Grundzertifikat

Beiträge zum Thema Grundzertifikat

Lokales
Die Vertreter der Miederer Arbeitsgruppe, Tanja Jenewein, Christine Oberkofler, Bgm. Daniel Stern und Rita Mörtenschlag (v.l.) nahmen für die Gemeinde Mieders das Grundzertifikat plus UNICEF-Zertifikat entgegen.

"familienfreundlichegemeinde"
Grundzertifikat für Gemeinde Mieders

MIEDERS. Am Dienstag wurden in Wien insgesamt 111 österreichische Gemeinden mit dem staatlichen Gütesiegel „familienfreundlichegemeinde“ oder einem Grundzertifikat als dessen Vorstufe ausgezeichnet. Darunter auch die Gemeinde Mieders. Im Auditprozess werden zunächst der Ist-Zustand sowie der Bedarf an familienfreundlichen Leistungen einer Gemeinde erhoben. Im Anschluss werden familienfreundliche Maßnahmen und Initiativen unter Beteiligung der BürgerInnen erarbeitet. Daraufhin erhält die...

  • 28.11.19
Lokales
Volle Konzentration auf Familienfreundlichkeit hat sich Ludmannsdorf vorgenommen

Ludmannsdorf um Familienfreundlichkeit bemüht

Gemeinde will heuer Grundzertifikat als "familienfreundliche Gemeinde" erreichen. Gemeinderat beschloss fünf Projekte. LUDMANNSDORF (vp). Auch die Gemeinde Ludmannsdorf ist nun kurz davor, beim "Audit familienfreundlichegemeinde" das Grundzertifikat zu erreichen (mehr zum Audit weiter unten). Seit über einem Jahr arbeitet eine Projektgruppe unter der Audit-Beauftragten, GR Roswitha Moswitzer, an diesem Projekt, zu dem auch die Bürger befragt wurden. "Via Fragebögen und einer Ideenbox, die im...

  • 06.05.17
Leute
Überreichung der Zertifizierung: Barbara Winkler, Arbeitskreisleiterin Mag. Elisabeth Riederer, Regionalberaterin Elisabeth Kramreiter, BSc und Bürgermeister Hermann Steininger, MSc

Grundzertifizierung der Gesunden Gemeinde

ST.LEONHARD/HW (heg). Die Gesunde Gemeinde St. Leonhard/Hw. erhielt im Rahmen einer Arbeitskreissitzung die Grundzertifizierung durch Regionalberaterin Elisabeth Kramreiter BSc überreicht. Arbeitskreisleiterin Mag. Elisabeth Riederer nahm das Zertifikat gerne entgegen, denn damit wird die qualitativ wertvolle Arbeit der „Gesunden Gemeinde“ in den Vordergrund gerückt. Dies gewährleistet eine Steigerung und Sicherung der Qualität der Gesundheitsvorsorge auf kommunaler Ebene. Die...

  • 03.05.14
Bauen & Wohnen
Walburga Steiner, Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka, Stadtrat ÖKR Alfred Sturm, Barbara Tobolka-Mares und Dr. Edith Bulant-Wodak bei der Überreichung des Zertifikates.

Gesunde Gemeinde Waidhofen an der Thaya erhielt Grundzertifikat

WAIDHOFEN. In diesem Jahr unterzog sich die „Gesunde Gemeinde Waidhofen an der Thaya“ einem umfangreichen Evaluierungsprozess und erhielt dafür beim „Gesunde Gemeinde Tag“ das Grundzertifikat. Diese Auszeichnung steht für die Qualitätssicherung im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention. Die Grundzertifizierung wurde von Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka gemeinsam mit der Projektverantwortlichen der Gesunden Gemeinde Walburga Steiner und der Leiterin der Initiative „Tut gut!“...

  • 11.12.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.