Gerhard Sint

Beiträge zum Thema Gerhard Sint

Wirtschaft
Initiative „Pro Wintersportwochen“: Breite Allianz aus Skilehrern, Seilbahnwirtschaft, der Raiffeisenbank, dem Salzburger Flughafen, Albus, die Schmitten AG, dem Tourismusverband Obertauern und dm Netzwerk Winter setzen sich für die Schulschikurswoche ein.
4 Bilder

Wirtschaft
Wintersport ja – aber ohne Lehrer

Das Wintersportland Salzburg setzt auf Vernetzung und auf gemeinsame Ski-Initiativen. Das zuständige Ministerium untersagt den Lehrern aber Gratisliftkarten und Rabatte für den Kauf von Skiausrüstungen. Breite Allianz pro Wintersport.  SALZBURG  Das Wintersportland Salzburg setzt auf vernetzte Marketinginitiativen um wieder mehr Kinder im Rahmen der Schulskiwochen zum Skifahren zu bringen. Aber zwei Marketingmaßnahmen verstoßen gegen das sogenannte „Anfütterungsverbot“ im Dienstrecht der...

  • 17.12.19
  •  1
Lokales
Gerhard Sint erklärte unserer Redakteurin Anita Marchgraber, wie die Grundausstattung aussehen sollte.
2 Bilder

Skisport
Richtig ausgerüstet auf die Piste

Die Zeiten, in denen die Pudelmütze und die Ski vom großen Bruder schon gepasst haben, um auf die Piste zu gehen, sind vorbei. Gerhard Sint, Obmann des Salzburger Skilehrerverbandes, erklärte den Bezirksblättern, worauf es bereits bei der Grundausrüstung ankommt. WAGRAIN. "Du willst jetzt nicht mein Gewicht wissen?" zeigt sich Redakteurin und Nicht-Skifahrerin Anita Marchgraber am Check-In bei Gerhard Sint entsetzt. "Doch und das hat auch einen einfachen Grund, die Bindung wird auf deine...

  • 19.11.19
Lokales
Österreichischer Skischulverband: Präsident Richard Walter (v.l.) und Vize-Präsident Gerhard Sint freuen sich auf ihre Aufgabe.

Österreichischer Skischulverband
Richard Walter als Präsident wiedergewählt

ST. ANTON/TIROL. Als Dachverband der sieben Landesskilehrerverbände vertritt der Österreichische Skischulverband (ÖSSV) österreichweit über 600 Skischulen mit mehr als 18.000 Ski-, Snowboard- und Langlauflehrern. Am 12. April wurde Präsident Richard Walter aus St. Anton am Arlberg für vier Jahre wiedergewählt, als neuer Vizepräsident steht ihm ab nun Gerhard Sint vom Salzburger Skilehrerverband zur Seite. Einstimmiges Votum „Einstimmig“ – so lautete das Votum für die Wiederbestellung des...

  • 16.04.19
Wirtschaft
Franz Schenner (Netzwerk Winter), Manfred Katzenschlager (WKO), Gerhard Sint (Skischulverband), Hannes Parth (Fachverband Österreichische Seilbahnen und VitAlpin-Initiator) und Franz Föttinger (Österreichische Skiindustrie).
5 Bilder

Hannes Parth: "Platz machen für Bär, Luchs und Wolf? Nein!"

Das "Netzwerk Winter" lud zum bereits siebten Forum nach Kaprun KAPRUN/SALZBURG (cn). Franz Schenner, der Sprecher vom "Netzwerk Winter", einer branchenübergreifenden Meinungsbildungs-Plattform für Wintersport und Tourismus, agiert nun auch im Vorstand des noch ganz jungen Vereins "VitAlpin". Diese Initiative wurde von Hannes Parth, dem stellvertretenden Obmann der Österreichischen Seilbahnen bzw. Chef der Silvretta Seilbahnen im tirolerischen Ischgl, gegründet. "... die Städter wollen uns...

  • 12.11.17
  •  1
Wirtschaft
Tauern Spa-Mitarbeiter, die heute Abend für die Veranstaltungs-Gäste da sind: Ursula Wörgötter Wagner mit Zouhir Hussein und mit David Wimmer.
5 Bilder

Heute abend im Tauern Spa: 7. Forum Zukunft Winter

KAPRUN / SALZBURG. Just zu dieser Stunde treffen sich im Tauern Spa in Kaprun rund 200 Gäste aus Sparten wie dem Tourismus, der  Seilbahnwirtschaft, der Skiindustrie, dem Sportartikelhandel oder den Skischulen sowie Sponsoren und Partner vom "Netzwerk Winter".  Dessen Frontmann Franz Schenker & Co. hatten zum "7. Forum Zukunft Winter" eingeladen.  Zwei Vorträge von SpezialistenAuf dem Programm stehen ab 19 Uhr ein Vortrag von Franz Prettenthaler vom Joanneum Research Graz zum Thema "Zur...

  • 08.11.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.