaft verlängert

LANGENLOIS (mk) Da für das Leader-Programm eine neue Förderperiode beginnt, hat der Langenloiser Gemeinderat auf seiner März-Sitzung beschlossen, für die weitere Mitwirkung an diesem Programm und damit an einer gemeinsamen, kooperativen und innovativen Regionalentwicklung die Mitgliedschaft im Vereins Leader-Region Kamptal im Zeitraum von 2012 bis 2027 fortzusetzen. Der Gemeinderatsbeschluss ist gültig bis zum 31. Dezember 2030 - wobei die Förderperiode bis 2027 mit einer anschließenden...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Kremser Gemeinderatssitzungen  zum Nachschauen im Archiv: www.krems.at/gemeinderatlive

Gemeinderat gibt grünes Licht für Subvention der Feuerwehr Krems

Die wichtigsten Beschlüsse der jüngsten Gemeinderatssitzung: 80.000 Euro für die Feuerwehr  Krems, 40.000 Euro für den künftigen Genussmarkt, Straßenbaumaßnahmen am Steindl mit 140.000 Euro Kosten, mehrere Aktionen im Kulturbereich und vieles mehr. KREMS. Wie jedes Jahr gewährt die Stadt Krems der Freiwilligen Feuerwehr auch heuer eine Transferzahlung in der Gesamthöhe von 80.000 Euro. Dieser Beschluss fiel in der jüngsten Gemeinderatssitzung einstimmig. Einigkeit herrschte auch hinsichtlich...

  • Krems
  • Doris Necker
Stadtrat Albert Kisling: "Pionierleistung in Sachen Klimapolitik"

Stadt Krems
Klimaschutz-Tool für Krems

Städtische Vorhaben sollen auf klimarelevante Auswirkungen geprüft werden. KREMS. Im Kampf gegen die Klimakrise hat die Stadt Krems 2019 das „Klimamanifest“ beschlossen. Demmach sollen Vorhaben, die im Gemeinderat beschlossen werden, auf ihre Auswirkungen aufs Klima geprüft werden. Dazu wurde ein spezielles Instrument entwickelt, das derzeit probeweise zum Einsatz kommt. Vorhaben werden geprüft Gemeinsam mit der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ (ENU) hat die Stadt ein praktisches Tool...

  • Krems
  • Doris Necker
Mater Margarete Schörl (Aufnahme ca.1962) aus dem Familienarchiv Hörmann.
1

Stadt Krems
Maria-Grengg-Gasse erhält einen neuen Namen

Ein Stück Zeitgeschichte aufgearbeitet: Stadtpolitik folgt der Empfehlung des Historikerbeirats und beschließt Straßenumbenennung in Margarete-Schörl-Gasse. KREMS. Intensive Debatten in der Gemeinderatssitzung vom 24. Februar führten letztendlich zum mehrheitlichen Beschluss, die Zufahrtsstraße zu mehreren Bildungseinrichtungen in Stein umzubenennen und der Reformpädagogin Margarete Schörl zu widmen. Die Malerin und Heimatdichterin Maria Grengg (1888-1963) war keine Mitläuferin, sondern...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Kremser Lokalgruppe der Klimagerechtigkeitsbewegung Fridays For Future verfolgte die Gemeinderatssitzung via Livestream.
1

Gemeinderatssitzung im Zeichen des Klimaschutzes
Bericht über die klimarelevanten Beschlüsse 2020

Viele Worte sind in der heutigen 31. Gemeinderatssitzung zu den Themen Umwelt und Klima gefallen. Der Grund war der – nach einem Beschluss aus dem Februar 2020 verbindliche – Bericht der Umweltgemeinderäte Kisling und Sedlmaier über die Umsetzung des Kremser Klimaschutzmanifestes (Beschluss Juni 2019). Der Beschluss vom Februar 2020, der den Bericht verbindlich festlegt, wurde von Umweltgemeinderat Albert Kisling stark abgeschwächt und umfasste daher nur einen vom Magistrat begrenzten Bereich...

  • Krems
  • Fridays For Future Krems
Die Kremser Lokalgruppe der Klimagerechtigkeitsbewegung "Fridays For Future" war via Livestream zugeschaltet.

Gemeinderatssitzung im Zeichen des Klimaschutzes
Bericht über die klimarelevanten Beschlüsse 2020

Viele Worte sind in der heutigen 31. Gemeinderatssitzung zu den Themen Umwelt und Klima gefallen. Der Grund war der – nach einem Beschluss aus dem Februar 2020 verbindliche – Bericht der Umweltgemeinderäte Kisling und Sedlmaier über die Umsetzung des Kremser Klimaschutzmanifestes (Beschluss Juni 2019). Der Beschluss vom Februar 2020, der den Bericht verbindlich festlegt, wurde von Umweltgemeinderat Albert Kisling stark abgeschwächt und umfasste daher nur einen vom Magistrat begrenzten Bereich...

  • Krems
  • Fridays For Future Krems
Ortsvorsteher Harald Groll in Aktion.

Langenlois
"Schattenspiel" im Gemeinderat

LANGENLOIS (mk) Schnappschuss von der Langenloiser Gemeinderatssitzung Mitte Dezember: Da er keinen Zeigestock zur Hand hatte, erläuterte Harald Groll, Ortsvorsteher von Schiltern sowie Referent für Landwirtschaft, Güterwege und Wirtschaftshof, die Lage eines Grundstücks mit einem „Schattenspiel“. Groll, bekannt für seine humorvollen Beiträge, stellte dabei fest: „Hier oben ist Schiltern. Schiltern ist immer oben!“

  • Krems
  • Manfred Kellner
Parteiübergreifende Zusammenarbeit für den Voranschlag 2021: GR Robert Simlinger (ProKS), StR Helmut Mayer (SPÖ), StR Martin Sedelmaier (ÖVP), Bürgermeister Dr. Reinhard Resch (SPÖ), Finanzdirektor Mag. Karl Rauscher und Mag. Wolfgang Mahrer (KLS) präsentieren das Budget 2021.

Krems
Das Stadt-Budget 2021 steht

Das Kremser Budget 2021 wurde mit den Stimmen von SPÖ, ÖVP, KLS, Grüne und ProKS beschlossen (Die FPÖ stimmte dagegen). Die Stadt verfolgt auch weiterhin eine mehrjährige Budgetplanung, die sämtliche Investitionsvorhaben der kommenden Jahre berücksichtigt. Pandemiebedingt sind Anpassungen notwendig. KREMS. Die Stadt Krems erwartet im kommenden Haushaltsjahr insgesamt 95 Millionen Einnahmen. Für den Ergebnishaushalt wird eine „schwarze Null“ mit einem Plus von 90.000 Euro angepeilt. Der...

  • Krems
  • Simone Göls
3

Fridays For Future Krems protestiert vor der Gemeinderatssitzung
Rad-Demo zum Budgetbeschluss

„Was ist euch unsere Zukunft wert?“ – Diese Frage stellten Jugendliche von Fridays For Future Krems vergangenen Freitag, 16.12., den Mitgliedern des Kremser Gemeinderats, welche sich für den Beschluss des Stadtbudgets 2021 in der Aula des Schulzentrums versammelten. Durch Verwendung von Schildern und der gut sichtbaren Positionierung der Aktivist*innen war die Fragestellung und damit verbundene Aufforderung, ein klimafreundliches und zukunftsfittes Budget zu beschließen, für alle sichtbar. „Die...

  • Krems
  • Fridays For Future Krems
1

"Was ist euch unsere Zukunft wert?" fragen Kremser Bürger*innen den Gemeinderat am 16.12.2020
Budgetbeschluss für 2021 in Krems

Am 16.12. ist es soweit: Der Gemeinderat der Stadt Krems beschließt das neue Budget für 2021. Kremser Klimaaktivist*innen haben sich den Voranschlag dieses Budgets angeschaut und kommen zu folgendem Ergebnis: ,,Erfreulich ist, dass Geld für die Verbesserung der Radinfrastruktur und Photovoltaik zur Verfügung gestellt wird. Und besonders für den neuen, deutlich aufgestockten Fahrplan des Stadtbusses ist viel Budget reserviert. Leider sehen wir trotzdem, dass die Bereitschaft für Klimaschutz, wie...

  • Krems
  • Fridays For Future Krems
Ehrungen im Langenloiser Gemeinderat.

Langenlois
Gemeinde zeichnete ehemalige Mitglieder des Stadt- und Gemeinderates aus

LANGENLOIS (mk) Eine ganz Reihe von ehemaligen Mitgliedern des Stadtrats beziehungsweise des Gemeinderates wurden für ihr Wirken in diesen Gremien mit dem „Stadtwappen in Gold“, dem „Ehrenzeichen der Stadtgemeinde Langenlois“ sowie mit „Dank und Anerkennung“ ausgezeichnet. Stadtwappen in Gold: Rudolf Hoffmann (15.6.2000 bis 27.2.2020), auch Stadtrat und Ortsvorsteher von Zöbing Josef Hausmann (6.4.1995 bis 27.2.2020), Umweltgemeinderat Manfred Haindl (4.4.2005 bis 27.2.2020), Ortsvorsteher von...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Nach intensiver Arbeit wurde der Klettergarten in Senftenberg eröffnet.
2

Gemeinde Senftenberg
Klettern am Joschi-Felsen ist nach der Eröffnung wieder möglich

Fünfzehn Tage harte Arbeit liegen hinter den engagierten Personen, die den Felsen von losen und lockerem Gestein, Ästen, Bäumen und Gestrüpp befreit haben. SENFTENBERG. Ohne dem Einsatz von Gemeinderat und Wanderexperten Gerald Hagmann, Koordinator und Bergretter Karl Seif, Grundstückseigentümer Karl Proidl, Peter Dunst und Rudi Heinsching vom Alpenverein Sektion Krems und Erbauer der Kletterrouten, Toni Obermair und das Team Geo Cacher, die den Felsen übergangen sind und dem Vorsitzenden des...

  • Krems
  • Doris Necker
Straßenbauarbeiten in Langenlois.

Langenlois
700.000 Euro für Straßensanierung und Straßenbau

LANGENLOIS (mk) Vorbehaltlich „der finanziellen Bedeckung“ - so der Langenloiser Gemeinderat auf seiner Sitzung im Juni - sollen folgende Straßenzüge saniert beziehungsweise neu hergestellt werden: die Kellergasse Gobelsburg-Nord und die Weinstraße bis Kirchensteig; die Anton-Zöhrer-Straße, die Schilterner Straße Nord – Rohtrasse zu Bockshörndlstraße; die Sonnenstraße West – Restarbeiten; der Schlossweg in Schiltern; sowie Im Grübl – Mitte und Nord. Dazu kommen diverse Kleinmaßnahmen. Die...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Livestream-Screenshot vom Beginn der Langenloiser Gemeinderatssitzung am 30. April 2020.

Langenlois
Livestream von den Gemeinderatssitzungen?

LANGENLOIS (mk)  Während der Langenloiser Gemeinderatssitzung Ende Juni 2020 ging es in einem Vorschlag der Sozialdemokraten darum, ob eine Idee aus der Zeit der Corona-Beschränkungen zu einer ständigen Einrichtung werden könne: die Übertragung der Gemeinderatssitzungen per Livestream im Internet. Eine entsprechende Forderung wurde von der SPÖ Langenlois eingebracht. Ihr Fraktionssprecher Christian Schuh: Um das Interesse der Bevölkerung an der Gemeinderatsarbeit zu heben, wäre ein solcher...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Sporthalle Langenlois.

Dachsanierung der Sporthalle Langenlois

LANGENLOIS (mk) Ende April beschloss der Gemeinderat von Langenlois nach einer entsprechenden Ausschreibung, die Spenglerarbeiten zur Sanierung des Daches der Sporthalle Langenlois an die Firma Neubauer, Langenlois, zu vergeben.

  • Krems
  • Manfred Kellner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.