Georg Astenwald

Beiträge zum Thema Georg Astenwald

Lokales
Spendenübergabe an Geschäftsführerin der österreichischen Kinderkrebshilfe, Anita Kienesberger (Mi.), durch Martina und Georg Astenwald

"Weihnachten in den Bergen" auch heuer
121.900 Euro für das ONKI-Camp der Kinderkrebshilfe

Seit vielen Jahren organisieren Martina und Georg Astenwald in Zusammenarbeit mit namhaften Tiroler KünstlerInnen ein vorweihnachtliches Kirchenkonzert „Weihnachten in den Bergen“. Die Spenden kommen dem Nachsorge-Projekt der Kinderkrebshilfe „ONKI-Camp“ zugute. Jährlich nehmen 200 Kinder und Jugendliche das psychosoziale Nachsorgecamp in Anspruch. Es hilft den Betroffenen dabei, nach der Krankheit und Therapie ihren Weg zurück in ein normales Alltagsleben zu finden. Sie lernen, mit dem...

  • 20.09.19
  •  1
Leute

Etwas Besonderes: "Weihnachten in den Bergen"

Innsbruck, 18.12. "Bel lingaz". Ein besonderer Abend in der Servitenkirche. Die Kirche krachvoll. Zusatzstühle wohin das Auge schaut. Herzlicher Empfang. Publikum leise und besinnlich. Laut und großzügig im „Einwerfen“ in die Spendenkörbe. Ein Kirchenkonzert, das immerhin schon 15. Zugunsten des psyhosozialen Nachsorgeprojekte „Onki-Camp“ der österreichischen Kinderkrebshilfe. Ein Erlebnis der besonderen Güteklass „Griaß enk Gott Hiaterbuam“ Weihnachten in den Bergen. Inititiert von...

  • 21.12.14
Lokales
Die Gesamteinnahmen kommen der Kinder-Krebs-Hilfe zugute, der Kartenverkauf läuft bereits.

Benefizkirchenkonzert "Weihnachten in den Bergen"

Am 18.12. findet das Benefiz-Kirchenkonzert in Innsbruck statt. In der Servitenkirche können sich Besucher am 18. Dezember um 19:30 Uhr mit besinnlichen Klängen auf Weihnachten einstimmen. Das Konzert "Weihnachten in den Bergen" verspricht Geschichten, Gedichte und traditionelle vorweihnachtliche Musik mit unterschiedlichen Tiroler Interpreten. Neben Franz Posch und seinen Innbrügglern werden Elisabeth Giacomuzzi (Orgel) sowie die Hausmusik-Ensembles "Vierklee" und "Tiroler Dreierlei"...

  • 15.12.14
Lokales
Georg Astenwald wird als Tenor mitwirken

Auch heuer wieder für Licht ins Dunkel: Weihnachten in den Bergen

Georg Astenwald organisiert ein besinnliches Kirchenkonzert INNSBRUCK. Am 19. Dezember können Sie in der Innsbrucker Servitenkirche sowohl Gutes tun als auch besinnliche Musik hören. Georg Astenwald, der Gründer des nunmehr aufgelösten "Alpentrio Tirol" – er selbst singt Tenor –  erfand vor vielen Jahren dieses Konzertprogramm "Weihnachten in den Bergen". Die Kombination aus christlich, sakraler Musik und weihnachtlichen Volksliedern aus dem deutschen Alpenraum wurde in Kirchen im gesamten...

  • 05.12.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.