Alles zum Thema griechenland

Beiträge zum Thema griechenland

Lokales
Die komplette E.i.S.-Reisegruppe vor dem Poseidontempel auf Kap Sounion, aufgenommen von der einheimischen Reiseleiterin.
150 Bilder

Akropolis, Kanal von Korinth, Epidauros und noch viel mehr

Die Reise zu historischen Stätten in Griechenland war für eine Gruppe Schwarzenauer ein spannendes und informatives Erlebnis. SCHWARZENAU (kuli). Das EUROPA in SCHWARZENAU (E.i.S.) - Teammitglied Johann Hinterleitner hatte ein sehr gefälliges Reiseprogramm zusammengestellt, das 13 Personen aus Schwarzenau und Umgebung Mitte Juni 2018 miterlebt haben. "Am besten lernt man ein Land kennen, indem man es bereist !" ist Hinterleitners Devise schon seit Jahrzehnten. Seine beispiellose Erfahrung...

  • 05.07.18
Lokales
Abt Michael verstand es, auch die trockensten Zahlen und Fakten auf unterhaltsame Art und Weise zu präsentieren.
13 Bilder

Von Mönchsrepubliken und Ikonen

Interessante Details aus dem sakralen Griechenland wurden in Schwarzenau geboten. SCHWARZENAU (kuli). Bei der zweiten Veranstaltung im Rahmen von EUROPA in SCHWARZENAU – Griechenland 2018 - entführte ein vom katholischen Bildungswerk (kbw) organisierter Vortrag die zahlreich erschienenen Gäste im Pfarrheim am 14. März ‘18 in die Welt von Glaube und Religion im geschichtsträchtigen Land im östlichen Mittelmeer. Mit Michael Proházka, Abt von Stift Geras, zugleich Archimandrit der...

  • 16.03.18
Lokales

Familienepos mit griechischen Wurzeln

BUCH TIPP: Vea Kaiser - "Makarionissi oder Die Insel der Seligen" Nach dem gefeierten Debüt „Blasmusikpop“ 2012 setzt Vea Kaiser (26) eins drauf: In "Makarionissi" hat die Niederösterreicherin eine griechische Familiensaga mit großartiger Fabulierkunst konstruiert. Die Geschichte erstreckt sich über 70 Jahre über ganz Europa, hält den Leser mit liebevollen Details, hinreißenden Charakteren, mit Tragik und Komik bei Laune. Amüsante Urlaubslektüre. Kiepenheuer & Witsch, 464 S., 20,60...

  • 14.07.15
Wirtschaft
Josef Stockinger

Stärkere Veranlagung der Prämien in Oberösterreich

OÖ Versicherung-Chef Stockinger: Wir lassen das Geld im Land Josef Stockinger, neuer Vorstand der Oberösterreichischen Versicherung (OÖV), spricht über die Zukunft des Versicherungswesens und darüber, warum sein Unternehmen Geld lieber in Oberösterreich als auf den Bahamas veranlagt. BezirksRundschau: Es herrscht Verunsicherung an den Märkten. Wie wirkt sich das auf den einzelnen Versicherungsnehmer aus? Josef Stockinger: Kunden schauen genauer darauf, wem sie ihr Geld anvertrauen. Das ist...

  • 24.11.11
Wirtschaft
IMG_3022

Bankstellendichte ist in Österreich extrem hoch

HYPO-OÖ-Generaldirektor: Enormer Preis- und Kostenwettbewerb Über die Besonderheiten des heimischen Bankensektors, die Bedeutung persönlicher Beratung für die Kunden und den EU-Rettungsschirm spricht HYPO-OÖ-General-direktor Andreas Mitter-lehner im Interview mit der BezirksRundschau. BezirksRundschau: Herr Gene-raldirektor, begrüßen Sie den Rettungsschirm, auf den sich die EU-Mitgliedsstaaten geeinigt haben? Andreas Mitterlehner: Ich glaube, es ist ganz wichtig, dass die Politik ein...

  • 03.11.11
Wirtschaft
Prof. Franz Hörmann

Staatsbankrott noch heuer

Wirtschaftsprofessor Hörmann: Wer Bankschulden zurückzahlt, macht einen Fehler Franz Hörmann, Gastprofessor an der Linzer JKU, übt viel Kritik am aktuellen Wirtschaftssystem. Er spricht über Banken und darüber, wie unser Geld demnächst verschwindet. BezirksRundschau: Wann, wie und wodurch wird das Geld verschwinden? Franz Hörmann: Noch heuer durch den kompletten Staatsbankrott. Wenn sowohl die Vereinig-ten Staaten als auch die größten europäischen Länder nicht einmal noch die Zinsen auf...

  • 31.03.11