Johann Nestler

Beiträge zum Thema Johann Nestler

Da kann man schon das neue Sporthaus mit der Tribüne erkennen.
11

Ligist
Neuer Pump-Track - Stadion wird erweitert

Da entsteht etwas Großes. Nach jahrzehntelangen Verhandlungen und teilweise heftigen Diskussionen konnte eine Einigung in Ligist erzielt werden und somit entsteht derzeit das neue Stadion. Das Hauptfeld wurde schon begrünt, bespielbar ist die Fläche natürlich noch nicht. "Wir sind rund zwei Monate hinter unseren Planungen, weil zu Beginn der Bauarbeiten das Wetter nicht so mitspielte, wie wir wollten", sagt Bgm. Johann Nestler. Die Hoffnung bleibt, dass mit der Saison 2019/20 der SV Ligist...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Ein Schmuckstück wird die neue Sporanlage in Ligist, die ab Frühjahr 2018 gebaut wird.
1 2

Grünes Licht für das Ligister Stadion

Vorbehaltlich des positiven Gemeinderatsbeschluss am 14. Dezember starten die Bauarbeiten im Frühjahr 2018. Die unendliche Geschichte um das neue Ligister Fußballstadion dürfte vorbei sein. Denn mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit wurde in der letzten Gemeinderatssitzung beschlossen, das letzte Grundstück zu kaufen, das für einen reibungslosen Fußballbetrieb notwendig ist. Im Gegenzug dazu verkauft die Gemeinde an die ehemalige Grundstückbesitzerin ein Grundstück nahe des Bauhofs. Jetzt fehlt nur...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bernhard Schröttner und Bgm. Johann Nestler waren immer für das Projekt.

Sport- und Freizeitzentrum wird gebaut

Der Ligister Gemeinderat beschloss mit Stimmen der ÖVP und der Liste "Für Ligist" den Neubau. Die übrige Opposition stimmte dagegen. Im Juli fand in Ligist eine Volksbefragung statt, ob in Ligist das Familien-, Sport- und Freizeitzentrum um zwei Millionen Euro gebaut werden sollte. Bei dieser Befragung wurde mehrheitlich (56,8% bei einer Beteiligung von 42,2%) mit Ja gestimmt. Für Bürgermeister Johann Nestler und Fußball-Obmann Bernd Schröttner - zugleich Amtsleiter und Listenführer von "Für...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bernd Schröttner und Bgm. Johann Nestler mit den Plänen des neuen Stadions.
2

Die "Schlacht" um das Stadion

In wenigen Gemeinden des Bezirks Voitsberg wurde der Gemeinderatswahlkampf so hitzig geführt wie in Ligist. Denn gleich vier "Parteien" haben das Thema Sportstation als eines der wichtigsten auf ihre Fahnen geheftet. Da stehen sich die ÖVP mit Bgm. Johann Nestler und Amtsleiter und Bürgerlistenführer Bernd Schröttner den Grünen um Manfred Hartbauer und der SPÖ unter Vize-Bgm. Wolfgang Mauser "Aug in Aug" gegenüber, denn die Positionen könnten nicht unterschiedlicher sein. Nestler kämpft...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.