Gerald Rieder

Beiträge zum Thema Gerald Rieder

Lokales
Beim Neumitbürger-Empfang der Stadtgemeinde Zell am See und des Österreichischen IntegrationsfondF wurden neuen Staatsbürger willkommen geheißen. Im Bild: die Geehrten mit Mitgliedern aus der Gemeindevorstehung und freiwilligen Helfern

Leute
Zell begrüßt seine neuen Bürger

Integration durch aktive Teilnahme am Zeller Gemeinschaftsleben. Neue österreichische Staatsbürger in Zell am See mit Feier begrüßt. Staatsbürgerschaft mit Rechte und Pflichten verbunden. ZELL AM SEE In den Jahren 2017 bis 2019 erhielten 41 Personen aus unterschiedlichen Nationen mit Hauptwohnsitz in Zell am See ihre österreichische Staatsbürgerschaft. Im Rahmen eines Neubürger-Emfangs begrüßten der Zeller Bürgermeister Andreas Wimmreuter, die Vizebürgermeisterinnen Salome Rattensberger und...

  • 13.02.20
  •  2
Sport
In Zell am See freut man sich bereits auf den Wings for Life App Run, für den man sich ab sofort anmelden kann.
4 Bilder

Wings for Life
Zell am See lädt zum App-Run um den See

Viele Attraktionen und ein buntes Rahmenprogramm beim Wings for Life World Run in Zell am See. Mit dabei: Julian Eberhard und die österreichische Nationalmannschaft der Biathleten. Anmeldungen ab sofort möglich. ZELL AM SEE. Auf der ganzen Welt fällt am 3. Mai um 13 Uhr unserer Zeit der Startschuss zum 6. Wings for Life World Run. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer laufen dabei so weit, wie sie möchten oder bis sie die bewegliche Ziellinie einholt. Der Hintergrund des weltweiten Laufevents:...

  • 29.01.20
Wirtschaft
52 geförderte Wohnungen wurden im September im Beisein von Vertretern der Stadtgemeinde und Hillebrand an die Mieter übergeben.
5 Bilder

Zell am See
Gefördertes Wohnen im Sonnengarten Limberg

Die Mieter der ersten 52 geförderten Wohnungen sind eingezogen. ZELL AM SEE. 52 geförderte Wohnungen in der Wohnanlage „Sonnengarten Limberg" sind seit vergangener Woche bewohnt. 77 gibt es insgesamt, die restlichen 25 werden Ende November übergeben. Sie sind zwischen 37 und 90 Quadratmeter groß und befinden sich auf der rund 22.000 Quadratmeter großen Wohnanlage. Die Mietkosten liegen bei zehn Euro pro Quadratmeter inklusive Betriebskosten, Tiefgaragenplatz und bereits eingebauter Küche....

  • 04.09.19
Politik
Barbara Thöny aus Saalfelden will sich um Gesundheits- und Sozialagenden kümmern, der Zeller Gerald Rieder ist SPÖ Pinzgau-Sprecher für die Bereiche Wirtschaft und Infrastruktur.
6 Bilder

Landtagswahl 2018: Die Pinzgauer SPÖ-Bezirkskandidaten im Fokus

Aus einem Pinzgauer Landtagsmandat sollen zwei werden. PINZGAU (cn). Mit Barbara Thöny aus Saalfelden und mit dem Zeller Gerald Rieder wartet das Pingauer SPÖ-Team mit zwei Kandidaten auf, die bereits viel Erfahrung in der Gemeindepolitik gesammelt haben. Nachdem der bisherige rote Pinzgauer Landtagsabgeordnete Karl Schmidlechner aus Neukirchen die zwei Perioden bald hinter sich hat, wurden nun die zwei neuen Protagonisten vorgestellt. Laut Landes-Chef Walter Steidl soll es nach den Wahlen am...

  • 22.01.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.