Alles zum Thema Hugo-Gottschlich-Park

Beiträge zum Thema Hugo-Gottschlich-Park

Lokales
Jugendparlament Brigittenau: Zafer, Berke, Erolint und Almedin aus der NMS Stromstraße freuen sich, dass sie über die Parkgestaltung im Bezirk mitentscheiden dürfen.
4 Bilder

Jugendparlament word up! 20
Was sich die Jugend in der Brigittenau wünscht

Beim Jugendparlament "word up! 20" erarbeiteten die Schüler konkrete Veränderungen für Parks im Bezirk. BRIGITTENAU. Das Interesse an der Politik wecken – das ist das Ziel des Brigittenauer Jugendparlaments "word up! 20". Insgesamt 500 Schüler der achten Schulstufe nahmen heuer teil und arbeiteten seit Herbst ihre eigenen Ideen für die Umgestaltung von Parks und Spielplätzen in der Brigittenau aus. Dabei stellte der Bezirk ein Budget von 60.000 Euro zur Verfügung, dass die Jugendlichen...

  • 02.04.19
Lokales
Egal, ob Parks oder Wohnhausanlagen, laut bz-Lesern sind viele Bereiche der Brigittenau betroffen.
4 Bilder

Müllproblem
Brigittenauer wünschen sich mehr Sauberkeit im Bezirk

Nach dem bz- Artikel über achtlos entsorgten Müll, hier nachzulesen, gehen bei den Brigittenauern die Wogen hoch. BRIGITTENAU. Mistkübel quellen über, Sperrmüll liegt auf den Wiesen, Hausmüll landet im Plastikcontainer. Anrainer und Passanten ärgern sich seit Längerem über steigenden, achtlos oder falsch entsorgten Müll in der Brigittenau. Nach dem Artikel Ende vergangenen Jahres  traf eine Reihe an Leserbriefen in der bz-Redaktionein, in der Brigittenauer über ihre Erfahrungen...

  • 14.01.19
  •  1
Lokales
Architecture on Bicycle: Ausflüge zu ausgewählten Bauten im 20. Bezirk.

Ganz Brigittenau als Bühne

Vom Kindertanzen bis Stadterkundungen: Alle Highlights des "Wir sind Wien"-Festivals am 20. Juni. • Stadterkundung: Architekturexkursion mit dem Rad durch die Brigittenau. Bei jedem Wetter, Rad mitbringen! Kinder und Jugendliche nur in Begleitung Erwachsener. Start: 10 Uhr, U6 Dresdner Straße. Mehr Infos: www.archivelo.at • Krixikraxi Zwischenbrücken: Ein buntes Zeichen-Programm mit und von Künstlern ab 13 Uhr, zuerst im Mortarapark, dann in der Leystraße 124. Ab 19 Uhr gibt es den...

  • 14.06.15
Lokales
Der Tatort: Lärm und Dreck stören Michael Sieber. Rund 50 Bewohner des Gemeindebaus nebenan unterschrieben dagegen.

Sex am Spielplatz: Anrainer sind empört

Laute Teenager sorgen in der Leipziger Straße für Aufregung. Am Spielplatz hinter dem Gemeindebau wird nachts gefeiert. „Es ist ein Liebesbau geworden“, sagt Anrainerin Roberta Doppler. Jägermeisterflascherl, Müll und Kondome fanden Bewohner, die direkt hinter dem Spielplatz wohnen. Party bis zwei Uhr früh Stein des Anstoßes sind die bunten Liegen aus Holz, die seit einiger Zeit auf dem Spielplatz stehen. Anstelle junger Eltern liegen dort abends Jugendliche herum und betrinken sich bis...

  • 31.08.11