hlw-spittal

Beiträge zum Thema hlw-spittal

Politik
Diplomarbeitsteam mit KELAG Kooperationspartner

Maria Possegger (3. Aufbaulehrgang) Mag. Manfred Fürstler, Leiter Kelag Netz Logistik E Services, Anna Stieber (3. Aufbaulehrgang)
3 Bilder

HLW Spittal – „we are different“
Maturaprojekt: E-Mobilitätsdiplomarbeit mit Fachvortrag von der KELAG

Die Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Spittal versteht sich als einzige höhere Schule im Bezirk mit ÖKOLOG Zertifizierung seit Jahren auch als Nachhaltigkeitsvernetzer. In Zusammenarbeit mit der KELAG gestaltete das Diplomarbeitsteam der Maturantinnen Maria Possegger und Anna Stieber - unterstützt von ihren Betreuern - Dir. Adolf Lackner und Prof. Manuel Wuggenig - am 6. Februar 2020 einen Vortrag zum Thema „Nachhaltige Mobilitätskonzepte“. Durch die Zusammenarbeit...

  • 10.02.20
Lokales
In der HLW setzt man künftig auf digitale Lehrbücher.

Ausbildung
Ab 2020: Digitales Lernen an der HLW

Klassische Lehrbücher stehen den Schülern der HLW Spittal künftig in digitaler Form zur Verfügung. SPITTAL. Anlässlich des jährlichen Tag der offenen Tür am 10. Januar 2020 stellt die HLW Spittal Neuerungen im Schulleben vor und berichtet wie man der Arbeitswelt von morgen bereits während der Ausbildung gerecht wird und den Herausforderungen begegnet.  Bei der Schulwahl der 14-Jährigen punktet die HLW  als sehr breit aufgestellte weiterführende Wirtschaftsschule  - wahlweise auch...

  • 29.12.19
Lokales
Christian Petautschnig (Jugendservice Spittal), Vizebürgermeister Andreas Unterrieder; Marina Rupnik, Christa Hilweg-Wollte (HLW Spittal)

HLW Spittal
Diplomarbeit über die "familienfreundliche Gemeinde"

SPITTAL. Die HLW-Schülerin Marina Rupnik beschäftigte sich in ihrer Diplomarbeit mit dem Gütezeichen "familienfreundliche Gemeinde".  Stadtgemeinde im Fokus Die Stadtgemeinde Spittal an der Drau begann im Juni 2017 das Audit „familienfreundliche Gemeinde“ und ersuchte Schüler der HLW im Rahmen einer Diplomarbeit um ihre Mitarbeit. Die Möglichkeiten der Abwanderung sind heutzutage ausgeprägter als je zuvor, deshalb ist es für Gemeinden wichtig, ihren Gemeindebürgern attraktive Angebote in...

  • 23.06.19
Lokales
Die HLW-Schüler setzten sich mit Politik und Demokratie auseinander
7 Bilder

HLW Spittal
Demokratie macht Schule

SPITTAL. Mit der diplomierten Schauspielerin und Businesstrainerin Karin Krawczynski erprobten die Schüler des zweiten Jahrgangs der HLW Spittal ihre demokratischen Fähigkeiten.  "Junge Politiker" Sie erarbeiteten selbständig ihr Parteiprogramm, warben dafür, stellten als Gemeinderäte Anträge und versuchten ihre Positionen in einem Gemeinderatsszenario durchzusetzen. Realitätsnah lernten die jungen „Politiker“ Lösungskompetenz, Meinungsvielfalt, faires Miteinander und...

  • 06.05.19
Lokales
Der erste Kochkurs der "Dante" an der HLW Spittal
8 Bilder

Italienische Küche
"Dante-Kochkurs" an der HLW Spittal

Die süditalienische Küche ist diesmal Thema des Kochkurses der Dante Alighieri Gesellschaft Spittal-Millstättersee an der HLW Spittal. SPITTAL. "La Cucina del Meridione" (Küche aus Süditalien) ist das Thema des heurigen Jahres für den Kochkurs an der HLW Spittal. Die "italienische Woche" an der HLW, die mit der Dante Alighieri Gesellschaft Spittal-Millstättersee kooperiert, hat mittlerweile Tradition. Sechs Kochkurse120 "Dante-Mitglieder" kommen dabei in den Genuss von sechs Kochkursen...

  • 29.01.19
Wirtschaft
14 Bilder

Geschafft: Mit den Reifeprüfungen der HLW Spittal erfolgreich in die Zukunft

Herzliche Gratulationen zu den bestandenen Prüfungen!Der Haupttermin der mündlichen Prüfungen zur Reife- und Diplomprüfung 2018 fand in der Woche vom 11. bis zum 15. Juni 2018 statt. An der HLW Spittal traten aus drei Klassen insgesamt 54 Schülerinnen und Schülern zu den letzten zwei bzw. drei noch offenen Prüfungen an. Mit viel Wissen und Kompetenz versehen, stellten sie sich den fordernden Aufgabenstellungen und zeigten ihr umfangreiches Können. Gleich am zweiten Prüfungstag konnte am...

  • 18.06.18
  •  1
Lokales
Daniela Hinteregger und Selina Haider suchten sich ein Thema zum Nachdenken aus
2 Bilder

Körperliche Beeinträchtigung als Thema der Diplomarbeit

HLW-Schülerinnen stellten sich dem Thema: „Körperliche Beeinträchtigung – Was ist alles möglich“. SPITTAL. Ein körperliches Handicap erscheint vielen gesunden Menschen als Ausschluss vom normalen Leben und wird mit einem Verlust an Lebensfreude gleichgesetzt. Dass dem nicht so ist, bewiesen Daniela Hinteregger und Selina Haider aus der Klasse 3AUF der HLW Spittal mit ihrer Diplomarbeit. Ein Thema zum Nachdenken Das Thema ihrer Arbeit lautete „Körperliche Beeinträchtigung – Was ist alles...

  • 15.05.18
Lokales
Die Projektgruppe wertete die Ideen aus

2.500 Ideen für ein familienfreundliches Spittal

Großes Interesse zeigt die Spittaler Bevölkerung am Projekt zur Zertifizierung Spittals als familienfreundliche Gemeinde. SPITTAL. Das Projekt zur Zertifizierung Spittals als „familienfreundliche Gemeinde“ nimmt immer konkretere Züge an. Um die Stadt noch lebenswerter für alle Generationen zu machen, hat die Stadtgemeinde Spittal versucht, alle in der Stadt lebenden und am Gesellschaftsleben teilhabenden Menschen aktiv eingebunden. Großes Interesse Das große Interesse an diesem Thema...

  • 09.05.18
Lokales
Das Siegerteam: Bernd Huber vom Flattacher Hof und die zwei Schüler, die sein Rezept ins Finale holten
34 Bilder

Kärntner Nudel Award 2018: Sieger verteidigte Titel

Bernd Huber vom Flattacher Hof nimmt zum zweiten Mal Trophäe mit nach Hause. SPITTAL (ven). Mit seinen "veganen Brokkoli-Spargel-Nudeln im Kürbismantel an Süßkartoffelpüree mit Sojajoghurt und Tomaten-Chili-Marmelade" erkochte sich Bernd Huber, Küchenchef im Flattacher Hof, zum zweiten Mal in Folge den Kärntner Nudel Award, den die Nudelfabrikanten Albin und Günter Brunner aus Kleblach/Lind vergaben. Er ist damit Sieger von über 40 eingesendeten Nudel-Rezepten, die jeweils aus dem Basis Produkt...

  • 03.05.18
  •  1
Lokales
Die Jury des Kärntner Nudel-Awards 2018: Günter Brunner, Adi Lackner, Maria Wilhelm, Wolfgang Hinteregger, Verena Niedermüller, Franz Fendre und Albin Brunner
28 Bilder

Mit Video - Nudel Award 2018: Die Jury hat gekostet

Albin und Günter Brunner vergeben zum dritten Mal den Kärntner Nudel Award. Die Jury durfte in der Vorausscheidung elf Rezepte in der HLW Spittal verkosten. SPITTAL (ven). Familie Brunner vergibt heuer zum dritten Mal den "Kärntner Nudel-Award". Die WOCHE durfte mit Redaktionsleiterin Verena Niedermüller ebenfalls in der Jury sitzen und elf eingesendete Rezepte mit den Brunner-Nudeln als Ausgangsprodukt verkosten. Am 2. Mai werden die fünf Finalisten ihre Kreationen in der HLW Spittal selbst...

  • 10.04.18
Sport
"Zum Glück ist die Nationalität im Sport kein Hindernis", sagt Moutainbiker Levente Szabos
2 Bilder

Teenager macht den Kärnten-Cup unsicher

Sonntag ist Start zum Mountainbike-Kärnten Cup. Der Bad Kleinkirchheimer Levente Szabo möchte aufs Podest. BAD KLEINKIRCHHEIM (Peter Tiefling). Eigentlich ist Levente ein Ungar, aber er fühlt sich wie ein Kärntner. Der 16-jährige Bad Kleinkirchheimer Mountainbiker lebt mit seinen Eltern schon seit sechs Jahren in der Kurgemeinde und hat als Siedlungsgut sein Bike der Marke Scott aus Bonyhad (Ungarn) mitgebracht. „Mountainbike hat mich schon in meinem Geburtsland Ungarn fasziniert und nicht...

  • 10.04.18
Lokales
Auf der Suche nach den besten Rezepten: HLW-Direktor Adi Lackner und Albin Brunner

Kärntner Nudel-Award: Die besten Rezepte werden wieder gesucht

Familie Brunner vergibt zum dritten Mal Preis für beste Nudel-Kreation. LIND/DRAU. Bereits zum dritten Mal werden die besten Kärntner Nudel-Rezepte gesucht und mit dem Brunner Kärntner Nudel Award prämiert. Einsendeschluss für die kulinarischen Kreationen ist der 14. März. Nudel im Mittelpunkt Profis sowie Hobby-Köche in Österreich und Deutschland sind mit ihrem Einfallsreichtum gefragt. "Wir suchen die besten, kreativsten und köstlichsten Zubereitungsvorschläge für Kärntner Nudel. Wir...

  • 01.03.18
  •  1
Lokales
Am Stand des Elternvereins der HLW Spittal; EV Obfrau Irmgard Schluder, Miriam Klaus, Direktor Adi Lackner, Administratorin Edith Rainer und Cheforganisator Gernot Tischler
4 Bilder

FULL HOUSE an der HLW Spittal

Die Open Night 2018 erlebte einen enormen Zuspruch.  "OPEN.MIND – OPEN.DOORS" Nach diesem Motto öffnete die HLW Spittal am 11. Januar 2018 im Rahmen der Open Night ihre Türen. Knapp 400 interessierte Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern informierten sich über das unglaublich vielfältige Angebot der größten berufsbildenden Schule Oberkärntens. Ihre Offenheit für Neues und für ständige Weiterentwicklung stellt die HLW mit ihrer erst kürzlich installierten Medienklasse unter Beweis....

  • 12.01.18
  •  1
  •  1
Lokales
Mit viel Einsatz wurden insgesamt 2.727 Euro gesammelt und an Viktor Plank und "Ein Herz für Kinder" übergeben

Maturaprojekt für guten Zweck

HLW Schüler spenden insgesamt 2.727 Euro an "Ein Herz für Kinder". SPITTAL. „Freuen Sie sich, mit den Schülerinnen ins Gespräch zu kommen und diese wunderbare Aktion zugunsten krebskranker Kinder in Oberkärnten zu unterstützen.“ Mit diesem Aufruf wandten sich die HLW-Schülerinnen Lisa Steiner und Ulrike Tschernutter Mitte Oktober an die Spittaler Bevölkerung. Beeindruckendes Echo Bei Kaffee und rund 350 Stück selbst gebackenem Kuchen kam das Schülerinnenteam mit den Besuchern ins Gespräch....

  • 09.01.18
Freizeit
Die Schüler führen die Gäste durch die Schule

Open night an der HLW Spittal

SPITTAL. Am Donnerstag, 11. Jänner, findet an der HLW Spittal die "Open Night 2018" statt.  Ab 17 Uhr öffnen sich die Türen der Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe für Interessierte. Mann kann sich einen Einblick in die Schule und deren Schwerpunkte, sowie die neue zweijährige Fachschule verschaffen.  Wann: 11.01.2018 17:00:00 Wo: HLW SPITTAL, Zernattostraße 2, 9800 ...

  • 03.01.18
Wirtschaft
Die Organisatoren aus Wirtschaft und der HLW
21 Bilder

HLW Spittal informiert wieder über Jobs

Recruiting Day an der Schule mittlerweile fester Bestandteil im Jahreskalender. SPITTAL (ven). In der HLW Spittal fand erneut der Recruiting Day statt. Über 400 Schüler konnten sich dort über verschiedenste Job- und Praktikumsmöglichkeiten informieren. Mit dabei waren neben Direktor Adi Lackner auch Organisator Gernot Tischler sowie Wirtschaftskammerleiter Peter Demschar, AMS-Leiter Johann Oberlerchner mit Team, Landesschulinspektorin Renate Kanovsky-Wintermann sowie Bürgermeister Gerhard...

  • 14.12.17
Freizeit

Raus aus dem Hamsterrad

BALDRAMSDORF. Am Freitag, 1. Dezember, findet um 19 Uhr im Ortenburgersaal in Baldramsdorf ein Vortrag zum Thema Stress- und Burnout Prophylaxe, der Schülerinnen Sabrina Keuschnig und Carina Gasser, statt. Die Schülerinnen der HLW Spittal klären bei dem Vortrag, den sie im Rahmen ihrer Diplomarbeit organisieren, die Fragen "Was kann Ernährung und Bewegung bewirken?" und "Gesundheitsförderliche Einstellungen - Kann anderes Denken helfen?".  Wann: 01.12.2017 ...

  • 22.11.17
Wirtschaft
Der IGO-Vorstand mit Hak-Direktor Erwin Theuermann, Ursula Blunder (FamiliJa) und Wolfgang Lichtner (Hak)
6 Bilder

IGO zieht Bilanz über Vereinstätigkeiten

Obmann Marolt: "Wir müssen bei der Jugend ansetzen." LITZLHOF (ven). Die IGO - Industrie Gewerbe Oberkärnten - hielt in der LFS Litzlhof ihre jährliche Vollversammlung ab. Obmann Oswald Marolt: "Wir müssen aufzeigen, nicht schimpfen!" Wirtschaft und Schule Der Schwerpunkt des Vereines fokussiert sich auf das Motto "Wirtschaft in die Schule, Schule in die Wirtschaft." "Mit unseren Wirtschaftsstammtischen haben wir sehr positive Ergebnisse erzielen können. Wir müssen von der Negativ- zur...

  • 12.06.17
Wirtschaft
Die HLW-Schüler mit ihren Zertifikaten
7 Bilder

HLW-Schüler sind "Fit4Job"

Zertifikate gingen zum fünften Mal an Schüler, die in heimische Betriebe schnuppern durften. SPITTAL (ven). Das erfolgreiche Projekt Fit4Job der HLW Spittal wurde nun mit der Zertifikatsüberreichung an die Schüler für dieses Jahr abgeschlossn. Seit insgesamt fünf Jahren werden so Schüler als Praktikanten mit der Oberkärntner Wirtschaft vernetzt, um die Betriebe eine Woche lang kennenzulernen. Moderiert wurde die Veranstaltung von Janine Schuller. Betriebe vor den Vorhang IGO-Obmann Oswald...

  • 12.06.17
Lokales
Die Projektverantwortlichen mit HLW-Schülern und den jungen Musikerinnen
4 Bilder

Innenstadt-Schaufenster wurden zur Galerie

Jasmin Granig stellte Spittaler Geschichte bei Projektpräsentation in der Stadtbücherei vor. SPITTAL. Einen besonderen Einblick in frühere Zeiten von Spittal ermöglicht ein neues Projekt, das von der Stadtbücherei, dem Stadtarchiv, dem Jugendservice und der HLW Spittal gemeinsam umgesetzt worden ist. Unter dem Motto „Spittal im Wandel der Zeit“ wurden von den Schülern der HLW (2. Aufbaulehrgang) alte Bilder aus dem Stadtarchiv von markanten Spittaler Gebäuden und Plätzen neu in Szene gesetzt...

  • 15.05.17
Lokales
Adi Lackner (mitte) und sein Team bei der Präsentation der neuen Schulform an der HLW Spittal
7 Bilder

HLW startet mit neuer Schulform durch

Ab kommenden Schuljahr soll aus der einjährigen eine zweijährige wirtschaftliche Fachschule werden. SPITTAL (ven). Die HLW Spittal hat vor, mit dem nächsten Schuljahr eine neue Schulform anzubieten. Statt der bisher einjährigen Fachschule für wirtschaftliche Berufe soll diese nun auf zwei Jahre ausgeweitet werden. Das OK des Bundesministeriums steht allerdings noch aus. Jahr wird gebraucht Direktor Adolf Lackner und sein Team, bestehend aus Wolfgang Lichtner, Gernot Tischler, Edith Rainer,...

  • 09.05.17
Lokales
98 Bilder

Brunner Nudel-Award 2017 geht an den Flattacher Hof

Bernd Huber, Küchenchef beim Flattacher Hof, sichert sich den heurigen Nudelaward. SPITTAL (aju). In Zusammenarbeit mit der HLW Spittal veranstaltete die Brunner Kärntner Nudelproduktion zum zweiten Mal den Nudel-Award. Bei der Vorausscheidung wurden bereits fünf Kreationen ausgewählt. Im Finale wurden nun die besten und kreativsten Zubereitungsvorschläge von einer Jury verkostet und ein Sieger ermittelt. Die Sieger Die fünf Finalisten waren dazu aufgerufen ihre Kreationen selbst...

  • 04.05.17
Lokales
Die HLW Spittal engagiert sich in Sachen Umwelt und geht deshalb auf Müll-Sammel-Tour
2 Bilder

Frühjahrsputz: HLW Spittal säubert Drau-Auen

Im Rahmen der Aktion Frühjahrsputz startet die HLW Säuberungsaktion. Am 20. April veranstaltet die HLW-Spittal/Drau eine Flurreinigung in den Drau-Auen. Somit engagieren sie sich auch bei der Aktion Frühjahrsputz. Flurreinigung Schon in den vergangenen Jahren hat die HLW Spittal gemeinsam mit dem Alpenverein Müll im Bereich Spittal gesammelt. Auch dieses Jahr unterstützt der Alpenverein unter der Leitung von Harald Angerer die Reinigungsaktion der Schule mit dem Sponsoring der...

  • 19.04.17
Lokales
Projektteam Themenwanderweg Großfragant mit Bürgermeister Kurt Schober
21 Bilder

Maturanten mit pfiffigen Ideen

Die Spittaler Maturanten trumpfen mit vielen Ideen und Projekten auf und präsentierten ihre Diplomarbeiten. BEZIRK SPITTAL (ven). Die Maturanten aus dem Bezirk haben einiges drauf. Was genau, präsentierten sie bei ihren Diplomarbeiten mit Projektpartnern von Gemeinden und Tourismus. Themenwanderweg vermarkten In der Diplomarbeit von Sandra Grabmeier, Lisa Schwarzenbacher, Anna Kleinsasser und Katharina Haas geht es um den Themenwanderweg in der Großfragant. Dies umfasst die Platzierung,...

  • 12.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.