Harald Kanzian

Beiträge zum Thema Harald Kanzian

Harald Kanzian appelliert: "Kauft bitte in der Region ein, um Arbeitsplätze zu sichern."

Harald Kanzian
"Es wäre wichtig, dass die Menschen in der Region einkaufen"

Juwelier Harald Kanzian appelliert: "Bitte kauft in den Geschäften in der Region ein, um so Arbeitsplätze zu sichern." BEZIRK VÖLKERMARKT. Vor rund zwei Wochen durften Geschäfte mit einem Kundenbereich von unter 400 Quadratmetern wieder aufsperren. Die Öffnungszeiten sind aber beschränkt und es gelten strenge Sicherheitsauflagen.  Kunden ausgeblieben Auch Juwelier Harald Kanzian hat sein Geschäft in Völkermarkt vor zwei Wochen wieder geöffnet, das Geschäft in Kühnsdorf blieb aber vorerst...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Bis zum 24. Dezember können im Bezirk Völkermarkt noch beliebte Weihnachtsgeschenke gekauft werden.

Völkermarkt
Weihnachtsgeschäft: Was wird eingekauft?

Weihnachtseinkauf geht in finale Phase. Viele Geschenke werden in Geschäften in der Region gekauft. VÖLKERMARKT. Egal ob in der Schmuckbranche, bei Sportwaren oder im Schuhhandel: Händler atmen auf, da viele Weihnachtsgeschenke nach wie vor in der Region gekauft werden. Die WOCHE hat sich über die heurigen Weihnachtstrends informiert. Das Wetter sollte mitspielenBeim Sport 2000 Britzmann in Bleiburg gehen die Trends bei Weihnachtsgeschenken jedes Jahr in die gleiche Richtung. Von...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
Harald Kanzian in seinem L'Orafo-Geschäft in Völkermarkt

Wenn der Schmuck weg ist ...

Fehlende Dokumentationen erschweren Schmuckbewertungen nach Einbrüchen. Juwelier klärt auf. VÖLKERMARKT (sj). Im Vorjahr hatte Juwelier Harald Kanzian, der zwei "L'Orafo"-Geschäfte in Völkermarkt und Kühnsdorf betreibt, in sechs Fällen mit der Schmuckbewertung nach Einbruchsdiebstählen zu tun. Diese gestaltet sich für Kanzian in jenen Fällen schwierig, in denen die Einbruchsopfer keine Dokumentation wie Beschreibung, Fotos oder Rechnung der gestohlenen Schmuckstücke haben. "Leider fotografieren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Gold- und Silberschmiedemeister Harald Kanzian überreichte den glücklichen Gewinnerinnen ihre Preise

Bei L‘ Orafo glänzten die Augen der Gewinnerinnen

Die L‘ Orafo Juwelier GmbH siedelte sich im März im „City Center“ am Augustinerweg 1 in Völkermarkt an. Gold- und Silberschmiedemeister Harald Kanzian führte anlässlich dieser Eröffnung ein Gewinnspiel durch, bei dem jeder Kunde bis April bei jedem Einkauf ein Gewinnlos erhielt. Die Gewinnübergabe fand vergangene Woche statt. Die glücklichen Gewinnerinnen sind: Christine Malle, Isabella Wrulich, Irene Kopeinig, Agnes Butej, Katharina Jernej und Lea Ebenberger (am Foto von links). Den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Michael Kowal
Eröffnung: Bürgermeister Valentin Blaschitz (links) gratulierte Harald Kanzian und dessen Gattin Christiane
  5

L' Orafo glänzt jetzt in Völkermarkt!

Weil sich das Einkaufszentrum „Country Markt“ in Kühnsdorf aktuell im Umbau befindet, ist die L' Orafo Juwelier GmbH ab sofort in Völkermarkt zu finden. Gold- und Silberschmiedemeister Harald Kanzian hat sich im „City Center“ in den ehemaligen Räumlichkeiten des Textilhändlers „Stex“ angesiedelt. Am vergangenen Donnerstag lud er zur Eröffnung. Mit Geschenken willkommen geheißen wurde Kanzian von Bürgermeister Valentin Blaschitz, dem Wirtschaftsverein Zukunft Völkermarkt mit Obmann Karl Kräuter...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Michael Kowal

L' Orafo übersiedelt nach Völkermarkt

VÖLKERMARKT. Nachdem die Raiffeisenbank Eberndorf mit ihrer 100-Prozent-Tochter-Gesellschaft „Country Markt Immo GmbH“ das Einkaufszentrum „Country Markt“ in Kühnsdorf gekauft hat, beginnen im Frühjahr die angekündigten Umbauarbeiten. Ab 1. März wird deshalb die L' Orafo Juwelier GmbH in Völkermarkt zu finden sein. „Ganz genau im Fachmarktzentrum am Augustinerweg“, kündigt Inhaber Harald Kanzian an, „hier werden wir ein modern eingerichtetes Fachgeschäft beziehen.“ Neben dem Kauf von Uhren und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.