Hochfilzen

Beiträge zum Thema Hochfilzen

Gleich über zwei Goldmedaillen durfte sich Selina Heigl bei den Staatsmeisterschaften freuen.

Altenmarkt
Selina Heigl ist zweifache Staatsmeisterin im Biathlon

Biathletin aus Altenmarkt gewinnt Sprint und Verfolgung bei den Österreichischen Meisterschaften.  ALTENMARKT. Heuer fanden die Österreichischen Biathlon-Staatsmeisterschaften der Junioren und der Jugend Ende Jänner in Hochfilzen (Tirol) statt. Ausgetragen wurden ein Sprint-Bewerb und am Tag darauf ein Verfolgungsrennen. Die Altenmarkter Biathletin Selina Heigl konnte sich in beiden Disziplinen die Goldmedaille sichern und darf sich damit als Doppel-Staatsmeisterin feiern lassen. >>> Mehr News...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Mit der Startnummer 3 gingen die Soldaten Paul St., Johannes G. Michele R. und Moritz M. aus Oberösterreich ins Rennen.
5

Salzburger Soldaten beherrschten Heeresmeisterschaften im Schilauf 2019

Ende März wurden die Heeresmeisterschaften im Schilauf auf dem Truppenübungsplatz Hochfilzen abgehalten. Teilnehmer aus allen Bundesländern - vom Rekruten bis zum Oberst gingen in den Disziplinen "Einzelpatrouille", "Triathlon" und "Mannschaftspatrouille" an den Start. Die fordernden Wettbewerbe orientierten sich an den harten Anforderungen eines militärischen Einsatzes im Winter und im alpinen Gelände. Drei Meistertitel gehen nach Salzburg Bei der Einzelpatrouille musste eine Loipe von 8,4...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger
Die erste Teilnehmer beim Start der Patrouille.
8

Abseits von Aare: Soldaten kämpfen um Edelmetall

Bei strahlenden Wetter und besten Schneeverhältnissen endeten am 7. Februar die diesjährigen Bereichsmeisterschaften "West" im Skilauf auf dem Truppenübungsplatz Hochfilzen. Die besten Soldaten aus Salzburg, Tirol, Ober- und Niederösterreich kämpften in den Disziplinen Einzelpatrouille, Triathlon und Mannschafts-Patrouillenlauf um die heiß begehrten Titel des "Bereichsmeisters im Skilauf 2019". Einzelpatrouille Beim Einzelpatrouillenlauf konnten die Soldaten ihr Können unter Beweis stellen: Der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger
Dort, wo Fahrzeuge an ihre Grenzen stoßen, leisten die Haflinger der Tragtierstaffel wertvolle Hilfe.
2 6

Passendes "Schuhwerk" für die Haflinger

Während ihres Einsatzes sorgen Fachleute für das Wohl der Tragtiere. Unter anderem sorgen ein Beschlags- und ein Veterinär-Unteroffizier dafür, dass die Pferde auf die oft schwierigen Einsätze bestens vorbereitet sind. Ein richtig angepasstes Hufeisen ist so wichtig wie ein passender Schuh. Das Tragtierzentrum ist auch in der heutigen Zeit ein unerlässlicher Teil des Bundesheeres.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger
1 9

16 Medaillen für Österreich bei Militär-WM

Vom 4. bis 7. April 2018 wurde die 54. Militärweltmeisterschaft im Schilauf in Hochfilzen im Tiroler Pillersee-Tal durchgeführt. Unter dem Motto „Freundschaft durch Sport“ traten 440 Athleten aus 25 Nationen in fünf Disziplinen gegeneinander an. Folgende Disziplinen standen am Programm: Biathlon, alpiner Schilauf (Riesentorlauf), Langlauf, Paraski (Fallschirmzielsprung und Riesentorlauf) und Patrouillenlauf (Biathlon und Langlauf). 27 Heeresleistungssportathleten konnten 10 Gold-, 1 Silber- und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger
Drei Teilnehmer der Einzelpatrouille während des Wettbewerbs.
1 6

Abseits von Pyeongchang: Soldaten kämpfen um Edelmetall

Bei brauchbarem Wetter aber besten Schneeverhältnissen endeten heute die diesjährigen Bereichsmeisterschaften im Skilauf auf dem Truppenübungsplatz Hochfilzen. Die besten Soldaten aus Salzburg, Tirol, Ober- und Niederösterreich kämpften in den Disziplinen Einzelpatrouille, Triathlon und Mannschafts-Patrouillenlauf um die heißbegehrten Titel des "Bereichsmeisters im Skilauf 2018". EinzelpatrouilleBeim Einzelpatrouillenlauf konnten die Soldaten ihr Können unter Beweis stellen: Der fordernde...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Wolfgang Riedlsperger
Bereichsmeisterschaft SS2016
7

Salzburg kürt seine besten Schützen

Von 1. September bis 2. September führte das Militärkommando Salzburg die "Militärbereichsmeisterschaft Schießen" am Truppenübungsplatz Hochfilzen durch. Kampf um den Meistertitel Die Meisterschaft teilte sich in zwei Bewerbe: Den Bewerb "Pistole 80" und den Bewerb "Sturmgewehr 77", bei dem die Schützen ihr Können unter Beweis stellten. Den Sieg bei den Pistolenschützen holte sich Vizeleutnant Martin Wimmer, vom Truppenübungsplatz, vor Vizeleutnant Josef Danninger und Amtsdirektor Johann...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger
Die Gästemannschaft aus Deutschland beim Start.
1 6

Salzburger Soldaten beherrschten Heeresmeisterschaften im militärischen Patrouillenlauf

Anfang März wurden die Heeresmeisterschaften im Patrouillenlauf auf dem Truppenübungsplatz Hochfilzen abgehalten. Die fordernden Wettbewerbe orientierten sich an den harten Anforderungen eines militärischen Einsatzes im Winter und im alpinen Gelände. 2 von 3 Meistertiteln gingen nach Salzburg Bei der Einzelpatrouille musste eine Loipe von 8,4 Kilometern Länge mit einem Höhenunterschied von 305 Metern bezwungen werden. Gestartet wurde dabei auf 1.000 Metern Seehöhe, der Scheitelpunkt der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger
Vor dem Schießen: die Sicherheitsbelehrung.
1 4

Oberösterreichische Milizsoldaten üben in Hochfilzen

Zur Erhaltung der Einsatzbereitschaft ist eine begleitende Ausbildung auch im Einsatzraum notwendig. Obwohl alle Soldaten bereits vor ihrem Einsatz intensiv ausgebildet und vorbereitet wurden, müssen militärische Fähigkeiten ständig geübt und an die Notwendigkeiten des Einsatzraumes angepasst werden. Scharfschießen Am Donnerstag wurde der Schießplatz in Hochfilzen für die Milizsoldaten vorbereitet, danach erging der Befehl "Feuer frei". Das Scharfschießen mit der Pistole 80 gehört zur...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger
Bei der Einzelpatrouille war das die Schlüsselstelle
5

Pongauer Soldaten beherrschten die Bereichsmeisterschaften West

Vom 4. bis 5. Februar fanden die Militärbereichsmeisterschaften West im Patrouillenlauf auf dem Truppenübungsplatz Hochfilzen statt. Soldaten aus Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Ober- und Niederösterreich konnten in den Bewerben Einzelpatrouillenlauf und Mannschaftspatrouillenlauf ihr Können unter Beweis stellen. Die fordernden Wettbewerbe orientieren sich an den harten Anforderungen eines militärischen Einsatzes im Winter und im alpinen Gelände. Pongauer Soldaten sind nicht zu schlagen Beim der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Riedlsperger
Eine Übungspuppe wird geborgen.
1 3

Bundesheer übt Bergung von Lawinenopfern in Mühlbach

Drei Lawineneinsatzzüge des Bundesheeres übten in Mühlbach den Ernstfall. Übungsannahme waren vier verschüttete Personen im Bereich des Arthurhauses. Die Soldaten aus der Krobatin Kasernen in St. Johann, der Wallnerkaserne in Saalfelden und vom Truppenübungsplatz Hochfilzen schaufelten die Übungsopfer aus und sondierten den Lawinenkegel. Koordination als Hauptziel „Ziel ist es die Einsatzabläufe und die Koordination der Einsatzkräfte zu üben und zu festigen“, erklärt der Übungsleiter Oberst...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Anzeige
Von 12. bis 14. Dezember sind die besten Biathletinnen und Biathleten der Welt in Hochfilzen  zu bewundern.
4 2

Biathlon-Spektakel in Hochfilzen

Landertinger & Co wollen zu Hause voll angreifen! Hochfilzen ist längst Fixpunkt im internationalen Biathlon-Weltcupkalender. Von 12. bis 14. Dezember sorgen die weltbesten Loipenjäger wieder für Spannung im PillerseeTal. Unglaublich, aber wahr: Bereits zum 22. Mal kämpft die Biathlon-Elite in Hochfilzen um Weltcuppunkte. Die Tiroler 1150-Einwohner-Gemeinde ist nicht nur bis 2018 fest im Weltcupkalender verankert, sondern 2017 auch Austragungsort der IBU Biathlon Weltmeisterschaft, die – was...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol
Ankunft am Bahnhof Hochfilzen
5

Hilfe einmal ganz anders

Die Projekttage des Sonderpädagogischen Zentrums Siegmairstraße gehen dem Ende zu. Gleich 6 Klassen mit körperlich und geistig beeinträchtigten Kindern können auch heuer wieder im Tragtierzentrum des Bundesheeres in Hochfilzen ihre Reittage durchführen. Reittherapie bzw. Therapeutisches Reiten Die Ausbildung Pferd-Mensch ist für diese einzigartigen und besonders dankenswerten Kinder sehr wichtig. Das Sitzen und "geführt werden" auf einem Pferd ermöglicht das intensive Erspüren der Bewegungen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Riedlsperger
RTL: Es wurde um jede Zehntelsekunde gekämpft
17

Bereichsmeisterschaften West im Schilauf

Pünktlich um 9.00 Uhr starteten am 4. Februar die "Bereichsmeisterschaften West" des Bundesheeres. Die teilnehmenden Soldaten kommen aus den Bundesländern Salzburg, Oberösterreich, Tirol und Vorarlberg. Riesentorlauf und Biathlon 42 Athleten gingen beim ersten Teilwettbewerb, dem Riesentorlauf, an den Start. Alle Läufer fanden in Hochfilzen eine hervorragend präparierte Piste vor. Am Nachmittag stand der Biathlonwettbewerb am Programm. Auch wenn der Rundkurs, der dreimal gelaufen werden musste,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Riedlsperger
8 5

Gewinnspiel: 30 x 2 Tagestickets für den Biathlon Weltcup

Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern 30 x 2 Tagestickets für den Biathlon Weltcup von 6. - 8. Dezember 2013 in Hochfilzen/PillerseeTal Weitere Kartenbestellungen unter Tel. 05359/20120 oder biathlonkarten@aon.at Diese Aktion ist beendet.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol
„Tag der Schulen“: Am 6. Dezember können alle SchülerInnen die Biathlonstars wieder hautnah erleben.
2

Biathlon macht wieder Schule!

Schulklassen werden zum Weltcup nach Hochfilzen eingeladen Am 6. Dezember 2013 erfolgt mit den Sprintbewerben der Frauen und Männer der Startschuss zum diesjährigen Biathlon-Weltcup in Hochfilzen/PillerseeTal. Auch in diesem Jahr laden das Organisationskomitee Hochfilzen und die Bezirksblätter alle Schulklassen ein, hautnah und kostenlos bei diesem unvergesslichen Sport-Highlight dabei zu sein. Wie das geht? Ganz einfach: Melde deine Schulklasse für die Aktion „Tag der Schulen“ an. Jede Klasse...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol
1. Platz: Hauptschule Fieberbrunn, Klasse 2A
26

Biathlon macht Schule

Tag der Schulen beim Biathlon Weltcup in Hochfilzen Die gemeinsame Aktion "Biathlon macht Schule" zwischen ÖSV und den Bezirksblättern war dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Schulklassen aus den Bezirken Kufstein, Kitzbühel, Osttirol, Pinzgau und Pongau wurden eingeladen sich als wahre ÖSV-Biahtlon-Fans zu präsentieren. Insgesamt 13 Klassen mit rund 600 SchülerInnen haben an der Aktion teilgenommen! Als Preis für die drei Gewinnerklassen (diejenigen, die sich am besten präsentiert haben) gab...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol
10

Gewinnspiel: 30 x 2 Tagestickets für den Biathlon Weltcup

Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern 30 x 2 Tagestickets für den Biathlon Weltcup von 7. - 9. Dezember 2012 in Hochfilzen/PillerseeTal Einsendeschluss ist Dienstag, 27.11.2012. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinne sind nicht umtausch- bzw. ablösbar. Ihre Daten werden nicht weitergegeben und dienen ausschließlich zur Gewinnbenachrichtigung. Die Gewinner werden auf www.meinbezirk.at/tirol veröffentlicht. Mitarbeiter der Regionalmedien Austria AG sind nicht teilnahmeberechtigt. Diese Aktion...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol
„Tag der Schulen“: Am 7. Dezember können alle SchülerInnen die Biathlonstars hautnah erleben.
2

Biathlon macht wieder Schule!

Schulklassen sind herzlich zum Weltcup in Hochfilzen eingeladen Am 7. Dezember 2012 erfolgt mit den Sprintwettkämpfen der Männer und Frauen der Startschuss zum Biathlon-Weltcup in Hochfilzen. Auch in diesem Jahr laden das Organisationskomitee Hochfilzen und die Bezirksblätter alle Schulklassen ein, hautnah & kostenlos bei diesem unvergesslichen Sportfest dabei zu sein. Wie das geht? Ganz einfach: Melde deine Schulklasse für die Aktion „Tag der Schulen“ an. Jede Klasse erhält am Freitag ihr...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol
1 44

Tag der Schulen beim Biathlon Weltcup in Hochfilzen

Über 1.000 SchülerInnen beim Biathlon Weltcup in Hochfilzen/PillerseeTal Dank der Kooperation zwischen dem Organisationskomitee Hochfilzen, dem ÖSV und den Bezirksblättern konnten über 1.000 SchülerInnen ! aus den umliegenden Bezirken die Biathlonstars hautnah erleben. Beim "Tag der Schulen" am Freitag, dem 9. Dezember wurden dann die drei Siegerklassen in Sachen "Fanverkleidung" ermittelt. Die SHS Kitzbühel 1s, die SHS Kaprun 3s sowie die Volkschule Aurach durften sich im Anschluss an den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol
„Tag der Schulen“: Am Freitag, 09. Dezember, heißt es für alle Schulklassen „Gemma Biathlon schaug‘n“.
2

Biathlon macht wieder Schule!

SchülerInnen können Biathlonstars in Hochfilzen hautnah erleben Am 9. Dezember 2011 erfolgt mit den Sprintwettkämpfen der Männer und Frauen der Startschuss zum diesjährigen Biathlon-Weltcup in Hochfilzen. Auch in diesem Jahr laden das Organisationskomitee Hochfilzen und die Bezirksblätter alle Schulklassen ein, hautnah & kostenlos bei diesem unvergesslichen Sportfest dabei zu sein. Wie das geht? Ganz einfach: Melde deine Schulklasse für die Aktion „Tag der Schulen“ an. Jede Klasse erhält am...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol
4

Gewinnspiel: 30 x 2 Tagestickets für den Biathlon Weltcup

Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern 30 x 2 Tagestickets für den Biathlon Weltcup von 9. - 11. Dezember 2011 in Hochfilzen/PillerseeTal Einsendeschluss ist Dienstag, 29.11.2011. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinne sind nicht umtausch- bzw. ablösbar. Ihre Daten werden nicht weitergegeben und dienen ausschließlich zur Gewinnbenachrichtigung. Diese Aktion ist beendet.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol
Ab Freitag wird in Hochfilzen scharf geschossen.
2

Biathlon-Superstars in Hochfilzen!

Startschuss zum Biathlon-Fest der Superlative im PillerseeTal! Ab Freitag verwandeln die besten Biathleten der Welt das Biathlonstadion in Hochfilzen in einen Hexenkessel. Zudem werden ca. 70 Millionen Zuschauer das Spektakel im Fernsehen verfolgen. 250 AthletInnen aus 30 Nationen machen Hochfilzen drei Tage lang zum Nabel der Wintersportwelt. Dazu haben sich 250 Medienvertreter aus aller Welt, darunter dutzende TV-Stationen, für den Weltcup im PillerseeTal angesagt. „Der Biathlon-Weltcup ist...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol
Der Biathlon-Weltcup in Hochfilzen bietet Spitzensport und ein tolles Rahmenprogramm.
2

Das Biathlon-Spektakel in Hochfilzen

Der tolle Vorverkauf lässt auf einen Besucher-Ansturm schließen! Hey, hey, hey … Wenn die Jubelschreie der Fans durchs Stadion hallen, dann ist in Hochfilzen wieder Biathlon-Zeit. Drei Tage Spitzensport garniert mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm machen diese Veranstaltung zu einem Leckerbissen für alle Fans. Im vergangenen Jahr pilgerten über 35.000 Zuschauer in das topmoderne Biathlonstadion im Pillerseetal, um die Stars hautnah erleben zu können. Auch heuer warten auf die Fans...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.