Alles zum Thema Josef Hanl

Beiträge zum Thema Josef Hanl

Leute
Von links: Verkehrsamtsleiter Gerhard Maier, Baumeister Franz Wimberger, der Linzer Stadtpolizeikommandant Karl Pogutter, Künstlerin Manuela Eibensteiner, Abteilungsleiter Josef Hanl.
2 Bilder

Waldburgerin bringt Polizeiarbeit auf die Leinwand

WALDBURG, LINZ. Bilder, die die Polizeiarbeit künstlerisch darstellen, hängen derzeit in der Polizeiinspektion Linz - Nietzschestraße. Gemalt wurden die Werke von der Waldburgerin Manuela Eibensteiner. "Inspiriert hat mich die Arbeit meines Sohnes", sagt die Künstlerin. "Er ist Revierinspektor." Die Bilder beschäftigen sich mit allen Bereichen der Polizeiarbeit. "Ein Jahr lang hat es gedauert, meine Ideen auf Leinwände zu übertragen", sagt Eibensteiner. "Es ist eine große Vielfalt an Motiven...

  • 20.11.17
Lokales
Die mit „Top Herde Steiermark“ ausgezeichneten Landwirte der VZG mit Kammerobmann Johann Reisinger (l.) Obmann Leopold Gremsl (2.v.l.), Johann Derler (2.v.r.) und Reinhard Pfleger (r.)

„Gesunde Tiere sind das Ziel“

Zur alljährlichen Generalversammlung der Viehzuchtgenossenschaft Vorau fanden sich die Rinderzüchter der Region sowie zahlreiche Referenten und Ehrengäste beim Kutscherwirt in Vorau ein. Geschäftsführer Josef Hanl beleuchtete die finanzielle Situation der Genossenschaft. Obmann Leopold Gremsl brachte einen Rückblick auf die Aktivitäten im abgelaufenen Jahr. Im Hauptreferat brachte der designierte Geschäftsführer der Rinderzucht Steiermark Reinhard Pfleger einen Überblick über Zucht, Vermarktung...

  • 13.03.17
Sport

Großer Andrang bei Tarockmeisterschaft

MAUERKIRCHEN. 64 Tarockierer nahmen an der landesweit ausgeschriebenen 13. Bezirkstarockmeisterschaft des Seniorenbundes in Mauerkirchen teil. Das Turnier wurde von Obfrau Maria Daxecker bestens organisiert, die Leitung lag in den Händen von Landeswart Otto Pühringer. Die Siegerehrung nahm Bezirksobmann Moser vor und brachte folgendes Ergebnis: Platz eins Karl Nöbauer aus Weng; vor dem zweitplatzierten Anton Wimmer aus Puchkirchen. Den dritten Rang belegte Friedrich Kroiß aus Oftering. Der...

  • 21.09.16
Lokales
Franz Gaugl (1.v.l.), Kammerobmann Johann Reisinger (2.v.l.) und Obmann Leopold Gremsl (r.) zeichneten Geschäftsführer Josef Hanl mit der Kammermedaille in Bronze aus

Rinderzüchter ziehen eine erfolgreiche Bilanz

Zur alljährlichen Generalversammlung der Viehzuchtgenossenschaft Vorau fanden sich neben zahlreichen Referenten und Ehrengästen wiederum über 100 Rinderzüchter aus allen zehn Mitgliedsgemeinden beim Kutscherwirt in Vorau ein. Geschäftsführer Josef Hanl beleuchtete die finanzielle Situation der Genossenschaft. Obmann Leopold Gremsl brachte einen Rückblick auf die Aktivitäten im abgelaufenen Jahr. Im Hauptreferat der Rinderzucht Steiermark brachte Geschäftsführer Peter Stückler einen Überblick...

  • 09.03.14
Gesundheit
Grillen ist für Groß und Klein faszinierend – auf öffentlichen Plätzen und in Parks aber nur an gekennzeichneten Orten erlaubt.
3 Bilder

Frühling: Benimm-Einmaleins für Park und Stadt

Es grünt so grün. Alle zieht es in die Natur. Doch nicht alles was man gerne tun möchte, ist auch erlaubt. Hier eine kleine Übersicht, was in den Linzer Parks und auf öffentlichen Flächen gestattet, beziehungsweise ungern gesehen ist. Lagerfeuer und öffentlich Grillen "Öffentlich Grillen ist in Linz nur an zwei Plätzen in St. Margarethen und am Pleschinger See gestattet", sagt Barbara Veitl, Leiterin der Linzer Stadtgärten. Reservieren kann man die meistens gut ausgebuchten Plätze über die...

  • 17.04.13