Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Norbert Horvath wird die SPÖ am Montagnachmittag alleine vertreten.

SPÖ Wiener Neustadt
Roter Gemeinderat fast zur Gänze in Quarantäne

WIENER NEUSTADT. SPÖ-Klubobmann Christian Hoffmann informiert: "Sonntag am Nachmittag wurden wir von einem unserer Klubmitglieder informiert, dass die Testung auf Covid-19 ein positives Ergebnis gebracht hat. Bei der am Mittwoch, dem 4. November - unter Einhaltung strengster COVID-Maßnahmen durchgeführten - Klubsitzung war das betroffene Klubmitglied anwesend, jedoch ohne Symptome. Nach sofortiger Rücksprache mit dem Gesundheitsamt sind nun drei KollegInnen als Kontaktpersonen der Kategorie I...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
5 4

Waldbad in Markt Piesting in Winterruhe
Waldbad in Markt Piesting in Covid-19 Ruhe Naherholungsgebiet geschlossen

Unser Waldbad - in verlängerter Winterruhe Markt Piesting. Unser Waldbad ist bei Drucklegung dieser Ausgabe wegen der geltenden Bestimmungen geschlossen. Die Gemeindearbeiter sind gerade dabei, alles zu überprüfen und die notwendigen Servicearbeiten durchzuführen. Sollte die Freigabe der Bäder genehmigt werden, sind wir gut gerüstet und können umgehend mit dem Badebetrieb beginnen. 052020 Einblicke Nachrichten für Markt Piesting - Dreistetten Wer sich auf kühle Stunden im Waldbad Markt...

  • Wiener Neustadt
  • Klaus Genialoge
Jochen Panzenböck ist neuer Gemeinderat.

Lanzenkirchen: Jochen Panzenböck neu im Gemeinderat

LANZENKIRCHEN (red). Mit Jochen Panzenböck hat Lanzenkirchen einen neuen Gemeinderat. "Ich bin froh, diese Chance, für die Gemeinde Lanzenkirchen tätig zu sein, bekommen zu haben. Da ich auf Bundesebene im öffentlichen Dienst tätig bin, ist es sehr interessant zu sehen wie der öffentliche Bereich auf Gemeindeebene funktioniert. Neben der Tätigkeit als Gemeinderat bin ich als Schriftführer im Arbeiter- und Angestelltenbund (NÖAAB) tätig. Ich möchte mich, neben dem Prüfungsausschuss, in den...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Vorne sitzend v.l.n.r.: GfGR Thomas Fürst, GfGR Peter Haberl, Vzbgm. Renate Buchegger, Bgm. Josef Schrammel, GfGR Sonja Pichler, GfGR Alexander
Danninger Hinten v.l.n.r.: GR Anna Putz, GR Mag. Laura-Maria Haberl, GR Mag. Ing. Johann Langegger, GR Josef Birnbauer, GR Peter Fahrner, GR Patrick Fahrner, GR Hubert Eisinger, GR Andreas Heissenberg, GR Johann Dorfner, GR Josef Dienbauer, GR Lukas Handler, GR Reinhard Schrammel, GR Josef Pfatschbacher

Bromberg: Konstituierende Gemeinderatssitzung und Bürgermeisterwahl

Vor kurzem fand die konstituierende Gemeinderatssitzung in Bromberg statt. Josef Schrammel wurde einstimmig als Bürgermeister wiedergewählt, und auch Renate Buchegger wurde mit 15 von 19 Gemeinderatsstimmen in ihrem Amt als Vizebürgermeisterin bestätigt. BROMBERG. Der neue Vorstand setzt sich nun aus den geschäftsführenden Gemeinderäten Peter Haberl, Thomas Fürst, Sonja Pichler (alle ÖVP) sowie Alexander Danninger (SPÖ) und Vzbgm. Renate Buchegger (ÖVP) zusammen. Neu im Gemeinderat sind...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Klaus Schneeberger während seiner Antrittsrede.
2

Konstituierende Gemeinderatssitzung in Wiener Neustadt
Klaus Schneebergers Antrittsrede

Bürgermeister Klaus Schneeberger wurde mit 36 von 40 abgegebenen Stimmen im Gemeinderat erneut zum Bürgermeister von Wiener Neustadt gewählt (siehe auch konstituierende Sitzung) In seiner Antrittsrede bedankte er sich u.a. auch bei bereits ausgeschiedenen "Bunte Regierungs"-Mitgliedern und steckte die Pläne für die nächsten fünf Jahre. WIENER NEUSTADT. "Ich bedanke mich bei den Mitgliedern des Gemeinderates für das große Vertrauen, das mir heute ausgesprochen wurde", so Schneeberger...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Anzeige
Vorzugsstimme für Spitzenkandidat Gemeinderat Walter Gall - damit endlich Schluss ist mit diesem falschen Spiel!
26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙 
MIT SICHERHEIT FÜR THERESIENFELD!

Damit endlich Schluss mit dem falschen Spiel ist
Grundwasserschutzgebiet auf Theresienfeld ausweiten!

Damit endlich Schluss ist mit dem falschen Spiel! Daher fordert FPÖ-Spitzenkandidat Walter Gall, dass endlich das gesamte Gemeindegebiet der Marktgemeinde Theresienfeld in das Grundwasserschutzgebiet der Mitterndorfer Senke aufgenommen wird! SCHÜTZT UNSER WASSER! Damit nicht "zufälligerweise" wieder kurz vor der nächsten Gemeindratswahl 2025 eine Abfallbehandlungsanlage in Theresienfeld geplant wird! 26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙 MIT SICHERHEIT FÜR THERESIENFELD!

  • Wiener Neustadt
  • Walter Gall
Bürgermeister Hans Rädler, GGR Rudolfine Rädler, GR Bärbel Stockinger, GR Andrea Engelschall, Vizebürgermeister Alois Hahn, mittlere Reihe,: GR Christian Rädler, Christoph Stelzer, GR Franz Hauck, GGR Gerhard Puffitsch, hintere Reihe: GR Reinhard Piribauer, GGR Karl Stachel, GR Harald Wrede, GGR Bernhard Treibenreif.

Wer in die Zukunft schaut, der muss auf das Klima achten

Wetterextreme der letzten Jahre zeigen uns allen die Auswirkungen, die die Klimaveränderung bereits jetzt auch in Österreich hat. Öffentlichen Institutionen und politischen Gremien aller Ebenen, vor allem auch den Gemeinden, kommt hier eine große Rolle in der Vorbildwirkung, in der Bewusstseinsbildung und als Initiator klimarelevanter Projekte zu. BAD ERLACH. Die Marktgemeinde Bad Erlach hat bereits in den letzten Jahren Maßnahmen ergriffen wie etwa die Einrichtung des E-Car-Sharing und...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Franz Renkin, Ex-Grüne-Klubchef.

Langjähriger Grün-Gemeinderat in Wiener Neustadt
Franz Renkin neuer Vermarktungschef der Kronen Zeitung

WIENER NEUSTADT (Leadersnet). Franz Renkin übernimmt die Gesamtanzeigenleitung der Kronen Zeitung. Mit 20. Mai 2019 übernimmt Franz Renkin die Gesamtanzeigenleitung der Kronen Zeitung und verantwortet die Print- und crossmediale Vermarktung der Tageszeitung. Renkin berichtet in dieser Funktion an MediaPrint-Geschäftsführerin Monika Fuhrheer. Franz Renkin ist in Wiener Neustadt kein Unbekannter. Sowohl privat (Haus in Katzelsdorf) als auch politisch hatte er lange Zeit enge Verbindung mit...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Horst Neusiedler starb am Sonntag, den 10. März, im Alter von 77 Jahren. Das Foto stammt aus den 1990-er-Jahren.
2

Trauer um ehemaliges Gemeinderatsmitglied in Wiener Neustadt
Gemeinderat a.D. Horst Neusiedler verstorben

WIENER NEUSTADT (Red.). Mit tiefer Betroffenheit reagieren Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger, Stadtparteiobmann Vizebürgermeister Dr. Christian Stocker und die gesamte Volkspartei Wiener Neustadt auf den Tod von Gemeinderat a.D. Horst Neusiedler (77). Freund und engagierter Politiker „Wir verlieren mit Horst Neusiedler einen engagierten Funktionär, vor allem aber einen persönlichen Freund. Als langjähriger Gemeinderat hat er sich leidenschaftlich für Wiener Neustadt eingesetzt und war...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
V.l.n.r.: Stadt-Baudirektor Manfred Korzil, Stadtrat Franz Dinhobl, Bürgermeister Klaus Schneeberger und Robert Schweighofer, Leiter der Stadtentwicklung

Am Montag-Vormittag bekannt gegeben
Gemeinderat erlässt Bausperre für gesamtes Stadtgebiet

WIENER NEUSTADT (Red.). Bürgermeister Schneeberger und Baustadtrat Dinhobl: „Geordnetes Wachstum unter Wahrung der Grünräume!“ Der Gemeinderat der Stadt Wiener Neustadt wird in seiner Sitzung am 18. Februar einen wesentlichen Beschluss zur Sicherung wertvoller Grünräume und im Sinne zukunftsgewandter Stadtentwicklung fassen. Wie Bürgermeister Klaus Schneeberger und Baustadtrat Franz Dinhobl in einer gemeinsamen Pressekonferenz bekannt gaben, wird ab sofort eine Bausperre für das gesamte...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Die 40 Mandatarinnen und Mandatare des Wiener Neustädter Gemeinderats versammelten sich vor der heutigen Gemeinderatssitzung auf dem Hauptplatz, um auch öffentlich ein starkes gemeinsames Zeichen zu setzen.

Der Gemeinderat Wiener Neustadt hält die 7. Sitzung 2018 ab

40 Mandatare setzen ein gemeinsames Zeichen. WIENER NEUSTADT. Einer der wichtigsten Punkte auf der Tagesordnung ist ein gemeinsamer Antrag aller Fraktionen zur Förderung der Innenstadt. Der Antrag ist eine Reaktion auf die Vorgänge rund um die Schließung der innerstädtischen Filiale der Firma "Müller Drogeriemarkt" und umfasst folgende Punkte: • Der Magistratsdirektor wird beauftragt, eine rechtliche Prüfung durch die Bundeswettbewerbsbehörde zu veranlassen. • Bund, Land und Städtebund werden...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger verabschiedete den ehemaligen Gemeinderat Ing. Peter Loidolt

Loidolt verlässt Gemeinderat

SPÖ-Gemeinderat verabschiedet sich aus Gemeindepolitik. Ihm folgt Thomas Fröch. WIENER NEUSTADT. Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger verabschiedete am Mittwoch in den Räumlichkeiten des Alten Rathauses den ausgeschiedenen Gemeinderat Ing. Peter Loidolt (SPÖ). Loidolt war vom 20. Februar 2015 bis 30. September 2017 im Gemeinderat in Wiener Neustadt tätig. Zuletzt war er Mitglied im Ausschuss für Wirtschaftsangelegenheiten und Beteiligungen an Unternehmen sowie im Verkehrsausschuss. Im Bau-...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
Anzeige
(v.l.n.r.) Gemeinderat Walter Gall (Zivilschutzbeauftragter Stv.), Gemeinderat Ing. Josef Gaida (Zivilschutzbeauftragter) und Gemeinderat Thomas Engel vor der Trafik am Hauptplatz in Theresienfeld.
6

Sofortmaßnahme nach Trafiküberfall in Theresienfeld: NOTFALLALARM!

Nachdem ein maskierter und bewaffneter Mann, welcher laut Polizei vermutlich in der Suchtgiftszene unterwegs ist, die Trafik am Hauptplatz am 27.01.2017 überfallen hat, griffen die Gemeinderäte Walter Gall und Ing. Josef Gaida zu einer wirkungsvollen Sofortmaßnahme! Der noch unbekannte Täter soll die Besitzerin Anna Richter, welche selbst zum Tatzeitpunk im Geschäft war, mit eine Faustfeuerwache bedroht haben und konnte mit dem erbeuteten Bargeld flüchten. Trotz sofort eingeleiteter...

  • Wiener Neustadt
  • Walter Gall
1 4

Johann Machowetz ist 70

Es war im Herbst 1994, da verriet Josef Handler Johann Machowetz an den damaligen Vizebürgermeister Klaus Schneeberger. Er motivierte Machowetz zur Kandidatur bei der GR-Wahl 1995. Der Rest ist Geschichte für den umtriebigen Wiener Neustädter Gemeinderat. Es dauerte nicht lange und schon war er Obmann der Ortsgruppe Flugfeld, Badener- und Heidansiedlung. Noch heute zeigt er sich für den Flugfelder Gassenkirtag verantwortlich. Als Pfarrgemeinderat haucht er der Flugfeldpfarre - und nicht nur ihr...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Grünes Licht für Stadion

Gemeinderat beschließt Bau eines bundesligatauglichen Stadions WIENER NEUSTADT. Der Gemeinderat der Stadt Wiener Neustadt hat in seiner Sitzung am 23. Jänner 2017 mit großer Mehrheit (lediglich eine Enthaltung) den Bau eines bundesligatauglichen Stadions im Stadtteil Civitas Nova im Norden der Stadt beschlossen. Gleichzeitig wurde auch eine Vereinbarung mit dem SC Wiener Neustadt über die Rahmenbedingungen des Neubauprojekts beschlossen. Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger zu dem...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Ida Eder legt ihr Mandat zurück

Langjährige Gemeinderätin legt ihr Mandat zurück WÖLLERSDORF-STEINABRÜCKL. Mit großem Bedauern und schweren Herzens nehmen wir zur Kenntnis, dass die Gemeinderätin Ida Theresia Eder, nach knapp 27 Jahren, ihr Mandat im Gemeinderat der Marktgemeinde Wöllersdorf-Steinabrückl zurücklegt und auch die Führung der UGI-Unabhängigen Gemeindeinitiative in neue (jüngere) Hände legt. "Es ist für mich an der Zeit, neuen Schwung, mit jüngeren Mitgliedern in die UGI zu bringen, deshalb übergebe ich...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
Anzeige
Freiheitlicher Bezirksparteiobmann LKR GGR Peter Schmiedlechner und GR Bernhard Blochberger aus Krumbach.
2

Die Wahrheit ist: die ÖVP kann nicht wirtschaften!

ÖVP Bezirksgeschäftsführer und Gemeinderat in Krumbach Christian Stacherl beweist, dass er keine Ahnung hat! In einem Facebook Eintrag lästert der Bezirksgeschäftsführer der ÖVP über den Freiheitlichen Gemeindekurier Krumbach und spricht von Halbwahrheiten. Vermutlich hat Herr Stacherl den Gemeindekurier nicht genau gelesen, oder er hat nicht genau verstanden, was die ÖVP und SPÖ da beschlossen haben. Herr Stacherl stellt es als Errungenschaft dar, dass der Pächter die Betriebskosten und die...

  • Wiener Neustadt
  • Walter Gall
Gemeinderatssitzung vom 25. April.

Wiener Neustadt: Donnerstag wird zum „Tag der Innenstadt“

(Red.).- In der Sitzung des Wiener Neustädter Gemeinderates am 25. April wurde mit den Stimmen der bunten Stadtregierung ein umfangreiches Innenstadt-Paket beschlossen. Wichtigster Punkt des Pakets, welches mit den Stimmen von ÖVP, FPÖ, Die Grünen sowie der Listen „Soziales Wiener Neustadt“ und „WN aktiv“ beschlossen wurde, ist ein Grundsatzbeschluss, den Donnerstag zum „Tag der Innenstadt“ zu machen: In Zusammenarbeit mit den Einkaufsbetrieben der Innenstadt soll jeden Donnerstag ein...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Josef "Schneckerl" Schultner (li.) begleitete Johann Sebastian Steif (re.) musikalisch durch den Abend
3

"Weg mit Aufenthalten" im "Freigeist" vorgestellt

Das "Freigeist" (ehemaliges Hobl &Scher) in der Neunkirchner Straße hat sich unter anderem auf die Fahnen geheftet, Kultur und Gemütlichkeit in Bar-Atmosphäre zu vereinen. So belebte am Mittwoch, den 27.04.2016, der junge Neustädter Literat Johann Sebastian Steif das ehrwürdige Gewölbe zur Präsentation seines Erstlingswerks - und viele bekannte Gesichter kamen.... Johann Sebastian Steif, geboren 1990 in Wiener Neustadt, schreibt in seinem neuen Werk über Doktor Weber, einem praktischen Arzt,...

  • Wiener Neustadt
  • Michael Klosterer
V.l.: Erster Vizebürgermeister Finanzstadtrat Dr. Christian Stocker, Gemeinderat Wolfgang Haberler, Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger, Gemeinderätin Dr. Evamaria Sluka-Grabner und Bürgermeister-Stellvertreter Michael Schnedlitz präsentieren die positi

Historisch: Wiener Neustädter Gemeinderat beschließt Voranschlag 2016 ohne neue Schulden

(Red.).- 22 von 40 Stimmen für Budget 2016. Heute, Freitag, fand im Alten Rathaus der Stadt Wiener Neustadt die Budget-Gemeinderatssitzung statt. Und der wichtigste Tagesordnungspunkt ist um exakt 13.49 Uhr beschlossen worden – nämlich der Budget-Voranschlag der Stadt für das Jahr 2016 (22 von 40 Stimmen), der Finanzrahmen für 2017 (21 von 40 Stimmen) sowie die Mittelfristige Finanzplanung 2016 bis 2020 (21 von 40 Stimmen). Erstmals seit vielen Jahren wird die Stadt nach diesem Beschluss...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Bürgermeister Klaus Schneeberger (2.v.l.) bedankt sich und will "seine Türe für alle zur Mitarbeit offen halten."
12

Live-Ticker! Gemeinderatssitzung: Jetzt werden wir zu Sparefrohs

Wiener Neustadt: Heute wird im Gemeinderat das Budget abgesegnet - die bunte Regierung ist sich einig - nur die SPÖ wird es nicht mittragen und sich der Stimme enthalten. 10.59 Uhr - der Gemeinderatssitzungssaal beinahe zur Gänze voll - es soll heiß werden. Zumindest was das Duell "bunte Regierung" gegen SPÖ betrifft. 11.09 Uhr - Bürgermeister Klaus Schneeberger: "Es geht ums Budget - das ist die in Zahlen gegossene Politik." Es geht um Voranschlag 2016 und die mittelfristige Plaung bis...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
9.03 Uhr: Der Gemeinderat ist fast komplett - Beginn der Sitzung im Rathaus.
6

Sparpaket Wiener Neustadt. Sondersitzung des Gemeinderats - Bezirksblätter live

Sonntag ist Gemeinderatssitzungstag! 12.39 Uhr: Abstimmung des Regierungsantrages über das Sanierungspaket - SPÖ und Gemeindrat Tunjic enthalten sich der Stimme - alle anderen stimmen zu. Es ist durch - das Sparprogramm wird durchgepeitscht. Bürgermeister Klaus Schneeberger bedankt sich. 12.18 Uhr: Schlusswort Christian Stocker (ÖVP, Vize): Maßnahmenpaket 15,9 Mio. Euro. Und die SPÖ, sagt Stocker, deponiere nur, was sie nicht will und bringt keine Vorschläge ein. Stockers Warnung: "Ohne...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Gruber: "SPÖ-Verhalten eine Schande"

Nach SPÖ-Auszug aus der Gemeinderatssitzung schießt VP-Klubobmann scharf gegen Karas & Co. WIENER NEUSTADT. "Mit einer in der Geschichte von Wiener Neustadt beispiellosen Verantwortungslosigkeit haben Horst Karas und die SPÖ die Beschlussfassung des Sanierungspakets verhindert. Durch den Auszug der fünf SPÖ-Stadträte war eine Abstimmung im Gemeinderat nicht mehr möglich. Das Sanierungspaket ist eine Überlebensfrage für die Stadt. Die SPÖ hat mit diesem politischen Winkelzug jedes Augenmaß...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.