Jedenspeigen

Beiträge zum Thema Jedenspeigen

Senioren Jedenspeigen
Besuch Modehaus Adler

JEDENSPEIGEN. Die Senioren aus Jedenspeigen und Umgebung besuchten das Modehaus Adler in Vösendorf. Wir waren die ersten Gäste hatten keinen Stress sondern schon einen gedeckten Tisch als wir ins Lokal kamen. Nach dem Frühstück gab es eine Trachtenmodeschau mit anschließenden Stöbernim Geschäft. Nach dem Mittagessen ging es erst so richtig los, mit dem Oktoberfest. Zuerst brachten die Steirischen Buam "Die Junkers" Stimmung in den Saal. Alle klatschten und sangen mit, die Musikanten gingen...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
4

Rote Nasen Lauf
188 liefen in Jedenspeigen für die Clown-Doctors

JEDENSPEIGEN. 188 Läufer, Walker und Spaziergänger beim Lauf für den guten Zweck teil. Sie legten in Summe 1.951 km zurück und machten mit ihrer Startspende von insgesamt 1.970 Euro viele, viele Clownbesuche in Spitälern bei großen und kleinen Patienten möglich. Die meisten Kilometer lief dieses Mal Michael Leitgeb (41 km). Bei den unter 18-Jährigen lief Aaron Garcia 18 km. Der jüngste Teilnehmer war der sechs Monate alte Andre Winter und die älteste Teilnehmerin Charlotte Rapper. Am Sonntag um...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Filmemacher Herbert Nowohradsky und "Filmstar" Ernst Springer.
18

Leben an der March
Filmpremiere auf Schloss Jedenspeigen

JEDENSPEIGEN. Die Titelidee kam von Ruth Trinkler, vom Regionalverband March-Thaya-Auen: Ganz einfach "Leben an der March". "Naturfilme gibt's ja schon mehrere, hier geht es aber um die Menschen", erzählt Filmemacher und Landtagspräsident a.D. Herbert Nowohradsky. Der Film dokumentiert den Lauf der March von der Quelle an der polnisch- tschechischen Grenze bis zur Mündung in die Donau. Eine Entdeckungsreise am Grünen Band der March, spannende Geschichten und Einblicke in das Leben der Menschen...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Gruppe vor dem Schloss Wilfersdorf mit Herrn Hans Huysza der uns durch das Schloss Wilfersdorf  führte.
30

Seniorenbund Jedenspeigen /Sierndorf 28.Juli 2021
Liechtenszeinschlösser Wilfersdorf -Valtice- Lednice

Die OG Jedenspeigen /Sierndorf veranstaltete einen Tagesausflug .Am Programm standen die Liechtensteinschlösser Wilfersdorf- Valtice- und Lednice. Die überaus kompetente und aufschlussreiche Führung machte zum Großteil Herr Hans Hysza aus Wilfersdorf .Auch die beiden Führungen der tschechischen Kollegen war sehr toll und verständlich. Das Mittagessen wurde im Gsth. Zesch in Schrattenberg eingenommen. Einen schönen aber sehr warmem Tag durften die Senioren wieder mal gemeinsam erleben ,so der...

  • Gänserndorf
  • Gertrude Hofstetter
1 27

Hochzeit auf Schloss Jedenspeigen
Jedenspeigen -Schrattenberg

Am Samstag den 24.Juli 2021 ging eine Traumhochzeit bei herrlichen Wetter über die Bühne. Bettina Schultes die Tochter des FF Kommandanten Otto Schultes gab ihren Bräutigam Michael Kramer aus Schrattenberg das JA Wort in der Kirche in Jedenspeigen.  150 geladene Gäste durften diese wunderschöne Hochzeit miterleben. Nach der Trauung vor der Kirche gab es eine tolle Agape . Der Musikverein spielte auf in dem Bettina als Marketenterin tätig ist. Der Tennisverein in dem die Braut auch fleißig...

  • Gänserndorf
  • Gertrude Hofstetter
Den Gästen auf Schloss Jedenspeigen ist klar: Der heimische Wein ist mit nichts zu vergleichen.
Video 12

Offener Keller in Jedenspeigen
Wo die besten Weine der Welt reifen (mit Video)

JEDENSPEIGEN. Nur keine falsche Bescheidenheit. Wenn die Winzer der Vinothek Schloss Jedenspeigen zum offenen Keller ausrufen, ist die Hütte - Verzeihung: der Schlosshof - voll. Immerhin gibt es hier den besten Wein der Welt, das zumindest befinden die Gäste. "Der Grüne Veltliner aus dem Weinviertel ist mit Abstand der Beste", sagt Herbert Kruder mit Überzeugung und prostet seinem Freund zu. "Naja, die Burgenländer machen auch gute Weine, und der Blaufränkische aus Carnuntum ist auch nicht...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Bodentruppe mit Bürgermeister Wolfgang Gaida ist in der Hohenauer Marchau unterwegs.
Aktion 9

Neues gemeinsames Projekt von Slowakei und Österreich
Internationale Truppen auf Gelsenjagd

BEZIRK GÄNSERNDORF/MISTELBACH. Die Orte entlang von Thaya und March sind nicht von lauter Verrückten bewohnt, die Menschen auf den Straßen schlagen wild um sich, um die Stechmücken zu vertreiben. Die Au-Gelsen, die jedes Jahr mal mehr mal weniger in Schwärmen auftreten, schränken die Lebensqualität der Auland-Anrainer im Frühjahr und Sommer massiv ein. Jedesmal wenn March und Thaya mehr Wasser führen - da ist noch gar nicht die Rede von Hochwasser, das eine Brückensperre notwendig macht -...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
2019 hatte Leopoldine Rauscher den Universitätslehrgang zur Regionalen Gesundheitskoordinatorin abgeschlossen, Bürgermeister Alfred Kridlo gratulierte.

Gesunde Gemeinde Jedenspeigen
Nach der Krise "Ruck ma wieda zaum"

JEDENSPEIGEN. Die Jedenspeigener Gesundheitskoordinatorin Leopoldine Rauscher setzt 2021 auf Bewusstseinsbildung für das geplante Projekt „Ruck ma wieda zaum“. " Ich wünsche mir, dass viele Aktivitäten 2022 mit der Bevölkerung in Gange gebracht werden können." Beim ersten Treffen des Arbeitskreises der Gesunden Gemeinde Jedenspeigen des heurigen Jahres wurde das Herbstprogramm bestätigt, Veranstaltungen die aufgrund der Pandemie verschoben wurden, sollen noch heuer statt finden. Im Februar 2023...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
21

Gasthaus Haellmeister in Jedenspeigen
Gasthaus zum Rudolf von Habsburg

Unser einziges Wirtshaus in Jedenspeigen  das schon fast 50.Jahre von unserer Wirtin Gitti Haellmeister betrieben wird ,sollte man wirklich einmal vor den Vorhang holen. Das ca. 200 Jahre alte Objekt ehemals Kraus dann Ernst Wirtshaus wird ganz liebevoll von der Pächterin Gitti Haellmeister und ihren Partner Pepi betreut. Der alte Gastgarten wird Jahr für Jahr mit Blumen und verschiedenen Objekten verschönert. Eine wahre Augenweide wenn man da sitzen essen ,trinken ,sofern es das Wetter zulässt...

  • Gänserndorf
  • Gertrude Hofstetter
 Vzbgm. Gernot Ertl, eNu Regionalleiterin Mag.a Regina Engelbrecht und Bgm. Alfred Kridlo freuen sich, dass der NÖ Bauordner zukünftig für die HäuselbauerInnen in Jedenspeigen bereitsteht.

Energieberatung eNu
Bauordner bringt Ordnung auf Jedenspeigens Baustellen

JEDENSPEIGEN. Die Auswahl des Grundstücks, die gewünschte Bauweise, der Energiestandard, die Finanzierung des eigenen Bauvorhabens und vieles mehr sind zentrale Fragen vor dem Bau der eigenen vier Wände. Um dabei die Baufrauen und Bauherren in Jedenspeigen bestmöglich zu unterstützen, stellt die Gemeinde den NÖ Bauordner der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ kostenlos zur Verfügung. Dieser steht am Gemeindeamt zur Abholung bereit. „Eine überlegte Planung zahlt sich aus, denn jeder...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bürgermeister Alfred Kridlo informiert über die Pläne für 2021

Jedenspeigen - Große Pläne für 2021
Drei Ausstellungen und ein Weltrekordversuch

Schloss Jedenspeigen – Zentrum für Geschichte, Kultur und Wein JEDENSPEIGEN (bc). Die Ausstellung „Schlacht & Schicksal“, eine Dokumentation über die Schlacht 1278 zwischen Rudolf von Habsburg und Ottokar von Böhmen wird ab 16.Mai 2021 wieder zu besichtigen sein. Ebenso die Sonderausstellung „Kellerlandschaften Mitteleuropas und eine weitere über die „Weinglaskultur im Wandel der Zeit“. Diese Sonderausstellung ist der Vorgeschmack auf den im Spätsommer geplanten Weltrekordversuch (Eintrag ins...

  • Gänserndorf
  • Brigitte Castellitz
Die Tut-Gut-Gewinner in Jedenspeigen.

Tut-Gut-Schritteweg
Preisverleihung in Jedenspeigen

JEDENSPEIGEN. In Jedenspeigen wurden Preise an alle, die die Tut-gut Schrittewege mindestens zehnmal gegangen und ihren Schrittewegpass mit jeweils zehn Stempel gestempelt hatten, vergeben. Bürgermeister Alfred Kridlo und regionale Gesundheitskoordinatorin Leopoldine Rauscher überreichten vor dem Gemeindeamt die Preise. Die jüngste Teilnehmerin, Madeleine Urbanek, in der Altersgruppe ab drei Jahre konnte sich über einen Ball, Plüschdoktors und Straßenmalkreiden freuen. Tim Hochhauser in der...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Unsere Wirtin "Gitti "
21

Gasthaus Haellmeister Jedenspeigen Jänner 2021
Corona Lockdown Sperre

Unser einziges Gasthaus in Jedenspeigen liebevoll "Gittis Grammelhütte " genannt, hatte natürlich und hat noch immer während dieser Coronazeit total geschlossen . Trotz allem hat die Wirtin Gitti  es sich nicht nehmen lassen ihr Lokal ,in dieser Weihnachtszeit liebevoll bis ins kleinste Detail zu schmücken. Es wäre ein richtiges gemütliches Ambiente  ein Wohlfühllokal das sie leider momentan nicht mit den Gästen teilen kann. Auch wir  Senioren die regelmäßig sich beim Kartenspielen treffen wir...

  • Gänserndorf
  • Gertrude Hofstetter
Überreichung der Jungbürgerbriefe an die Jungbürger der Marktgemeinde Jedenspeigen (Jahrgang 2002)

JEDENSPEIGEN
Jungbürger in Jedenspeigen

JEDENSPEIGEN. Bürgermeister Alfred Kridlo und Vizebürgermeister Gernot Ertl überreichten der Jungbürgerin Beate Fenböck und den Jungbürgern Daniel Ertl, Lukas Fenböck und Fabian Stohl die Jungbürgerbriefe des Landes NÖ in einem feierlichen Rahmen auf Schloss Jedenspeigen. Leider konnten viele Jungbürger des Jahrgangs 2002 nicht teilnehmen.

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato

Jedenspeigen/Sierndorf
Senioren ließen sich was einfallen

JEDENSPEIGEN/SIERNDORF. Da heuer ein ganz besonderes Jahr bedingt durch die Corona-Pandemie ist, ließ sich die Ortsgruppe Jedenspeigen/Sierndorf wieder etwas einfallen. Jedes Mitglied beziehungsweise Ehepaar bekam einen Allerheiligenstriezel vom Vorstand persönlich bis an die Haustüre geliefert.

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato
Das Team Gesunde Gemeinde Jedenspeigen
6

Glückswanderung
Eröffnung des TUT-GUT Wanderweges in Jedenspeigen

Zwei Kilometer und 2860 Schritte - Gutes zur Vorsorge und Förderung der Gesundheit Im Rahmen des Gesundheitskonzeptes der Gesunden Gemeinde Jedenspeigen wurde der zweite Tut-Gut-Schritteweg - einen gibt es bereits in Sierndorf -  von Bürgermeister Alfred Kridlo feierlich eröffnet. Leopoldine Rauscher, Regionale Gesundheitskoordinatorin, begrüßte die Gemeindevertreter und das Team des Arbeitskreises herzlich und bedankte sich für die nette und gute Zusammenarbeit. Am Schritteweg gibt es vier...

  • Gänserndorf
  • Brigitte Castellitz
3

Sport für den guten Zweck
Rote Nasen Lauf in Jedenspeigen

JEDENSPEIGEN. 165 Läufer, Walker und Spaziergänger waren am Sonntag in Jedenspeigen am Start. Für den guten Zweck legten sie in Summe 1.680 Kilometer zurück und machten mit ihrer Startspende von gesamt 1.672 Euro viele, viele Clownbesuche in Spitälern bei großen und kleinen Patienten möglich. Die meisten Kilometer lief dieses Mal Hermann Weiser (26 Kilometer). Bei den unter 18-Jährigen lief Florian Zalesak 15 Kilometer und Aaron Garcia 10 Kilometer und er radelte noch dazu weitere 12 Kilometer....

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bgm Alfred Kridlo sowie Alt Bgm Ing. Reinhard Kridlo mit Deubner Fiederike, Kitzl Gertraud ,Obfrau Hofstetter Gertrude ,Bauer Maria, Kraus Anni ,Kraus Anna und Rauscher Anna
12

Seniorenbund Jedenspeigen /Sierndorf
60. Seniorentreff 4.März 2020

Beim monatlichen Senioretreff im Pfarrheim in Jedenspeigen durfte die Obfrau zahlreiche Senioren begrüßen . Zur Freude ALLER besuchten uns auch unser Herr Bürgermeister Alfred Kridlo sowie unser Herr Altbürgermeister Ing Reinhard Kridlo. Die beiden Herren staunten nicht schlecht über den regen Besuch des Seniorentreffs.  Der leider fast nur  ausschließlich von Damen besucht war. Trotz Coronavirus -Depatten in den Medien.

  • Gänserndorf
  • Gertrude Hofstetter
Dekan Stefan Nehrer, Alexandra Pernsteiner-Kappl, Leopoldine Rauscher, Landesrat Martin Eichtinger

Tut gut Gemeinden
Gesundheitskoordinatorin für Jedenspeigen

JEDENSPEIGEN. Im Frühjahr 2018 startete der bisher österreichweit einzigartige akademische Lehrgang für Regionale Gesundheitskoordinatoren seitens der Initiative "Tut gut!". Jetzt graduierten erstmals 13 Studierende und schlossen somit das Studium erfolgreich ab. Darunter auch Leopoldine Rauscher. Sie ist ab sofort als Gesundheitskoordinatorin für die Marktgemeinde Jedenspeigen tätig. Im Beisein von Landesrat Martin Eichtinger und Stefan Nehrer, Dekan der Fakultät für Gesundheit und Medizin an...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Die Teilnehmer, Trainer und der Bürgermeister Alfred Kridlo in der Schulsporthalle in Dürnkrut.
2

Dürnkrut
"Minis" kickten beim Windkraft Kids Cup

DÜRNKRUT. Der Sportverein Jedenspeigen-Sierndorf organisierte erstmals in der Schulhalle Dürnkrut ein Nachwuchsturnier für die kleinsten Fußballer der Region.  Der "Windkraft Kids Cup" powered by WEB Windenergie AG und Windkraft Simonsfeld AG war dank seiner beiden Sponsoren, vielen fleißigen Helfern, unzähliger Fans und vor allem mit großer Freude der kickenden Kinder ein voller Erfolg. Die rund 120 teilnehmenden Kinder in 17 Mannschaften aus dem Bezirk Gänserndorf, dem Bezirk Mistelbach und...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Ab 20. Jänner 2020 ist Gymnastics mit einer Body-Fit Einheit im Sportvereinsgebäude Jedenspeigen vertreten.
2

Gymnastics nun auch in Jedenspeigen

BEZIRK GÄNSERNDORF. Sportlich Interessierte konnten am Samstag beim Tag der öffnen Tür im Gymnastics Center Gänserndorf viele unterschiedliche Einheiten des aktuellen Aerobic- und Fitnessangebots kennenlernen. Ob Langhanteltraining, Functional Training, Yoga oder klassisches Aerobic: Geleitet von qualifizierten Trainerinnen und Trainern machen die Einheiten in der Gruppe nicht nur super viel Spaß, sondern bieten auch ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Der Großteil der Aerobic- und...

  • Gänserndorf
  • SV Gymnastics
22

Jedenspeigen
Lange Nacht des Grünen Veltliners

JEDENSPEIGEN (tr). Neun Winzer, darunter Werner Zirnsack, Günter Weilinger und Michael Müllner, aus Jedenspeigen haben gemeinsam dem Grünen Veltliner eine Nacht gewidmet. In der heuer neu eröffneten Schlossvinothek gab es am Samstag verschiedene Formen des typischen Weines, vegane Gerichte von Dominique Franzberger und entspannte Klaviermusik von Erwin Loskott. Als eigener Programmpunkt wurde der neue Habsburgersekt präsentiert, ansonsten wurde sich gut unterhalten und bis spät gefeiert.

  • Gänserndorf
  • Tabea Reuter

Bezirk Gänserndorf
FPÖ sieht Totalversagen der Gesundheitspolitik

BEZIRK GÄNSERNDORD. „Die Zustände im niederösterreichischen Gesundheitswesen sind für Patienten unzumutbar und spiegeln ein schwerkrankes System wider“, übt FPÖ-Gesundheitssprecherin Landtagsabgeordnete Ina Aigner massive Kritik. Wie der Fall des Patienten Karl S. aus Jedenspeigen im Bezirk Gänserndorf zeigt, liegt tatsächlich einiges im Argen. „Am vierten April 2019 hat der Patient die Überweisung wegen imperativem Harndrang und ähnlicher massiver Beschwerden für eine stationäre...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.