Alles zum Thema Innerkremser Bergbahnen

Beiträge zum Thema Innerkremser Bergbahnen

Wirtschaft
Die Skisaison könne am 16. Dezember in der Innerkrems starten

Innerkrems startet Saison am 16. Dezember

Bergbahnen investierten 1,5 Millionen Euro. Gemeinde muss nicht mehr zuschießen. INNERKREMS (ven). Die ewigen - finanziellen - Querelen des Innerkremser Skigebietes gehören der Vergangenheit an. Geschäftsführer der Bergbahnen Heinz Kabusch freut sich auf den Saisonstart am 16. Dezember. Guter Investor "Wir haben mit den Antares Star Bergbahnen GmbH einen guten Investor gefunden, die Gemeinde muss nichts mehr zuschießen, der Betrieb ist heuer gesichert", so Kabusch zur WOCHE. Außerdem...

  • 05.10.17
Wirtschaft
Die blutige Alm in der Innerkrems. Am Sommerbetrieb der Bergbahnen wird noch gearbeitet

Innerkrems: Sommerbetrieb noch ungewiss

Gemeinde springt bei Schuldenübernahme ein; Winterbetrieb für 2016/17 gesichert. INNERKREMS (ven). Nach der langwierigen Übernahme der Innerkremser Bergbahnen durch die Mountain Resort Innerkrems (MRI) wird nun am Sommerbetrieb gearbeitet. Die Gemeinde springt finanziell bei der Schuldenübernahme von Ex-Betreiber Franz Kohlmaier ein. Revision im Laufen "Die Revisionsarbeiten sind im Gang, aber sehr langwierig und es ist schwierig, die Ersatzteile zu bekommen. Es wird knapp, aber wir sind...

  • 29.06.16
Wirtschaft
4 Bilder

Weitere Verhandlungen über Innerkrems

Die Zukunft des Skigebietes ist noch immer Ungewiss. Landesrat Benger könne sich Einmalzahlung des Landes vorstellen. INNERKREMS (ven). Noch keine Neuigkeiten gibt es in der Causa Innerkrems. Derzeit befinde man sich immer noch in intensivsten Verhandlungen. Tourismuslandesrat Christian Benger stellte klar, dass er sich für das Skigebiet Innerkrems aus eine einmalige Unterstützung von Seiten des Landes vorstellen könne. Klare Argumente Das Schigebiet habe für Benger regionalwirtschaftliche...

  • 31.10.15
Wirtschaft
Die Wintersaison in der Innerkrems soll bald beginnen
5 Bilder

Innerkrems: Liftanlagen wurden bewertet

Verein Zukunft Innerkrems wartet nun auf Gutachten und will bis Ende September Liftanlagen erwerben können. INNERKREMS (ven). In der Causa um den wackeligen Weiterbetrieb der Seilbahnen für die Wintersaison 2015/16 gibt es wieder Neuigkeiten. Zwei Sachverständige haben für den neu gegründeten Verein "Zukunft Innerkems" die Seilbahnen bewertet, das Gutachten wird für die nächsten Wochen erwartet. 400 Vereinsmitglieder Am 7. August fand im Kultursaal Krems eine Bürgerversammlung zur...

  • 27.08.15
Wirtschaft
Die Wintersaison in der Innerkrems soll bald beginnen
5 Bilder

Innerkrems: Verein soll Betrieb der Bergbahnen retten

"Verein Zukunft Innerkrems" will Geld zur Seilbahnen-Übernahme aufstellen und Wintersaison sichern. INNERKREMS (ven). In der Innerkrems tut sich was. In den vergangenen Tagen wurde der "Verein Zukunft Innerkrems" mit dem geschäftsführenden Obmann Heinz Kabusch und seinen Stellvertretern Raimund Berger (Präsident des Kärntner Landesschiverbandes und Geschäftsführer des alpinen Leistungszentrums), Bürgermeister Johann Winkler sowie Dietmar Rossmann, Geschäftsführer des Biosphärenparks Nockberge...

  • 29.07.15
Wirtschaft
Die Wintersaison in der Innerkrems soll bald beginnen
4 Bilder

Innerkremser Bergbahnen in Konkurs

Bergbahnen-Betreiber Kohlmaier brachte selbst Konkursantrag ein. Nun entscheiden Richter und Masseverwalter. INNERKREMS (ven). Die Innerkremser Seilbahnen GmbH (ISB) hat einen Eigenantrag auf Insolvenzeröffnung eingebracht. Der Betrieb soll laut Geschäftsführer Franz Kohlmaier fortgeführt werden, die Vorbereitungen für den Winterbetrieb seien großteils abgeschlossen. Konkurs abwendbar Eine Versicherungsanstallt und ein Arbeitnehmer haben bereits Konkursanträge eingebracht, in der Aussendung...

  • 24.11.14