Alles zum Thema Homöopathie

Beiträge zum Thema Homöopathie

Gesundheit
Homöopathische Begleiter in der Krebstherapie.

Die Krebstherapie mit Globuli unterstützen

Homöopathische Arzneien können helfen, die Nebenwirkungen einer Chemotherapie zu lindern. In der konventionellen Krebstherapie konnten in den vergangenen Jahren aufgrund neuer Medikamente und Behandlungsmöglichkeiten gute Erfolge erzielt werden. Die Therapien werden für die Erkrankten immer besser verträglich. Dennoch ist die Liste der Nebenwirkungen von Chemo- und Strahlentherapie lang: Übelkeit, Erbrechen, Durchfall oder Verstopfung, Haarausfall und Haut-Ekzeme sind häufige...

  • 12.04.18
  • 1
Gesundheit Bezahlte Anzeige
Systemische Homöopathie

Vortrag: „Systemische Homöopathie“

Klassische Homöopathie, Grundprinzipien, kritischer Patient willkommen, komplementär – nicht alternativ, über den Tellerrand…. Systemisch, lösungsorientiert. Wollen Sie Spezialist für sich selber sein, auf Augenhöhe Ihrem Arzt begegnen und Ihre Fragen offen, neugierig und kritisch stellen? Dann sind Sie an diesem Abend willkommen! Kosten: Eintritt frei Anmeldung: bitte unter ordination@eva-sauberer.at Kurzentschlossene sind auch ohne Anmeldung willkommen!  Für eine kleine...

  • 10.03.18
Gesundheit Bezahlte Anzeige
Allergien – Chaos im Körper

Vortrag: „Allergien – Chaos im Körper“

Verständliche Erklärungen, mögliche Therapien und Selbsthilfe. Und ein bisschen über den Tellerrand geschaut. Neben den Erläuterungen besteht Zeit für Fragen und für Diskussion. Kosten: Eintritt frei Anmeldung: bitte unter ordination@eva-sauberer.at Kurzentschlossene sind auch ohne Anmeldung willkommen!  Für eine kleine Erfrischung wird gesorgt sein. Web: Ordination Dr. Eva Sauberer

  • 10.03.18
Gesundheit
Asthma zählt zu den häufigsten Erkrankungen der unteren Atemwege.

Probleme der unteren Atemwege

Asthma und Bronchitis zählen zu möglichen Erkrankungen der unteren Atemwege. Die Atemwege als lebenserhaltend zu bezeichnen mag pathetisch klingen, ist aber schlichtweg wahr. Es ist ihre Aufgabe, Atemluft weiterzuleiten und uns auf diesem Wege mit ausreichend Sauerstoff zu versorgen. Unterschieden wird dabei zwischen oberen und unteren Atemwegen. Den Aufbau letzterer vergleichen Ärzte gerne mit einem Baum, wobei die Luftröhre sozusagen den Stamm repräsentiert. Von ihm zweigen sich die...

  • 30.11.17
Gesundheit

Systemische Homöopathie

Klassische Homöopathie, Grundprinzipien, kritischer Patient willkommen, komplementär – nicht alternativ, über den Tellerrand…. Systemisch, lösungsorientiert. Wollen Sie Spezialist für sich selber sein, auf Augenhöhe Ihrem Arzt begegnen und Ihre Fragen offen, neugierig und kritisch stellen? Dann sind Sie an diesem Abend willkommen! Eintritt frei Anmeldung: bitte unter ordination@eva-sauberer.at Kurzentschlossene sind auch ohne Anmeldung willkommen! Web:...

  • 15.11.17
Gesundheit
Schnupfen ist im Herbst keine Seltenheit.

Alternative Lösungen für Schnupfen finden

Um Schnupfen wieder loszuwerden, können auch alternative Ansätze helfen. Wenn uns in der kalten Jahreszeit eine Erkältung erwischt, ist er oftmals der erste Vorbote: Schnupfen. In den meisten Fällen wird er durch Viren ausgelöst und verläuft normalerweise sehr harmlos. Wenn die Symptome mehr als eine Woche anhalten, besteht die Gefahr einer etwas langwierigeren Nasennebenhöhlenentzündung. Um das zu vermeiden, sollte der Betroffene bei starken Beschwerden rechtzeitig einen HNO-Arzt...

  • 26.10.17
Gesundheit
Die Bachblütentherapie ist nicht unumstritten.

Was kann die Bachblütentherapie?

Die Bachblütentherapie ist unter Medizinern und Patienten gleichermaßen polarisierend. Strenge Vertreter der Schulmedizin sind auf Befürworter von alternativen Methoden in aller Regel nicht gut zu sprechen. Einer der beliebtesten Streitpunkte ist die bis heute polarisierende Bachblütentherapie. Diese geht auf den britischen Arzt Edward Bach zurück, der seine ganz eigene Theorie zu den Abläufen in unseren Körpern aufstellte. Demnach entstehen Krankheiten aus einem Konflikt zwischen Geist und...

  • 15.03.17
Gesundheit
Die homöopathische Heilmethode ist eine besonders für Kinder sehr sanfte Heilmethode, die immer populärer wird.
2 Bilder

Homöopathie kann vielseitig helfen

Die Homöopathie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, die auf dem vom deutschen Arzt Samuel Hahnemann formulierten Ähnlichkeitsprinzip beruht. Vor allem bei Erkältungen oder zur Stärkung des Immunsystems (insb. bei Kindern) kommt Homöopathie zum Einsatz. Homöopathische Mittel sind auch bei chronischen Erkrankungen und Schmerzen bewährt. Neu ist die Erkenntnis, dass auch bei akuten Schmerzzuständen, insbesondere bei Rücken- und Kopfschmerzen, Homöopathie wirksam zum Einsatz kommen...

  • 19.10.16
Gesundheit
Gegen Beschwerden bei den ersten Zähnchen verwenden viele Eltern homöopathische Mittel.

Homöopathie ist bei Familien sehr beliebt

Am 1. Juni ist Weltkindertag, ein Grund mehr sich über die Gesundheit der Kleinen Gedanken zu machen. Bei kleineren und größeren Wehwechen setzen nahezu 60 Prozent aller Familien mit Kleinkindern und Schulkindern auf Homöopathie, wie eine Umfrage von GfK Austria zeigt. Vor allem bei Erkältungen (44 Prozent), aber auch zur Stärkung des Immunsystems (25 Prozent) kommt die Homöopathie zum Einsatz. An dritter Stelle stehen mit 20 Prozent Beschwerden mit den Babyzähnen. Insgesamt 18 Prozent der...

  • 19.05.16
Gesundheit
Homoöpathie ist bei aktuen und chronischen Schmerzen einsetzbar.

Homöopathie hilft auch in Akutsituationen

Werden Schmerzen in Kopf und Rücken akut, kann die Homöopathie schnell Abhilfe schaffen Der Einsatz von homöopathischen Mitteln bei chronischen Erkrankungen und Schmerzen ist ein bewährtes Mittel. Neu ist die Erkenntnis, dass auch bei akuten Schmerzzuständen, insbesondere gilt dies für Rücken- und Kopfschmerzen, Homöopathie wirksam zum Einsatz kommen kann. Es erfolgt ein rascher Wirkungseintritt, der individuell mit dem Patienten abgestimmt werden kann. Oft wird bei der Analyse der...

  • 15.04.16
Lokales

Tag der Homöopathie am 12. April in Eisenstadt

Häufige Infekte? Nervosität, Aggression, Antriebslosigkeit? Kann die Homöopathie helfen? Anlässlich des Geburtstages von Samuel Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie laden die Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin (ÖGHM) und die Initiative „Homöopathie hilft!“ zum Tag der Homöopathie. Österreichweit finden kostenlose Veranstaltungen zum Thema „Homöopathie“ statt: Informationsnachmittag in der Salvator-Apotheke Termin: Freitag, 12. April, 15-18 Uhr Ort:...

  • 22.03.13