Jazzfreunde Bad Ischl

Beiträge zum Thema Jazzfreunde Bad Ischl

Lokales
Sabine Stieger

Sabine Stieger
Ehemalige Eurovision Song Contest-Teilnehmerin zu Gast bei Ischler Jazzfreunden

Sabine Stieger unterhält großartig: Mit einem netten Gesicht, einer gewaltigen Stimme und einem lieb-frechen Wesen zieht sie das Publikum in ihren Bann. BAD ISCHL. Die Ex-Leadsängerin der „Global Kryner“ – bekannt geworden durch Eurovision Song Contest 2005 in Kiew – gastierte am 28. November bei den Jazzfreunden Bad Ischl. In ihren Songs mit Jazzphrasen und eingängigen Melodien bezog sie sich in heimischem Dialekt auf die österreichische Seele. Zwei ausgewählte Musiker, die ebenso wie sie...

  • 02.12.19
Lokales

Kooperation in Bad Ischl
Jazzfreunde und Pfarrbibliothek luden zu "Jazz und Literatur"

Viel Applaus spendeten die Gäste vergangene Woche im Bad Ischler Pfarrsaal der fünften Ausgabe von "Jazz und Literatur", einer bewährten Kooperation der Ischler Pfarrbibliothek mit den Bad Ischler Jazzfreunden. BAD ISCHL. Die deutsche Autorin Iris Wolff las aus ihrem vielfach preisgekrönten Roman So tun, als ob es regnet, in dem sie die Geschichte einer Familie in und außerhalb von Siebenbürgen in vier das letzte Jahrhundert umfassenden Erzählungen beschreibt. Jede Erzählung könnte für sich...

  • 14.11.19
Lokales
Alegre Corrêa Trio in Bad Ischl.

Konzertbericht von Yuliya Atzmanstorfer
Multikulturell & emotional – ein Abend mit dem Alegre Corrêa Trio

BAD ISCHL. Multikulturell und sehr emotional war der Abend mit Alegre Corrêa Trio in der sehr gut besuchten evangelischen Kirche Bad Ischl. Am 24. April gastierten Alegre Corrêa (Gitarre und Vokal), Gerald Preinfalk (Saxophon) und Fagner Wesley (Keyboard) auf Einladung der Jazzfreunde Bad Ischl im Rahmen des Jubiläumsjahres „40 Jahre Jazzfreunde“ in der Kaiserstadt. Voller Leidenschaft und energiegeladen verzauberte Alegre Corrêa das Publikum mit brasilianischem Flair, feurigen, expressiven...

  • 15.05.19
Freizeit
Itamar Borochov in Bad Goisern
2 Bilder

Jazzfreunde Bad Ischl
"Blue Nights" mit Itamar Borochov in Bad Goisern

Wichtige Gäste – wie die israelische Botschafterin in Österreich, Talya Lador-Fresher, der Ischler Bürgermeister Hannes Heide, Hubert von Goisern und Christian Öhler – besuchten das Konzert der Jazzfreunde Bad Ischl. BAD GOISERN. Itamar Borochov Quartett gastierte am 21. März in der Landesmusikschule Bad Goisern, um verschiedene Musikkulturen verschmelzen zu lassen. Der israelische Trompeter Itamar Borochov und seine Begleiter Rob Clearfield (Klavier), Cedric Raymond (Bass) und Enrico...

  • 05.04.19
Lokales
Znapzarap im Youz Jugendzentrum Bad Ischl.

Konzertbericht
„Znapzarap“ und „Alles Walzer“ im Jugendzentrum Youz

BAD ISCHL. „Znapzarap“ am Abend des Opernballs? Warum nicht! Die drei Jazzmusiker Aichinger, Aufmesser und Skorupa sind jung und im positiven Sinne des Wortes frech genug, um mit „Alles Walzer“ zu scherzen. Auf Einladung der Jazzfreunde Bad Ischl gastierte die Band im Jugendzentrum Youz Bad Ischl um am 28. Februar Gegenakzente in der Ballsaison zu setzen. Seit der Gründung des Ensembles suchen Lukas Aichinger (Schlagzeug), Gregor Aufmesser (Bass) und Leonhard Skorupa (Saxofon und Klarinette)...

  • 20.03.19
Lokales
3 Bilder

Jazzfreunde Bad Ischl
Mit afrikanischer Romantik ins Jubiläumsjahr

BAD ISCHL. Mit einem Abend voller afrikanischer Romantik begann das Jubiläumsjahr der Jazzfreunde Bad Ischl. Mamadou Diabaté (Balafon, Ngoni und Vokal), Wolfgang Puschnig (Saxofon und Flöte) und Hamidou Koita (Perkussion und Vokal) sorgten am 24. Jänner für außergewöhnliche Momente im ausverkauften Weinhaus Attwenger. „Bitte Luft holen“ hieß es für das Publikum mit einer Vielzahl energiegeladener Songs, welche mit spannender Melodik, Vitalität und prickelnder Frische überraschten. Koita und...

  • 30.01.19
Freizeit
Elias Meiri & Vladimir Vertlib treten gemeinsam in Ischl auf.

"Jazz meets Literature": Vladimir Vertlib & Elias Meiri treffen sich "Auf Umwegen"

„Auf Umwegen“ treffen Pianist Elias Meiri und Schriftsteller Vladimir Vertlib aufeinander. Gemeinsam treten sie am 7. Februar im Weinhaus Attwenger auf. Los geht es um 20 Uhr.  Vladimir Vertlib kam erst nach einer Odyssee nach Österreich: geboren 1966 in Leningrad (heute St. Petersburg), emigrierte er mit fünf Jahren nach Israel, danach in die USA und über zahlreiche Umwege nach Österreich, wo er als freier Schriftsteller lebt. In seinen Büchern verarbeitet er Erfahrungen der Emigration, er...

  • 19.01.18
Freizeit
Swing4Fun spielt in Bad Ischl.

My Heart belongs to Ella

Am 19. Oktober spielt "Swing4Fun" unter dem Motto "A Tribute to Ella" ab 20 Uhr einen besonderen Jazz-Abend im Weinhaus Attwenger Bad Ischl BAD ISCHL. Ella Fitzgeralds Swing traf schon in jungen Jahren mitten ins Sängerherz von Eva Kirchner und hat sich dort schön warm eingenistet. Grund genug, um im großen Jubiläumsjahr der Lady of Swing (geb. 1917) tief in ihre Musik einzutauchen. „Ohne Schlagzeug zu spielen und zu singen gibt uns eine ganz eigene Transparenz. Der einzigartige Drive kommt von...

  • 09.10.17
Freizeit
Die Amiira Group besteht aus Klaus Gesing, Björn Meyer und

21. September: Amiira Group spielt in PKS Villa Bad Ischl

BAD ISCHL. Die "Amiira Group" gibt am 21. September ein Konzert in der Bad Ischler PKS Villa. Los geht es um 20 Uhr. Klaus Gesing an der Bassklarinette und am Sopransaxofon, Björn Meyer am 7-saitigen elektrischen Bass und Samuel Rohrer am Schlagzeug verstehen ihre Art von freier Improvisation als einen Akt des intensiven gemeinsamen Musizierens, mit größtmöglicher Wachheit und offenen Ohren dafür, was die anderen gerade tun. Die drei Protagonisten der zeitgenössischen freien Improvisation...

  • 04.09.17
Freizeit
Das Petr Beneš Quartett begeisterte die Gymschüler.

Petr Beneš Quartett begeisterte bei Jazz-Matinee im Ischler Gymnasium

BAD ISCHL. Ein exquisites Konzert des Petr Beneš Quartett durften am Freitagvormittag die Schüler des BG Bad Ischl erleben. Die musikalisch hervorragenden Klänge der Jazzmusik sowie die lebendig erzählte Jazzmusikgeschichte weckten beim Publikum große Begeisterung. Zudem versetzten die Musiker mit ihrem technischen Talent auf ihren Instrumenten die Zuschauer in großes Staunen. Höhepunkt des Vormittages war ein selbst komponiertes Stück des Pianisten Petr Beneš.

  • 31.01.17
Freizeit
Das Petr Beneš Quartet spielt am 26. Jänner in Bad Ischl.
5 Bilder

Jazzfreunde Bad Ischl laden zum Konzert: Petr Beneš Quartet im Youz

BAD ISCHL. Am 26. Jänner spielt das Petr Beneš Quartet ab 20 Uhr im Jugendzentrum YOUZ in Bad Ischl. Petr Beneš, Jazzpianist, Komponist und Arrangeur, Jahrgang 1977, studierte Klavier und Komposition am Konservatorium „Jaroslav Ježek“ in Prag und unterrichtet dort seit 2002 Jazzimprovisation. Als gefragter Sideman spielte er mit der „Reduta Bigband“, der Tschechischen Radio Bigband, war Mitglied des „Petr Kořínek Quartetts“ und der Band „Jazz Efterrätt“. Beneš arbeitet mit dem Tschechischen...

  • 19.01.17
Freizeit
Simone Kopmajer tritt im Weinhaus Attwenger auf.

Simone Kopmajer am 10. November in Bad Ischl

BAD ISCHL. Simone Kopmajer, die Jazz-Sängerin aus Bad Aussee feierte nach ihrem Studium an der Universität für Musik in Graz Erfolge bis hin in die USA. Wer sich diese Ausnahmesängerin zu Gemüte führen möchte, sollte am 10. November um 20 Uhr zum Jazzfreude-Konzert ins Weinhaus Attwenger nach Bad Ischl kommen. Ihr Sound zwischen Gershwin und Folk begeistert die Konzertbesucher wie die Käufer ihres brandneuen Albums „Soulmates“. Kopmajers Songs wurden von den renommierten „Florida Times“ lobend...

  • 28.10.16
Freizeit
Jazz-Klänge sind am 29. September in der Ischler PKS-Villa Rothstein vom Arild Andersen Trio zu hören.
3 Bilder

Arild Andersen Trio spielt in Bad Ischl

BAD ISCHL. Zu einem Jazz-Konzert der Extraklasse laden die Jazzfreunde Bad Ischl am 29. September in der PKS-Villa Rothstein. Das Arild Ansersen Trio wird dabei ab 20 Uhr musikalische Schmankerl zum Besten geben. Arild Andersen ist einer der Altvorderen des skandinavischen Jazz, und sein majestätischer Bass ist immer wieder für Überraschungen gut. Nach der eruptiven Spannung des Albums „Live At Belleville“, das 2008 von der Kritik gefeiert wurde und Arild Andersen den Prix du Musicien Européen...

  • 12.09.16
Leute
Karin Krog und John Surman zogen die Zuhörer mit ihren Arrangements in ihren Bahn.

Norwegische Jazz-Legende in Bad Ischl

Jazzsängerin Karin Grog und Instrumentalist John Surman spielten in der evangelischen Kirche BAD ISCHL. Auf Einladung der Jazzfreunde gastierten am 16. Juni die fast 80-jährige norwegische Jazzsängerin Karin Krog und der englische Instrumentalist John Surman in Bad Ischl. Die evangelische Kirche verwandelte sich schnell in einen Hafen voller Romantik, Melancholie und idyllischer Bilder. Dafür sprachen einige Songs-Titel wie „Ein Nachmittag in Paris“, „In einer sentimentalen Stimmung“ oder „Die...

  • 24.06.16
Freizeit
Karin Krog und John Surman bringen ihre Jazzklänge nach Bad Ischl.

Jazzkonzert von Krog und Surman in Bad Ischl

BAD ISCHL. Am 16. Juni treten die Sängerin Karin Grog, Norwegens "Grande Dame des Jazz" und Baritonsaxophonist John Surman in der evangelischen Kirche Bad Ischl auf. Nach "Cloud Line Blue" (1978) und "Bluesand"(1999) ist "Songs about this and that" (2013) das dritte Album, welches im Zusammenwirken der beiden Künstler entstanden ist. Das Ischler Konzert startet um 20 Uhr.

  • 03.06.16
Freizeit
Die drei Künstler Per Mathisen, Frode Kjekstad und Utsi Zimring kommen am 17. März nach Bad Ischl.

Per Mathisen Trio am 17. März in Ischl

BAD ISCHL. Das Per Mathisen Trio ist eine spannende internationale Fusion zwischen Norwegen und Israel. Am 17. März treten die Künstler um 20 Uhr in der PKS-Villa Rothstein in Bad Ischl auf. Die drei Künstler Per Mathisen – "The Bass Viking" – ist seit 1994 eine fixe Größe in Norwegen. Er wird manchmal auch als norwegischer Jaco Pastorius am E-bass oder Niels Henning Ørsted Perdersen am akustischen Bass bezeichnet. International hat er sich ebenfalls einen Namen gemacht: er spielte schon...

  • 02.03.16
Lokales
3 Bilder

Musikgenuss pur mit Hedvig Hanson

BAD ISCHL. Was für ein Ende des Schwerpunktjahres Estland der „Jazzfreunde“ Bad Ischl: Ein Fest der Musikalität, Eleganz und Weiblichkeit! Die Jazzsängerin und Komponistin Hedvig Hanson begeisterte das Publikum im gut besuchten Saal der Landesmusikschule Bad Goisern am 21. November mit ihrer wunderschönen und facettenreichen Stimme. Bildhübsch, amüsant, humorvoll und verzaubernd natürlich: so erlebte man die junge Estin auf der Bühne. Jeder ihrer Töne war schön phrasiert, überlegt,...

  • 04.12.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.